Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

[Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 04-19-2010
Thomas T.
 

Posts: n/a
[Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Hallo Fachleute,

ich wollte ein Windows 7x64_Ent auf neuer Hardware wiederherstellen. Leider
gibt es die tolle Option "Reparaturinstallation", wie man es noch von XP
kennt nicht mehr.

Nach einer Wiederherstellung wird die System Partition gefunden und Windows
kommt auch schon zum "Laufbalken", bei Win 7 ist es ja eher das leuchtende
Windows Logo.

Kurz nachdem angezeigt wird "Windows wird gestartet" bekomme ich einen
Bluescreen mit einem STOP Error. Ich gehe davon aus, dass halt irgendwas mit
dem Treiber nicht stimmt.

Ich habe auch schon das Recovery Environment durch getestet, leider kann
Windows keine automatische Wiederherstellung ausfuehren und will mir eine
Systemwiederherstellung auf Auge druecken, die mir aber nichts bringen
wuerde, davon abgesehen wird diese auch erst gar nicht gestartet, auch wenn
ich es wollte. Ich erhalte dabei eine 0x002323bla Fehlermeldung.

Ich habe auch schon versucht die Treiber vom Mainboard nachzuladen, das hat
z.B. mit dem Ethernettreiber gut funktioniert, aber leider erhalte ich immer
eine Fehlermeldung wenn ich die SATA bzw. IDE Treiber laden will. Es wird mir
gesagt das der Computer nicht ueber die dazugehoerigen Devices verfuegt, was
aber nicht stimmt.

Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit einer Windows 7 oder Windows Vista
Wiederherstellung auf einer komplett anderen Hardware?

In meinem Fall voll das Windows 7 auf einen Acer Veriton M464.

Ich bin ueber jeden Tipp dankbar!

Lieben Gru├č
Thomas T.
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 04-19-2010
Thomas
 

Posts: n/a
RE: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware


"Thomas T." wrote:

> Hallo Fachleute,
>
> ich wollte ein Windows 7x64_Ent auf neuer Hardware wiederherstellen.


> Ich bin ueber jeden Tipp dankbar!




Fragen und Antworten zu Windows 7

http://social.answers.microsoft.com/...egory/windows7


Hier geht es um Windows Vista



Thomas
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 04-19-2010
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Thomas T.:

> Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit einer Windows 7 oder Windows Vista
> Wiederherstellung auf einer komplett anderen Hardware?
> In meinem Fall voll das Windows 7 auf einen Acer Veriton M464.


Ja, eine saubere Neuinstallation wirkt immer Wunder.
Das wŘrde ich mir unbedingt g÷nnen. DŘrfte schneller sein als das, was
du da vorhast. Die Reparaturinstallation gibt's in anderer Form auch fŘr
Win 7 noch. Nennt sich nun Inplace Upgrade.

hpm
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 04-19-2010
Thomas T.
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Hallo Hans-Peter,

vielen Dank fuer Deine Antwort.

Unter XP habe ich schon unzaehlige Rechner wiederhergestellt und diese
liefen alle wuderbar und schnell!

Mir geht es ja um keine nackte Windows Installation, diese ist natuerlich
immer besser neu zu installieren! Es geht mir um Systeme wie, Development PCs
die viele Applikationen installiert haben. In vielen Entwicklungsumgebungen,
gibt es so viele spezifische Einstellungen etc. wodurch man bei einer
Neuinstallation gut einen Tag lang benoetigt, um diese wieder so zu
konfigurieren wie sie einmal war! Dieses moechte ich durch ein Image
verhindern. Wie gesagt, unter XP war das gar kein Thema!

Das mit dem Inplace Upgrade funktioniert leider nur dann, wenn der Rechner
noch vollstaendig bootet! Was er bei mir leider nicht macht

Ich habe nun mit sysprep gearbeitet, dass hat ganz gut funktioniert, so
konnte ich das System "wiederherstellen". Ist zwar eine kleine dirty
solution, aber diese funktioniert erst einmal.

Lieben Gru├č
Thomas

"Hans-Peter Matthess" wrote:

> Thomas T.:
>
> > Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit einer Windows 7 oder Windows Vista
> > Wiederherstellung auf einer komplett anderen Hardware?
> > In meinem Fall voll das Windows 7 auf einen Acer Veriton M464.

>
> Ja, eine saubere Neuinstallation wirkt immer Wunder.
> Das w├╝rde ich mir unbedingt g├Ânnen. D├╝rfte schneller sein als das, was
> du da vorhast. Die Reparaturinstallation gibt's in anderer Form auch f├╝r
> Win 7 noch. Nennt sich nun Inplace Upgrade.
>
> hpm
> .
>

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 04-19-2010
Ueli Lezzi
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Thomas T. schrieb [19.04.10 08:52]:
> Hallo Fachleute,
>
> ich wollte ein Windows 7x64_Ent auf neuer Hardware wiederherstellen. Leider
> gibt es die tolle Option "Reparaturinstallation", wie man es noch von XP
> kennt nicht mehr.
>
> Nach einer Wiederherstellung wird die System Partition gefunden und Windows
> kommt auch schon zum "Laufbalken", bei Win 7 ist es ja eher das leuchtende
> Windows Logo.
>
> Kurz nachdem angezeigt wird "Windows wird gestartet" bekomme ich einen
> Bluescreen mit einem STOP Error. Ich gehe davon aus, dass halt irgendwas mit
> dem Treiber nicht stimmt.


Grundlegenden Unterschied zwischen den Bootverfahren von XP und W7 beachten!
Hast du mit bcdedit von einer Reparaturkonsole, welche du von DVD aus
startest, die Bootparameter korrigiert? Ab Vista wird im BCD die
Partitions-ID der zu startenden Partition eingetragen, und diese ID ist
bei der Kopie anders als beim Original.

> Ich habe auch schon das Recovery Environment durch getestet, leider kann
> Windows keine automatische Wiederherstellung ausfuehren und will mir eine
> Systemwiederherstellung auf Auge druecken, die mir aber nichts bringen
> wuerde, davon abgesehen wird diese auch erst gar nicht gestartet, auch wenn
> ich es wollte. Ich erhalte dabei eine 0x002323bla Fehlermeldung.


Nimm es mit der Fehlermeldung genau und recherchier danach. Damit wirst
du vermutlich brauchbare Hinweise finden.

> Ich habe auch schon versucht die Treiber vom Mainboard nachzuladen, das hat
> z.B. mit dem Ethernettreiber gut funktioniert, aber leider erhalte ich immer
> eine Fehlermeldung wenn ich die SATA bzw. IDE Treiber laden will. Es wird mir
> gesagt das der Computer nicht ueber die dazugehoerigen Devices verfuegt, was
> aber nicht stimmt.


Achte darauf, es dem Windows am neuen Ort m├Âglichst einfach zu machen,
wenn's kompliziert nicht geht. D.h., die Emulation der SATA-Harddisk
auf IDE einstellen statt auf AHCI (sofern Acer Vertion M464 mit SATA
arbeitet).

- Ueli Lezzi
--
NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
entfernen...
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 04-20-2010
Thomas T.
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Hallo Ueli Lezzi,

vielen Dank fuer Deine schnelle Antwort.

Ich hatte mit der Imagesoftware den MBR und die Partitionstruktur bzw. die
Partitionssektoren wiederhergestellt! Aber ehrlich gesagt, habe ich nicht
nach gesehen ob die values fuer die Parameter "resumeobject" bzw.
"recoversequence" identisch sind.

Oder meintest Du mit der PartitionsID etwas anderes? Falls ja, kannst Du
mich aufklaeren?

Und Du hast recht mit der Fehlermeldung! Ich habe dieser keine besondere
Bedeutung geschenkt, was ich wohl haette machen sollen!

Kannst Du mir jetzt fix nur noch sagen, was Du mit der ID meintest?

LG
Thomas T.

"Ueli Lezzi" wrote:

> Thomas T. schrieb [19.04.10 08:52]:
> > Hallo Fachleute,
> >
> > ich wollte ein Windows 7x64_Ent auf neuer Hardware wiederherstellen. Leider
> > gibt es die tolle Option "Reparaturinstallation", wie man es noch von XP
> > kennt nicht mehr.
> >
> > Nach einer Wiederherstellung wird die System Partition gefunden und Windows
> > kommt auch schon zum "Laufbalken", bei Win 7 ist es ja eher das leuchtende
> > Windows Logo.
> >
> > Kurz nachdem angezeigt wird "Windows wird gestartet" bekomme ich einen
> > Bluescreen mit einem STOP Error. Ich gehe davon aus, dass halt irgendwas mit
> > dem Treiber nicht stimmt.

>
> Grundlegenden Unterschied zwischen den Bootverfahren von XP und W7 beachten!
> Hast du mit bcdedit von einer Reparaturkonsole, welche du von DVD aus
> startest, die Bootparameter korrigiert? Ab Vista wird im BCD die
> Partitions-ID der zu startenden Partition eingetragen, und diese ID ist
> bei der Kopie anders als beim Original.
>
> > Ich habe auch schon das Recovery Environment durch getestet, leider kann
> > Windows keine automatische Wiederherstellung ausfuehren und will mir eine
> > Systemwiederherstellung auf Auge druecken, die mir aber nichts bringen
> > wuerde, davon abgesehen wird diese auch erst gar nicht gestartet, auch wenn
> > ich es wollte. Ich erhalte dabei eine 0x002323bla Fehlermeldung.

>
> Nimm es mit der Fehlermeldung genau und recherchier danach. Damit wirst
> du vermutlich brauchbare Hinweise finden.
>
> > Ich habe auch schon versucht die Treiber vom Mainboard nachzuladen, das hat
> > z.B. mit dem Ethernettreiber gut funktioniert, aber leider erhalte ich immer
> > eine Fehlermeldung wenn ich die SATA bzw. IDE Treiber laden will. Es wird mir
> > gesagt das der Computer nicht ueber die dazugehoerigen Devices verfuegt, was
> > aber nicht stimmt.

>
> Achte darauf, es dem Windows am neuen Ort m├Âglichst einfach zu machen,
> wenn's kompliziert nicht geht. D.h., die Emulation der SATA-Harddisk
> auf IDE einstellen statt auf AHCI (sofern Acer Vertion M464 mit SATA
> arbeitet).
>
> - Ueli Lezzi
> --
> NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
> entfernen...
> .
>

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 04-20-2010
Ueli Lezzi
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Thomas T. schrieb [20.04.10 09:53]:
> Hallo Ueli Lezzi,
>
> vielen Dank fuer Deine schnelle Antwort.
>
> Ich hatte mit der Imagesoftware den MBR und die Partitionstruktur bzw. die
> Partitionssektoren wiederhergestellt! Aber ehrlich gesagt, habe ich nicht
> nach gesehen ob die values fuer die Parameter "resumeobject" bzw.
> "recoversequence" identisch sind.
>
> Oder meintest Du mit der PartitionsID etwas anderes? Falls ja, kannst Du
> mich aufklaeren?


Monsieur "Thomas T."
Ich glaube, du solltest deine Konsumhaltung gegen Arbeitsbereitschaft
mit Eigenaktivit├Ąt eintauschen.

> Und Du hast recht mit der Fehlermeldung! Ich habe dieser keine besondere
> Bedeutung geschenkt, was ich wohl haette machen sollen!


Das ist halb richtig: Du h├Ąttest es von Anfang an machen sollen.
Das ist halb falsch: Du h├Ąttest es nachholen sollen.
Und du solltest es noch immer nachholen...
Wenn du weiterhin Hilfe "erwartest", dann unternimm Schritte und
berichte ├╝ber deinen Schritte und die dabei gewonnen Erkenntnisse.

> Kannst Du mir jetzt fix nur noch sagen, was Du mit der ID meintest?


Ich denke, du wirst um eine gr├╝ndliche Einarbeit ins Thema nicht
herumkommen. Das bedeutet vor allem Lesen - ein paar Stunden (!).
Material dazu suchen kannst du z.B., indem du bei einer bekannten
Suchseite folgende Anfragen eingibst:
"bcdedit"
"bcdedit site:msdn.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
"bcdedit site:technet.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
Wichtige Ergebnisse:
http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...8VS.85%29.aspx
http://technet.microsoft.com/en-us/l...8WS.10%29.aspx
Wenn du es auf Deutsch brauchst, dann musst du halt noch etwas l├Ąnger
suchen.
Auf "bcdedit" hatte ich schon verwiesen.

Nebenbei:
Dein Zitierstil ist f├╝r die Diskussion in einer Usenet-Gruppe ung├╝nstig,
weil z.B. dieser bereits erfolgte Verweis auf "bcdedit" vollkommen
untertaucht.

- Ueli
--
NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
entfernen...
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 04-20-2010
Thomas T.
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
"Ueli Lezzi" wrote:

> Monsieur "Thomas T."
> Ich glaube, du solltest deine Konsumhaltung gegen Arbeitsbereitschaft
> mit Eigenaktivit├Ąt eintauschen.


Ich sollte jetzt so etwas hier nicht reinschreiben, weil es einfach hier
nicht hingehoert, aber ich mache es nun doch, weil es mich fuerchterlich
aergert, dass manche Menschen denken, ich wuerde etwas von Ihnen stehlen
wollen. Die ganze Geschichte hier beruht auf freiwilliger Basis und Kompetenz!

Leider kann ich es mir nicht erklaeren wieso einige Leute so missguenstig
eingestellt sind. In den anderen Groups bekommt man fachlich und sachlich
wertvolle Antworten, ohne dumm von der Seite angemacht zu werden! Ich habe
doch von niemand verlangt meine Arbeit zu machen!

Und wenn Du schon dabei bist so tolle Ratschlaege in Sachen Eigenaktivitaet
zu geben, dann tausch mal besser Deinen Umgangston aus, oder sag lieber gar
nichts! Wenn ich unhoefliche, unnoetige und unpassende Kommentare haben
moechte, lass ich mich im T-Punkt beraten!

> Das ist halb richtig: Du h├Ąttest es von Anfang an machen sollen.
> Das ist halb falsch: Du h├Ąttest es nachholen sollen.
> Und du solltest es noch immer nachholen...
> Wenn du weiterhin Hilfe "erwartest", dann unternimm Schritte und
> berichte ├╝ber deinen Schritte und die dabei gewonnen Erkenntnisse.


Erstens "erwarte" ich keine Hilfe, sondern bin froh wenn ich einen Tipp
bekomme, der mir evtl. weiterhilft!

Und zweitens sind meine gewonnen Erkenntnisse, dass ich nun mit meiner
Sysprep-dirty-Solution erst einmal gut bedient bin!

> Ich denke, du wirst um eine gr├╝ndliche Einarbeit ins Thema nicht
> herumkommen. Das bedeutet vor allem Lesen - ein paar Stunden (!).
> Material dazu suchen kannst du z.B., indem du bei einer bekannten
> Suchseite folgende Anfragen eingibst:
> "bcdedit"
> "bcdedit site:msdn.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
> "bcdedit site:technet.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
> Wichtige Ergebnisse:
> http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...8VS.85%29.aspx
> http://technet.microsoft.com/en-us/l...8WS.10%29.aspx
> Wenn du es auf Deutsch brauchst, dann musst du halt noch etwas l├Ąnger
> suchen.
> Auf "bcdedit" hatte ich schon verwiesen.


Eig. sind solche Knowagegroups dafuer da, um schnelle und kompetente Tipps
zu erhalten und keine peroenlichen Aeu├čerungen oder Anma├čungen an den Kopf
geschmissen zu bekommen. Ich moechte ja keine Komplettloesung oder
Aehnliches! Eig. wollte ich nur wissen, ob jemand schon Erfahrung auf diesem
Gebiet gesammelt hat und ob er diese mit mir teilen moechte. Ein einfaches
"Nein", oder gar ganz den Rand halten, reicht mir da voellig! Mir den
schlauen Tipp geben, dass ich doch mal selber suchen soll, haette ich mir
auch von meiner Mutter abholen koennen!

Leider ist es viel zu alltaeglich, und ich hoffe Du stimmst mir da zu, dass
man im Job nicht eben mal ein paar Std. Zeit hat, um sich wegen einer solchen
"kleinen" Angelegenheit einzulesen. Und in der Freizeit hat man oftmals und
verstaendlicherweise einfach keinen Bock dazu! Allein deswegen sucht man
Hilfe und "erwartet" zumindest Hoefflichkeit. Der Mensch sucht sich immer
erst einmal den leichteren Weg aus!

Oft ist es doch eh ein "lerning by doing", ich glaube diese Erfahrung hast
Du auch schon gemacht!

> Nebenbei:
> Dein Zitierstil ist f├╝r die Diskussion in einer Usenet-Gruppe ung├╝nstig,
> weil z.B. dieser bereits erfolgte Verweis auf "bcdedit" vollkommen
> untertaucht.


Du hast da vollkommen Recht, fuer meinen Zitierstil kann ich mich nur
entschuldigen.
Aber bevor Du mit dem Finger auf Andere zeigst, solltest Du Dir erst einmal
eine bessere soziale Umgangsart angewoehnen und den ueberheblichen und
besserwisserischen Ton ablegen.

Ich sehe diesen Thread nun als geschlossen an und werde es, wie Du es mir
liebenswerterweise schon nahegelegt hast, selbst in die Hand nehmen!

Nochmals vielen Dank!

Thomas
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 04-20-2010
Ueli Lezzi
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Thomas T. schrieb [20.04.10 15:26]:
> "Ueli Lezzi" wrote:
>
>> Monsieur "Thomas T."
>> Ich glaube, du solltest deine Konsumhaltung gegen Arbeitsbereitschaft
>> mit Eigenaktivit├Ąt eintauschen.

>
> Ich sollte jetzt so etwas hier nicht reinschreiben, weil es einfach hier
> nicht hingehoert, aber ich mache es nun doch, weil es mich fuerchterlich
> aergert, dass manche Menschen denken, ich wuerde etwas von Ihnen stehlen
> wollen. Die ganze Geschichte hier beruht auf freiwilliger Basis und Kompetenz!


Das am Schluss sehe ich auch so.

> Leider kann ich es mir nicht erklaeren wieso einige Leute so missguenstig
> eingestellt sind. In den anderen Groups bekommt man fachlich und sachlich
> wertvolle Antworten, ohne dumm von der Seite angemacht zu werden! Ich habe
> doch von niemand verlangt meine Arbeit zu machen!


Nun, meine Reaktion war deinem Stil angepasst.
(Ein Teil davon sind die Ausrufezeichen, die du unglaublich h├Ąufig
verwendest.)

> Und wenn Du schon dabei bist so tolle Ratschlaege in Sachen Eigenaktivitaet
> zu geben, dann tausch mal besser Deinen Umgangston aus, oder sag lieber gar
> nichts! Wenn ich unhoefliche, unnoetige und unpassende Kommentare haben
> moechte, lass ich mich im T-Punkt beraten!
>
>> Das ist halb richtig: Du h├Ąttest es von Anfang an machen sollen.
>> Das ist halb falsch: Du h├Ąttest es nachholen sollen.
>> Und du solltest es noch immer nachholen...
>> Wenn du weiterhin Hilfe "erwartest", dann unternimm Schritte und
>> berichte ├╝ber deinen Schritte und die dabei gewonnen Erkenntnisse.

>
> Erstens "erwarte" ich keine Hilfe, sondern bin froh wenn ich einen Tipp
> bekomme, der mir evtl. weiterhilft!


Du hast mehr Tips bekommen, als du ├╝berhaupt erkennen konntest.

> Und zweitens sind meine gewonnen Erkenntnisse, dass ich nun mit meiner
> Sysprep-dirty-Solution erst einmal gut bedient bin!


So "schmutzig" ist die gar nicht.

>> Ich denke, du wirst um eine gr├╝ndliche Einarbeit ins Thema nicht
>> herumkommen. Das bedeutet vor allem Lesen - ein paar Stunden (!).
>> Material dazu suchen kannst du z.B., indem du bei einer bekannten
>> Suchseite folgende Anfragen eingibst:
>> "bcdedit"
>> "bcdedit site:msdn.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
>> "bcdedit site:technet.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
>> Wichtige Ergebnisse:
>> http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...8VS.85%29.aspx
>> http://technet.microsoft.com/en-us/l...8WS.10%29.aspx
>> Wenn du es auf Deutsch brauchst, dann musst du halt noch etwas l├Ąnger
>> suchen.
>> Auf "bcdedit" hatte ich schon verwiesen.

>
> Eig. sind solche Knowagegroups dafuer da, um schnelle und kompetente Tipps
> zu erhalten und keine peroenlichen Aeu├čerungen oder Anma├čungen an den Kopf
> geschmissen zu bekommen. Ich moechte ja keine Komplettloesung oder
> Aehnliches! Eig. wollte ich nur wissen, ob jemand schon Erfahrung auf diesem
> Gebiet gesammelt hat und ob er diese mit mir teilen moechte. Ein einfaches
> "Nein", oder gar ganz den Rand halten, reicht mir da voellig! Mir den
> schlauen Tipp geben, dass ich doch mal selber suchen soll, haette ich mir
> auch von meiner Mutter abholen koennen!


Ich glaube, du bist noch ziemlich jung. *knl

Entschuldige, aber du hattest gew├╝nscht, dass man dir doch bitte rasch
den Begriff "ID" erkl├Ąren m├Âge. Das war ein bisschen viel...

http://de.wikipedia.org/wiki/ID
http://de.wikipedia.org/wiki/Identifikator
http://de.wikipedia.org/wiki/Globally_Unique_Identifier
http://de.wikipedia.org/wiki/Univers...que_Identifier

Weiteres und genau Passendes h├Ąttest du bei den Microsoft-Seiten
gefunden, wenn du nicht zu stolz w├Ąrst, den Seitenhieb einzustecken und
zu bequem, die bereits s├Ąuberlich f├╝r dich herausgesuchten Artikel lesen
zu gehen.

> Leider ist es viel zu alltaeglich, und ich hoffe Du stimmst mir da zu, dass
> man im Job nicht eben mal ein paar Std. Zeit hat, um sich wegen einer solchen
> "kleinen" Angelegenheit einzulesen. Und in der Freizeit hat man oftmals und
> verstaendlicherweise einfach keinen Bock dazu! Allein deswegen sucht man
> Hilfe und "erwartet" zumindest Hoefflichkeit. Der Mensch sucht sich immer
> erst einmal den leichteren Weg aus!


.... und ist froh, wenn er /andere/ f├╝r sich arbeiten lassen kann...
Hauptsache, es ist die Freizeit der /anderen/ - ist ja nur eine "kleine"
Angelegenheit...

> Oft ist es doch eh ein "lerning by doing", ich glaube diese Erfahrung hast
> Du auch schon gemacht!


Ja, du solltest es genau so handhaben - etwas /tun/...
Und ja, ich habe diese Erfahrung schon gemacht. *lach*

> Ich sehe diesen Thread nun als geschlossen an und werde es, wie Du es mir
> liebenswerterweise schon nahegelegt hast, selbst in die Hand nehmen!


Dann hast du ja ├╝berraschend schnell gelernt...

- Ueli
--
NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
entfernen...
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 04-20-2010
Thomas T.
 

Posts: n/a
Re: [Win7] Wiederherstellen auf anderer Hardware
Oh man, ich wollte nicht wissen was eine ID ist, sondern welche Du meinstest!
Gibt eine Mege davon!

Ah egal, Seitenhieb eingesteckt!

LG
tom

"Ueli Lezzi" wrote:

> Thomas T. schrieb [20.04.10 15:26]:
> > "Ueli Lezzi" wrote:
> >
> >> Monsieur "Thomas T."
> >> Ich glaube, du solltest deine Konsumhaltung gegen Arbeitsbereitschaft
> >> mit Eigenaktivit├Ąt eintauschen.

> >
> > Ich sollte jetzt so etwas hier nicht reinschreiben, weil es einfach hier
> > nicht hingehoert, aber ich mache es nun doch, weil es mich fuerchterlich
> > aergert, dass manche Menschen denken, ich wuerde etwas von Ihnen stehlen
> > wollen. Die ganze Geschichte hier beruht auf freiwilliger Basis und Kompetenz!

>
> Das am Schluss sehe ich auch so.
>
> > Leider kann ich es mir nicht erklaeren wieso einige Leute so missguenstig
> > eingestellt sind. In den anderen Groups bekommt man fachlich und sachlich
> > wertvolle Antworten, ohne dumm von der Seite angemacht zu werden! Ich habe
> > doch von niemand verlangt meine Arbeit zu machen!

>
> Nun, meine Reaktion war deinem Stil angepasst.
> (Ein Teil davon sind die Ausrufezeichen, die du unglaublich h├Ąufig
> verwendest.)
>
> > Und wenn Du schon dabei bist so tolle Ratschlaege in Sachen Eigenaktivitaet
> > zu geben, dann tausch mal besser Deinen Umgangston aus, oder sag lieber gar
> > nichts! Wenn ich unhoefliche, unnoetige und unpassende Kommentare haben
> > moechte, lass ich mich im T-Punkt beraten!
> >
> >> Das ist halb richtig: Du h├Ąttest es von Anfang an machen sollen.
> >> Das ist halb falsch: Du h├Ąttest es nachholen sollen.
> >> Und du solltest es noch immer nachholen...
> >> Wenn du weiterhin Hilfe "erwartest", dann unternimm Schritte und
> >> berichte ├╝ber deinen Schritte und die dabei gewonnen Erkenntnisse.

> >
> > Erstens "erwarte" ich keine Hilfe, sondern bin froh wenn ich einen Tipp
> > bekomme, der mir evtl. weiterhilft!

>
> Du hast mehr Tips bekommen, als du ├╝berhaupt erkennen konntest.
>
> > Und zweitens sind meine gewonnen Erkenntnisse, dass ich nun mit meiner
> > Sysprep-dirty-Solution erst einmal gut bedient bin!

>
> So "schmutzig" ist die gar nicht.
>
> >> Ich denke, du wirst um eine gr├╝ndliche Einarbeit ins Thema nicht
> >> herumkommen. Das bedeutet vor allem Lesen - ein paar Stunden (!).
> >> Material dazu suchen kannst du z.B., indem du bei einer bekannten
> >> Suchseite folgende Anfragen eingibst:
> >> "bcdedit"
> >> "bcdedit site:msdn.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
> >> "bcdedit site:technet.microsoft.com" (ohne die Anf├╝hrungszeichen)
> >> Wichtige Ergebnisse:
> >> http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...8VS.85%29.aspx
> >> http://technet.microsoft.com/en-us/l...8WS.10%29.aspx
> >> Wenn du es auf Deutsch brauchst, dann musst du halt noch etwas l├Ąnger
> >> suchen.
> >> Auf "bcdedit" hatte ich schon verwiesen.

> >
> > Eig. sind solche Knowagegroups dafuer da, um schnelle und kompetente Tipps
> > zu erhalten und keine peroenlichen Aeu├čerungen oder Anma├čungen an den Kopf
> > geschmissen zu bekommen. Ich moechte ja keine Komplettloesung oder
> > Aehnliches! Eig. wollte ich nur wissen, ob jemand schon Erfahrung auf diesem
> > Gebiet gesammelt hat und ob er diese mit mir teilen moechte. Ein einfaches
> > "Nein", oder gar ganz den Rand halten, reicht mir da voellig! Mir den
> > schlauen Tipp geben, dass ich doch mal selber suchen soll, haette ich mir
> > auch von meiner Mutter abholen koennen!

>
> Ich glaube, du bist noch ziemlich jung. *knl
>
> Entschuldige, aber du hattest gew├╝nscht, dass man dir doch bitte rasch
> den Begriff "ID" erkl├Ąren m├Âge. Das war ein bisschen viel...
>
> http://de.wikipedia.org/wiki/ID
> http://de.wikipedia.org/wiki/Identifikator
> http://de.wikipedia.org/wiki/Globally_Unique_Identifier
> http://de.wikipedia.org/wiki/Univers...que_Identifier
>
> Weiteres und genau Passendes h├Ąttest du bei den Microsoft-Seiten
> gefunden, wenn du nicht zu stolz w├Ąrst, den Seitenhieb einzustecken und
> zu bequem, die bereits s├Ąuberlich f├╝r dich herausgesuchten Artikel lesen
> zu gehen.
>
> > Leider ist es viel zu alltaeglich, und ich hoffe Du stimmst mir da zu, dass
> > man im Job nicht eben mal ein paar Std. Zeit hat, um sich wegen einer solchen
> > "kleinen" Angelegenheit einzulesen. Und in der Freizeit hat man oftmals und
> > verstaendlicherweise einfach keinen Bock dazu! Allein deswegen sucht man
> > Hilfe und "erwartet" zumindest Hoefflichkeit. Der Mensch sucht sich immer
> > erst einmal den leichteren Weg aus!

>
> .... und ist froh, wenn er /andere/ f├╝r sich arbeiten lassen kann...
> Hauptsache, es ist die Freizeit der /anderen/ - ist ja nur eine "kleine"
> Angelegenheit...
>
> > Oft ist es doch eh ein "lerning by doing", ich glaube diese Erfahrung hast
> > Du auch schon gemacht!

>
> Ja, du solltest es genau so handhaben - etwas /tun/...
> Und ja, ich habe diese Erfahrung schon gemacht. *lach*
>
> > Ich sehe diesen Thread nun als geschlossen an und werde es, wie Du es mir
> > liebenswerterweise schon nahegelegt hast, selbst in die Hand nehmen!

>
> Dann hast du ja ├╝berraschend schnell gelernt...
>
> - Ueli
> --
> NOTIZ: '_STOP_', '_TAFEL_' und '.invalid' beachten und allenfalls
> entfernen...
> .
>

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
[WIN7] True Image 2009 Win7 kompatibel? Horst Stolz microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 12 10-31-2009 23:43
M I-5 MISSBRAUCH DIESER UND ANDERER NEWSGROUPS Rolf Weinert microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 17 01-05-2008 11:52
Programme auf anderer Partition nach Vista Neuinstallation nochmal installieren? Andreas microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 11-07-2007 23:01
Windows Vista in anderer Sprache Pedro microsoft.public.de.windows.vista.installation 5 04-04-2007 08:32
Windows Vista in anderer Sprache Pedro microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 5 04-04-2007 08:32




All times are GMT +1. The time now is 15:11.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120