Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

OT: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-02-2008
Dirk Albiez
 

Posts: n/a
OT: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
Hallo Experten,

ich habe hier Vista Ultimate 32-Bit installiert und würde gerne auf die
64-Bit Version umsteigen. Kann ich die 32-Bit Version dann einfach bei ebay
verkaufen (ist eine Systembuilder-Version)?

Hier die von DELL verbaute Hardware:

Intel Core 2 Quad Q6600 - 2.4 GHz, 1066 MHz FSB, 8 MB Cache
DELL Mainboard, 680i-SLI Chipsatz, Netzteil 750 Watt
2 x nvidia Geforce 8800 GT - 512 MB (SLI-Modus)
2 x 1024 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x 512 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x WD Caviar SE Series S-ATA II Festplatten (RAID-0 Verbund), NCQ, jeweils
8 MB Cache
Soundblaster X-Fi Vista Edition
1 x DVD-R/RW Brenner (S-ATA, 2 MB Cache)
2 x DVD-ROM (S-ATA)
Monitor DELL 2707WFP (27")


Für alle Komponenten gibt es auf der Download-Seite von DELL auch 64-Bit
Treiber für Vista!

Für Tipps und Kritik bin ich jederzeit offen.

Gruß Dirk



Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-02-2008
Rudolf Gutfleisch
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
"Dirk Albiez" <dirk.albiez@netcologne.de> schrieb im Newsbeitrag
news:fqeoe6$ohd$1@newsreader2.netcologne.de...
> Hallo Experten,
>
> ich habe hier Vista Ultimate 32-Bit installiert und würde gerne auf die
> 64-Bit Version umsteigen. Kann ich die 32-Bit Version dann einfach bei
> ebay verkaufen (ist eine Systembuilder-Version)?
>
> Hier die von DELL verbaute Hardware:
>
> Intel Core 2 Quad Q6600 - 2.4 GHz, 1066 MHz FSB, 8 MB Cache
> DELL Mainboard, 680i-SLI Chipsatz, Netzteil 750 Watt
> 2 x nvidia Geforce 8800 GT - 512 MB (SLI-Modus)
> 2 x 1024 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
> 2 x 512 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
> 2 x WD Caviar SE Series S-ATA II Festplatten (RAID-0 Verbund), NCQ,
> jeweils 8 MB Cache
> Soundblaster X-Fi Vista Edition
> 1 x DVD-R/RW Brenner (S-ATA, 2 MB Cache)
> 2 x DVD-ROM (S-ATA)
> Monitor DELL 2707WFP (27")
>
>
> Für alle Komponenten gibt es auf der Download-Seite von DELL auch 64-Bit
> Treiber für Vista!
>
> Für Tipps und Kritik bin ich jederzeit offen.
>
> Gruß Dirk
>
>
>


Hi,

ich hab zwar keinen Dell sondern einen Selbstbaucomputer, aber für Deine
Konfiguration sehe ich da keine Probleme beim Umstieg auf 64bit.
Vorausgesetzt, dass die Treiber auch richtige 64bit-Treiber für Vista sind.
Bei mir hatte ich das Problem, dass für es eine Fritz!Card laut AVM
64bit-Treiber gibt, aber bei diesem Treiber war nur der Capi-Treiber für
64bit ausgelegt. Die für Windows Fax- und Scan erforderlichen Tapi- bzw.
Faxdrucker-Treiber waren 32bit-Treiber und konnten von meinem 64bit-Ultimate
nicht installiert werden. Ich musste daher auf ein analoges Modem
zurückgreifen, damit ich wenigstens Faxe verschicken konnte. Da meine
Ultimate eine OEM-Version für SB ist, ist auf der DVD eben auch nur die
64bit-Version vorhanden und ich bin am überlegen, ob ich mir noch eine
32bit-Version zu lege, um die Treiberprobleme zu umgehen.

Gruß ... Rudi ...

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 03-03-2008
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: OT: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
Am Sun, 2 Mar 2008 18:34:11 +0100 schrieb Dirk Albiez:

> ich habe hier Vista Ultimate 32-Bit installiert und würde gerne auf die
> 64-Bit Version umsteigen. Kann ich die 32-Bit Version dann einfach bei ebay
> verkaufen (ist eine Systembuilder-Version)?


Kannst du.

> Intel Core 2 Quad Q6600 - 2.4 GHz, 1066 MHz FSB, 8 MB Cache
> DELL Mainboard, 680i-SLI Chipsatz, Netzteil 750 Watt
> 2 x nvidia Geforce 8800 GT - 512 MB (SLI-Modus)
> 2 x 1024 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai


SLI Grafik aber nur 2 GB Ram?

> Für alle Komponenten gibt es auf der Download-Seite von DELL auch 64-Bit
> Treiber für Vista!


Und was erwartest du dir von Vista x64? Sinnvoll wird es erst, wenn du 4 GB
oder mehr Speicher nutzen willst.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 03-03-2008
Dirk Albiez
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
Hallo Rudolf,

vielen Dank für deine Tipps und Hinweise.

Nach genauer Recherche am Wochenende habe ich mich dann doch entschlossen,
bei 32-Bit Vista zu bleiben, da ich doch schon befürchten muss, dass nicht
alle Treiber für 64-Bit Vista verfügbar sind. Für meinen DELL Rechner sind
zwar alle Treiber auch als 64-Bit verfügbar,
aber bei der Soundblaster-Karte könnte es schon problematisch werden.

Auch über ein Jahr nach der Einführung von Vista sind noch nicht viele
Hersteller mit 64-Bit Treibern ausgestattet. Eine Verbesserung der Leistung
wird auch das kommende SP1 für Vista nicht bringen - und schon gar nicht für
64-Bit Versionen.

Bei verschiedenen Herstellern wie z. B. Creative mit der Sounblaster X-Fi
Serie - Dort gibt es keine Hinweise auf 64-Bit Treiber sondern lediglich der
Hinweis, dass 64-Bit Treiber bei Vista 64-Bit enthalten sind.

Jetzt bin ich soweit, dass ich doch lieber auf dem 32-Bit Zug bleibe. Alles
andere ist nicht ratsam, wenn ich mir die Ergebnisse meiner Recherchen am
Wochenende so ansehe.

Gruß Dirk

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 03-03-2008
Karsten Kupper
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
"Dirk Albiez" <dirk.albiez@netcologne.de> schrieb im Newsbeitrag
news:fqga8i$p1f$1@newsreader2.netcologne.de...
> Auch über ein Jahr nach der Einführung von Vista sind noch nicht viele
> Hersteller mit 64-Bit Treibern ausgestattet. Eine Verbesserung der
> Leistung wird auch das kommende SP1 für Vista nicht bringen - und schon
> gar nicht für 64-Bit Versionen.


Mehr Leistung wo? Für 3D Leistung ist und war schon immer der GraKa-
Treiber verantwortlich.


> Bei verschiedenen Herstellern wie z. B. Creative mit der Sounblaster X-Fi
> Serie - Dort gibt es keine Hinweise auf 64-Bit Treiber sondern lediglich
> der Hinweis, dass 64-Bit Treiber bei Vista 64-Bit enthalten sind.


Wo hast du gesucht? Natürlich gibt es 64bit Treiber.


> Jetzt bin ich soweit, dass ich doch lieber auf dem 32-Bit Zug bleibe.
> Alles andere ist nicht ratsam, wenn ich mir die Ergebnisse meiner
> Recherchen am Wochenende so ansehe.


Also ich sehe keinen Grund bei 32bit zu bleiben. Für alle halbwegs aktuelle
Marken-Sachen gibt es 64bit Versionen.
Auf meinem 64bit Vista System läuft alles bestens.

Grüße
Karsten
--
AMD Athlon 64 X2 6000+ EE, ASUS M2R32 MVP, AeroCool X-fire
4096 MB DDR2 800 G.e.i.L. RAM CL4.4.4, HIS Radeon HD 3870 IceQ³
320GB Seagate 7200.10 S-ATA, 250GB Samsung SP2504C S-ATA
Creative Sound Blaster X-Fi Musik, Samsung SyncMaster 215TW

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 03-03-2008
Dirk Albiez
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
Hallo Karsten,

vielen Dank für dein Posting und deine Informationen zum Thema.
Treiberprobleme hätte ich nicht bei meiner Hardware.

Ich würde gerne umsteigen, wenn ich sicher wäre dass meine 32-Bit
Anwendungen problemlos laufen (als da wären Office 2007 Home & Student, O&O
Defrag Professional 10.0, Acronis TrueImage 11.0 Home)?

Auch müsste sichergestellt sein, dass mein bisheriges F-Secure AntiVirus
2008 problemlos mit der 64-Bit Version von Vista zurechtkommt. Und wie sieht
es mit Adobe Photoshop Elements 5.0.2 bzw. Adobe Premiere Elements 3.0.x
aus? Laufen diese für mich nicht ganz unwichtigen Programme überhaupt auf
Vista 64-Bit?

Fragen über Fragen, die geklärt werden müssen, bevor ich mich zum Umstieg
auf 64-Bit entschließen würde.

Gruß Dirk





Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 03-04-2008
Karsten Kupper
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
"Dirk Albiez" <dirk.albiez@netcologne.de> schrieb im Newsbeitrag
news:fqhkvg$grq$1@newsreader2.netcologne.de...
> Ich würde gerne umsteigen, wenn ich sicher wäre dass meine 32-Bit
> Anwendungen problemlos laufen (als da wären Office 2007 Home & Student,
> O&O Defrag Professional 10.0, Acronis TrueImage 11.0 Home)?
>
> Auch müsste sichergestellt sein, dass mein bisheriges F-Secure AntiVirus
> 2008 problemlos mit der 64-Bit Version von Vista zurechtkommt. Und wie
> sieht es mit Adobe Photoshop Elements 5.0.2 bzw. Adobe Premiere Elements
> 3.0.x aus? Laufen diese für mich nicht ganz unwichtigen Programme
> überhaupt auf Vista 64-Bit?
>
> Fragen über Fragen, die geklärt werden müssen, bevor ich mich zum Umstieg
> auf 64-Bit entschließen würde.


Das ist natürlich klar, dass habe ich auch getan.
Das sollte aber auf den Herstellerseiten sehr schnell zu finden sein.

Grüße
Karsten
--
AMD Athlon 64 X2 6000+ EE, ASUS M2R32 MVP, AeroCool X-fire
4096 MB DDR2 800 G.e.i.L. RAM CL4.4.4, HIS Radeon HD 3870 IceQ³
320GB Seagate 7200.10 S-ATA, 250GB Samsung SP2504C S-ATA
Creative Sound Blaster X-Fi Musik, Samsung SyncMaster 215TW

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 03-13-2008
Thfrank
 

Posts: n/a
Synchronisierungscenter: Keine automatische Synchronisierung bei Verbindung
Habe seit einiger Zeit das Problem (Vista 32), dass beim Verbinden meines
PDAs über USB die Synchronisierung nicht mehr automatisch gestartet wird.
Das Gerät wird erkannt, und im Windows Mobile-Gerätecenter auch als
verbunden angezeigt. Könnte sein, dass ich irgendetwas aus dem Autostart
gelöscht habe. Welches Programm muss da gestartet werden?

Vielen Dank
Thomas

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 03-25-2008
Martin Neumann
 

Posts: n/a
Re: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?
Hallo,

also, ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass F-secure ISS 2008 nicht
funktioniert. Die anderen 32bit Anwendungen werden normalerweise problemlos
installiert und in einem extra Ordner abgelegt.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

"Dirk Albiez" wrote:

> Hallo Karsten,
>
> vielen Dank für dein Posting und deine Informationen zum Thema.
> Treiberprobleme hätte ich nicht bei meiner Hardware.
>
> Ich würde gerne umsteigen, wenn ich sicher wäre dass meine 32-Bit
> Anwendungen problemlos laufen (als da wären Office 2007 Home & Student, O&O
> Defrag Professional 10.0, Acronis TrueImage 11.0 Home)?
>
> Auch müsste sichergestellt sein, dass mein bisheriges F-Secure AntiVirus
> 2008 problemlos mit der 64-Bit Version von Vista zurechtkommt. Und wie sieht
> es mit Adobe Photoshop Elements 5.0.2 bzw. Adobe Premiere Elements 3.0.x
> aus? Laufen diese für mich nicht ganz unwichtigen Programme überhaupt auf
> Vista 64-Bit?
>
> Fragen über Fragen, die geklärt werden müssen, bevor ich mich zum Umstieg
> auf 64-Bit entschließen würde.
>
> Gruß Dirk
>
>
>
>
>
>

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 931967 Sie geben das Audio in Live TV oder auf einem DVD in Windows Media Center nicht wieder, nachdem Sie einen Computer aufwachen, auf dem Windows Vista Home Premium oder Windows Vista Ultimate ausgeführt werden KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
wie kann ich einen Spiegel auf meiner externen HD machen.. Tenisch Paul microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 10-10-2007 17:30
USB Stick bootfähig machen unter Vista 32-Bit? Dirk Albiez microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem 2 07-11-2007 19:48
Upgrade auf Vista OHNE installiertes XP oder W2000? Peter Muß microsoft.public.de.windows.vista.installation 9 06-07-2007 06:15
Windows Vista - Fehlerhafte Zuordnung von Dateieindung *.doc rückgängig machen oder löschen Rosa Fischer microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 2 04-22-2007 22:45




All times are GMT +1. The time now is 01:30.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120