Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-08-2008
Det. Hoffmann
 

Posts: n/a
Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Hallo,
mein vorher beschriebener Startfehler von Vista liegt
wohl an einem Plattenfehler.
Sehr ärgerlich, da just in dem Moment wo ich meine neue
externe Raidplatte zum Datensichern einstellen wollte...
Nun habe ich zwar die Möglichkeit über eine andere Platte
und XP zu booten, komme aber an diverse Verzeichnisse
nicht ran, da Vista diese sperrt...
Wie komme ich da ran?

Grüsse
Detlev

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-08-2008
GP
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Hallo,

vielleicht sind diese Verzeichnisse nur sogenannte NTFS-Links? Obwohl der
Name impliziert, dass da was weitergeleitet wird, ist so ein Verzeichnisname
nur ein Platzhalter und da steht eh nix dahinter. Vista erklärt
blödsinnigerweise, dass man (auch als Superadmin) keine Rechte hätte, hier
zuzugreifen - statt den Benutzer auf das richtige Verzeichnis
weiterzuführen, was ja die Funktion eines Links wäre. NTFS-Links werden im
Windows Explorer mit einem kleinen Pfeil am icon gekennzeichnet.

Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann hilft
in Vista der Superadmin, den man von der als Admin gestarteten console
mittels NET USER Administrator /active aktivieren kann und sich als solcher
einloggen kann. Dann kann man die gesperrten Verzeichnisse in Besitz nehmen.

Mfg Günter



"Det. Hoffmann" <nomail@invalid> schrieb im Newsbeitrag
news:gf3lsr$ah5$03$1@news.t-online.com...
> Hallo,
> mein vorher beschriebener Startfehler von Vista liegt
> wohl an einem Plattenfehler.
> Sehr ärgerlich, da just in dem Moment wo ich meine neue
> externe Raidplatte zum Datensichern einstellen wollte...
> Nun habe ich zwar die Möglichkeit über eine andere Platte
> und XP zu booten, komme aber an diverse Verzeichnisse
> nicht ran, da Vista diese sperrt...
> Wie komme ich da ran?
>
> Grüsse
> Detlev
>


Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-08-2008
Det. Hoffmann
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Hallo,
"GP" <gpredl@syspredl.at> schrieb im Newsbeitrag news:Og$MbaYQJHA.3404@TK2MSFTNGP05.phx.gbl...
>
> Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann hilft in Vista der Superadmin, den man von der als Admin
> gestarteten console mittels NET USER Administrator /active aktivieren kann und sich als solcher einloggen kann. Dann kann man die
> gesperrten Verzeichnisse in Besitz nehmen.
>

Genau, ich habe keine Rechte, da ich von XP aus zugreife...
Ich kann natürlich nicht mehr Vista starten, wie erwähnt, demzufolge
kann ich auch keine Console o.ä, starten um den Administrator zu
aktivieren....
NotstartCD von *Bild* mit KDE hilft auch nicht mehr weiter, ich glaube
die HD ist so kaputt, das ich alles vergessen kann....

Grüssle
Detlev

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-08-2008
GP
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Hallo,
wenn Du keinen Vista-Computer zur Verfügung hast, an den Du die Festplatte
(zB per USB-Adapter) anhängen kannst, dann könnte noch der Start bzw die
Reparatur mittels Knoppix-CD was helfen. Dem Knoppix ist es völlig wurscht,
welche Rechte Du für welches Verzeichnis hast .. allerdings ist es relativ
komplex zu bedienen. Ich habs einmal gemacht aber wenn es zu vermeiden ist,
dann lieber nicht.

Andererseits könntest Du ja in Deinen Computer eine x-beliebige Festplatte
einschrauben und Dein Vista von der CD ohne Aktivierung(!) drauf aufsetzen.
Dann setzt Du den Superadmin active, loggst Dich als solcher ein und greifst
auf die defekte Festplatte zu. Du mußt dann jedes 'gesperrte' Verzeichnis
übernehmen. Das kann man als Superadmin. Dann hast Du auch die Daten.

MfG Günter


"Det. Hoffmann" <nomail@invalid> schrieb im Newsbeitrag
news:gf3qkf$jl5$03$1@news.t-online.com...
> Hallo,
> "GP" <gpredl@syspredl.at> schrieb im Newsbeitrag
> news:Og$MbaYQJHA.3404@TK2MSFTNGP05.phx.gbl...
>>
>> Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann
>> hilft in Vista der Superadmin, den man von der als Admin gestarteten
>> console mittels NET USER Administrator /active aktivieren kann und sich
>> als solcher einloggen kann. Dann kann man die gesperrten Verzeichnisse in
>> Besitz nehmen.
>>

> Genau, ich habe keine Rechte, da ich von XP aus zugreife...
> Ich kann natürlich nicht mehr Vista starten, wie erwähnt, demzufolge
> kann ich auch keine Console o.ä, starten um den Administrator zu
> aktivieren....
> NotstartCD von *Bild* mit KDE hilft auch nicht mehr weiter, ich glaube
> die HD ist so kaputt, das ich alles vergessen kann....
>
> Grüssle
> Detlev


Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 11-08-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Det. Hoffmann <nomail@invalid> schrieb:

> mein vorher beschriebener Startfehler von Vista liegt
> wohl an einem Plattenfehler.
> Sehr ärgerlich, da just in dem Moment wo ich meine neue
> externe Raidplatte zum Datensichern einstellen wollte...
> Nun habe ich zwar die Möglichkeit über eine andere Platte
> und XP zu booten, komme aber an diverse Verzeichnisse
> nicht ran, da Vista diese sperrt...
> Wie komme ich da ran?


Immer noch aktuell:
http://support.microsoft.com/kb/268019/de
"SO WIRD'S GEMACHT: Übernehmen des Besitzes von Dateien"

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 11-08-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
GP:

> Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann hilft
> in Vista der Superadmin


Das ist Unsinn. Es gibt bei Vista keinen Superadmin.
Siehe den Link von Helmut Rohrbeck.

hpm
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 11-08-2008
GP
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
Ich hab schon bemerkt, dass es in dieser Group nicht immer höflich zugeht.

Unsinn? Was schaltet man mit dem Befehl
NET USER Administrator /active
denn ein?
einen User ?
einen User mit zeitweiligen Administratorrechten, der in Vista meist
'Administrator' genannt wird?
Oder einen richtigen Administrator, den ich der Unterscheidung halber mit
Superadmin bezeichne?
Ich hatte vor eingen Wochen ein sehr ähnliches Problem wie Hr Hoffmann und
das konnte nur per Superadmin gelöst werden.
GP

"Hans-Peter Matthess" <hpmwi@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:gf4aua$4k6$02$1@news.t-online.com...
> GP:
>
>> Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann
>> hilft
>> in Vista der Superadmin

>
> Das ist Unsinn. Es gibt bei Vista keinen Superadmin.
> Siehe den Link von Helmut Rohrbeck.
>
> hpm


Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 11-08-2008
Winfried Sonntag [MVP]
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
GP schrieb:

> Unsinn? Was schaltet man mit dem Befehl
> NET USER Administrator /active
> denn ein?
> einen User ?


Es gibt einen Benutzer mit Namen Administrator, der ist aber
out-of-the-box deaktiviert.

> einen User mit zeitweiligen Administratorrechten, der in Vista meist
> 'Administrator' genannt wird?


Es gibt nur einen Administrator. Es können aber User
Administratorenrechte haben. Aufgrund der UAC ist der User aber nicht
dauernd mit Adminrechten ausgestattet. Lies dich hier mal dazu ein:
http://www.faq-o-matic.net/2008/02/2...tig-einsetzen/

> Oder einen richtigen Administrator, den ich der Unterscheidung halber mit
> Superadmin bezeichne?


Es gibt keinen Superadmin.

> Ich hatte vor eingen Wochen ein sehr ähnliches Problem wie Hr Hoffmann und
> das konnte nur per Superadmin gelöst werden.


Was soll das für ein Problem gewesen sein?

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 11-08-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
GP:

> Unsinn? Was schaltet man mit dem Befehl
> NET USER Administrator /active
> denn ein?
> einen User ?


Genau, einen User namens "Administrator". Und der hat nicht mehr
Rechte als andere Admin-Konten auch.

> einen User mit zeitweiligen Administratorrechten, der in Vista meist
> 'Administrator' genannt wird?
> Oder einen richtigen Administrator, den ich der Unterscheidung halber mit
> Superadmin bezeichne?


Es gibt in Vista keinen "richtigen Administrator". Alle Konten mit
Admin-Rechten sind richtige Administratoren.

> Ich hatte vor eingen Wochen ein sehr ähnliches Problem wie Hr Hoffmann


Welches Problem war das denn?

> und das konnte nur per Superadmin gelöst werden.


Auch das ist leider Unsinn.

hpm
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 11-08-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Fesplattenfehler, wie komme ich an die Daten ran?
GP:

> vielleicht sind diese Verzeichnisse nur sogenannte NTFS-Links? Obwohl der
> Name impliziert, dass da was weitergeleitet wird, ist so ein Verzeichnisname
> nur ein Platzhalter und da steht eh nix dahinter.


Falsch, da "steht was dahinter" und weitergeleitet wird auch.

> Vista erklärt
> blödsinnigerweise, dass man (auch als Superadmin) keine Rechte hätte, hier
> zuzugreifen - statt den Benutzer auf das richtige Verzeichnis
> weiterzuführen, was ja die Funktion eines Links wäre.


Die Weiterleitung funktioniert auch, nur die Anzeige wurde sinnvoller
Weise deaktiviert, sonst würden Suchprogramme z.B. eine nur einmal
vorhandene Datei in scheinbar zwei verschiedenen Verzeichnissen
auflisten.

> Vielleicht hast Du auch 'nur' keine Rechte für die Verzeichnisse? Dann hilft
> in Vista der Superadmin, den man von der als Admin gestarteten console
> mittels NET USER Administrator /active aktivieren kann und sich als solcher
> einloggen kann. Dann kann man die gesperrten Verzeichnisse in Besitz nehmen.


Auch das ist Unsinn. Jedes Konto mit Admin-Rechten kann Besitz
übernehmen. Es gibt in Vista keinen Superadmin!

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Windows Live Mail - Dialog Daten senden, Daten abrufen Ulrike Maier microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 7 07-12-2008 17:36
Wie komme ich von Vista-Pc auf den Homeserver Tom microsoft.public.de.windows.homeserver 2 01-29-2008 15:19
Wie komme ich am Leichtesten zurück auf 32 Bit eru microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 10 12-03-2007 07:10
Article ID: 929868 Eine Website sendet sehr langsam Daten oder wenn Sie Windows Vista Enterprise verwenden löscht eine Website die Daten vollständig KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 934327 Um Daten zu übertragen, wenn das gescannte Daten sehr groß in Windows Vista ist, können Sie einen WSD-based-Scanner-Treiber nicht verwenden kann KBArticles German 0 10-22-2007 21:20




All times are GMT +1. The time now is 22:43.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120