Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-02-2009
Andreas Bockelmann
 

Posts: n/a
Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Hallo liebe Zielgruppe,

gegeben ist hier ein Heimnetzwerk mit u.a. 2 Windows7-PCs Ultimate,
einaml 32 Bit, einmal 64 bit.)
Als DHCP-Server dient ein alter WLAN-Router Netgear WPN824. Dieser soll
IP-Adressen im Bereich 192.1568.2.100 bis .130 verteilen.

Dabei sind u.a. die beiden Windows7-PCs in einer Liste eingetragen, so
dass diese immer die gleiche IP bekommen sollen. (Z.B. 192.168.2.121)
Das Problem, das sich hier nun ergibt sieht wie folgt aus:

Der PC startet und erhält die erste freie IP aus dem Pool
(192.168.2.103). In der Dos-Box erschein auf IPCONFIG /ALL ein freundliches

IPv4Adresse....... 192.168.2.103(Bevorzugt)

Erst auf ein manuelles IPCONFIG /Release, gefolgt von IPCONFIG /Renew
setzt die IP-Adresse auf die gewünschte 121 um. Leider ist nach einem
Neustart des Systems wieder die "bevorzugte" Adresse aktiv.

Was mache ich da falsch.

Die 64-Bit-Maschine greift über WLAN zu, die 32-Bit-Maschine hängt per
Kabel am Router.


--
Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-06-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> typed:
> Hallo liebe Zielgruppe,...


....falsch.
Fragen und Antworten zu Windows 7:
http://social.answers.microsoft.com/...egory/windows7

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-08-2009
Andreas Bockelmann
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Helmut Rohrbeck schrieb:

> ...falsch.
> Fragen und Antworten zu Windows 7:


Danke für den Hinweis.

Eigentlich mag ich keine Webforen.


--
Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-08-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> typed:
> Helmut Rohrbeck schrieb:
>
>> ...falsch.
>> Fragen und Antworten zu Windows 7:

>
> Danke für den Hinweis.
>
> Eigentlich mag ich keine Webforen.


Niemand mag die wirklich. Wenn es aber keine Alternative gibt?
Evtl. noch
news:de.comp.os.ms-windows.misc
oder
news:microsoft.public.de.german.allgemein

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 11-11-2009
Andreas Bockelmann
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Helmut Rohrbeck schrieb:

> Niemand mag die wirklich. Wenn es aber keine Alternative gibt?


Das Problem ist auch, dass es dort keine Antworten gibt. Im
Sevenforums.com funktioniert aber wenigstens die Suchfunkition.

Mein DHCP-Problem ist kein Einzelfall, aber Antworten habe ich noch
nicht gelesen. Egal, die kritischen Geräte habe ich jetzt fest auf
eigene Adressen gelegt, es wäre nur nett gewesen, diese direkt im Router
vorgeben zu können, so wie es mit XP Prof, 2000 Server und Vista
ultimate funktioniert(e). Selbst ein Kyoceradrucker mit interner
Netzwerkkarte zieht seine vordefineirte IP-Adresse vom Router, nur die
beiden Windows7-Maschinen nicht

--
Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 11-11-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> typed:
> Helmut Rohrbeck schrieb:
>
>> Niemand mag die wirklich. Wenn es aber keine Alternative gibt?

>
> Das Problem ist auch, dass es dort keine Antworten gibt. Im
> Sevenforums.com funktioniert aber wenigstens die Suchfunkition.


Ich habe in
http://social.technet.microsoft.com/...eralde/threads
und
http://social.technet.microsoft.com/...tallde/threads
nach Deinem Beitrag gesucht, aber keinen gefunden.
Keine Frage => Keine Antwort.

> Mein DHCP-Problem ist kein Einzelfall, aber Antworten habe ich noch
> nicht gelesen. Egal, die kritischen Geräte habe ich jetzt fest auf
> eigene Adressen gelegt, es wäre nur nett gewesen, diese direkt im Router
> vorgeben zu können, so wie es mit XP Prof, 2000 Server und Vista
> ultimate funktioniert(e). Selbst ein Kyoceradrucker mit interner
> Netzwerkkarte zieht seine vordefineirte IP-Adresse vom Router, nur die
> beiden Windows7-Maschinen nicht


Funktioniert hier mit AVM FRITZ!Box 7170 problemlos.
Einstellung in den Eigenschaften von TCP/IPv4 und v6:
IPvx-Adresse automatisch beziehen
DNS-Serveradresse automatisch beziehen
Windows 7 verwendet auch IPv6!
Dein Router kann evtl. nur IPv4.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 11-12-2009
Andreas Bockelmann
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Helmut Rohrbeck schrieb:

> Ich habe in
> http://social.technet.microsoft.com/...eralde/threads
> und
> http://social.technet.microsoft.com/...tallde/threads
> nach Deinem Beitrag gesucht, aber keinen gefunden.
> Keine Frage => Keine Antwort.


http://social.answers.microsoft.com/...5-ce09ffa7c6a0


Okay, der deeplink ist lang. Du schriebst auch von social.answers, nicht
von social.technet.




> Funktioniert hier mit AVM FRITZ!Box 7170 problemlos.
> Einstellung in den Eigenschaften von TCP/IPv4 und v6:
> IPvx-Adresse automatisch beziehen
> DNS-Serveradresse automatisch beziehen
> Windows 7 verwendet auch IPv6!
> Dein Router kann evtl. nur IPv4.


Klar, der kann nur IPv4, das reicht doch auch. Komisch finde ich an der
Sache, dass es nach einem manuellen "ipconfig /release" gefolgt von
"ipconfig /renew" auch richtig funktioniert. Nur nach einem Neustart des
Systems wird wieder die erste freie IP aus dem DHCP-Pool gezogen, ohne
Berücksichtigung von Systemnamen oder MAC-Adresse.


--
Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 11-12-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> typed:
> Helmut Rohrbeck schrieb:
>> Funktioniert hier mit AVM FRITZ!Box 7170 problemlos.
>> Einstellung in den Eigenschaften von TCP/IPv4 und v6:
>> IPvx-Adresse automatisch beziehen
>> DNS-Serveradresse automatisch beziehen
>> Windows 7 verwendet auch IPv6!
>> Dein Router kann evtl. nur IPv4.

>
> Klar, der kann nur IPv4, das reicht doch auch. Komisch finde ich an der
> Sache, dass es nach einem manuellen "ipconfig /release" gefolgt von
> "ipconfig /renew" auch richtig funktioniert. Nur nach einem Neustart des
> Systems wird wieder die erste freie IP aus dem DHCP-Pool gezogen, ohne
> Berücksichtigung von Systemnamen oder MAC-Adresse.


Schau mal in Deinen Routereinstellungen nach, ob es eine Einstellung
wie im folgenden Screenshot gibt:
http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm
Wenn Dein Router das nicht unterstützt, erstelle einfach eine
Batch-Datei, die die beiden "ipconfig"-Befehle automatisch
beim Systemstart ausführt.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 11-16-2009
Andreas Bockelmann
 

Posts: n/a
Re: Windows7: DHCP zieht falcshe IP-Adresse
Helmut Rohrbeck schrieb:
> Schau mal in Deinen Routereinstellungen nach, ob es eine Einstellung
> wie im folgenden Screenshot gibt:
> http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm


In meinem alten Netgear nennt sich das "IP Adress Reservation". Dort
trage ich Clientnamen, MAC-Adresse und gewünschte IP-Adresse ein.

Was mich gestern allerdings stutzig machte: Ich habe testweise eine
Vodafone easybox 802 als Backup eingerichtet. Dort habe ich zwar auf die
schnelle den VPN-Port nicht auf meinen Gatewayrechner bekommen
(Firewallkonfiguration), aber die IP-Adressen wurden auf Anhieb richtig
verteilt.

Komisch, dass nur die beiden Windows7-Rechner Schwierigkeiten mit dem
Netgear haben, aber an der easybox sauber ihre IP aus der Tabelle ziehen.

Ich habe den Gateway-PC wieder auf eine feste IP gesetzt. Beim Notebook
ist es mir egal, da kann ich nicht dauernd an den Einstellungen
rumfummeln, das muss auf DHCP stehen.

Dennoch danke für Deine Tipps.


--
Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vista zieht(?) falsche IP-Adresse Urs Meyer microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 11 03-06-2008 19:56
Article ID: 928233 Windows Vista ne peut pas obtenir une adresse IP de certains routeurs ou de certains serveurs DHCP non Microsoft KBArticles French 0 10-23-2007 20:00
Article ID: 928233 Windows Vista kann von bestimmten Routern oder fremden DHCP-Servern keine IP-Adresse beziehen KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 942275 Wenn Sie das Netsh-Tool zu dem Konfigurieren der IP-Netzwerkschnittstelle für DHCP in Windows Vista verwenden, wird die TCP/IPv4-Standard-Gate-Way-Adresse gelöscht KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
DHCP et ordinateurs ayant reçu une adresse IP gvl38 microsoft.public.fr.windows.vista.reseau 1 07-26-2007 17:58




All times are GMT +1. The time now is 02:55.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120