Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Autotuning und Rwin Wert

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 05-08-2007
Werner Weich
 

Posts: n/a
Autotuning und Rwin Wert
Hallo

Folgendes:
Ich gehe über einen Router ins Netz.
Ein Rechner ist per Kabel und der andere Rechner ist per Wlan angeschlossen.
Autotuning ist aus, da sonst die Downloadrate im Keller ist.

Wenn ich jetzt auf http://www.speedguide.net/ gehe, und da den Rwin(TCP
Window) messen lasse, bekomme ich beim Kabel einen Wert über 65000 aber beim
Wlan nur etwa 17500.

Das hat zur Folge da ich im Wlan eine zu niedrige Downloadgeschwindigkeit
habe.

Warum ist der Wert beim Kabel anders als beim Wlan?
Kann ich das beeinflussen?
Nach welchen Kriterien stellt Vista den Wert ein?

Mfg.
werner

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 05-08-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
Werner Weich schrieb:
> Ich gehe über einen Router ins Netz.
> Ein Rechner ist per Kabel und der andere Rechner ist per Wlan
> angeschlossen. Autotuning ist aus, da sonst die Downloadrate im
> Keller ist.
>
> Wenn ich jetzt auf http://www.speedguide.net/ gehe, und da den
> Rwin(TCP Window) messen lasse, bekomme ich beim Kabel einen Wert über
> 65000 aber beim Wlan nur etwa 17500.


Rwin(TCP window) ist die Größe des "Empfangsfensters" und
hat mit der "Downloadrate" nur indirekt zu tun. Klicke auf
der Seite mal auf "Free Internet Speed Test", da kannst Du
die Downloadgeschwindigkeit testen.

Benutze auf keinen Fall irgendwelche Tools, die TCP/IP "tunen",
das funktioniert bei VISTA nicht und kann schwerwiegende Fehler
verursachen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 05-08-2007
Werner Weich
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:f1qlr4.3q8.1@helmrohr.de...
> Werner Weich schrieb:


Hallo

Das ist mir schon alles klar.
Mir ist nur Rätselhaft warum der Rwin Wert bei Kabel Lan anders ist als bei
Wlan.
Und wie/wo Vista das bestimmt.

Und das hat sehr wohl Einfluss auf die Downloadgeschwindigkeit.

Ich habe gerade nochmal das Notebook über Kabel angeschlossen und habe dann
den Rwin Wert über 65000 und maximale Downloadgeschwindigkeit.
Bei Wlan, wieder der 17000 Wert und Download eindeutig viel zu langsam.

Wenn ich es hinbekommen könnte auch bei Wlan den gleichen Wert wie bei Kabel
zu bekommen, wäre alles OK.

Mfg.
werner

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 05-08-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
Werner Weich schrieb:
> Das ist mir schon alles klar.
> Mir ist nur Rätselhaft warum der Rwin Wert bei Kabel Lan anders ist
> als bei Wlan.
> Und wie/wo Vista das bestimmt.


Evtl. ist die "MTU" - Maximum Transmission Unit - verändert?
Wenn in der Registry unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\Tcpip\Parameters
Einträge (Unterschlüssel ebenfalls kontrollieren) "MTU" oder
"TcpWindowSize" vorhanden sind, setzen diese die Default-Einstellungen
außer Kraft. Solche Einstellungen wurden früher verwendet, um
TCP/IP-Einstellungen zu "verbessern", das ist bei VISTA aber falsch.

> Und das hat sehr wohl Einfluss auf die Downloadgeschwindigkeit.
>
> Ich habe gerade nochmal das Notebook über Kabel angeschlossen und
> habe dann den Rwin Wert über 65000 und maximale
> Downloadgeschwindigkeit.
> Bei Wlan, wieder der 17000 Wert und Download eindeutig viel zu
> langsam.
>
> Wenn ich es hinbekommen könnte auch bei Wlan den gleichen Wert wie
> bei Kabel zu bekommen, wäre alles OK.


Bei WLAN kommt es auf die Eigenschaften des Routers an.
Kann er "802.11 g"? Wenn ja, ist der Treiber im Gerätemanager
entsprechend eingestellt? In den Eigenschaften der Wireless
Netzwerkverbindung gibt es bei mir eine Registerkarte "Erweitert",
auf der sich Einstellungen ändern lassen. Bei mir läuft die
WLAN-Verbindung konstant mit 54,0 Mbit/s und bei der Internet-
verbindung ist da kein Unterschied zum Desktop-Rechner, der
über LAN-Kabel mit dem Router verbunden ist.

Wenn weitere WLAN-Netzwerke in der Umgebung vorhanden sind,
hilft evtl. das Einstellen eines anderen Kanals im Router.
Die meisten benutzen Kanal 6 als Standard, evtl. mal 3 oder
9 einstellen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 05-08-2007
Werner Weich
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:f1qrcq.3rs.1@helmrohr.de...
> Werner Weich schrieb:


Hallo

Danke erstmal, aber all das ist es nicht.

Die Tuning Tipps von XP habe ich noch nie genutzt, weil die haben ja keine
Wirkung mehr.
Vista hat alles Original, bis auf Autotuning, das ist aus, sonst läuft es
bei mir eh schlecht.
MTU ist im Router 1492.

Da ich mittlerweile schon den 3 Wlan Router getestet habe und alle immer mit
54 Mbit/s stabil laufen und auch der Kanalabstand zu den Nachbarn gross
genug ist, schliesse ich das aus.

Meiner Meinung nach ist es das Problem des unterschiedlichen Rwin Wertes der
auch bei Speedguide angezeigt wird.

Nur leider weiss ich nicht warum der Unterschiedlich ist bei Wlan und Kabel.

werner


Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 05-11-2007
Marco Krasemann
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
> Hallo
>
> Folgendes:
> Ich gehe über einen Router ins Netz.
> Ein Rechner ist per Kabel und der andere Rechner ist per Wlan
> angeschlossen.
> Autotuning ist aus, da sonst die Downloadrate im Keller ist.
>
> Wenn ich jetzt auf http://www.speedguide.net/ gehe, und da den Rwin(TCP
> Window) messen lasse, bekomme ich beim Kabel einen Wert über 65000 aber
> beim Wlan nur etwa 17500.
>
> Das hat zur Folge da ich im Wlan eine zu niedrige Downloadgeschwindigkeit
> habe.
>
> Warum ist der Wert beim Kabel anders als beim Wlan?
> Kann ich das beeinflussen?
> Nach welchen Kriterien stellt Vista den Wert ein?
>
> Mfg.
> werner


stell doch das autotuning für einen test mal ab, dos box als admin starten
und diese befehle eintragen:

abschalten:
netsh interface tcp set global autotuning=disabled

anschalten:
netsh interface tcp set global autotuning=normal

natürlich auf eigenes risiko.

gruß

marco

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 05-11-2007
Werner Weich
 

Posts: n/a
Re: Autotuning und Rwin Wert
"Marco Krasemann" <thyrael31@hotmail.de> schrieb im Newsbeitrag
news:unvlPD9kHHA.3512@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...

Hallo

Das Autotuning ist abgeschaltet.
Ein Einschalten des Autotuning verschlechert die Sache bei mir.

Mit Kabel ist ja soweit alles OK,nur Wlan nicht(liegt definitv nicht am Wlan
selbst) sondern am niedrigeren Rwin Wert bei Wlan.

Bei XP kein Thema, hohen Rwin Wert in Reg eintragen und voll Speed.

Bei Vista, leider ein Problem.

werner

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
TCP autotuning Lord Takyon microsoft.public.windows.vista.performance maintenance 0 06-07-2007 10:55
Vista und xvid-Problem und fehlende Dateivorschau Roger Marti microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 1 06-04-2007 00:46
Vista und Dateivorschau und xvid-Dateien, die nicht mehr gehen Roger Marti microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 0 06-03-2007 23:21
tweaking rwin SwampYankee microsoft.public.windows.vista.general 1 04-14-2007 21:11
Re: Ist Vista sein Geld wert ? Daniel Melanchthon [MS] microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 4 04-02-2007 11:59




All times are GMT +1. The time now is 16:18.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120