Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Autostart abstellen für Laufwerk A:

microsoft.public.de.windows.vista.registry






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 07-09-2008
Reinhard Bru
 

Posts: n/a
Autostart abstellen für Laufwerk A:
Wie muss ich die REG ergänzen, um den Autostart NUR für A: zu unterbinden?
Fremde Tools möchte ich möglichst nicht.

Danke vorab für ev. Tipps.

Grüße
Reinhard

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 07-09-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Reinhard Bru schrieb:

> Wie muss ich die REG ergänzen, um den Autostart NUR für A: zu
> unterbinden? Fremde Tools möchte ich möglichst nicht.


Warum "REG ergänzen"? Die Einstellungen für den Autostart
findest Du in der Systemsteuerung unter "Standardprogramme"
=> "Einstellungen für automatische Wiedergabe ändern".
A: ist in der Regel das Diskettenlaufwerk, da erscheint
nur dann ein Fenster für eine automatische Wiedergabe, wenn
auf der eingelegten Diskette eine Datei "Autorun.inf"
existiert. Soll auch dann keine Autostart-Option angezeigt
werden, musst Du allerdings im Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies\Exp
lorer
den DWORD-Wert für "NoDriveTypeAutoRun" von Hexadecimal 91
in 95 ändern.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 07-10-2008
Reinhard Bru
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Danke Helmut.

Bei mir ist in Policies nicht drin. Explorer gibt es nicht.

Du hast es genau gewußt, bei A: soll einfach KEINE Meldung kommen. Alles
andere soll so bleiben.

Was muss ich denn wie ergänzen?

Grüße
Reinhard

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 07-11-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Reinhard Bru schrieb:

> Bei mir ist in Policies nicht drin. Explorer gibt es nicht.
>
> Du hast es genau gewußt, bei A: soll einfach KEINE Meldung kommen.
> Alles andere soll so bleiben.
>
> Was muss ich denn wie ergänzen?


Regedit ausführen und
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Policies
öffnen.
Bearbeiten => Neu => Schlüssel anklicken
und diesen als Explorer benennen.
Den Schlüssel Explorer öffnen.
Bearbeiten => Neu => DWORD-Wert anklicken
und diesen als NoDriveTypeAutoRun benennen.
Rechtsklick auf NoDriveTypeAutoRun und Ändern wählen.
Darauf achten, dass unter "Basis" der Punkt "Hexadezimal" aktiviert
ist und 95 eingeben, dann auf "OK" klicken.
Regedit beenden, Ab- und wieder Anmelden, dann ist die Änderung
wirksam.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 07-11-2008
Thomas Arns
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
"Reinhard Bru" <reinbru@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:O9Urvsf4IHA.996@TK2MSFTNGP04.phx.gbl...
> Wie muss ich die REG ergänzen, um den Autostart NUR für A: zu unterbinden?
> Fremde Tools möchte ich möglichst nicht.
> ...


Hallo Reinhard!

Schau mal nach unter
http://www.winfaq.de/faq_html/Conten...?h=tip0055.htm

Die Autostartfunktion unterscheidet nach Laufwerkstypen und nicht nach dem
Buchstaben.
Wenn du unter A: das "Floppy" Diskettenlaufwerk verstehst, muss dir klar
sein, dass das Abschalten der Autostart-Funktion für Diskettenlaufwerke auch
USB-Sticks betrifft ...

Gruß
Thomas

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 07-11-2008
Reinhard Bru
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Helmut, ich danke dir recht recht herzlich.

Ich habe es so eingerichtet, und es klappt genauso wie ich es mir
vorgestellt habe. Meine Banksoftware läuft jetzt mit HBCI-Schlüssel auf A:;
einfach spitze.

Tausend Dank

Reinhard

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 07-11-2008
Reinhard Bru
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Thomas, auch ein Danke.

Das Laufwerk A: ist bei mir ein Stick mit Schlüsseln.

Das ist dann so o.k.

Grüße
Reinhard

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 07-12-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Reinhard Bru schrieb:

> Helmut, ich danke dir recht recht herzlich.
>
> Ich habe es so eingerichtet, und es klappt genauso wie ich es mir
> vorgestellt habe. Meine Banksoftware läuft jetzt mit HBCI-Schlüssel
> auf A:; einfach spitze.
>
> Tausend Dank


Bitte, gern geschehen ;-)

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 07-12-2008
Reinhard Bru
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
Du, Helmut,

es gibt doch auch den Schlüssel "NoDriveAutoRun". Wie muss ich den nutzen,
um nur A: zu sperren?

Grüße
Reinhard

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 07-13-2008
Thomas Arns
 

Posts: n/a
Re: Autostart abstellen für Laufwerk A:
"Reinhard Bru" <Reinbru@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:g59npe$l16$03$1@news.t-online.com...
> Du, Helmut,
>
> es gibt doch auch den Schlüssel "NoDriveAutoRun". Wie muss ich den nutzen,
> um nur A: zu sperren?
>


Hallo Reinhard, googlen ist nicht immer die Lösung für alles, aber es hilft
schon recht weit.

Ich fand darüber sehr schnell den folgenden Link
http://www.microsoft.com/technet/pro....mspx?mfr=true
Zitat:
"The value of this entry consists of 32 bits. The lower 26 bits each
represent a drive, with the lowest (right-most) bit representing drive A,
and the 26th bit from the right representing drive Z. If a bit is set to 0,
the Autoplay feature is enabled on that drive. If a bit is set to 1, the
Autoplay feature is disabled on that drive.

For example, if the value of this entry is 0x8 (1000 binary), Autoplay is
disabled on drive D."

Demnach sollte dann der Wert "1" für das Laufwerk A stehen.

Viel Erfolg
Thomas

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Autostart Talisman microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 0 03-16-2008 11:01
Article ID: 930194 Ein Computer verwendet ein SiI PATA, ein optisches verbundenes Laufwerk Chip nicht als ein Laufwerk erkennt, das nachdem Sie Windows Vista installieren aufgezeichnet unterstützt KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Warnung zu nicht vorhandenen Netzwerkfreigaben (Mappings) abstellen Thomas Steinbach microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 5 08-01-2007 21:01
Autostart von RVS-Fax Uli Albrecht microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 5 06-13-2007 12:42
Wie kann ich eine fehlerhafte "gesperrt"-Meldung abstellen? Elmar Rühl microsoft.public.de.windows.vista.administration 1 05-05-2007 20:37




All times are GMT +1. The time now is 10:49.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120