Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Windows nachbessern

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-09-2008
Frank Buescher
 

Posts: n/a
Windows nachbessern
Hallo,

wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?

Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der Händler genau
3 Mal
nachbessern. Dann kann ich entweder vom Kaufvertrag zurücktreten oder
Preisminderung verlangen.

Wieso gilt das nicht für Microsoft?

Gruß
Frank Buescher

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-09-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
Frank Buescher schrieb:

> wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?
>
> Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der Händler
> genau 3 Mal
> nachbessern. Dann kann ich entweder vom Kaufvertrag zurücktreten oder
> Preisminderung verlangen.
>
> Wieso gilt das nicht für Microsoft?


Hast Du es denn probiert? Nein? Dann mach's doch einfach mal!
Danach weißt Du, wo's lang geht. Du hast anscheinend Langeweile?
Rechtsauskünfte gibt es beim Anwalt Deines Vertrauens.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-09-2008
Frank Buescher
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern

>Du hast anscheinend Langeweile?


Die Antwort war klar, musste ja kommen. Der Deutsche lässt sich sowieso
alles bieten.
Kein Wunder das die Obrigkeit alles machen kann was sie will.

> Rechtsauskünfte gibt es beim Anwalt Deines Vertrauens.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 01-09-2008
Gerhard Kolbe
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
On Wed, 9 Jan 2008 09:27:32 +0100, "Frank Buescher"
<spam@frank--buescher.de> wrote:

>wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?
>
>Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der Händler genau
>3 Mal
>nachbessern. Dann kann ich entweder vom Kaufvertrag zurücktreten oder
>Preisminderung verlangen.


Hallo Frank,

nutze deinen PC als Standalone-System ohne Internetanschluss, und Du
kannst auf die Updates verzichten. ;-)

Du hast noch nie ein Bios aktualisiert?
Du hast noch nie neue Firmware eingespielt?
Du hast noch nie Treiber aktualisiert?

Microsoft darf nicht nur, sondern muß Windows 'nachbessern'. Die
Verbrecher, die aus dem Internet die Systeme angreifen werden immer
mehr und krimineller. Das ist ein Kampf von Microsoft wie gegen
Windmühlen, die sich immer schneller drehen.

Ach wie schön war noch DOS 6.0 und Windows 3.11 mit BTX, da gab es
diese Probleme noch nicht.

Schönen Tag noch.

Gerhard



--

Bitte nur in der Gruppe antworten.
Mails werden nur selten gelesen.
Homepage: http://www.gerhard-kolbe.de
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 01-09-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
Frank Buescher:

> wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?
> Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der Händler genau
> 3 Mal
> nachbessern. Dann kann ich entweder vom Kaufvertrag zurücktreten oder
> Preisminderung verlangen.
> Wieso gilt das nicht für Microsoft?


Weil Microsoft komplexe Software herstellt, zu deren Herstellung das
menschliche Gehirn konstruktionsbedingt nur sehr eingeschränkt fähig
ist. Man müsste also die Herstellung entweder grundsätzlich verbieten
oder aber mit den unweigerlich vorhandenen Bugs und deren ständiger
Nachbesserung zu leben versuchen. Das gilt für Software jeglicher Art.
Dummerweise sind auch die Nachbesserungen immer fehlerbehaftet,
es werden also Nachbesserungen der Nachbesserungen erforderlich,
so dass der Zustand der Perfektion niemals erreichbar sein wird.

Ist dir das nun klar? :-)

hpm
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 01-09-2008
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
Frank Buescher schrieb:

> wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?
>
> Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der Händler genau
> 3 Mal nachbessern. Dann kann ich entweder vom Kaufvertrag zurücktreten oder
> Preisminderung verlangen.


Hast DU Microsoft bereits schriftlich kontaktiert, die Mängel aufgezeigt
und in Verzug gesetzt? Offenbar nicht. Also hast du schon einmal gar keinen
Grund den Mund aufzumachen.

Mache das doch einmal. Danach wirst du sehen, dass man dir sehr
wahrscheinlich anbietet die Lizenz, sofern du wirklich Mängel hast
nachweisen können, zurück zunehmen (übrigens hast du keinen Anspruch auf
Minderung, nur auf Rückabwicklung, Minderung ist ein freiwilliges Zukommen
des Händlers auf deine Person).


Aber einfach groß den Mund aufmachen und irgendetwas zu unterstellen, ohne
zu wissen wie jemand reagiert...


--
Grüße,
Thomas
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 01-09-2008
René Ketterer
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
> wieso darf Microsoft sein Windows eigentlich ohne Ende nachbessern?
>
> Wenn ich mir einen neuen PC kaufe, und er ist defekt darf der
> Händler genau 3 Mal nachbessern. Dann kann ich entweder vom
> Kaufvertrag zurücktreten oder
> Preisminderung verlangen.



Früher hat man die leeren Bierkisten am Straßenrand abgestellt. Dann
kam tagsüber der Biermann, nahm die leeren Kisten und tauschte sie
gegen volle aus. Abends dann lecker Bier beim Vespern.

Heute werden die Kisten geklaut, bevor der Biermann dar war und ich
muss überlegen, ob ich nicht mein Haus gegen Verbrecher besser
schütze. Neue bzw. verstärkte Fenster müssen her, neue Haustür, neue
Schlösser, einen höheren Zaun brauche ich sowieso, vielleicht noch
Alarmanlage und womöglich Videoüberwachung mit Internetanschluss
usw...

Soll ich den Bauherr, der vor 100 Jahren das Haus gebaut hat,
verklagen oder das Haus besser kostenlos gegen Erstattung des
Kaufpreises zurückgeben, weil jetzt mehr als drei Erweiterungen
(Updates) notwendig waren?

Ich verteidige MS nicht, aber das, was Du schreibst ist schon ein
Bisschen neben dem Töpfle geschi****.

Wahr ist jedoch die Tatsache, dass Vista ein Jahr später hätte kommen
müssen. In der jetzigen Version ist für den Business-Bereich nicht
wirklich brauchbar insbesondere verglichen mit XP. Vieles ist im
Prinzip gut, aber entweder nicht zu Ende gedacht bzw. nicht richtig
implementiert. In andere Worten im Business-Bereich kein Mehrwert
gegenüber XP bei fast halber Performance. Hier muss MS nachbessern,
aber das hat mit den immer wieder notwendig gewordenen
Sicherheitsupdates nicht viel zu tun. Außerdem wird man auch immer
wieder mit kleineren Verbesserungen bei diesen Updates überrascht, die
kein Bestandteil des Kaufproduktes waren. Finde ich nicht schlecht.
Das wäre so ähnlich, als käme der Bauherr (müsste ca. 150 Jahre alt
sein) und mir den Dachboden kostenlos ausbaute...

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 01-10-2008
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Windows nachbessern
Am Wed, 09 Jan 2008 11:41:35 +0100 schrieb Gerhard Kolbe:

> Ach wie schön war noch DOS 6.0 und Windows 3.11 mit BTX, da gab es
> diese Probleme noch nicht.


Genau, zu den Zeiten hatte man den Virenscanner nur zum Spaß laufen. Hat
auch immer Spaß gemacht, den residenten DOS Teil irgendwelcher Virenscanner
im kostbaren Bereich unter 640 kB zu haben, weil das Ding zu dämlich
programmiert war, um hochgeladen zu werden.

Du musst wohl noch ein paar DOS Versionen zurück wandern in der Zeit...

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 932988 Files from a Canon EOD 1D or 1DS camera may be corrupted after you use Windows Photo Gallery, Windows Live Photo Gallery, or Windows Explorer to edit the file metadata in Windows Vista or in Windows XP SP2 KBArticles English 0 10-22-2007 20:00




All times are GMT +1. The time now is 01:16.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120