Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

DVD-Gerätekonfiguration zerschossen

microsoft.public.de.windows.vista.registry






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 07-11-2007
Helmut Haeussler
 

Posts: n/a
DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Hallo,

ich habe durch vergebliche Versuche eine Pinnacle PCTV Sat Karte zu
installieren meine beiden DVD-Geräte unbrauchbar gemacht. In den
Eigenschaften steht:

"Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder
beschädigt sind. (Code 19)"

Die Treiber sind angeblich in Ordnung. Was kann man da machen?

cu Helmut

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 07-11-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Helmut Haeussler schrieb:
> ich habe durch vergebliche Versuche eine Pinnacle PCTV Sat Karte zu
> installieren meine beiden DVD-Geräte unbrauchbar gemacht. In den
> Eigenschaften steht:
>
> "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
> Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder
> beschädigt sind. (Code 19)"


Im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf die Geräte klicken
und "Deinstallieren" wählen, danach den Rechner neu starten. Dann
werden die Laufwerke neu erkannt und wieder installiert. Danach
werden sie wieder funktionieren.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 07-12-2007
Helmut Haeussler
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:f73ros.3io.1@helmrohr.de...
>>
>> "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
>> Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder
>> beschädigt sind. (Code 19)"

>
> Im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf die Geräte klicken
> und "Deinstallieren" wählen, danach den Rechner neu starten. Dann
> werden die Laufwerke neu erkannt und wieder installiert. Danach
> werden sie wieder funktionieren.
>

Hallo Helmut,

leider nicht. Ich habe sie auch schon abgehängt, deaktiviert, nichts hilft.
Ich befürchte dass von der Pinnacle Software noch Teile übrig sind die da
rumspuken. Die Reste im Ordner habe ich gelöscht und die Dienste
deaktiviert.

Was anderes ist mir noch aufgefallen während der Pinnacle-Inst.. Das Problem
war, dass der Pinnacle Video Server nicht mehr funktioniert hat. Jetzt habe
ich bemerkt, dass meine Grafikkarte eine Problem mit Video hat. (Radeon
x1550) Im Catalyst Contol Center sind zwar die Einstellungen für Video, aber
die "Fahne" bewegt sich nicht. Die Karte ist aber in Ordnung auf der
Parallelinst. unter XP. Gibt es da möglicherweise immer noch keinen
richtigen Treiber für Vista? (Catalyst 7.5)

cu Helmut

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 07-12-2007
Peter Schultz
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Gibt es da möglicherweise immer noch keinen richtigen Treiber für Vista?
(Catalyst 7.5)
>
> cu Helmut



Wie währe es mit 7.6 für Vista?

http://ati.amd.com/support/drivers/d...n-vista32.html

Gruß Peter
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 07-12-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Helmut Haeussler schrieb:
> "Helmut Rohrbeck" schrieb:
>>> "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
>>> Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig
>>> oder beschädigt sind. (Code 19)"

>>
>> Im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf die Geräte klicken
>> und "Deinstallieren" wählen, danach den Rechner neu starten. Dann
>> werden die Laufwerke neu erkannt und wieder installiert. Danach
>> werden sie wieder funktionieren.

>
> leider nicht. Ich habe sie auch schon abgehängt, deaktiviert, nichts
> hilft. Ich befürchte dass von der Pinnacle Software noch Teile übrig
> sind die da rumspuken. Die Reste im Ordner habe ich gelöscht und die
> Dienste deaktiviert.
>
> Was anderes ist mir noch aufgefallen während der Pinnacle-Inst.. Das
> Problem war, dass der Pinnacle Video Server nicht mehr funktioniert
> hat. Jetzt habe ich bemerkt, dass meine Grafikkarte eine Problem mit
> Video hat. (Radeon x1550) Im Catalyst Contol Center sind zwar die
> Einstellungen für Video, aber die "Fahne" bewegt sich nicht. Die
> Karte ist aber in Ordnung auf der Parallelinst. unter XP. Gibt es da
> möglicherweise immer noch keinen richtigen Treiber für Vista?
> (Catalyst 7.5)


http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista32.html
"CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (32 bit)"

http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista64.html
"CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (64 bit)"

(vom 25. Juni 2007)

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 07-12-2007
Helmut Haeussler
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:f764rg.2j4.2@helmrohr.de...


>> möglicherweise immer noch keinen richtigen Treiber für Vista?
>> (Catalyst 7.5)

>
> http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista32.html
> "CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (32 bit)"
>
> http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista64.html
> "CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (64 bit)"
>
> (vom 25. Juni 2007)



Hallo,

danke für die Tipps, auch an Peter. Habe ich eben installiert für 32 bit.
Leider keine Änderung. Die "Fahne" bewegt sich nicht. Da gibt es noch eigens
den Avivo Video Treiber, aber auch der hilft nichts. Was ist da auf XP-Seite
anders?

Die DVD-Geräte laufen ja auch noch unter XP, sind also nicht kaputt. Ich
habe auch schon die Anschlüsse vertauscht, auch nichts.

cu Helmut


Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 07-12-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Helmut Haeussler schrieb:
> "Helmut Rohrbeck" schrieb:
>>> möglicherweise immer noch keinen richtigen Treiber für Vista?
>>> (Catalyst 7.5)

>>
>> http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista32.html
>> "CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (32 bit)"
>>
>> http://ati.amd.com/support/drivers/v...n-vista64.html
>> "CatalystT 7.6 Display Driver for Windows Vista (64 bit)"
>>
>> (vom 25. Juni 2007)

>
> danke für die Tipps, auch an Peter. Habe ich eben installiert für 32
> bit. Leider keine Änderung. Die "Fahne" bewegt sich nicht.


Keine Ahnung, was Du meinst. Habe hier zwar auch eine Grafikkarte
von ATI, da gib es aber keine "Fahne". Evtl. meinst Du die völlig
überflüssige Software "Catalyst Control Center"? Die installiere
ich nie, der Treiber genügt.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 07-12-2007
Helmut Haeussler
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag news:f76b6k.2tk.1@helmrohr.de...


>
> Keine Ahnung, was Du meinst. Habe hier zwar auch eine Grafikkarte
> von ATI, da gib es aber keine "Fahne". Evtl. meinst Du die völlig
> überflüssige Software "Catalyst Control Center"? Die installiere
> ich nie, der Treiber genügt.
>

genau die. Die mag schon überflüssig sein, in meinem Fall zeigt sie aber doch einen Mangel im Videobereich. Was ja auch die Pinnacle-Soft. gemeckert hat.

cu Helmut

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 07-13-2007
Helmut Haeussler
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag news:f73ros.3io.1@helmrohr.de...


>>
>> "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
>> Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder
>> beschädigt sind. (Code 19)"

>
> Im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf die Geräte klicken
> und "Deinstallieren" wählen, danach den Rechner neu starten. Dann
> werden die Laufwerke neu erkannt und wieder installiert. Danach
> werden sie wieder funktionieren.



Wie war das denn mit der Reparaturfunktion von Vista? Kann man damit nicht auch die Registry reparieren?
Oder ein anderes Pragramm, das überprüft ob die Zuordnungen noch alle stimmen? Einen Registry-cleaner. Was ist denn da so im Gebrauch?

cu Helmut



Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 07-13-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: DVD-Gerätekonfiguration zerschossen
Helmut Haeussler schrieb:
> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
> news:f73ros.3io.1@helmrohr.de...
>
>
>>>
>>> "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
>>> Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig
>>> oder beschädigt sind. (Code 19)"

>>
>> Im Gerätemanager mit der rechten Maustaste auf die Geräte klicken
>> und "Deinstallieren" wählen, danach den Rechner neu starten. Dann
>> werden die Laufwerke neu erkannt und wieder installiert. Danach
>> werden sie wieder funktionieren.

>
>
> Wie war das denn mit der Reparaturfunktion von Vista? Kann man damit
> nicht auch die Registry reparieren?
> Oder ein anderes Pragramm, das überprüft ob die Zuordnungen noch alle
> stimmen? Einen Registry-cleaner. Was ist denn da so im Gebrauch?


Registy-Cleaner sollte man unter VISTA nicht verwenden, würde
auch in Deinem Fall nichts nützen. Starte unter Alle Programme
=> Zubehör => Systemprogramme die "Systemwiederherstellung"
und stelle Dein System mit einem Wiederherstellungspunkt
wieder her, der vor der Installation der Pinnacle erstellt
wurde. VISTA erzeugt bei der Treiberinstallation immer
einen Wiederherstellungspunkt, bevor der Treiber installiert
wird, benutze diesen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vista DVD-Maker, Bilder nur halb auf DVD Player Stefan Wunschel microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 3 05-22-2007 00:39
DVD Maker Crashing..Win vista Patch. Cyberlink Power DVD version 7 =?Utf-8?B?bWFnZ2llbWF5?= microsoft.public.windows.vista.music pictures video 21 04-13-2007 07:36
Vista does not recognize dvd burner in DVD maker or media center? =?Utf-8?B?YXZkb2c=?= microsoft.public.windows.vista hardware devices 7 04-01-2007 23:01
Reading burned DVD-R Discs in DVD-RW dirve is futile =?Utf-8?B?ZHNlYW1hbg==?= microsoft.public.windows.vista.general 7 03-01-2007 12:23




All times are GMT +1. The time now is 07:08.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120