Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Merkwürdiges Leseverhalten CD

microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-09-2007
Detlef Meissner
 

Posts: n/a
Merkwürdiges Leseverhalten CD
Ich habe Vista Home Premium und versuche eine Astronomie CD (Projekt Pluto
CD1, ca. 5 Jahre alt) zu lesen, um diese Programm.
zu installieren. Unter Vista wird mir vorgegaukelt, das es sich um eine
Audio CD handelt. Sie besteht angeblich nur aus 2 Dateien,
Desktop.ini mit 174 Bytes und Track01.cda mit 44 Bytes.
Lege ich diese CD in einem Rechner mit WINXP ein, so werden alle Daten und
Verzeichnisse mit einer Gesamtgösse von ca. 647MB angezeigt.
Wieso kann ich das in Vista nicht sehen? Dadurch kann ich das Programm auch
nicht installieren.
Unter Admin das gleiche verhalten.
Gruß Detlef

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-09-2007
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Merkwürdiges Leseverhalten CD
> Ich habe Vista Home Premium und versuche eine Astronomie CD (Projekt Pluto
> CD1, ca. 5 Jahre alt) zu lesen, um diese Programm.
> zu installieren. Unter Vista wird mir vorgegaukelt, das es sich um eine
> Audio CD handelt. Sie besteht angeblich nur aus 2 Dateien,
> Desktop.ini mit 174 Bytes und Track01.cda mit 44 Bytes.
> Lege ich diese CD in einem Rechner mit WINXP ein, so werden alle Daten und
> Verzeichnisse mit einer Gesamtgösse von ca. 647MB angezeigt.
> Wieso kann ich das in Vista nicht sehen? Dadurch kann ich das Programm
> auch nicht installieren.
> Unter Admin das gleiche verhalten.
> Gruß Detlef


Vielleicht ein Problem Deines Laufwerks ?

Gruß

G. Born


Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-10-2007
Detlef Meissner
 

Posts: n/a
Re: Merkwürdiges Leseverhalten CD
>
> Vielleicht ein Problem Deines Laufwerks ?

Das nehme ich nicht an. Der Rechner ist gerade 3 Monate alt und kommt mit
CD's, DVD's und DVD-RAM ohne Probleme zurecht. Egal ob Daten ,Audio oder
Video auf den CD's vorhanden ist.
Gruß Detlef

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-10-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Merkwürdiges Leseverhalten CD
Am Fri, 9 Nov 2007 19:13:11 +0100 schrieb Detlef Meissner:

> Ich habe Vista Home Premium und versuche eine Astronomie CD (Projekt Pluto
> CD1, ca. 5 Jahre alt) zu lesen, um diese Programm.
> zu installieren. Unter Vista wird mir vorgegaukelt, das es sich um eine
> Audio CD handelt. Sie besteht angeblich nur aus 2 Dateien,
> Desktop.ini mit 174 Bytes und Track01.cda mit 44 Bytes.


Diese Struktur wird bei Audio-CDs von Windows Versionen seit Win95
angezeigt. Auf der CD sind aber nicht wirklich solche Dateien drauf.

Dein Vista Rechner kann die CD ganz einfach nicht lesen. Entweder liegt das
am Laufwerk oder möglicherweise an irgendeiner Brenner-Software, die du
nachinstalliert hast. Alternativ kann es auch sein, dass die CD mit einem
Kopierschutz arbeitet. Diese Verfahren sind meist ziemlich am System vorbei
programmiert und mit späteren Systemen funktionieren sie möglicherweise
nicht mehr.

> Lege ich diese CD in einem Rechner mit WINXP ein, so werden alle Daten und
> Verzeichnisse mit einer Gesamtgösse von ca. 647MB angezeigt.


Kannst du sie dort kopieren und die gebrannte CD dann in beiden PCs lesen?

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 11-10-2007
Detlef Meissner
 

Posts: n/a
Re: Merkwürdiges Leseverhalten CD
Mit dem kopieren der CD 1 auf einem XP Rechner hat es geklappt. Jetzt konnte
ich das Programm ohne Probleme installieren.
Danke für den Hinweis.
Gruß Detlef

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Merkwürdiges Verhalten eines Fenster's Torsten Scharf microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 10-01-2007 22:55
Merkwürdiges Verhalten bei Synchronisation mit Windows Mobile 5.0 markus.zebisch microsoft.public.de.windows.vista.installation 3 07-10-2007 08:18
Merkwürdiges directory im Root Rainald Taesler microsoft.public.de.windows.vista.installation 4 07-03-2007 19:12




All times are GMT +1. The time now is 00:57.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120