Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-11-2008
Roland Sprave
 

Posts: n/a
Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Hallo,

ohne irgend etwas geändert oder installiert zu haben, zeigt mir Vista
Home Premium seit heute die Meldung "Überprüfen Sie den Status der
Antispysoftware - Windows Defender ist ausgeschaltet - Klicken Sie
hier um Windows Defender einzuschalten".

Wenn ich dann auf "Hier" klicke, öffnet sich das
Windows-Sicherheitscenter. Ein Klick bei Windows-Defender auf "Jetzt
einschalten" ruft folgende Aktion hervor:

Es öffnet sich ein kleineres Fenster in dem zu Lesen ist, dass "die
Definitionen für Windows Defender aktualisiert werden und das nach
neuen Definitionen gesucht wird". Darunter ist eine
Fortschrittsanzeige inform eines grünen Balkens zu sehen.

Relativ schnell erscheint ein weiteres Fenster, dass mich darüber
informiert, das keine neuen Definitionen zum Download verfügbar sind.
Nun kann ich nur noch auf den "Schließen Button" klicken und der
Windows Defender ist immer noch nicht eingeschaltet.

Ein ähnliches Problem habe ich seit heut mit meiner
Anti-Viren-Software. Ich nutze seit Kauf meines PC "AntiVir
PersonalEdition Premium". AntiVir ist definitiv gestartet, doch seit
heute meckert das Windows-Sicherheitscenter dass es keine
Anti-Viren-Software erkennen kann.

Habt Ihr einen Ahnung, welche Einstellungen bei Vista durcheinander
geraten sein könnten? Wie kann ich den Windows-Defender wieder
starten? Was muss ich machen, damit das Sicherheitscenter mein AntiVir
wieder erkennt?

Viele Grüsse von
Roland
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-11-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Roland Sprave schrieb:

> Hallo,
>
> ohne irgend etwas geändert oder installiert zu haben, zeigt mir Vista
> Home Premium seit heute die Meldung "Überprüfen Sie den Status der
> Antispysoftware - Windows Defender ist ausgeschaltet - Klicken Sie
> hier um Windows Defender einzuschalten".
>
> Wenn ich dann auf "Hier" klicke, öffnet sich das
> Windows-Sicherheitscenter. Ein Klick bei Windows-Defender auf "Jetzt
> einschalten" ruft folgende Aktion hervor:
>
> Es öffnet sich ein kleineres Fenster in dem zu Lesen ist, dass "die
> Definitionen für Windows Defender aktualisiert werden und das nach
> neuen Definitionen gesucht wird". Darunter ist eine
> Fortschrittsanzeige inform eines grünen Balkens zu sehen.
>
> Relativ schnell erscheint ein weiteres Fenster, dass mich darüber
> informiert, das keine neuen Definitionen zum Download verfügbar sind.
> Nun kann ich nur noch auf den "Schließen Button" klicken und der
> Windows Defender ist immer noch nicht eingeschaltet.
>
> Ein ähnliches Problem habe ich seit heut mit meiner
> Anti-Viren-Software. Ich nutze seit Kauf meines PC "AntiVir
> PersonalEdition Premium". AntiVir ist definitiv gestartet, doch seit
> heute meckert das Windows-Sicherheitscenter dass es keine
> Anti-Viren-Software erkennen kann.
>
> Habt Ihr einen Ahnung, welche Einstellungen bei Vista durcheinander
> geraten sein könnten? Wie kann ich den Windows-Defender wieder
> starten? Was muss ich machen, damit das Sicherheitscenter mein AntiVir
> wieder erkennt?


Die Schadsoftware auf Deinem Computer deinstallieren, die
die Sicherheitsprogramme deaktiviert hat.
Evtl. hilft Start => Ausführen: msconfig eingeben und auf
der Registerkarte "Systemstart" auf "Alle deaktivieren"
klicken, danach neu starten.

Unter Verwaltung => Dienste nachsehen ob die Dienste für
Defender und AntiVir gestartet sind, evtl. wurden sie durch
eine Schadsoftware auf Deinem Rechner deaktiviert.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 03-12-2008
Roland Sprave
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Hallo Helmut,

am Tue, 11 Mar 2008 19:31:12 +0100 schrieb Helmut Rohrbeck
<helrohr@gmx.net>:

> Die Schadsoftware auf Deinem Computer deinstallieren, die
> die Sicherheitsprogramme deaktiviert hat.


laut meinem Antivirenprogramm und Windows-Defender ist mein PC frei
von solchen Programmen.

> Evtl. hilft Start => Ausführen: msconfig eingeben und auf
> der Registerkarte "Systemstart" auf "Alle deaktivieren"
> klicken, danach neu starten.
> Unter Verwaltung => Dienste nachsehen ob die Dienste für
> Defender und AntiVir gestartet sind, evtl. wurden sie durch
> eine Schadsoftware auf Deinem Rechner deaktiviert.


Habe alle Dienste deaktiviert und musste danach den Rechner neu
starten. Da AntiVir und der Defender offensichtlich auch als Dienste
ausgeführt werden, waren diese natürlich auch deaktiviert. Ich habe
beide dann manuell aktiviert und erst mal wie oben schon geschrieben
den Rechner durchscannen lassen - ohne Ergebnis.

Danach habe ich alle Dienst wieder aktiviert. Nach einem PC Neustart
meldete sich wiederum das Sicherheitscenter und meckerte wegen des
nicht gestarteten Defenders und der nicht zu erkennenden
Virensoftware.

Ich habe aber mit "msconfig" nachgesehen - alle zu AntiVir gehörenden
Dienste und auch der Windows Defender sind gestartet.

Hast Du noch eine Idee?

Viele Grüsse von
Roland
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 03-12-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Roland Sprave schrieb:

> Hallo Helmut,
>
> am Tue, 11 Mar 2008 19:31:12 +0100 schrieb Helmut Rohrbeck
> <helrohr@gmx.net>:
>
>> Die Schadsoftware auf Deinem Computer deinstallieren, die
>> die Sicherheitsprogramme deaktiviert hat.

>
> laut meinem Antivirenprogramm und Windows-Defender ist mein PC frei
> von solchen Programmen.
>
>> Evtl. hilft Start => Ausführen: msconfig eingeben und auf
>> der Registerkarte "Systemstart" auf "Alle deaktivieren"
>> klicken, danach neu starten.
>> Unter Verwaltung => Dienste nachsehen ob die Dienste für
>> Defender und AntiVir gestartet sind, evtl. wurden sie durch
>> eine Schadsoftware auf Deinem Rechner deaktiviert.

>
> Habe alle Dienste deaktiviert und musste danach den Rechner neu
> starten.


Das war falsch und auch nicht von mir empfohlen. Auf der von
mir genannten Registerkarte "Systemstart" von MSCONFIG gibt
es keine Dienste, sondern mehr oder weniger unnötige Autostart-
Programme. Nur diese solltest Du deaktivieren.

Dein bisheriges Vorgehen war leider völlig sinnlos und kann
nicht zur Aufklärung der Fehlerursache beitragen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 03-13-2008
Roland Sprave
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Hallo Helmut,

am Wed, 12 Mar 2008 22:01:53 +0100 schrieb Helmut Rohrbeck
<helrohr@gmx.net>:

> Das war falsch und auch nicht von mir empfohlen. Auf der von
> mir genannten Registerkarte "Systemstart" von MSCONFIG gibt
> es keine Dienste, sondern mehr oder weniger unnötige Autostart-
> Programme. Nur diese solltest Du deaktivieren.


> Dein bisheriges Vorgehen war leider völlig sinnlos und kann
> nicht zur Aufklärung der Fehlerursache beitragen.


Nett, dass Du mir mit diesen Zeilen nur durch die Blume zu verstehen
gibst, dass ich ein Depp bin. ;-))

Hast ja Recht, wer Lesen kann ist im Vorteil. Ich habe eben gerade
alle Autostartprogramme deaktiviert und danach den Rechner neu
gebootet.

Dann habe ich unter Verwaltung -> Dienste nachgesehen und es waren
folgende Dienste aktiviert:

- AntiVir PersonalEdition Premium Guard
- AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard
- AntiVir PersonalEdition Premium Hilfsdienst
- AntiVir PersonalEdition Premium Planer
- Windows-Defender

Nach dem ich das Festgestellt habe, wurden von mir alle Autostart
Dienste wieder aktiviert und der Rechner abermals neu gebootet. Ein
Blick unter Verwaltung -> Dienste zeigt, dass AntiVir und der
Windows-Defender ebenfalls gestartet sind.

Dennoch kam nach wenigen Minuten wieder eine Meldung vom
Sicherheitscenter über ein Sicherheitsproblem. Demnach soll der
Windows-Defender deaktiviert sein (obwohl unter Dienste etwas anders
zu sehen ist) und AntiVir wird immer noch nicht erkannt.

Hast Du irgendeine Idee?

Viele Grüsse von
Roland
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 03-15-2008
Roland Sprave
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Hallo,

am Tue, 11 Mar 2008 19:21:51 +0100 schrieb Roland Sprave
<datensarg@web.de>:

> Habt Ihr einen Ahnung, welche Einstellungen bei Vista durcheinander
> geraten sein könnten? Wie kann ich den Windows-Defender wieder
> starten? Was muss ich machen, damit das Sicherheitscenter mein AntiVir
> wieder erkennt?


Nachdem ich meinen PC mehrmals "virengescannt" und mit Ad-Aware und
Co. nach Spyware untersucht habe, gehe ich nicht von einer
Schadsoftware aus die das Sicherheitscenter durcheinander gebracht
hat.

Unter "http://forum.windowsvistamagazin.de/ habe ich nicht nur Hilfe
erhalten - die ich Euch nicht vorenthalten möchte - sondern auch
"Leidensgenossen" gefunden. Die von mir geschilderte Reaktion des
Vista-Sicherheitscenters scheint häufig vorzukommen.

Wahrscheinlich war der WMI-Service durcheinandergekommen, da der
Defender und die Anti-Virensoftware definitiv gestartet waren.

Lösung:

- Stoppen des WMI-Service unter Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste.
WMI heißt dort "Windows Verwaltungsinstrumentation". Der Dienst muss
gestoppt werden, da Ihr sonst den folgenden Schritt nicht ausführen
könnt.
- Verschieben des Ordners "C:\Windows\system32\wbem\repository
in ein anderes Verzeichnis als Backup
- Neustart des Computeres
Dabei wird der WMI-Service wieder gestartet und das Verzeichnis
repository neu erstellt.
- Nun ist das Sicherheitscenter wieder zufrieden und meckert nicht
mehr rum. ;-))

Viele Grüsse von
Roland
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 07-09-2012
 

Join Date: Jul 2012
Posts: 1
sioba is on a distinguished road
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Quote:
Originally Posted by Roland Sprave View Post
Hallo Helmut,

am Wed, 12 Mar 2008 22:01:53 +0100 schrieb Helmut Rohrbeck

Dann habe ich unter Verwaltung -> Dienste nachgesehen und es waren
folgende Dienste aktiviert:

- AntiVir PersonalEdition Premium Guard
- AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard
- AntiVir PersonalEdition Premium Hilfsdienst
- AntiVir PersonalEdition Premium Planer
- Windows-Defender
Ich habe auch das Betriebssystem Vista Home Version. Das Sicherheitscenter ist ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten. Bei Windows Firewall wird angezeigt dass sie nicht ausgeführt wird. Leider lässt sich die Windows-Firewall auch nicht mehr einschalten und auch die aktuelle Anzeige wird verweigert. Das selbe Problem mit Windows-Defender.
Habe auch mal in Verwaltung -> Dienste nach den entsprechenden Diensten gesucht. Doch ich finde nichts was auf einen Dienst für Sicherheitscenter, Firewall und Defender hinweist. Gibt es Dienste für diese Programmfunktionen und lassen sich Diese von der Installations-CD wieder installieren.
Evtl. Schadsoftware dürfte entfernt sein. Ich habe den PC gescannt und mehrere Viren bzw. Trojaner gefunden und gefixt.
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 08-31-2012
 

Join Date: Oct 2011
Posts: 5
KunissaDoebber is on a distinguished road
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Re: Problem mit Sicherheitscenter, Windows-Defender und Anti-Viren-Software
Quote:
Originally Posted by sioba View Post
Ich habe auch das Betriebssystem Vista Home Version. Das Sicherheitscenter ist ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten. Bei Windows Firewall wird angezeigt dass sie nicht ausgeführt wird. Leider lässt sich die Windows-Firewall auch nicht mehr einschalten und auch die aktuelle Anzeige wird verweigert. Das selbe Problem mit Windows-Defender.
Habe auch mal in Verwaltung -> Dienste nach den entsprechenden Diensten gesucht. Doch ich finde nichts was auf einen Dienst für Sicherheitscenter, Firewall und Defender hinweist. Gibt es Dienste für diese Programmfunktionen und lassen sich Diese von der Installations-CD wieder installieren.
Evtl. Schadsoftware dürfte entfernt sein. Ich habe den PC gescannt und mehrere Viren bzw. Trojaner gefunden und gefixt.
Hallo,

es gibt sog. Antivirusboot-CD´s dann kannst du das Betriebsystem umgehen und so anders nach Virusversionen suchen.
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Defender ausschalten und durch andere Anti Viren Software ersetzen Uli_Ddorf microsoft.public.de.windows.vista.sicherheit 26 02-16-2008 11:00
Article ID: 929462 Beschreibung der Beziehung von Windows-Firewall und Windows-Sicherheitscenter in Windows Vista KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Problem mit webcam und icq Christine Krause microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 10-11-2007 20:13
Windows Defender will not detect my Anti-Virus Software Giovanni microsoft.public.windows.vista.security 3 07-22-2007 14:30
Problem mit Treiberinstallation und Drucker DG1DES microsoft.public.de.windows.vista.hardware 4 04-19-2007 00:10




All times are GMT +1. The time now is 16:12.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120