Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Notebook mit 64bit oder 32bit Vista

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 10-22-2008
Olaf Culic
 

Posts: n/a
Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Hallo NG,

Ich habe KEINE Erfahrung mit 64bit Windows Client Betriebssystemen.

Ich verwende mein Notebook (derzeit XP 32bit) als Einzelplatzlösung (seine
Domäne etc...)

Welche Nachteile kann ein 64bit Vista mir bringen. (möchte ein neues
Notebook gleich mit 64bit Vista kaufen)

Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.
Zwei bis drei Drucker.
3G Mobile Internet (USB)
Active Synch mit MDA

Danke
O.


Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 10-22-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
RE: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.

Also die Anzahl an Bits (32 oder 64) hat jedenfalls nichts mit der Anzahl
der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das meinst. Kauf dir
lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine derart zumüllen willst.

Rainald
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 10-22-2008
Marco Krasemann
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Rainald Taesler schrieb:
>> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.

>
> Also die Anzahl an Bits (32 oder 64) hat jedenfalls nichts mit der Anzahl
> der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das meinst. Kauf dir
> lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine derart zumüllen willst.
>
> Rainald


Warum soll Olaf sich 9 Rechner kaufen wenn er viele Programme auf seinem
Notebook installieren will?!
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 10-22-2008
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Am Wed, 22 Oct 2008 16:40:38 +0200 schrieb Olaf Culic:

> Welche Nachteile kann ein 64bit Vista mir bringen. (möchte ein neues
> Notebook gleich mit 64bit Vista kaufen)


Du brauchst zwangsläufig für jedes Gerät signierte 64-bit Treiber.

> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.


Das sollte eigentlich recht problemlos sein, je nachdem, was für
Anwendungen das sind.

> Zwei bis drei Drucker.


Schau beim jeweiligen Hersteller, ob diese Treiber für Vista x64 anbieten.

> 3G Mobile Internet (USB)


....hier ebenfalls. Mein aktueller O2 Stick läuft problemlos, eine alte
T-Mobile Karte mag hier mangels Treiber leider nicht.

> Active Synch mit MDA


Kein Problem, wird automatisch gefunden.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 10-22-2008
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Am Wed, 22 Oct 2008 08:48:10 -0700 schrieb Rainald Taesler:

> der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das meinst. Kauf dir
> lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine derart zumüllen willst.


Deine Vorschläge sind mal wieder wahnsinnig hilfreich. Und was hat es mit
"zumüllen" zu tun, wenn einige Progamme installiert sind? Und wenn er 200
Programme installieren will, sollte das auch kein Problem sein.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 10-22-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Warnung: - was: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Das nachstehend zitierte Posting stammt nicht von mir!!
Es zur Zeit in diesen Newsgroups ein Troll unterwegs, der andern braven
Usern gefälschte Postings unterschiebt und sich dabei häufig unflätigen
Vokabulars bedient.

Er bedient sich dazu des Web-Interface und fälscht dort die
Absendernamen.
So hat er mehrfach auch meinen Namen benutzt.
Leicht erkennbar, weil *ich* nur mit WinMail unterwegs bin.

In "vista.sonstiges" wird in den Threads, an denen ein Jan Sjöholm
beteiligt ist, die Pest besonders deutlich.

Rainald


Rainald Taesler schrieb:

>> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.

>
> Also die Anzahl an Bits (32 oder 64) hat jedenfalls nichts mit der
> Anzahl der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das
> meinst. Kauf dir lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine
> derart zumüllen willst.
>
> Rainald


Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 10-22-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Marco Krasemann schrieb:

> Rainald Taesler schrieb:
>>> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.

>>
>> Also die Anzahl an Bits (32 oder 64) hat jedenfalls nichts mit der
>> Anzahl der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das
>> meinst. Kauf dir lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine
>> derart zumüllen willst.
>>
>> Rainald

>
> Warum soll Olaf sich 9 Rechner kaufen wenn er viele Programme auf
> seinem Notebook installieren will?!


Das Posting stammt nicht von mir. Hier wurde mir von einem Troll, der in
diesen NGs sein Unwesen treibt, etwas untergeschoben.
Übel.

Rainald

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 10-22-2008
Peter Schultz
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista

"Marco Krasemann" <thyrael31@hotmail.com> schrieb im Newsbeitrag
news:uzjvXbGNJHA.2324@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
> Rainald Taesler schrieb:
>>> Ich muss auf dem Notebook ca. 70 Anwendungen installieren.

>>
>> Also die Anzahl an Bits (32 oder 64) hat jedenfalls nichts mit der Anzahl
>> der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das meinst. Kauf dir
>> lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine derart zumüllen willst.
>>
>> Rainald

>
> Warum soll Olaf sich 9 Rechner kaufen wenn er viele Programme auf seinem
> Notebook installieren will?!


Die Antwort kam nicht von Rainald Taesler, daß ist nicht seine E-Mail.

Gruß Peter

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 10-22-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
Ingo Böttcher schrieb:

>> der zu installierenden Anwendungen zu tun, wenn du das meinst.
>> Kauf dir lieber noch neun PC dazu, wenn du deine Maschine derart
>> zumüllen willst.

>
> Deine Vorschläge sind mal wieder wahnsinnig hilfreich. Und was hat
> es mit "zumüllen" zu tun, wenn einige Progamme installiert sind?
> Und wenn er 200 Programme installieren will, sollte das auch kein
> Problem sein.


Teurer Ingo,
Du wirst *MIR* doch - hoffentlich <!> - nicht zutrauen wollen, daß ein
solcher Mist von *MIR* käme?!?
NEIN, das Posting, auf das Du antwortest ist ein Fake {seuuuuufz}.

Hier ist mal wieder unser Fälscher-Troll unterwegs gewesen.
Wenn wir den doch nur bald los wären! Dem Herrn sei's getrommelt und
gepfiffen.

Rainald

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 10-22-2008
Jan Sjöholm
 

Posts: n/a
Re: Warnung: - was: Notebook mit 64bit oder 32bit Vista
> In "vista.sonstiges" wird in den Threads, an denen ein Jan Sjöholm
> beteiligt ist, die Pest besonders deutlich.


Das ist richtig, lieber Rainald, und an diesen Threads warst du auch schon
beteiligt. Warum sollte ich dir also nun Glauben schenken, dass du es diesmal
nicht warst? Behaupten, er schriebe nie über das Webinterface, kann schließlich
jeder.

Ich bin ebenfalls Opfer dieser in fremden Namen geschriebenen Beiträge (ist in
meinem Fall sogar besonders leicht zu erkennen) und kann daher mit einer
gewissen "Sachkenntnis" hier die Vermutung anstellen: Rainald pflegt zwar
durchaus den herablassenden Linux-Stil - insofern passen die hier von ihm
abgestrittenen Bemerkungen schon -, aber die auffällig erfreuten Nutznießer
*meines* Doppelgängerpechs waren jedenfalls andere, z.B. Helmut Hullen und
Helmut Rohrbeck - die "Doppel"-Helmuts sozusagen ;-)
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vista 32bit AND 64bit with Same Key? Robert Leonard microsoft.public.de.windows.vista.installation 2 10-23-2008 18:43
Vista 32bit, or 64bit? Larry Roberts microsoft.public.windows.vista.general 7 12-08-2007 00:44
32bit Vista now and 64bit later? =?Utf-8?B?RWxvZl9CYXJzaw==?= microsoft.public.windows.vista.general 3 02-28-2007 23:21
Vista 32Bit or 64Bit Marcus Wulf microsoft.public.windows.vista.general 8 02-28-2007 17:45
switching from 64bit to 32bit now then back to 64bit later =?Utf-8?B?UCBSZW50b24=?= microsoft.public.windows.vista.installation setup 4 02-12-2007 04:17




All times are GMT +1. The time now is 22:35.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120