Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista und XP "gleichzeitig" verwenden

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-26-2008
Axel Göller
 

Posts: n/a
Vista und XP "gleichzeitig" verwenden
Auf meinem Rechner habe ich (in 2 Partitions) Windows XP und Vista
installiert. Wechselweise kann ich mal dieses, mal jenes nutzen (das übliche
Dual Boot).
Nun möchte ich beide Systeme "gleichzeitig" nutzen, also zwischen XP und
Vista hin und her schalten, wie mit 2 Fenstern.
Gibt es dafür eine Möglichkeit?
Darf auch Geld kosten.
Axel

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-26-2008
Sascha Jazbec
 

Posts: n/a
Re: Vista und XP "gleichzeitig" verwenden
"Virtual PC 2007" - von WWW.Microsoft.com , kostenloser Download, ( läuft
auch unter Vista Home, Warnung ignorieren ).

Vista als Host oder Gast/ XP als Host oder Gast, funktioniert nach
Installation der "Virtual PC Extensions" für das heweilige Gast-System auch
mit Ordnern, die sich beide teilen und copy&paste, Netzwerk ebenso für
beide.

Gruß
Sascha



"Axel Göller" <agoeller@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
news:uRFMewDYIHA.5816@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
> Auf meinem Rechner habe ich (in 2 Partitions) Windows XP und Vista
> installiert. Wechselweise kann ich mal dieses, mal jenes nutzen (das
> übliche Dual Boot).
> Nun möchte ich beide Systeme "gleichzeitig" nutzen, also zwischen XP und
> Vista hin und her schalten, wie mit 2 Fenstern.
> Gibt es dafür eine Möglichkeit?
> Darf auch Geld kosten.
> Axel


Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-26-2008
M. B. Oertel
 

Posts: n/a
Re: Vista und XP "gleichzeitig" verwenden

"Axel Göller" <agoeller@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
news:uRFMewDYIHA.5816@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
> Auf meinem Rechner habe ich (in 2 Partitions) Windows XP und Vista
> installiert. Wechselweise kann ich mal dieses, mal jenes nutzen (das
> übliche Dual Boot).
> Nun möchte ich beide Systeme "gleichzeitig" nutzen, also zwischen XP und
> Vista hin und her schalten, wie mit 2 Fenstern.
> Gibt es dafür eine Möglichkeit?
> Darf auch Geld kosten.
> Axel


Eine Betriebssystem als Virtuellen PC laufen lassen.
http://www.vmware.com/de/products/ws/

VMWare kann umfangreicher auf die Hardware zugreifen als MS Virtual-PC. Kost
dafür aber was.

Oertel


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 01-27-2008
Danny Strümpel
 

Posts: n/a
Re: Vista und XP "gleichzeitig" verwenden
Axel Göller schrieb:
> Auf meinem Rechner habe ich (in 2 Partitions) Windows XP und Vista
> installiert. Wechselweise kann ich mal dieses, mal jenes nutzen (das
> übliche Dual Boot).
> Nun möchte ich beide Systeme "gleichzeitig" nutzen, also zwischen XP und
> Vista hin und her schalten, wie mit 2 Fenstern.
> Gibt es dafür eine Möglichkeit?
> Darf auch Geld kosten.


Eine andere, ebenfalls kostenlose und recht flinke
Virtualisierungssoftware ist VirtualBox (www.virtualbox.org).

Du wirst nur ein kleines Problem bekommen mit der Aktivierung von
WinXP/Vista, egal unter welchem Programm du es installierst. Virtuelle
Maschinen bilden bis auf den Prozessor einen kompletten Rechner nach,
sprich, deine echte Kiste und die virtuelle sind zwei völlig
verschiedene Computer. Wenn du XP bzw. Vista in der virtuellen Maschine
aktivieren willst, wirst du wahrscheinlich eine Fehlermeldung bekommen
und eine telefonische Aktivierung durchführen müssen. Das gleiche dann
bei der nächsten Neuinstallation auf dem echten Computer.

--
If you can lead it to water and force it to drink, it isn't a horse.

....und wech
Danny <dannys9 (at) gmx (dot) de>
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 01-27-2008
Robert
 

Posts: n/a
Re: Vista und XP "gleichzeitig" verwenden
Hallo
für was soll das gut sein xp und vista gleichzeitig laufen zu lassen?
Man muss auch einer Virtualisierungssoftware Arbeitspeicher zuweisen.
Das heisst lieber ein Betriebssystem mit voller Leistung als 2 halbe.



"Danny Strümpel" <dannys9@invalid> schrieb im Newsbeitrag
news:OCy71WNYIHA.5348@TK2MSFTNGP03.phx.gbl...
> Axel Göller schrieb:
>> Auf meinem Rechner habe ich (in 2 Partitions) Windows XP und Vista
>> installiert. Wechselweise kann ich mal dieses, mal jenes nutzen (das
>> übliche Dual Boot).
>> Nun möchte ich beide Systeme "gleichzeitig" nutzen, also zwischen XP und
>> Vista hin und her schalten, wie mit 2 Fenstern.
>> Gibt es dafür eine Möglichkeit?
>> Darf auch Geld kosten.

>
> Eine andere, ebenfalls kostenlose und recht flinke
> Virtualisierungssoftware ist VirtualBox (www.virtualbox.org).
>
> Du wirst nur ein kleines Problem bekommen mit der Aktivierung von
> WinXP/Vista, egal unter welchem Programm du es installierst. Virtuelle
> Maschinen bilden bis auf den Prozessor einen kompletten Rechner nach,
> sprich, deine echte Kiste und die virtuelle sind zwei völlig verschiedene
> Computer. Wenn du XP bzw. Vista in der virtuellen Maschine aktivieren
> willst, wirst du wahrscheinlich eine Fehlermeldung bekommen und eine
> telefonische Aktivierung durchführen müssen. Das gleiche dann bei der
> nächsten Neuinstallation auf dem echten Computer.
>
> --
> If you can lead it to water and force it to drink, it isn't a horse.
>
> ...und wech
> Danny <dannys9 (at) gmx (dot) de>


Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 01-27-2008
Danny Strümpel
 

Posts: n/a
Re: Vista und XP "gleichzeitig" verwenden
Robert schrieb:
> für was soll das gut sein xp und vista gleichzeitig laufen zu lassen?
> Man muss auch einer Virtualisierungssoftware Arbeitspeicher zuweisen.
> Das heisst lieber ein Betriebssystem mit voller Leistung als 2 halbe.


Für Entwicklungszwecke z.B. Man kann schnell testen, ob ein Programm auf
beiden Systemen läuft und das gleichzeitig während der Entwicklung. Oder
wenn man bspw. ein Programm hat, dass partout nicht unter Vista läuft,
man aber dessen Daten weiterverarbeiten will. Sonst ist es eher unnötig
bis unsinnig. Ich hab bei mir z.B. Linux in einer VM installiert, damit
ich dafür keine Festplattenpartition opfern muss. Läuft sehr flüssig und
ich kann die Daten direkt mit Vista austauschen, z.B. über Netzwerk oder
über gemeinsam genutze Ordner.

--
The only really decent thing to do behind a person's back is pat it.

....und wech
Danny <dannys9 (at) gmx (dot) de>
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 927832 Die Befehle "Hinzufügen" und "Entfernen" auf der Registerkarte "Treiber" stehen auf einem Remotedruckserver mit Windows Vista nicht zur Verfügung KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 928897 Nach Verwendung des Tools "Datenträgerbereinigung" sind die Features "Hybrider Energiesparmodus" und "Ruhezustand" in Windows Vista nicht mehr verfügbar KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 929837 "Fehlermeldung: wenn Sie versuchen, mehrere Sprachenpakete in Windows Vista Enterprise zu installieren gleichzeitig: 80070008 ERROR_NOT_ENOUGH_MEMORY" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 931274 Nachricht, die Sie empfangen, bevor Sie bei Windows Vista das Objekt der Systemsteuerung "Sie Zentrieren, Sichern und Wiederherzustellen" verwenden: "Label und Einfügung einer leer Diskette" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 931718 Nachdem Sie Windows Fax und Überprüfung verwenden, um ein Konto auf einem Faxserver in Windows Vista zu erstellen, wird der Status eines Faxes immer "gelesen" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20




All times are GMT +1. The time now is 04:40.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120