Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Wieso eigentlich copy statt move?

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 10-30-2008
Thomas Steinbach
 

Posts: n/a
Wieso eigentlich copy statt move?
Hallo NG,

ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
basierten Systemen fehlerhaft sein soll.
Also das man bei NTFS lieber kopieren sollte,
statt zu verschieben, um eine fehlerhafte
Rechte-vergabe/-uebernahme zu vermeiden. Nun
frage ich mich schon seit laengerem was das
denn fuer ein Fehler bei der Rechtevergabe
sein soll und warum der denn noch immer besteht?
Hat MS denn kein Interesse genau so einen Fehler
zu beheben? Ich denke mal das dies ein
Fehler ist der vielleicht mal bestand, aber
wahrscheinlich laengst ueberholt ist. Wenn
nicht, warum wird ein solcher Fehler nicht
behoben. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.

Thomas
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 10-30-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Thomas Steinbach <steinbach@gmx-topmail.de> schrieb:

> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.

[...]
> Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.


Na dann ist doch alles in Ordnung.
Benutze halt weiterhin "Move". Weshalb postest
Du überhaupt?

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 10-30-2008
Thomas Steinbach
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Hallo Helmut,

>> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
>> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
>> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.

> [...]
>> Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.

>
> Na dann ist doch alles in Ordnung.
> Benutze halt weiterhin "Move". Weshalb postest
> Du überhaupt?


Weil es mich interessiert.
Dein Verhalten waere fuer mich typisches "Vogel
Strauss Verhalten". Damit kann ich aber nichts
anfangen. Ich bin da einfach neugierig und warum
das alles so ist... Wenn du stehen bleiben magst.
Bitte - deine Entscheidung. Ich gehe gerne weiter.

Und wenn du damit ein Problem hast, warum postest
du dann ueberhaupt? ;-)

Oder verunsichert es dich so sehr das du keine
Antowrt weisst? Dann lasse es einfach. Wenn doch,
dann wuerde ich mich ueber einen konstruktiven
Beitrag freuen...

Thomas

--
Das Neugierde bei manchen eingefahrenen und unflexiblen Menschen auf
Unbehagen stoesst, ist fuer mich nichts Neues.
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 10-30-2008
Jan Sjöholm
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Thomas Steinbach schrieb:

> Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.


Hallo Thomas,

ich bitte die Antwort meines Vorgängers zu entschuldigen ("Warum postest du
überhaupt?"). Bei Microsoft soll niemand abgebügelt werden, wir wollen hier
Unterstützung leisten.

Zu deinem Problem:

Ich arbeite seit vielen Jahren unter diversen Desktop- und
Server-Betriebssystemen von MS mit "moves". Ich habe diesbezüglich weder von
einem Problem gehört noch je selbst eines erlebt, meines Wissens funktioniert
das Verschieben von Dateien einwandfrei. Falls du nach wie vor Bedenken haben
solltest, kannst du ja vielleicht mal konkretisieren, von welchen Problemen du
gehört hast...

Vielen Dank und Gruß,
Jan
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 10-30-2008
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Hallo Thomas

Thomas Steinbach schrieb:

> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.


Fehlerhaft? Davon ist mir nichts bekannt. Das wrde ich auch einmal
ausschlieen, denn hier htte Microsoft gepatcht.


> Also das man bei NTFS lieber kopieren sollte,
> statt zu verschieben, um eine fehlerhafte
> Rechte-vergabe/-uebernahme zu vermeiden.


Aha - evtl. solltest Du einmal "fehlerhaft" definieren. Wenn fr Dich
"fehlerhaft" gleichzusetzen ist mit "ungewolltem Ergebnis", dann kann man
von "fehlerhaft" sprechen, aber dann verwendest Du schlichtweg den falschen
Befehl fr Dein Vorhaben. Siehe zu der Thematik NTFS-Rechte beim
Kopieren/Verschieben: http://support.microsoft.com/kb/310316


--
Gre,
Thomas
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 10-30-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Thomas Steinbach <steinbach@gmx-topmail.de> schrieb:

> Hallo Helmut,
>
>>> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
>>> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
>>> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.

>> [...]
>>> Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.

>>
>> Na dann ist doch alles in Ordnung.
>> Benutze halt weiterhin "Move". Weshalb postest
>> Du überhaupt?

>
> Weil es mich interessiert.


Dann lies mal
http://support.microsoft.com/kb/323007/de
da ist das erklrt.

Wenn Du wieder mal Fragen hast, empfiehlt es sich, mal
vorher mgliche Antworten selbst zu suchen. Im vorliegenden
Fall fhrte http://support.microsoft.com/search/?adv=1
mit Eingabe "NTFS copy move" sofort zu einem brauchbaren
Ergebnis.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur ber das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 10-30-2008
Chris Laumann
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Thomas Steinbach schrieb:

>>> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
>>> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
>>> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.


>Weil es mich interessiert.


Ich komme zwar nicht aus der M$-Ecke und bin deshalb wohl doof und
ungeeignet, aber ich kann Dir meine Beobachtungen dabei schildern:

Ich mache regelmig Images aller Partitionen mit einem
Nicht-M$-Imageprogramm von meinen Partitionen auf einer bestimmten
Sicherungspartition der eingebauten Festplatte.

Oft kopiere ich sie noch auf eine USB-Festplatte, manchmal mchte ich
sie ganz auf die USB-Festplatte verschieben.

Und hier hat Vista wohl irgendeine Macke. Beim Kopieren von Images von
ca. 5-6GB wird zuerst eine Datenbertragung von 60 MB/sec. angezeigt die
dann stetig bis ca. 24 MB/sec. sinkt. Der Grund ist nicht besonders
interessant, in sptestens 4 Minuten ist die Kopie fertig, auch wenn am
Anfang 1:20 min. angezeigt wrden.

Beim Verschieben treten sehr oft unvorhersehbare Effekte auf. So kann es
passieren da als bertragungsrate weniger als 1 MB angezeigt wird und
die Sache so ca. 2 Std. dauern soll.

Ich habe alles Rtselraten aufgegeben, kopiere eben 5-6 GB in hchstens
4 Minuten, und lsche dann die Ursprungsdatei, auch wenn ich eigentlich
ein Verschieben vorgesehen hatte. Ob das Verschieben nun wirklich 2 Std.
dauern wrde habe ich nie ausprobiert, das ist mir einfach zu doof.

Vista hat da wohl 'ne Macke, und ich versuche eben das beste fr mich
selbst daraus zu machen.

C.L.
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 10-31-2008
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Hallo Thomas Steinbach
Du meintest

> Hallo Helmut,
>
>>> ich stosse immer mal wieder auf Hinweise
>>> das die Move-Funktion bei Windows NT(FS)
>>> basierten Systemen fehlerhaft sein soll.

>> [...]
>>> Ich kann das nicht ganz nachvollziehen.

>>
>> Na dann ist doch alles in Ordnung.
>> Benutze halt weiterhin "Move". Weshalb postest
>> Du überhaupt?

>
> Weil es mich interessiert.

Evtl. hast du Beitrge erwischt die frhere Versionen meinten?
Wegen Treibern die nicht so funktionierten wie sie sollten gabs da Probleme
die man durch Copy - compare (manuell) und anschlieendem delete der
Org-Datei begegnen sollte, besonders laufwerksbergreifend.
Bei Move wird nach dem Kopiervorgang der Ursprung schlicht gelscht - bei
Copy halt nicht.
Einfach eine Vorsichtsmanahme die immer noch sinnvoll ist
Bevor ich was lsche schau ich immer noch nach, ob das Ziel dem Original
entspricht; reine Gewohnheit.
Computer sind schnell aber nicht unfehlbar

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 10-31-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Wieso eigentlich copy statt move?
Thomas Steinbach:

> Hat MS denn kein Interesse genau so einen Fehler
> zu beheben?


Wieso eigentlich copy, move, xcopy statt robocopy?
MS: "xcopy ist veraltet, verwenden Sie robocopy".

Robocopy:
| You can use the /MOVE switch to delete source files from
| the source directory tree after they have been successfully
| copied to the destination.

Hat der User denn kein Interesse, Verbesserungen von MS anzunehmen? ;-)

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Re: Copy and Move Paralysis John Hanley microsoft.public.windows.vista.performance maintenance 1 01-20-2009 10:39
COPY/MOVE Paul Koukos microsoft.public.windows.vista.general 3 05-11-2008 08:50
Copy/Move files better, but... just bob microsoft.public.windows.vista.general 0 04-04-2008 01:26
Copy and Move Paralysis Bill Conner microsoft.public.windows.vista.performance maintenance 8 01-28-2008 17:22
Where are Move To... & Copy To... shortcuts? CadWizard microsoft.public.windows.vista.file management 8 09-13-2007 18:33




All times are GMT +1. The time now is 12:28.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120