Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Internetfreigabe

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 07-04-2007
Boothby
 

Posts: n/a
Internetfreigabe
Hallo zusammen,

bitte nicht steinigen, wenn ich hier gegen irgendwelche Usenet regeln
verstoße.

Meine Situation:
Ich habe zwei rechner mit Vista Home die über einen Router der DHCP
beherrscht miteinander verbunden sind. DSL geht um Moment bei mir nicht weil
ich umgezogen bin. Meine Idee: Einen der beiden Rechner übers Handy (UMTS)
einwählen zu lassen (klappt erstaunlich gut), und den anderen rechner mit
über diese Verbindung surfen zu lassen.

Leider kriege ich den zweiten rechner nicht überredet, die
Internetverbindung des ersten zu benutzen. Dateifreigabe geht alles andere
nicht. Was mache ich falsch? Oder geht das überhaupt? Gibt es einen
entscheidenen Tipp, den ich übersehen habe? Was braucht Ihr für
Informationen um mir helfen zu können?

Danke und Viele Liebe Grüße
Marco

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 07-04-2007
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Internetfreigabe
Boothby schrieb:
> Meine Situation:
> Ich habe zwei rechner mit Vista Home die über einen Router der DHCP
> beherrscht miteinander verbunden sind. DSL geht um Moment bei mir nicht
> weil ich umgezogen bin. Meine Idee: Einen der beiden Rechner übers Handy
> (UMTS) einwählen zu lassen (klappt erstaunlich gut), und den anderen
> rechner mit über diese Verbindung surfen zu lassen.


Es gibt übrigens auch UMTS-Router.


> Leider kriege ich den zweiten rechner nicht überredet, die
> Internetverbindung des ersten zu benutzen. Dateifreigabe geht alles
> andere nicht. Was mache ich falsch?


Eine Anleitung findest du in der Hilfe bzw. online:
http://windowshelp.microsoft.com/Win...d1e9e1031.mspx
(und Verweise)

--
Grüße,
Thomas
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 07-05-2007
G.Born
 

Posts: n/a
Re: Internetfreigabe
>> Ich habe zwei rechner mit Vista Home die über einen Router der DHCP
>> beherrscht miteinander verbunden sind. DSL geht um Moment bei mir nicht
>> weil ich umgezogen bin. Meine Idee: Einen der beiden Rechner übers Handy
>> (UMTS) einwählen zu lassen (klappt erstaunlich gut), und den anderen
>> rechner mit über diese Verbindung surfen zu lassen.

>...
>> Leider kriege ich den zweiten rechner nicht überredet, die
>> Internetverbindung des ersten zu benutzen. Dateifreigabe geht alles
>> andere nicht. Was mache ich falsch?

>
> Eine Anleitung findest du in der Hilfe bzw. online:
> http://windowshelp.microsoft.com/Win...d1e9e1031.mspx
> (und Verweise)
>

Falls Du mit der von Tom in obigem Link gelieferten Anleitung nicht weiter
kommst, hier noch zwei Tipps.

Dein Router, der auch den DHCP-Server enthält, könnte das Problem
darstellen. So weit ich es in Erinnerung habe, muss bei einem Internet
Connection Sharing der Recher, der am Internet hängt, die IPv4-Adresse
192.168.0.1 haben (die anderen Rechner schauen auf dieser IP-Adresse nach
der Internetverbindung). Bei der Freigabe der Internetverbindung setzt Vista
das automatisch so um. Das Problem: Wenn Dein Router DHCP beherrscht, wird
er standardmäßig diese IP-Adresse belegen und den im LAN angebundenen
Rechnern andere IP-Adressen aus diesem Adressbereich zuweisen - es kommt
also zu einer IP-Adresskollision. Schalte also mal am LAN-Router die
DHCP-Funktion ab (ob ein Umsetzen der IP-Adresse am Router z.B. auf
192.168.0.99 reicht, kann ich nicht abschätzen). Anschließend musst Du dem
Rechner, der die Internetverbindung im Netzwerk freigibt, die feste
IPv4-Adresse 192.168.0.1 zuweisen.

Wenn es dann immer noch nicht klappt, schalte mal zum Test die
Windows-Firewall aus.

Du kannst ja mal eine Rückmeldung geben, ob Du weiter gekommen bist.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +1. The time now is 15:49.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120