Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Druckauftrag verhindert Deinstallation

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-08-2008
steve_bavaria
 

Posts: n/a
Druckauftrag verhindert Deinstallation
Hallo zusammen,
Vista verweigert die Deinstallation des Olivetti Druckertreibers (anyway
simple) mit dem Hinweis, dass noch ein Druckauftrag in der Warteschlange sei.
Ich sehe aber keinen Hinweis auf diesen Druckauftrag.
Hat jemand eine Idee?
--

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-08-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
steve_bavaria schrieb:
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Setze hier bitte in Zukunft Deinen Vor- und Zunamen ein, danke.
Anleitung für die Benutzung der Support Newsgroups:
http://support.microsoft.com/default...DE;NGNetikette

> Vista verweigert die Deinstallation des Olivetti Druckertreibers
> (anyway simple) mit dem Hinweis, dass noch ein Druckauftrag in der
> Warteschlange sei. Ich sehe aber keinen Hinweis auf diesen
> Druckauftrag.


Rechtsklick auf das Druckersymbol in Systemsteuerung => Drucker,
"Als Administrator ausführen" => Löschen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-09-2008
steve_bavaria
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation

--
Vielen Dank für den Hinweis: steve_bavaria steht für Stephan Hoernes; ich
werde das ändern.
In der Systemsteuerung unter Drucker ist der anyway simple aber bereits
entfernt. Lediglich zwei HP Drucker befinden sich dort, die sich aber über
den von Helmut Rohrbeck empfohlenen Tipp auch nicht entfernen lassen.

Danke für jeden Hinweis

"Helmut Rohrbeck" wrote:

> steve_bavaria schrieb:
> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
> Setze hier bitte in Zukunft Deinen Vor- und Zunamen ein, danke.
> Anleitung für die Benutzung der Support Newsgroups:
> http://support.microsoft.com/default...DE;NGNetikette
>
> > Vista verweigert die Deinstallation des Olivetti Druckertreibers
> > (anyway simple) mit dem Hinweis, dass noch ein Druckauftrag in der
> > Warteschlange sei. Ich sehe aber keinen Hinweis auf diesen
> > Druckauftrag.

>
> Rechtsklick auf das Druckersymbol in Systemsteuerung => Drucker,
> "Als Administrator ausführen" => Löschen.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 01-09-2008
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
steve_bavaria wrote:

>In der Systemsteuerung unter Drucker ist der anyway simple aber bereits
>entfernt. Lediglich zwei HP Drucker befinden sich dort, die sich aber

über
>den von Helmut Rohrbeck empfohlenen Tipp auch nicht entfernen lassen.


>Danke für jeden Hinweis


Versuche mal, ob Du mit dem Tipp hier
http://gborn.blogger.de/stories/827773/ den Druckauftrag in der
Druckwarteschlange löschen kannst. Danach sollte sich der Treiber
austragen lassen. Um die Treiberdateien dauerhaft löschen zu können
(sofern es keine Build-In-Treiber von Vista sind), musst Du als
Administrator über die Servereigenschaften gehen (Ordnerfenster
"Drucker", Menü "Datei -> Als Administrator ausführen ->
Servereigenschaften). Das Menü bekommst Du, sobald Du die Alt-Taste
drückst.

Vielleicht hilft es.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 01-09-2008
steve_bavaria
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
Sehr geehrter Herr Born,

Vielen Dank für den Tipp: Das Problem bei dem Link: in meiner Vista Version
(home premium 32 bit version) findet sich unter Zubehör nicht der Menüpunkt
"Als Administrator ausführen" Ich kann also den Befehl "net stop spooler" gar
nicht eingeben. Wenn ich diesen Befehl direkt unter der Eingabeaufforderung
eingebe (egal ob als user oder Administrator) kommt die Fehlermeldung
"Systemfehler 5" Zugriff verweigert.
Ihrem zweiten Tipp bin ich gefolgt: danach ließ sich der Treiber in der Tat
löschen. Erstaunlicherweise ist er aber in der Systemsteuerung unter
Programme immer noch enthalten und läßt sich dort auch weiterhin nicht
entfernen mit dem alten Hinweis, es seien noch Druckaufträge in der
Warteschlange.
Also wirklich ein zähes Problem.
Dennoch herzlichen Dank
Stephan Hoernes (alias steve_bavaria)


"G. Born" wrote:

> steve_bavaria wrote:
>
> >In der Systemsteuerung unter Drucker ist der anyway simple aber bereits
> >entfernt. Lediglich zwei HP Drucker befinden sich dort, die sich aber

> über
> >den von Helmut Rohrbeck empfohlenen Tipp auch nicht entfernen lassen.

>
> >Danke für jeden Hinweis

>
> Versuche mal, ob Du mit dem Tipp hier
> http://gborn.blogger.de/stories/827773/ den Druckauftrag in der
> Druckwarteschlange löschen kannst. Danach sollte sich der Treiber
> austragen lassen. Um die Treiberdateien dauerhaft löschen zu können
> (sofern es keine Build-In-Treiber von Vista sind), musst Du als
> Administrator über die Servereigenschaften gehen (Ordnerfenster
> "Drucker", Menü "Datei -> Als Administrator ausführen ->
> Servereigenschaften). Das Menü bekommst Du, sobald Du die Alt-Taste
> drückst.
>
> Vielleicht hilft es.
>
> Gruß
>
> G. Born
>
>

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 01-10-2008
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
steve_bavaria wrote:
> Vielen Dank für den Tipp: Das Problem bei dem Link: in meiner Vista
> Version (home premium 32 bit version) findet sich unter Zubehör nicht
> der Menüpunkt "Als Administrator ausführen" Ich kann also den Befehl
> "net stop spooler" gar nicht eingeben. Wenn ich diesen Befehl direkt
> unter der Eingabeaufforderung eingebe (egal ob als user oder
> Administrator) kommt die Fehlermeldung "Systemfehler 5" Zugriff
> verweigert.


Vermutlich war meine Beschreibung im Blog-Beitrag nicht so klar - das
Startmenü enthält keinen Menüpunkt "Als Administrator ausführen". Ich
habe die Schrittfolge zur Vorsicht nochmals im Blog präzisiert. Also:
der Startmenüeintrag "Eingabeaufforderung" muß mit der rechten Maustaste
angeklickt werden und dann ist der Kontextmenübefehl "Als Administrator
ausführen" anzuwählen. Nach Bestätigung des Sicherheitsdialogs der
Benutzerkontensteuerung läuft das Fenster der Eingabeaufforderung mit
administrativen Rechten (wird in der Titelleiste angezeigt). Erst jetzt
sollte sich der net-Befehl eingeben lassen.

Falls das wirklich nicht hilft und der Systemfehler 5 weiterhin kommt:
Sicherstellen, dass die Benutzerkontensteuerung eingeschaltet ist!
Andernfalls klappt das Over-the-Shoulder-Elevating nicht!

Wenn es immer noch nicht hilft, würde ich die WIndows Vista
Installations-DVD booten, und im 2. Dialogschritt die
Computerreparaturoptionen anwählen. Dann gelangt man in Dialoge, in
denen die Vista-Installation auf der Festplatte auswählbar und das
Fenster der Eingabeaufforderung aufrufbar ist. In diesem Fall wird ein
PE-Windows von der DVD im Speicher ausgeführt und über die
Eingabeaufforderung sollte sich auch auf das Laufwerk mit der
Windows-Installation zugreifen lassen. Dann kann die Datei mit dem
Druckauftrag mit Sicherheit gelöscht werden.

> Ihrem zweiten Tipp bin ich gefolgt: danach ließ sich der Treiber in
> der Tat löschen. Erstaunlicherweise ist er aber in der
> Systemsteuerung unter Programme immer noch enthalten und läßt sich
> dort auch weiterhin nicht entfernen mit dem alten Hinweis, es seien
> noch Druckaufträge in der Warteschlange.
> Also wirklich ein zähes Problem.


Dann ist es offenbar ein Installationspaket von Olivetti, welches neben
dem rudimentären Treiber noch so einiges andere installiert. Mit den
oben skizzierten Schritten sollte sich der Druckauftrag löschen lassen.
Danach müsste auch die Deinstallation über die Systemsteuerung
funktionieren.

Wenn alle Stricke reißen und die Installation des Olivetti-Treibers noch
nicht Urzeiten her ist, wäre mein Tipp, ggf. die Systemwiederherstellung
zu bemühen. Dort findet sich vielleicht noch ein Wiederherstellungspunkt
*vor Installation des Druckers*, über den sich das System säubern lässt.

Vielleicht hilft es weiter. Viel Glück.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 01-10-2008
Daniel Melanchthon [MSFT]
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
G. Born wrote:
> Vermutlich war meine Beschreibung im Blog-Beitrag nicht so klar - das
> Startmenü enthält keinen Menüpunkt "Als Administrator ausführen". Ich
> habe die Schrittfolge zur Vorsicht nochmals im Blog präzisiert. Also:
> der Startmenüeintrag "Eingabeaufforderung" muß mit der rechten
> Maustaste angeklickt werden und dann ist der Kontextmenübefehl "Als
> Administrator ausführen" anzuwählen.


Ich verweise dann immer auf:

Eingabeaufforderung als Administrator
http://blogs.technet.com/dmelanchtho...nistrator.aspx

Da ist auch der Shift+Strg+Eingabe-Trick beschrieben.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 01-10-2008
steve_bavaria
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation

Sehr geehrter Herr Born,

Ihr Tipp: Versuche mal, ob Du mit dem Tipp hier
http://gborn.blogger.de/stories/827773/ den Druckauftrag in der
Druckwarteschlange löschen kannst
war entscheidend.
Ich mußte, was ich nicht ahnte, den Administratoraccount erst aktivieren.
Mit net stop spooler ließ sich die Warteschlange wirklich löschen.

Leider ist das Problem damit immer noch nicht behoben. Beim Versuch den
Olivetti Treiber zu deinstallieren tritt jetzt eine neue Fehlermeldung auf
die besagt, dass ein für den Abschluß der Installation erforderliches
Programm nicht ausgeführt werden könne.

Ich werde also Ihrem Hinweis auf den Einsatz der InstallationsCD folgen.

Nochmals herzlichen Dank

Stephan Hoernes
"G. Born" wrote:

> steve_bavaria wrote:
> > Vielen Dank für den Tipp: Das Problem bei dem Link: in meiner Vista
> > Version (home premium 32 bit version) findet sich unter Zubehör nicht
> > der Menüpunkt "Als Administrator ausführen" Ich kann also den Befehl
> > "net stop spooler" gar nicht eingeben. Wenn ich diesen Befehl direkt
> > unter der Eingabeaufforderung eingebe (egal ob als user oder
> > Administrator) kommt die Fehlermeldung "Systemfehler 5" Zugriff
> > verweigert.

>
> Vermutlich war meine Beschreibung im Blog-Beitrag nicht so klar - das
> Startmenü enthält keinen Menüpunkt "Als Administrator ausführen". Ich
> habe die Schrittfolge zur Vorsicht nochmals im Blog präzisiert. Also:
> der Startmenüeintrag "Eingabeaufforderung" muß mit der rechten Maustaste
> angeklickt werden und dann ist der Kontextmenübefehl "Als Administrator
> ausführen" anzuwählen. Nach Bestätigung des Sicherheitsdialogs der
> Benutzerkontensteuerung läuft das Fenster der Eingabeaufforderung mit
> administrativen Rechten (wird in der Titelleiste angezeigt). Erst jetzt
> sollte sich der net-Befehl eingeben lassen.
>
> Falls das wirklich nicht hilft und der Systemfehler 5 weiterhin kommt:
> Sicherstellen, dass die Benutzerkontensteuerung eingeschaltet ist!
> Andernfalls klappt das Over-the-Shoulder-Elevating nicht!
>
> Wenn es immer noch nicht hilft, würde ich die WIndows Vista
> Installations-DVD booten, und im 2. Dialogschritt die
> Computerreparaturoptionen anwählen. Dann gelangt man in Dialoge, in
> denen die Vista-Installation auf der Festplatte auswählbar und das
> Fenster der Eingabeaufforderung aufrufbar ist. In diesem Fall wird ein
> PE-Windows von der DVD im Speicher ausgeführt und über die
> Eingabeaufforderung sollte sich auch auf das Laufwerk mit der
> Windows-Installation zugreifen lassen. Dann kann die Datei mit dem
> Druckauftrag mit Sicherheit gelöscht werden.
>
> > Ihrem zweiten Tipp bin ich gefolgt: danach ließ sich der Treiber in
> > der Tat löschen. Erstaunlicherweise ist er aber in der
> > Systemsteuerung unter Programme immer noch enthalten und läßt sich
> > dort auch weiterhin nicht entfernen mit dem alten Hinweis, es seien
> > noch Druckaufträge in der Warteschlange.
> > Also wirklich ein zähes Problem.

>
> Dann ist es offenbar ein Installationspaket von Olivetti, welches neben
> dem rudimentären Treiber noch so einiges andere installiert. Mit den
> oben skizzierten Schritten sollte sich der Druckauftrag löschen lassen.
> Danach müsste auch die Deinstallation über die Systemsteuerung
> funktionieren.
>
> Wenn alle Stricke reißen und die Installation des Olivetti-Treibers noch
> nicht Urzeiten her ist, wäre mein Tipp, ggf. die Systemwiederherstellung
> zu bemühen. Dort findet sich vielleicht noch ein Wiederherstellungspunkt
> *vor Installation des Druckers*, über den sich das System säubern lässt.
>
> Vielleicht hilft es weiter. Viel Glück.
>
> Gruß
>
> G. Born
>
>

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 01-10-2008
steve_bavaria
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
Sehr geehrter Herr Melanchton,

vielen Dank für Ihren Hinweis. In meiner Antwort an Herrn Born habe ich die
Lage geschildert; jedenfalls waren Sie auf der richtigen Fährte.

Mit freundlichem Gruß,

Stephan Hoernes


"Daniel Melanchthon [MSFT]" wrote:

> G. Born wrote:
> > Vermutlich war meine Beschreibung im Blog-Beitrag nicht so klar - das
> > Startmenü enthält keinen Menüpunkt "Als Administrator ausführen". Ich
> > habe die Schrittfolge zur Vorsicht nochmals im Blog präzisiert. Also:
> > der Startmenüeintrag "Eingabeaufforderung" muß mit der rechten
> > Maustaste angeklickt werden und dann ist der Kontextmenübefehl "Als
> > Administrator ausführen" anzuwählen.

>
> Ich verweise dann immer auf:
>
> Eingabeaufforderung als Administrator
> http://blogs.technet.com/dmelanchtho...nistrator.aspx
>
> Da ist auch der Shift+Strg+Eingabe-Trick beschrieben.
>
> Viele Grüße!
> --
> ..aniel Melanchthon:.
> http://blogs.technet.com/dmelanchthon
> This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.
>
> Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!
>
>

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 01-10-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Druckauftrag verhindert Deinstallation
steve_bavaria:

> Ich werde also Ihrem Hinweis auf den Einsatz der InstallationsCD folgen.


Prima.
Du solltest weiterhin auch den Hinweisen der Richtlinien fr die
Teilnahme am Usenet folgen, als da z.B. wren:
Die Angabe des korrekten Namens anstelle von "steve_bavaria"
Sinnvolles Zitieren (Keine Vollzitate unten anhngen)
Weiterhin wrde ich Leute, von denen ich Hilfe erwarte, nicht durch
stndiges Siezen beleidigen. ;-)

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
deinstallation von Programmen Markus microsoft.public.de.windows.vista.installation 6 11-21-2007 17:43
Vista verhindert Zugriff auf Ordner Dirk Kaltenbach microsoft.public.de.windows.vista.administration 9 10-18-2007 17:50
Deinstallation Internetexplorer Alf Benn microsoft.public.de.windows.vista.installation 1 07-04-2007 14:17
Druckauftrag lässt sich nicht löschen Michael Fargo microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 06-18-2007 13:06
Deinstallation Beta 2 Helmut Haeussler microsoft.public.de.windows.vista.installation 3 05-09-2007 13:20




All times are GMT +1. The time now is 23:11.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120