Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

TCP/IP Verbindung wird ständig getrennt

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-10-2008
John Gawe
 

Posts: n/a
TCP/IP Verbindung wird ständig getrennt
Hi und guten Abend,

ein Problem, welches ich bei XP nicht hatte....

Bei XP konnte ich mit dem Icon in der Taskleiste die DSL-Verbindung
herstellen und auch wieder trennen. In der Zwischenzeit war ich halt online.
Bei Vista kommt des öfteren die Meldung "TCP/IP Verbindung wurde getrennt".
Beim nächsten Aufruf in der selben Sekunde wird die Verbindung wieder
hergestellt und ich kann auf die Seiten/Newsgroups wieder zugreifen.

Kann ich das auch irgendwo "auf Dauer" Ein-/ und Abschalten wie bei XP?

John

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-10-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: TCP/IP Verbindung wird ständig getrennt
John Gawe <wegasoft@gmx.de> schrieb:

> ein Problem, welches ich bei XP nicht hatte....
>
> Bei XP konnte ich mit dem Icon in der Taskleiste die DSL-Verbindung
> herstellen und auch wieder trennen. In der Zwischenzeit war ich halt
> online. Bei Vista kommt des öfteren die Meldung "TCP/IP Verbindung
> wurde getrennt". Beim nächsten Aufruf in der selben Sekunde wird die
> Verbindung wieder hergestellt und ich kann auf die Seiten/Newsgroups
> wieder zugreifen.
>
> Kann ich das auch irgendwo "auf Dauer" Ein-/ und Abschalten wie bei
> XP?


Die Verbindung wird "automatisch" getrennt? Ohne Dein Dazutun?
Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:
Internetoptionen => Verbindungen:
Verbindung markieren, dann auf "Einstellungen" klicken.
Im Fenster für die Einstellungen auf "Eigenschaften" klicken
und auf der Registerkarte "Optionen" für "Leerlaufzeit, nach
der aufgelegt wird" "Niemals" einstellen.

In Windows Mail unter Extras => Optionen => Verbindung
Haken weg vor "Nach dem Senden bzw. Empfangen auflegen"

Das beides gilt, wenn die Internetverbindung über eine
Netzwerkkarte mit angeschlossenem DSL-Modem hergestellt
wird. Dann kannst Du das TCP/IP-Protokoll in den
Eigenschaften der Verbindung einfach deaktivieren, es
wird nicht benötigt.

Wenn Die Internetverbindung von einem Netzwerk-Router
hergestellt wird, musst Du die Einstellungen dafür in
Deinem Router kontrollieren.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-10-2008
John Gawe
 

Posts: n/a
Re: TCP/IP Verbindung wird ständig getrennt

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb
> John Gawe <wegasoft@gmx.de> schrieb:
>
>> ein Problem, welches ich bei XP nicht hatte....
>>
>> Bei XP konnte ich mit dem Icon in der Taskleiste die DSL-Verbindung
>> herstellen und auch wieder trennen. In der Zwischenzeit war ich halt
>> online. Bei Vista kommt des öfteren die Meldung "TCP/IP Verbindung
>> wurde getrennt". Beim nächsten Aufruf in der selben Sekunde wird die
>> Verbindung wieder hergestellt und ich kann auf die Seiten/Newsgroups
>> wieder zugreifen.
>>
>> Kann ich das auch irgendwo "auf Dauer" Ein-/ und Abschalten wie bei
>> XP?

>
> Die Verbindung wird "automatisch" getrennt? Ohne Dein Dazutun?
> Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:
> Internetoptionen => Verbindungen:
> Verbindung markieren, dann auf "Einstellungen" klicken.
> Im Fenster für die Einstellungen auf "Eigenschaften" klicken
> und auf der Registerkarte "Optionen" für "Leerlaufzeit, nach
> der aufgelegt wird" "Niemals" einstellen.


Hab ich garnicht.
Siehe:
http://www.wegaweb.de/Verbindungen.jpg

Da ist garkeine Verbindung eingetragen...?!

> In Windows Mail unter Extras => Optionen => Verbindung
> Haken weg vor "Nach dem Senden bzw. Empfangen auflegen"


Der Haken ist draussen.

> Das beides gilt, wenn die Internetverbindung über eine
> Netzwerkkarte mit angeschlossenem DSL-Modem hergestellt
> wird. Dann kannst Du das TCP/IP-Protokoll in den
> Eigenschaften der Verbindung einfach deaktivieren, es
> wird nicht benötigt.


Speedport W500

> Wenn Die Internetverbindung von einem Netzwerk-Router
> hergestellt wird, musst Du die Einstellungen dafür in
> Deinem Router kontrollieren.


Na dann... Auf an die Suche.

Vermutete schon, dass Vista eine "automatische Trennung" nach 5 Minuten
inaktivität durchführt..

John


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-11-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: TCP/IP Verbindung wird ständig getrennt
John Gawe:

> Vermutete schon, dass Vista eine "automatische Trennung" nach 5 Minuten
> inaktivität durchführt..


Wenn es Vista nicht macht, die Server von Providern machen es.

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 928896 Nachdem Sie sich zu Windows Vista unter Verwendung des Gastkontos anmelden, zeigt das Netzwerksymbol an, dass das Netzwerk deaktiviert ist, oder von Ihnen getrennt wird KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 929709 Nachdem Sie eine Taste auch drücken, wenn Sie "Leerlaufzeitgeber ablief" die Meldung in Windows Vista anzeigen, wird ein Remotedesktopsitzung getrennt KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 933049 Wenn das Programm, mit dem die Verbindung geöffnet wird, die Setsockopt-Funktion in Windows Vista aufruft, kann eine Winsock-Verbindung fehlschlagen KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Ein nicht vorhandener Netzwerk Ordner wird ständig angezeigt Kralik Manuel microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem 3 06-14-2007 22:09
T-DSL Kennwort wird ständig nachgefragt obwohl es für alle Benutzer gespeichert wird Markward Kufleitner microsoft.public.de.windows.vista.administration 1 06-07-2007 22:12




All times are GMT +1. The time now is 06:21.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120