Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

faxen mit Hylafax

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 12-25-2007
Hans Klein
 

Posts: n/a
faxen mit Hylafax
moin,

ich hab auf meinem Läppi Vista business 32 bit.

Auf nem Linuxserver läuft Hylafax. Nun versuche ich wie unter xp gewohnt
aus einem Schreibprogramm heraus zu faxen. Hierfür nehme ich whfc. Als
Drucker hab ich den HP Laserjet 5200 ps. Wenn ich jetzt mit dem Drucker
drucke, kommt die eingabeaufforderung der Faxnummer und ab geht die
Post. Leider geht der Ausdruck nicht mit. Will heißen das gedruckte
kommt als Fax auf dem Server an, aber leider leer, 0 Seiten. Habs auch
schon mit anderen Druckern versucht, ohne Erfolg.

Jemand ne Idee?

Hans

Wer mag/weiß kann bitte den followup in die richtig Gruppe setzen.
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 12-27-2007
Daniel Melanchthon [MSFT]
 

Posts: n/a
Re: faxen mit Hylafax
Hans Klein wrote:
> Auf nem Linuxserver läuft Hylafax. Nun versuche ich wie unter xp
> gewohnt aus einem Schreibprogramm heraus zu faxen. Hierfür nehme ich
> whfc.


Vermutlich wird WHFC hier der Übeltäter sein. Das Tool war imho auch
nicht Terminalserver-tauglich, weil es unbedingt Session 0 benutzen
möchte, was mit Windows Vista so nicht mehr geht. Ist aber nur meine
Vermutung - ich kenne die Details dieses Produkts nicht.

Am Besten wendest Du Dich an den Autor von WHFC und fragst da mal nach.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 12-30-2007
Hans Klein
 

Posts: n/a
Re: faxen mit Hylafax
Daniel Melanchthon [MSFT] schrieb:

>
> Vermutlich wird WHFC hier der Übeltäter sein.


nein, lag am Drucker. Ich hab für whfc den Xerox DocuPrint 135 EPS PS3
jetzt unter vista installiert. Damit klappts. Vorher hatte ich HP
Drucker versucht, aber die schieben noch zusätzlichen Code vor, was
Hylafax wohl nicht interpretiert und dann halt 0 Seiten faxt, also gar
nicht.

Hans
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 12-30-2007
Daniel Melanchthon [MSFT]
 

Posts: n/a
Re: faxen mit Hylafax
Hans Klein wrote:
> Daniel Melanchthon [MSFT] schrieb:
>>
>> Vermutlich wird WHFC hier der Übeltäter sein.

>
> nein, lag am Drucker. Ich hab für whfc den Xerox DocuPrint 135 EPS PS3
> jetzt unter vista installiert. Damit klappts. Vorher hatte ich HP
> Drucker versucht, aber die schieben noch zusätzlichen Code vor, was
> Hylafax wohl nicht interpretiert und dann halt 0 Seiten faxt, also gar
> nicht.


Vielen Dank für die Rückmeldung!

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 12-30-2007
Daniel F. Hruska
 

Posts: n/a
Re: faxen mit Hylafax


"Hans Klein" <newsartikel@web.de> schrieb
>
> ich hab auf meinem Läppi Vista business 32 bit.
>
> Auf nem Linuxserver läuft Hylafax. Nun versuche ich wie unter xp gewohnt
> aus einem Schreibprogramm heraus zu faxen. Hierfür nehme ich whfc. Als



Dieses Hylafaxding kommt mir seit jeher etwas suspekt vor... Es gibt in der
Firma, in der ich arbeite auch sowas und das Ding hat bei gewissen
Faxempfängern immer wieder das Problem mit dem End Of Page "no response to
eop" repeated 3 times. und dann wird 3x der Auftrag wiederholt und beim
Empfänger kommt er aber vollständig an.

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Faxen unter Vista Doran F. Strehnisch microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 14 01-21-2010 16:30
faxen mit Hylafax Hans Klein microsoft.public.de.windows.vista.administration 4 12-30-2007 20:55
faxen mit Hylafax Hans Klein microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 4 12-30-2007 20:55
Faxen mit Vista Home Premium Herbert Temmel microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 10-28-2007 10:31
faxen mit Vista Karl Aigle microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 3 10-14-2007 17:46




All times are GMT +1. The time now is 00:50.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120