Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Dateiaktualisierung

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 04-05-2007
F. Malsch
 

Posts: n/a
Dateiaktualisierung
Hallo NG,

ich stelle immer wieder fest, dass die Ordneraktualisierung in Vista nicht
rund läuft. Lege ich einen neuen Ordner an wird dieser nicht immer
angezeigt. Ich muss er F5 drücken um den neuen Ordner zu sehen. Jetzt
stelle ich das gleiche bei Verknüpfungen fest. Habe ich da irgend einen
Schalter übersehen?

Ich habe Vista über eine XP Version installiert. Kann dieses Problem damit
zusammen hängen? Zudem fällt mir auf, wenn ich Servergespeicherte Profile
anlege dauert das An- Abmelden mehrere Minuten. Unter XP war das in Sekunden
erledigt.

Danke für jede nützliche Info.

mfg
Frank

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 04-05-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung

"F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb im Newsbeitrag
news:EE32BD60-2C98-40AE-BB71-B08600A65AF8@microsoft.com...
> Hallo NG,
>
> ich stelle immer wieder fest, dass die Ordneraktualisierung in Vista nicht
> rund läuft. Lege ich einen neuen Ordner an wird dieser nicht immer
> angezeigt. Ich muss er F5 drücken um den neuen Ordner zu sehen. Jetzt
> stelle ich das gleiche bei Verknüpfungen fest. Habe ich da irgend einen
> Schalter übersehen?
>

Scheint ein Problem mit Vista zu sein - ist bereits mehrfach gepostet worden
und kann dies nur bestätigen.

Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der aber
IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
enthalten sind).

G. Born

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 04-05-2007
F. Malsch
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung

"GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb im Newsbeitrag
news:%231AYWm2dHHA.4004@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
>
> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb im Newsbeitrag
> news:EE32BD60-2C98-40AE-BB71-B08600A65AF8@microsoft.com...
>> Hallo NG,
>>
>> ich stelle immer wieder fest, dass die Ordneraktualisierung in Vista
>> nicht rund läuft. Lege ich einen neuen Ordner an wird dieser nicht immer
>> angezeigt. Ich muss er F5 drücken um den neuen Ordner zu sehen. Jetzt
>> stelle ich das gleiche bei Verknüpfungen fest. Habe ich da irgend einen
>> Schalter übersehen?
>>

> Scheint ein Problem mit Vista zu sein - ist bereits mehrfach gepostet
> worden und kann dies nur bestätigen.
>
> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der aber
> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
> enthalten sind).
>
> G. Born


Hallo

ist irgendwie komisch. Hatte dieses Problem bei der Beta2 zu Hause nicht.
Dennoch danke für die Anwtwort auch wenn Sie nicht gerade zufrieden stellend
ist

Schöne Feiertage

Gruß Frank

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 04-05-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung
"F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
>
> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>
>> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
>>>
>>> ich stelle immer wieder fest, dass die Ordneraktualisierung in Vista
>>> nicht rund läuft. Lege ich einen neuen Ordner an wird dieser nicht immer
>>> angezeigt. Ich muss er F5 drücken um den neuen Ordner zu sehen. Jetzt
>>> stelle ich das gleiche bei Verknüpfungen fest. Habe ich da irgend einen
>>> Schalter übersehen?
>>>

>> Scheint ein Problem mit Vista zu sein - ist bereits mehrfach gepostet
>> worden und kann dies nur bestätigen.
>>
>> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der aber
>> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
>> enthalten sind).

>
> ist irgendwie komisch. Hatte dieses Problem bei der Beta2 zu Hause nicht.
> Dennoch danke für die Anwtwort auch wenn Sie nicht gerade zufrieden stellend
> ist


Vielleicht hilft folgendes:
Öffne in der Registry den Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Explorer
Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein sollte,
lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen DWORD-Eintrag
NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1
Schließe die Registry, melde Dich ab und wieder an.
Öffne im Explorer einen Ordner, auf den Du Zugriff hast, z.B.
Benutzer => Öffentlich. Erstelle einen neuen Ordner, z.B "Test".
Bei mir wird er dann unverzüglich auch im linken Explorer-Fenster
unter "Öffentlich" angezeigt. Lösche den Ordner "Test" im rechten
Fenster wieder. Er sollte jetzt sofort in beiden Fenstern verschwinden.

Erstelle auf dem Desktop mit Rechtsklick über Neu => Verknüpfung
eine neue Verknüpfung, gib als Ziel z.B. eine Internetadresse ein.
Wähle als Bezeichnung "Testverknüpfung". Die neue Verknüpfung
sollte sofort erscheinen. Lösche die Verknüpfung wieder, sie
sollte jetzt umgehen verschwinden.

Wenn das beschriebene Vorgehen nicht funktionieren sollte,
melde Dich noch einmal.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 04-06-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung
>> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>>
>>> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der
>>> aber
>>> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
>>> enthalten sind).

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:ev39n6.3p0.2@helmrohr.de...
> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
> Vielleicht hilft folgendes:
> Öffne in der Registry den Schlüssel
> HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Explorer
> Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein
> sollte,
> lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen DWORD-Eintrag
> NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1

Hallo Helmut,

das war der Registrierungseingriff - und mir ist wieder eingefallen, warum
der bei mir nichts brachte. Getreu dem Motto "Ich habe eine Antwort, aber
ich suche noch die Frage dafür", beschäftigt mich ein anderes Problem - und
ich dachte der obige Registrierungseintrag könnte helfen. Situation:

Ordnerdarstellung auf Detail-Ansicht umstellen und eine Datei von einem
FTP-Server oder per Download in den Ordner kopieren. Dann sollte die
eigentlich in der Namensspalte korrekt einsortiert werden.

Ist aber nicht der Fall, da im Modus "Details" die Option "Automatisch
anordnen" gesperrt wird. Ich muss also jedesmal auf den Spaltenkopf "Name"
klicken, um die Dateien korrekt zu sortieren.

Mir ist momentan aber noch nichts eingefallen, wie ich das korrigieren
könnte - aber vermutlich sehe ich vor Bäumen den Wald nicht mehr.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 04-06-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung
"GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>>>
>>>> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der
>>>> aber
>>>> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
>>>> enthalten sind).

> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:
>> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
>> Vielleicht hilft folgendes:
>> Öffne in der Registry den Schlüssel
>> HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Explorer
>> Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein
>> sollte,
>> lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen DWORD-Eintrag
>> NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1

>
> das war der Registrierungseingriff - und mir ist wieder eingefallen, warum
> der bei mir nichts brachte. Getreu dem Motto "Ich habe eine Antwort, aber
> ich suche noch die Frage dafür", beschäftigt mich ein anderes Problem - und
> ich dachte der obige Registrierungseintrag könnte helfen. Situation:
>
> Ordnerdarstellung auf Detail-Ansicht umstellen und eine Datei von einem
> FTP-Server oder per Download in den Ordner kopieren. Dann sollte die
> eigentlich in der Namensspalte korrekt einsortiert werden.
>
> Ist aber nicht der Fall, da im Modus "Details" die Option "Automatisch
> anordnen" gesperrt wird. Ich muss also jedesmal auf den Spaltenkopf "Name"
> klicken, um die Dateien korrekt zu sortieren.


Das war aber auch schon unter Windows XP Prof so. Die kopierte
Datei wird immer an letzter Stelle angezeigt, wenn die Detail-
ansicht im Zielordner aktiviert ist, man muss die [F5]-Taste
drücken, damit sie gem. den eingestellten Ansichtsoptionen
einsortiert wird.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 04-07-2007
A. Winkler
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung

"GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb im Newsbeitrag
news:%23MZWFkCeHHA.4308@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...
>>> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>>>
>>>> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der
>>>> aber
>>>> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
>>>> enthalten sind).

> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
> news:ev39n6.3p0.2@helmrohr.de...
>> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
>> Vielleicht hilft folgendes:
>> Öffne in der Registry den Schlüssel
>> HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Explorer
>> Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein
>> sollte,
>> lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen DWORD-Eintrag
>> NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1

> Hallo Helmut,
>
> das war der Registrierungseingriff - und mir ist wieder eingefallen, warum
> der bei mir nichts brachte. Getreu dem Motto "Ich habe eine Antwort, aber
> ich suche noch die Frage dafür", beschäftigt mich ein anderes Problem -
> und ich dachte der obige Registrierungseintrag könnte helfen. Situation:
>
> Ordnerdarstellung auf Detail-Ansicht umstellen und eine Datei von einem
> FTP-Server oder per Download in den Ordner kopieren. Dann sollte die
> eigentlich in der Namensspalte korrekt einsortiert werden.
>
> Ist aber nicht der Fall, da im Modus "Details" die Option "Automatisch
> anordnen" gesperrt wird. Ich muss also jedesmal auf den Spaltenkopf "Name"
> klicken, um die Dateien korrekt zu sortieren.
>
> Mir ist momentan aber noch nichts eingefallen, wie ich das korrigieren
> könnte - aber vermutlich sehe ich vor Bäumen den Wald nicht mehr.
>
> Gruß
>
> G. Born



Hallo,

ist bei mir nicht so. Beispiel:
Ich befinde mich gerade im Downloadordner. Kommt in der Zeit eine Datei
hinzu, wird sie oben an erster Stelle angezeigt, weil der Ordner nach
"Änderungsdatum" sortiert ist. Ohne F5 zu drücken und wenn der Ordner gerade
offen ist.
Wenn ich nun mit WS-FTP eine Datei herunterlade und ich befinde mich in dem
Ordner, wo sie abgelegt werden soll, wird sie auch ganz oben angezeigt.
Meine Einstellung ist mittlere Symbole und Sortierung nach Änderungsdatum.
Wenn ich Dateien aus einem Archiv entpacke, werden sie auch ganz oben
angezeigt.
Das ist es gerade, was mir bei Vista im Gegensatz zu XP so gut gefällt, da
brauchte es immer ein F5 oder Ansicht, aktualisieren.

Gruß
Andreas

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 04-07-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung
"A. Winkler" <nicht_oeffentliche_mailadresse@online.de> schrieb:
>
> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb im Newsbeitrag
> news:%23MZWFkCeHHA.4308@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...
>>>> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>>>>
>>>>> Gab da irgendwo mal einen Tipp für einen Registrierungseingriff - der
>>>>> aber
>>>>> IMHO nichts bringt (da die betreffenden Einstellungen bereits in Vista
>>>>> enthalten sind).

>> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
>> news:ev39n6.3p0.2@helmrohr.de...
>>> "F. Malsch" <frank.malsch@hotmail.com> schrieb:
>>> Vielleicht hilft folgendes:
>>> Öffne in der Registry den Schlüssel
>>> HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Explorer
>>> Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein
>>> sollte,
>>> lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen DWORD-Eintrag
>>> NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1

>> Hallo Helmut,
>>
>> das war der Registrierungseingriff - und mir ist wieder eingefallen, warum
>> der bei mir nichts brachte. Getreu dem Motto "Ich habe eine Antwort, aber
>> ich suche noch die Frage dafür", beschäftigt mich ein anderes Problem -
>> und ich dachte der obige Registrierungseintrag könnte helfen. Situation:
>>
>> Ordnerdarstellung auf Detail-Ansicht umstellen und eine Datei von einem
>> FTP-Server oder per Download in den Ordner kopieren. Dann sollte die
>> eigentlich in der Namensspalte korrekt einsortiert werden.
>>
>> Ist aber nicht der Fall, da im Modus "Details" die Option "Automatisch
>> anordnen" gesperrt wird. Ich muss also jedesmal auf den Spaltenkopf "Name"
>> klicken, um die Dateien korrekt zu sortieren.
>>
>> Mir ist momentan aber noch nichts eingefallen, wie ich das korrigieren
>> könnte - aber vermutlich sehe ich vor Bäumen den Wald nicht mehr.

>
> ist bei mir nicht so. Beispiel:
> Ich befinde mich gerade im Downloadordner. Kommt in der Zeit eine Datei
> hinzu, wird sie oben an erster Stelle angezeigt, weil der Ordner nach
> "Änderungsdatum" sortiert ist. Ohne F5 zu drücken und wenn der Ordner gerade
> offen ist.
> Wenn ich nun mit WS-FTP eine Datei herunterlade und ich befinde mich in dem
> Ordner, wo sie abgelegt werden soll, wird sie auch ganz oben angezeigt.
> Meine Einstellung ist mittlere Symbole und Sortierung nach Änderungsdatum.
> Wenn ich Dateien aus einem Archiv entpacke, werden sie auch ganz oben
> angezeigt.
> Das ist es gerade, was mir bei Vista im Gegensatz zu XP so gut gefällt, da
> brauchte es immer ein F5 oder Ansicht, aktualisieren.


Nein, hier unter XP ist das bei mir genauso, wie Du das beschreibst,
die Ansicht ist bei mir ebenfalls nach Datum absteigend eingestellt.
Der einzige Unterschied ist, dass ich nicht das alte WS-FTP, sondern
den Windows-Explorer zum Anzeigen, Download und Upload von Dateien
auf dem Server benutze, das funktioniert auch unter VISTA. Dann
kann ich mir auch die Dateien auf dem Server nach Datum sortiert
anzeigen lassen, das ist recht praktisch.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 04-08-2007
A. Winkler
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:ev8bb9.158.1@helmrohr.de...
> "A. Winkler" <nicht_oeffentliche_mailadresse@online.de> schrieb:


> Nein, hier unter XP ist das bei mir genauso, wie Du das beschreibst,
> die Ansicht ist bei mir ebenfalls nach Datum absteigend eingestellt.
> Der einzige Unterschied ist, dass ich nicht das alte WS-FTP, sondern
> den Windows-Explorer zum Anzeigen, Download und Upload von Dateien
> auf dem Server benutze, das funktioniert auch unter VISTA. Dann
> kann ich mir auch die Dateien auf dem Server nach Datum sortiert
> anzeigen lassen, das ist recht praktisch.
>
> --
> Helmut Rohrbeck


Hallo,

ws-ftp ist praktisch, weil er in den von mir gewünschten Einstellungen nur
die veränderten Dateien und Verzeichnisse auf dem Server aktualisiert. Die
Abfragen von Vista, als ich das mit dem Explorer versuchte, waren zu
zeitraubend, das geht nicht bei ein paar hundert Dateien. ws-ftp kann ich
anweisen, den Server zu aktualisieren und dann kann ich Frühstücken gehen.

Gruß
Andreas

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 04-08-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Dateiaktualisierung
"A. Winkler" <nicht_oeffentliche_mailadresse@online.de> schrieb:
>
> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:
>> "A. Winkler" <nicht_oeffentliche_mailadresse@online.de> schrieb:

>
>> Nein, hier unter XP ist das bei mir genauso, wie Du das beschreibst,
>> die Ansicht ist bei mir ebenfalls nach Datum absteigend eingestellt.
>> Der einzige Unterschied ist, dass ich nicht das alte WS-FTP, sondern
>> den Windows-Explorer zum Anzeigen, Download und Upload von Dateien
>> auf dem Server benutze, das funktioniert auch unter VISTA. Dann
>> kann ich mir auch die Dateien auf dem Server nach Datum sortiert
>> anzeigen lassen, das ist recht praktisch.

>
> ws-ftp ist praktisch, weil er in den von mir gewünschten Einstellungen nur
> die veränderten Dateien und Verzeichnisse auf dem Server aktualisiert. Die
> Abfragen von Vista, als ich das mit dem Explorer versuchte, waren zu
> zeitraubend, das geht nicht bei ein paar hundert Dateien. ws-ftp kann ich
> anweisen, den Server zu aktualisieren und dann kann ich Frühstücken gehen.


Ja, da hast Du natürlich recht, ich selbst lade pro Sitzung immer
nur wenige Dateien auf den Server, dazu reicht mir "Drag & Drop".

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +1. The time now is 11:38.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120