Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

HOSTNAME geht verloren?

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 06-20-2007
Daniel Spálenka
 

Posts: n/a
HOSTNAME geht verloren?
Hallo Community,

Ich habe folgende Installation zu Hause:

Notebook mit Vista32 Business
über WLAN an einem Asus WL-600g DSL Router -> WLAN WPA-TSK gesichert 64
Zeichen
Am Router per Netzwerkkabel hängt ein HP Officejet 6315 AIO dran

WLAN Einstellungen:

Netzwerk, DHCP
jedoch der AIO hat eine feste IP -> auf Anraten HP

Bei der Erstinstallation inkl. Vista Software des HP wurde dieser gefunden,
der Hostname HP50F596 und die zugehörige IP war ping-bar

Nun habe ich meinen Notebook zusammengeklappt bin für ein paar Stunden aus
dem WLAN raus und bin dann wieder nach Hause und loggte mich ins WLAN
automatisch ein.

Und ab da ist der HP AIO nicht mehr über die HP software ansprechbar.

Ping auf IP funktioniert
Ping auf Hostname nicht -> Fehlermeldung: "Ping-Aufforderung konnte Host
"HP50F596" nicht finden. Überprüfen Sie ...."

Es scheint als wenn ich mich aus dem WLAN entferne (ohne Trennen), dass nach
dem nächsten Einloggen ins WLAN der Hostname nicht mehr da ist, obwohl in den
Einstellungen alles nach HP Vorgaben eingestellt ist. Wir haben zwei Stunden
an den Einstellungen gearbeitet.

Wer kannn helfen? Ich gehe langsam zu Grunde, denn das Gerät hat einiges an
Geld gekostet und nun funktioniert die Anbindung übers Netzwerk nicht,
insbesonders über Router.

Ich freue mich auf die hoffentlich zahlreichen Antworten.

Daniel


PS: Aussage HP: " Ist Ping beim Hostnamen nicht der Fall, gibt es hier
Probleme mit dem Netzwerk, speziell der NetBios- Namensauflösung."

PPS: der Host ist dann auch nicht erreichbar, wenn ich den AIO direkt an
das Notebook anschliesse
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 06-20-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Am 20.06.2007 17:43, Daniel Spálenka schrieb:
> Ping auf IP funktioniert
> Ping auf Hostname nicht -> Fehlermeldung: "Ping-Aufforderung konnte Host
> "HP50F596" nicht finden. Überprüfen Sie ...."


Woher sollte das Notebook auch auf einmal den Hostnamen kennen? Wenn du
ihn über die HP Software konfigurierst, ist er dem Notebook bekannt,
aber nach dem nächsten Neustart nicht mehr.
Erst wenn der Computerbrowser im Netzwerk gesucht hat, könnte er wieder
unter dem Hostnamen gefunden werden. Alles in allem eine eher
unglückliche Konfiguration.

> Wer kannn helfen? Ich gehe langsam zu Grunde, denn das Gerät hat einiges an
> Geld gekostet und nun funktioniert die Anbindung übers Netzwerk nicht,
> insbesonders über Router.


Dann greif doch einfach über die IP Adresse auf die Kiste zu!?
Dein Router bietet vermutlich keinen DNS Server, sondern nur eine DNS
Weiterleitung. Also fragt er den DNS deines Providers nach "HP50F596"
und die Antwort ist natürlich negativ.
Alternativ kannst du bei deinem Router möglicherweise DNS Einträge von
Hand hinzufügen und trägst IP und Hostname dort ein.
Letzte Möglichkeit wäre, dass der Router möglicherweise via DHCP einem
bestimmten Gerät immer fest eine IP zuweisen kann, für die er dann
natürlich auch den dazugehörigen Namen kennt.

> PS: Aussage HP: " Ist Ping beim Hostnamen nicht der Fall, gibt es hier
> Probleme mit dem Netzwerk, speziell der NetBios- Namensauflösung."


Stimmt.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 06-20-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Daniel Spálenka schrieb:
> Hallo Community,
>
> Ich habe folgende Installation zu Hause:
>
> Notebook mit Vista32 Business
> über WLAN an einem Asus WL-600g DSL Router -> WLAN WPA-TSK gesichert
> 64 Zeichen
> Am Router per Netzwerkkabel hängt ein HP Officejet 6315 AIO dran
>
> WLAN Einstellungen:
>
> Netzwerk, DHCP
> jedoch der AIO hat eine feste IP -> auf Anraten HP
>
> Bei der Erstinstallation inkl. Vista Software des HP wurde dieser
> gefunden, der Hostname HP50F596 und die zugehörige IP war ping-bar
>
> Nun habe ich meinen Notebook zusammengeklappt bin für ein paar
> Stunden aus dem WLAN raus und bin dann wieder nach Hause und loggte
> mich ins WLAN automatisch ein.
>
> Und ab da ist der HP AIO nicht mehr über die HP software ansprechbar.
>
> Ping auf IP funktioniert
> Ping auf Hostname nicht -> Fehlermeldung: "Ping-Aufforderung konnte
> Host "HP50F596" nicht finden. Überprüfen Sie ...."


Probiere mal
ping -4 HP50F596
funktioniert das?
Wenn ja, liegt es am aktivierten Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6),
das kannst Du in den Eigenschaften der Verbindung deaktivieren.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 06-21-2007
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Hallo Helmut Rohrbeck,

"Helmut Rohrbeck" helrohr@gmx.net schrieb:
> ping -4 HP50F596
> funktioniert das?
> Wenn ja, liegt es am aktivierten Internetprotokoll Version 6
> (TCP/IPv6), das kannst Du in den Eigenschaften der Verbindung
> deaktivieren.


das stimmt so nicht. Sein Problem ist die Namensauflösung. Wie
soll in seinem Netz der Name des Druckers auf die IP aufgelöst
werden können? Es gibt kein DNS und der Drucker wird kaum
auf Netbios Broadcasts antworten.

Das einfachste wäre, entweder (wie hier schon vorgeschlagen)
die IP zum Ansteuern des Druckers zu benutzen oder den
Namen samt IP in die lokale hosts einzutragen.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 06-21-2007
Daniel Spálenka
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Hallo Helmut,

leider funktioniert dieses nicht. Somit liegt es wohl nicht am IPv6

Cheers

Daniel

"Helmut Rohrbeck" wrote:

> Daniel Spálenka schrieb:
> > Hallo Community,
> >
> > Ich habe folgende Installation zu Hause:
> >
> > Notebook mit Vista32 Business
> > über WLAN an einem Asus WL-600g DSL Router -> WLAN WPA-TSK gesichert
> > 64 Zeichen
> > Am Router per Netzwerkkabel hängt ein HP Officejet 6315 AIO dran
> >
> > WLAN Einstellungen:
> >
> > Netzwerk, DHCP
> > jedoch der AIO hat eine feste IP -> auf Anraten HP
> >
> > Bei der Erstinstallation inkl. Vista Software des HP wurde dieser
> > gefunden, der Hostname HP50F596 und die zugehörige IP war ping-bar
> >
> > Nun habe ich meinen Notebook zusammengeklappt bin für ein paar
> > Stunden aus dem WLAN raus und bin dann wieder nach Hause und loggte
> > mich ins WLAN automatisch ein.
> >
> > Und ab da ist der HP AIO nicht mehr über die HP software ansprechbar.
> >
> > Ping auf IP funktioniert
> > Ping auf Hostname nicht -> Fehlermeldung: "Ping-Aufforderung konnte
> > Host "HP50F596" nicht finden. Überprüfen Sie ...."

>
> Probiere mal
> ping -4 HP50F596
> funktioniert das?
> Wenn ja, liegt es am aktivierten Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6),
> das kannst Du in den Eigenschaften der Verbindung deaktivieren.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 06-21-2007
Daniel Spálenka
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Hallo Ingo,

vielen Dank für Deine Antwort, jedochmuss ich noch einige Anmerkungen machen
(siehe weiter im Text).



"Ingo Böttcher" wrote:

> Am 20.06.2007 17:43, Daniel Spálenka schrieb:
> > Ping auf IP funktioniert
> > Ping auf Hostname nicht -> Fehlermeldung: "Ping-Aufforderung konnte Host
> > "HP50F596" nicht finden. Überprüfen Sie ...."

>
> Woher sollte das Notebook auch auf einmal den Hostnamen kennen? Wenn du
> ihn über die HP Software konfigurierst, ist er dem Notebook bekannt,
> aber nach dem nächsten Neustart nicht mehr.
> Erst wenn der Computerbrowser im Netzwerk gesucht hat, könnte er wieder
> unter dem Hostnamen gefunden werden. Alles in allem eine eher
> unglückliche Konfiguration.


Die HP Software greift nur über den Hostname zu und nicht über die IP und
vice versa, d.h. möchte ich über das Menü des AIO ein Scan an den Rechner
schicken, so muss die HP Software installiert sein und funktionieren.


> > Wer kannn helfen? Ich gehe langsam zu Grunde, denn das Gerät hat einiges an
> > Geld gekostet und nun funktioniert die Anbindung übers Netzwerk nicht,
> > insbesonders über Router.

>
> Dann greif doch einfach über die IP Adresse auf die Kiste zu!?
> Dein Router bietet vermutlich keinen DNS Server, sondern nur eine DNS
> Weiterleitung. Also fragt er den DNS deines Providers nach "HP50F596"
> und die Antwort ist natürlich negativ.


Ich könnte und habe nun DynDNS installiert, denn dieser wird in meinem
Router auch kofigurierbar gemacht. Leider geht dann der ping
hp50f596.dyndns.org durch, der ping hp50f596 leider nicht.


> Alternativ kannst du bei deinem Router möglicherweise DNS Einträge von
> Hand hinzufügen und trägst IP und Hostname dort ein.


Das geht leider nicht.

> Letzte Möglichkeit wäre, dass der Router möglicherweise via DHCP einem
> bestimmten Gerät immer fest eine IP zuweisen kann, für die er dann
> natürlich auch den dazugehörigen Namen kennt.


Der AIO ist immer per eine feste IP angeschlossen.

Nun habe ich etwas über die Dateien lmhosts und die hosts gefunden und auch
da die richtigen Werte eingetragen. Nun wird der host per ping angesprochen.
Trotzdem wird der HP nicht erkannt.

Und das alles macht mich schon sehr frustriert.

Cheers


Daniel
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 06-21-2007
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: HOSTNAME geht verloren?
Hallo Daniel Spálenka,

"Daniel Spálenka" DanielSplenka@discussions.microsoft.com schrieb:
> Nun habe ich etwas über die Dateien lmhosts und die hosts gefunden
> und auch da die richtigen Werte eingetragen. Nun wird der host per
> ping angesprochen. Trotzdem wird der HP nicht erkannt.
>
> Und das alles macht mich schon sehr frustriert.


das heißt im Umkehrschluß, daß es kein Namensauflösungsprob lem
(mehr) ist. Jetzt solltest Du den HP-Support kontaktieren. Die haben
es bisher ja auf die Namensauflösung geschoben.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Outlook 07: nderungen der Editor-Optionen gehen nach Vista-Neustart verloren Til Roquette microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 4 07-20-2007 08:06
Vorschau geht nicht Gerhard Seyfarth microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 5 05-28-2007 09:56
geht net Christian Buchfelner microsoft.public.windows.vista.mail 1 05-11-2007 20:39
Desktop Einstellungen beim Admin gehen verloren Thomas Steinbach microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 4 05-05-2007 10:25
Invalid Hostname =?Utf-8?B?T3NjZXR0ZQ==?= microsoft.public.windows.vista.networking sharing 0 01-28-2007 08:34




All times are GMT +1. The time now is 11:21.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120