Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Systembackup durch Imagedatei

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-29-2008
Bert Rudeck
 

Posts: n/a
Systembackup durch Imagedatei
Ich nutze Vista Home Premium, habe also nicht die Sicherungsmöglichkeiten
von Business oder Ultimate.

Unter XP habe ich meine ganze Festplatte mittels PowerQuest DriveImage
gesichert und auch zweimal problemlos wiederhergestellt.

Gibt es ein derartiges (einfaches) Tool auch für Vista? Ich habe schon Infos
aus dem Internet zusammengetragen. True Image 11 Home von Acronis scheint
sehr gut zu sein, ist aber wohl auch so ein Multifunktionsprogramm, welches
neben einer gewollten Funktion das ganze System mit diversen Helferlein
überschwemmt und ausbremst.

Kennt jemand etwas zuverlässiges und einfaches?

Besten Gruß

Bert

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-29-2008
Christian Klein
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Bert Rudeck:


> Ich nutze Vista Home Premium, habe also nicht die Sicherungsmöglichkeiten
> von Business oder Ultimate.


Weiß nicht. Ich habe mal, Spass muss sein, auf
"meinen Computer sichern" geklickt - und ohne
Rückfrage wurden Images von allen Partitonen
angelegt (es ließ sich zum Glück aufhalten )
Ach ja: Vista 32 Home Premium.

> True Image 11 Home von Acronis


Wird aber schlechter rezensiert als True Image 10 (?).
O&O DiskImage 2.2 verwende ich jetzt - aber fast nur
von CD gebootet - ähnlich wie PC-DOS (vgl. die
seeligen Ghost-Zeiten...



Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-29-2008
Bert Rudeck
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei

"Christian Klein" <grisi@grisi.net> schrieb im Newsbeitrag
news:%232t$g0qYIHA.6140@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...

[...]

>
> Weiß nicht. Ich habe mal, Spass muss sein, auf
> "meinen Computer sichern" geklickt - und ohne
> Rückfrage wurden Images von allen Partitonen
> angelegt (es ließ sich zum Glück aufhalten )
> Ach ja: Vista 32 Home Premium.
>


Wo finde ich denn "meinen Computer sichern" ????

Gruß
Bert

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 01-29-2008
Joachim Culmann
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Hallo Bert,

die von Christian angesprochene Optionm "einen Computer sichern"
kann ich auf meinem System (ebenfalls VISTA Home Premium) leider nicht
finden.
Mit Hilfe einer GParted-Live-CD lassen sich aber ganze Partitionen
zuverlässig und kostenlos verwalten.

http://www.chip.de/downloads/GParted..._26460627.html

Grüße Culles
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 01-29-2008
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Am Tue, 29 Jan 2008 20:09:14 +0100 schrieb Bert Rudeck:

> aus dem Internet zusammengetragen. True Image 11 Home von Acronis scheint
> sehr gut zu sein,


Richtig.

> ist aber wohl auch so ein Multifunktionsprogramm, welches
> neben einer gewollten Funktion das ganze System mit diversen Helferlein
> überschwemmt und ausbremst.


Falsch. Du kannst direkt von der TI CD booten und offline Images erstellen,
ohne überhaupt irgendwas auf dem PC installieren zu müssen.

Installiert braucht es hier 34 MB Plattenplatz und hat zwei kleine
Hintergrunddienste, die zusammen laut Taskmanager gerade mal 1 MB Speicher
brauchen.

> Kennt jemand etwas zuverlässiges und einfaches?


Ich kenne nichts Besseres.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 01-29-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Bert Rudeck:

> Unter XP habe ich meine ganze Festplatte mittels PowerQuest DriveImage
> gesichert und auch zweimal problemlos wiederhergestellt.


Unter XP hatte ich das auch im Einsatz (5.0)

> Gibt es ein derartiges (einfaches) Tool auch für Vista? Ich habe schon Infos
> aus dem Internet zusammengetragen.


Hier gibt es ein geniales Tool für Vista (auch ohne Installation
verwendbar): http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm
Testversion frei.

> True Image 11 Home von Acronis scheint
> sehr gut zu sein, ist aber wohl auch so ein Multifunktionsprogramm, welches
> neben einer gewollten Funktion das ganze System mit diversen Helferlein
> überschwemmt und ausbremst.


Genau, vergiss Acronis schnell.

hpm
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 01-29-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Ingo Böttcher:

>> aus dem Internet zusammengetragen. True Image 11 Home von Acronis scheint
>> sehr gut zu sein,


> Richtig.


Darüber ließe sich streiten. ;-)

>> ist aber wohl auch so ein Multifunktionsprogramm, welches
>> neben einer gewollten Funktion das ganze System mit diversen Helferlein
>> überschwemmt und ausbremst.


> Falsch. Du kannst direkt von der TI CD booten und offline Images erstellen,
> ohne überhaupt irgendwas auf dem PC installieren zu müssen.


ACK

> Installiert braucht es hier 34 MB Plattenplatz und hat zwei kleine
> Hintergrunddienste, die zusammen laut Taskmanager gerade mal 1 MB Speicher
> brauchen.


Ich meine mich auch noch an weitere Autostart-Tasks erinnern zu können.
Drive Snapshot belegt installiert gerade mal 3 MB.

>> Kennt jemand etwas zuverlässiges und einfaches?


> Ich kenne nichts Besseres.


Drive Snapshot hat auch in Verbindung mit gewissen Reparaturparametern
schon geholfen, wo Acronis gar keine Platte mehr erkennen wollte.
IMHO ein geniales und zudem sehr schlankes Tool, das sich nicht
penetrant im System breit macht.

hpm
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 01-30-2008
M. B. Oertel
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei

"Hans-Peter Matthess" <hpmwi@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:fnoasl$v0v$01$1@news.t-online.com...
> Ingo Böttcher:
>
>>> aus dem Internet zusammengetragen. True Image 11 Home von Acronis
>>> scheint
>>> sehr gut zu sein,

>
>> Richtig.

>
> Darüber ließe sich streiten. ;-)
>
>>> ist aber wohl auch so ein Multifunktionsprogramm, welches
>>> neben einer gewollten Funktion das ganze System mit diversen Helferlein
>>> überschwemmt und ausbremst.

>
>> Falsch. Du kannst direkt von der TI CD booten und offline Images
>> erstellen,
>> ohne überhaupt irgendwas auf dem PC installieren zu müssen.

>
> ACK
>
>> Installiert braucht es hier 34 MB Plattenplatz und hat zwei kleine
>> Hintergrunddienste, die zusammen laut Taskmanager gerade mal 1 MB
>> Speicher
>> brauchen.

>
> Ich meine mich auch noch an weitere Autostart-Tasks erinnern zu können.
> Drive Snapshot belegt installiert gerade mal 3 MB.
>
>>> Kennt jemand etwas zuverlässiges und einfaches?

>
>> Ich kenne nichts Besseres.

>
> Drive Snapshot hat auch in Verbindung mit gewissen Reparaturparametern
> schon geholfen, wo Acronis gar keine Platte mehr erkennen wollte.
> IMHO ein geniales und zudem sehr schlankes Tool, das sich nicht
> penetrant im System breit macht.
>
> hpm


Wenn man immer mit einer grafischen Oberfläche arbeiten will, also relativ
bequem, kann ich Acronis True Image empfehlen. Auch von CD gebootet, bekommt
man eine grafische Oberfläche geboten und muss nicht an der Kommandozeile
"rumfummeln". Wichtig: immer das True Image für das jeweilige Betriebssystem
nehmen, also nicht eine XP-Version für Vista. Soll auch auf anderer Hardware
(defektes Motherboard; jemand hat seine Passwörter vergessen,...)
wiederhergestellt werden, gibt es das Universal Restore, bei dem sich
SATA-Treiber vor der eigentlichen Wiederherstellung einbinden lassen. Bisher
kennt Vista keine Reparaturinstallation (die es bei XP noch gab).

http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/
http://www.acronis.de/enterprise/pro...l-restore.html

Oertel


Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 01-30-2008
Christian Klein
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
Bert Rudeck:

>> Weiß nicht. Ich habe mal, Spass muss sein, auf
>> "meinen Computer sichern" geklickt - und ohne
>> Rückfrage wurden Images von allen Partitonen
>> angelegt (es ließ sich zum Glück aufhalten )
>> Ach ja: Vista 32 Home Premium.
>>

>
> Wo finde ich denn "meinen Computer sichern" ????



Auch hier: Irrtum von mir.

Ich habe mich mal verirrt auf "Sichern und wiederherstellen",
"Dateien sichern".
Aber nun lese ich "im Kleingedruckten":
"Welche Dateitypen sind nicht in die Sicherung eingeschlossen?"
und ff.

Alles klar nun: geht nicht.




Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 01-30-2008
Bert Rudeck
 

Posts: n/a
Re: Systembackup durch Imagedatei
"Joachim Culmann" <joculmann@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:esu0TtrYIHA.4808@TK2MSFTNGP05.phx.gbl...

[...]

> Mit Hilfe einer GParted-Live-CD lassen sich aber ganze Partitionen
> zuverlässig und kostenlos verwalten.
>


Danke für den Tipp. Das Partitionieren war aber nicht das Thema.

Gruß
Bert

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
systembackup budkeeper microsoft.public.windows.vista.general 4 01-24-2008 04:41
hohe Festplatten-Belastungen durch Vista Rudolf Meier microsoft.public.de.windows.vista.hardware 14 01-18-2008 13:25
Vista mit BSOD STOP 9F durch ndiswan.sys oder doch durch Firewire Thomas Steinbach microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 16 09-20-2007 18:10
Tur durch Vista Lars Lippek microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 09-09-2007 10:09
Laufende Prozesse durch Passwort vor dem Beenden durch User schützen? Daniel Grätz microsoft.public.de.windows.vista.administration 3 08-16-2007 12:23




All times are GMT +1. The time now is 01:41.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120