Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"

microsoft.public.de.windows.vista.sicherheit






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 02-06-2009
Gerd Schramm
 

Posts: n/a
Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
Hallo,

das Subject hätte auch lauten können: "Als Admin arbeiten - mit
eingeschränkten Rechten ins Netz - aber wie??".

Es wird ja immer empfohlen, aus Sicherheitsgründen mit einem eingeschränkten
Nutzerkonto ins Internet zu gehen. In den letzten Jahren habe ich das mit XP
immer so gemacht: eingeloggt als Admin, mit allen Programmen gearbeitet als
Admin und nur den Browser und den Mailclient über Rechtsklick und "ausführen
als ..." als Nutzer mit eingeschränkten Rechten gestartet. Tag für Tag, Jahr
für Jahr ... Und nu scheint das unter meinem neuen Vista nicht mehr zu gehen.

Ich habe im Internet gesucht (z.B. nach "vista ausführen als"). Ich finde
einfach keine passende Antwort, wie ich mich von einem Admin-Account aus als
Nutzer mit eingeschränkten Rechten im Netz einloggen kann. Es wird allenfalls
immer irgendwie 'andersherum' erklärt, also wie man sich als einfacher Nutzer
als Admin einloggt oder als ein anderer einfacher Nutzer.

Kann ich das "ausführen als ..." wiederherstellen oder muß ich mit Vista
umdenken und in Zukunft alle Programme als einfacher Nutzer ausführen und
dann nur im Einzelfall (wenns nötig ist) mich als Admin einloggen?

Wäre eine Lösung, hat aber den Nachteil, daß ich alle meinen Eigenen Dateien
für den einfachen User XY freigeben müßte und ein potentieller Angreifer dann
Zugriff darauf hätte (was ja vorher nicht möglich gewesen war, als alle
Eigenen Dateien dem Admin gehörten und ich immer als einfacher User im Netz
war...).

Wer kann helfen?

Grüße

Gerd
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 02-06-2009
Michael H. Fischer
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausfhren als"
Am Fri, 6 Feb 2009 09:16:02 -0800 schrieb Gerd Schramm:

> In den letzten Jahren habe ich das mit XP
> immer so gemacht: eingeloggt als Admin, mit allen Programmen gearbeitet als
> Admin und nur den Browser und den Mailclient ber Rechtsklick und "ausfhren
> als ..." als Nutzer mit eingeschrnkten Rechten gestartet.


Was ziemlich sinnfrei ist.

> Kann ich das "ausfhren als ..." wiederherstellen oder mu ich mit Vista
> umdenken und in Zukunft alle Programme als einfacher Nutzer ausfhren und
> dann nur im Einzelfall (wenns ntig ist) mich als Admin einloggen?


Ja. Wobei das "einloggen bei Bedarf" bequem per UAC erledigt wird.

Michael H. Fischer
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 02-06-2009
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
Gerd Schramm wrote:
> das Subject hätte auch lauten können: "Als Admin arbeiten - mit
> eingeschränkten Rechten ins Netz - aber wie??".

<Text gekürzt>
> Wer kann helfen?


Bei WIndows Vista sind die Klimmzüge wie bei Windows XP nicht mehr
notwendig. Arbeite unter unter einem Standardbenutzerkonto oder
Administratorkonto - Du hast dann automatisch eingeschränkte Rechte (siehe
auch den Abschnitt zum Sicherheitskontext in
http://gborn.blogger.de/stories/823485/).

HTH


--
Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 02-06-2009
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausfhren als"
Hallo Gerd,

Dein Text klingt danach, als httest Du das Sicherheitssystem von Windows
Vista noch nicht ganz verstanden. Lies Dir daher mal folgenden Artikel
durch:

http://www.faq-o-matic.net/2008/02/2...tig-einsetzen/

Danach wirst Du wissen, dass Du per Default auch als "Administrator"
eigentlich nur "Benutzer" bist. Indem Du eine Anwendung explizit als
Administrator startest, holst Du Dir erst fehlende Rechte.

Desweiteren gibt es unter Windows Vista auch ein "runas.exe" - einfach
einmal "runas /?" in der Eingabeaufforderung eingeben. Das sollte aber wie
gesagt nicht notwendig sein... da Dein Nutzer ruhig Mitglied der Gruppe
Administratoren sein kann, ohne dass Du dadurch mehr gefhrdet bist.


--
Gre,
Thomas
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 02-06-2009
Gerd Schramm
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
Hallo,

hier eine Antwort auf die drei Antworten:-)

Erstmal vielen Dank, ich habe sowohl den Artikel von G. Born, als auch den
bei faq-o-matic.net gelesen. Ich finde das schon ganz schön speziell und
schwierig ...

Wenn ich Eure Antworten und die Artikel lese, verstehe ich es wie folgt:

"Unter Vista ist es egal, ob man sich als 'Admin' oder als 'Benutzer mit
eingeschränkten Rechten' ins Internet begibt! Grund: die Admin-Rechte sind
bei Vista zweistufig organisiert, der Admin hat bei Ausführung aller
Programme grundsätzlich erst einmal auch nur eingeschränkte Rechte. Erst bei
Funktionalitäten, die tatsächliche Admin-Rechte verlangen, werden diese von
Vista eingefordert. - Über diesen Schutzmechanismus kann ein Angreifer nicht
automatisch Admin-Rechte erlangen!"

Habe ich das mit meinen Worten jetzt richtig zusammengefaßt??

Und wenn ja, bleiben mir noch zwei Fragen:

(1) Das zusätzliche Bestätigen von Admin-Rechten habe ich nach meiner
Neuinstallation ja schon -zig-fach gemacht. Ist ja nur ein Mausklick. Aber da
wird doch gar kein Kennwort abgefragt! So wird der gewünschte
Schutzmechanismus doch ad absurdum geführt - oder was habe ich da nicht
verstanden??

(2) Bei der von mir beschriebenen alten Praxis mit XP (arbeiten als Admin,
ins Netz als einfacher User) hätte ein erfolgreicher Angreifer ja keinen
Zugriff auf meine eigenen Daten, da diese ja dem Adminkonto zugeordnet waren.
Diesen Vorteil sehe ich bei Vista nun nicht mehr! - Der Michael H. Fischer
hat diese meine alte Praxis zwar als "sinnfrei" bezeichnet, aber, Michael -
falls Du das liest - weiß ich leider nicht warum. Ich würd's gern verstehen.

Grüße

Gerd
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 02-06-2009
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
Hallo Gerd Schramm
Du meintest

> Hallo,
>

[Zusammenfassung]
> Habe ich das mit meinen Worten jetzt richtig zusammengefaßt??


Ja.
>
> Und wenn ja, bleiben mir noch zwei Fragen:
>
> (1) Das zusätzliche Bestätigen von Admin-Rechten habe ich nach meiner
> Neuinstallation ja schon -zig-fach gemacht. Ist ja nur ein
> Mausklick. Aber da wird doch gar kein Kennwort abgefragt!


Welches KW soll gefragt werden, das vom gerade aktiven Admin?
[..]
> (2) Bei der von mir beschriebenen alten Praxis mit XP (arbeiten als
> Admin, ins Netz als einfacher User) hätte ein erfolgreicher
> Angreifer ja keinen Zugriff auf meine eigenen Daten, da diese ja dem
> Adminkonto zugeordnet waren. Diesen Vorteil sehe ich bei Vista nun
> nicht mehr! - Der Michael H. Fischer hat diese meine alte Praxis
> zwar als "sinnfrei" bezeichnet, aber, Michael - falls Du das liest -
> weiß ich leider nicht warum. Ich würd's gern verstehen.
>

Evtl. liest du noch einmal die Links aufmerksam durch.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 02-06-2009
Ingo Bttcher
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausfhren als"
Am Fri, 6 Feb 2009 11:41:03 -0800 schrieb Gerd Schramm:

> bei Vista zweistufig organisiert, der Admin hat bei Ausfhrung aller
> Programme grundstzlich erst einmal auch nur eingeschrnkte Rechte. Erst bei
> Funktionalitten, die tatschliche Admin-Rechte verlangen, werden diese von
> Vista eingefordert. - ber diesen Schutzmechanismus kann ein Angreifer nicht
> automatisch Admin-Rechte erlangen!"


Soweit richtig. Der Unterschied zwischen "Administrator" und "Benutzer" ist
dann nur, dass ein Benutzer sich im Falle eines notwendigen Admin-Zugriffs
mit dem Benutzernamen und Kennwort eines Administrators anmelden muss,
whrend der "Administrator" die Meldung einfach mit einem Klick besttigen
kann.

> (1) Das zustzliche Besttigen von Admin-Rechten habe ich nach meiner
> Neuinstallation ja schon -zig-fach gemacht. Ist ja nur ein Mausklick. Aber da
> wird doch gar kein Kennwort abgefragt! So wird der gewnschte
> Schutzmechanismus doch ad absurdum gefhrt - oder was habe ich da nicht
> verstanden??


Du bist ja auch Benutzer mit dem Recht, Administrator zu werden. Du
besttigst also nur, dass du jetzt administrative Ttigkeiten durchfhren
willst. Programme knnen den Klick auf den UAC Button nicht simulieren.

--
Und tsch | Bitte nach Mglichkeit keine Rckfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gltig, bitte nicht verstmmeln!
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 02-07-2009
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausfhren als"
G. Born:

> http://gborn.blogger.de/stories/823485/).


Nimm besser diesen URL, der funktioniert besser:
http://gborn.blogger.de/stories/823485/

hpm ;-)
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 02-07-2009
Gerd Schramm
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
"Ingo Böttcher" wrote:

> Programme können den Klick auf den UAC Button nicht simulieren.


Aaah! Darauf wollte ich hinaus! Gut, daß das NICHT geht:-)
Danke.

Gerd

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 02-07-2009
Gerd Schramm
 

Posts: n/a
Re: Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"
Hallo,

> Welches KW soll gefragt werden, das vom gerade aktiven Admin?


Ja, aber meine Frage hat sich bereits mit dem Posting von Ingo Böttcher
erledigt (Malware kann den Admin-Klick nicht simulieren).

> > (2) Bei der von mir beschriebenen alten Praxis mit XP (arbeiten als
> > Admin, ins Netz als einfacher User) hätte ein erfolgreicher
> > Angreifer ja keinen Zugriff auf meine eigenen Daten, da diese ja dem
> > Adminkonto zugeordnet waren. Diesen Vorteil sehe ich bei Vista nun
> > nicht mehr! - Der Michael H. Fischer hat diese meine alte Praxis
> > zwar als "sinnfrei" bezeichnet, aber, Michael - falls Du das liest -
> > weiß ich leider nicht warum. Ich würd's gern verstehen.
> >

> Evtl. liest du noch einmal die Links aufmerksam durch.


Ok, habe ich gemacht, aber ich finde nicht, daß die Frage, ob Malware unter
Vista auf meine Eigenen Dateien zugreifen kann oder nicht, dort beantwortet
wird (bzw. verstehe ich es evtl. nicht).

Wäre echt schön, wenn es jemand mit einfachen Worten beantworten und
erklären kann, ich lerne nämlich gerne dazu:-)

Danke + Grüße

Gerd
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Fehler beim Ausführen der Diashow. B.Pleick microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 1 10-22-2008 09:43
Article ID: 937249 "Mirovanje" is used for both the "Sleep" command and the "Hibernate" command on the "Shut Down" menu in the Slovenian version of Windows Vista KBArticles English 0 10-22-2007 20:00
Article ID: 938723 "Hibernates" or "hibernation" appears instead of "sleeps" or "sleep" in Power Options in the Traditional Chinese (CHT) version of Windows Vista KBArticles English 0 10-22-2007 20:00
Ausführen von cmd im IE7 Dieter Tautz microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 10-11-2007 13:01




All times are GMT +1. The time now is 16:17.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120