Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Löschen eines Ordners

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-28-2008
Heinrich Reinecke
 

Posts: n/a
Löschen eines Ordners
Liebe Gemeinde,
ich kann einen Order im C-Laufwerk nicht löschen. Wenn ich nach Rechtsklick
"Löschen" anklicke, erscheint im Kasten "Ordner löschen" die Frage "Möchten
Sie den Ordenr in den Papierkorb verschieben". Bei Klick auf "ja" erscheint
"Zugriff auf Zielordner verweigert", "Sie müssen diesen Vorgang bestätigen".
Bei Klick auf "Fortsetzen" erscheint unter Benutzerkontensteuerung irgendwann
"Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs". Weiter komme
ich auch durch mehrfaches Klicken auf "Wiederholen" nicht.
Der Ordner ist abgelegt unter C:/Users/Public und hat eine Größe von 44,7
MB. Ich hatte die Datei gestern aus dem Internet runtergeladen. Besonders
ärgelich ist, dass die Datei ständig auf dem Desktop erscheint und ich sie
nicht entfernen kann.
Vielleich kann mir jemand auch bei dieser unklaren Zielansprache helfen.
Danke
Heinrich Reinecke
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-28-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Lschen eines Ordners
Heinrich Reinecke schrieb:

> Liebe Gemeinde,


Hallo, Pfarrer Reinecke,

> ich kann einen Order im C-Laufwerk nicht löschen. Wenn ich nach
> Rechtsklick "Löschen" anklicke, erscheint im Kasten "Ordner löschen"
> die Frage "Möchten Sie den Ordenr in den Papierkorb verschieben". Bei
> Klick auf "ja" erscheint "Zugriff auf Zielordner verweigert", "Sie
> müssen diesen Vorgang bestätigen". Bei Klick auf "Fortsetzen"
> erscheint unter Benutzerkontensteuerung irgendwann "Sie benötigen
> Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs". Weiter komme ich auch
> durch mehrfaches Klicken auf "Wiederholen" nicht.
> Der Ordner ist abgelegt unter C:/Users/Public und hat eine Größe von
> 44,7 MB.


Öffne Alle Programme => Zubehör und klicke mit der rechten Maustaste
auf "Eingabeaufforderung". Wähle im nun angezeigten Kontextmenü
"Als Administrator ausführen".

Gib dann über die Tastatur folgende Befehle der Reihe nach ein und
drücke nach jedem Befehl die [ENTER]-Taste:

CD %PUBLIC%
RD /S Ordnername

Ordnername ersetzen durch den Namen des zulöschenden Ordners.
Wenn Ordnername Leerzeichen enthält, in Anführungszeichen setzen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 03-28-2008
Heinrich Reinecke
 

Posts: n/a
Re: Löschen eines Ordners
Hallo Helmut,
zunächst erstmal meinen geistlichen Dank.
Deine Hinweise klappen aber leider noch nicht ganz. Alles genau befolgt.
Nachdem ich "Ordnername" durch den richtigen Namen des Ordners ersetzt hatte,
erschien: "Zugriff verweigert" und "Der Prozess kann nicht auf die Datei
zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird".
Wie komme ich weiter ?
Heinrich


"Helmut Rohrbeck" wrote:

> Heinrich Reinecke schrieb:
>
> > Liebe Gemeinde,

>
> Hallo, Pfarrer Reinecke,
>
> > ich kann einen Order im C-Laufwerk nicht löschen. Wenn ich nach
> > Rechtsklick "Löschen" anklicke, erscheint im Kasten "Ordner löschen"
> > die Frage "Möchten Sie den Ordenr in den Papierkorb verschieben". Bei
> > Klick auf "ja" erscheint "Zugriff auf Zielordner verweigert", "Sie
> > müssen diesen Vorgang bestätigen". Bei Klick auf "Fortsetzen"
> > erscheint unter Benutzerkontensteuerung irgendwann "Sie benötigen
> > Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs". Weiter komme ich auch
> > durch mehrfaches Klicken auf "Wiederholen" nicht.
> > Der Ordner ist abgelegt unter C:/Users/Public und hat eine Größe von
> > 44,7 MB.

>
> Öffne Alle Programme => Zubehör und klicke mit der rechten Maustaste
> auf "Eingabeaufforderung". Wähle im nun angezeigten Kontextmenü
> "Als Administrator ausführen".
>
> Gib dann über die Tastatur folgende Befehle der Reihe nach ein und
> drücke nach jedem Befehl die [ENTER]-Taste:
>
> CD %PUBLIC%
> RD /S Ordnername
>
> Ordnername ersetzen durch den Namen des zulöschenden Ordners.
> Wenn Ordnername Leerzeichen enthält, in Anführungszeichen setzen.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 03-28-2008
Danny Strümpel
 

Posts: n/a
Re: Löschen eines Ordners
Heinrich Reinecke schrieb:
> zunächst erstmal meinen geistlichen Dank.
> Deine Hinweise klappen aber leider noch nicht ganz. Alles genau befolgt.
> Nachdem ich "Ordnername" durch den richtigen Namen des Ordners ersetzt hatte,
> erschien: "Zugriff verweigert" und "Der Prozess kann nicht auf die Datei
> zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird".
> Wie komme ich weiter ?


Probier's nochmal direkt nach einem Neustart. Wenn das auch nicht geht,
führe den Befehl im abgesicherten Modus aus, dann sollte es auf jeden
Fall gehen.

In den abgesicherten Modus kommst du, wenn du direkt beim Neustart, noch
bevor das "Bootlogo" zu sehen ist, die F8-Taste drückst. Du kannst dann
gleich den Modus mit Eingabeaufforderung wählen.

--
....und wech
Danny <dannys9 (at) gmx (dot) de>
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 03-28-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Lschen eines Ordners
Heinrich Reinecke schrieb:
[TOFU entsorgt] Lies mal:
http://einklich.net/usenet/zitier.htm#tofu

> "Helmut Rohrbeck" wrote:
>
>> Heinrich Reinecke schrieb:
>>
>>> Liebe Gemeinde,

>>
>> Hallo, Pfarrer Reinecke,
>>
>>> ich kann einen Order im C-Laufwerk nicht löschen. Wenn ich nach
>>> Rechtsklick "Löschen" anklicke, erscheint im Kasten "Ordner löschen"
>>> die Frage "Möchten Sie den Ordenr in den Papierkorb verschieben".
>>> Bei Klick auf "ja" erscheint "Zugriff auf Zielordner verweigert",
>>> "Sie müssen diesen Vorgang bestätigen". Bei Klick auf "Fortsetzen"
>>> erscheint unter Benutzerkontensteuerung irgendwann "Sie benötigen
>>> Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs". Weiter komme ich auch
>>> durch mehrfaches Klicken auf "Wiederholen" nicht.
>>> Der Ordner ist abgelegt unter C:/Users/Public und hat eine Größe von
>>> 44,7 MB.

>>
>> Öffne Alle Programme => Zubehör und klicke mit der rechten Maustaste
>> auf "Eingabeaufforderung". Wähle im nun angezeigten Kontextmenü
>> "Als Administrator ausführen".
>>
>> Gib dann über die Tastatur folgende Befehle der Reihe nach ein und
>> drücke nach jedem Befehl die [ENTER]-Taste:
>>
>> CD %PUBLIC%
>> RD /S Ordnername
>>
>> Ordnername ersetzen durch den Namen des zulöschenden Ordners.
>> Wenn Ordnername Leerzeichen enthält, in Anführungszeichen setzen.

>
> zunächst erstmal meinen geistlichen Dank.
> Deine Hinweise klappen aber leider noch nicht ganz. Alles genau
> befolgt. Nachdem ich "Ordnername" durch den richtigen Namen des
> Ordners ersetzt hatte, erschien: "Zugriff verweigert" und "Der
> Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen
> Prozess verwendet wird".


Starte VISTA im "abgesicherten" Modus und wiederhole da meine
Anleitung.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 03-29-2008
Heinrich Reinecke
 

Posts: n/a
Re: Löschen eines Ordners
Danke Ihr Netten,
hat funktioniert. Prima, dass es Euch gibt.
Gruß
Heinrich

"Helmut Rohrbeck" wrote:

> Heinrich Reinecke schrieb:
> [TOFU entsorgt] Lies mal:
> http://einklich.net/usenet/zitier.htm#tofu
>
> > "Helmut Rohrbeck" wrote:
> >
> >> Heinrich Reinecke schrieb:
> >>
> >>> Liebe Gemeinde,
> >>
> >> Hallo, Pfarrer Reinecke,
> >>
> >>> ich kann einen Order im C-Laufwerk nicht löschen. Wenn ich nach
> >>> Rechtsklick "Löschen" anklicke, erscheint im Kasten "Ordner löschen"
> >>> die Frage "Möchten Sie den Ordenr in den Papierkorb verschieben".
> >>> Bei Klick auf "ja" erscheint "Zugriff auf Zielordner verweigert",
> >>> "Sie müssen diesen Vorgang bestätigen". Bei Klick auf "Fortsetzen"
> >>> erscheint unter Benutzerkontensteuerung irgendwann "Sie benötigen
> >>> Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs". Weiter komme ich auch
> >>> durch mehrfaches Klicken auf "Wiederholen" nicht.
> >>> Der Ordner ist abgelegt unter C:/Users/Public und hat eine Größe von
> >>> 44,7 MB.
> >>
> >> Öffne Alle Programme => Zubehör und klicke mit der rechten Maustaste
> >> auf "Eingabeaufforderung". Wähle im nun angezeigten Kontextmenü
> >> "Als Administrator ausführen".
> >>
> >> Gib dann über die Tastatur folgende Befehle der Reihe nach ein und
> >> drücke nach jedem Befehl die [ENTER]-Taste:
> >>
> >> CD %PUBLIC%
> >> RD /S Ordnername
> >>
> >> Ordnername ersetzen durch den Namen des zulöschenden Ordners.
> >> Wenn Ordnername Leerzeichen enthält, in Anführungszeichen setzen.

> >
> > zunächst erstmal meinen geistlichen Dank.
> > Deine Hinweise klappen aber leider noch nicht ganz. Alles genau
> > befolgt. Nachdem ich "Ordnername" durch den richtigen Namen des
> > Ordners ersetzt hatte, erschien: "Zugriff verweigert" und "Der
> > Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen
> > Prozess verwendet wird".

>
> Starte VISTA im "abgesicherten" Modus und wiederhole da meine
> Anleitung.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 03-29-2008
Heinrich Reinecke
 

Posts: n/a
Re: Löschen eines Ordners
Super, hat funktioniert.
Danke
Heinrich

"Danny Strümpel" wrote:

> Heinrich Reinecke schrieb:
> > zunächst erstmal meinen geistlichen Dank.
> > Deine Hinweise klappen aber leider noch nicht ganz. Alles genau befolgt.
> > Nachdem ich "Ordnername" durch den richtigen Namen des Ordners ersetzt hatte,
> > erschien: "Zugriff verweigert" und "Der Prozess kann nicht auf die Datei
> > zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird".
> > Wie komme ich weiter ?

>
> Probier's nochmal direkt nach einem Neustart. Wenn das auch nicht geht,
> führe den Befehl im abgesicherten Modus aus, dann sollte es auf jeden
> Fall gehen.
>
> In den abgesicherten Modus kommst du, wenn du direkt beim Neustart, noch
> bevor das "Bootlogo" zu sehen ist, die F8-Taste drückst. Du kannst dann
> gleich den Modus mit Eingabeaufforderung wählen.
>
> --
> ....und wech
> Danny <dannys9 (at) gmx (dot) de>
>

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Windows Explorer: Anzeige Gesamtplatzbedarf eines Ordners? Peter Frank microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 6 01-10-2008 11:48
Article ID: 927525 Nach dem Installieren eines Gerts oder dem Aktualisieren eines Treibers fr ein Gert wird Windows Vista nicht gestartet KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 929457 Beim Ziehen einer Datei oder eines Ordners in das Fenster einer Eingabeaufforderung wird in Windows Vista der Pfad der Datei oder des Ordners nicht angezeigt KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Umleiten eines Ordners Sven-Uwe Schuetze microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem 8 06-02-2007 20:07
Berechtigungen eines Ordners Thomas Raasch microsoft.public.de.windows.vista.sicherheit 0 04-19-2007 22:55




All times are GMT +1. The time now is 15:28.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120