Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

FTP vom ISP blockiert?

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 05-03-2009
Sven Schulz
 

Posts: n/a
FTP vom ISP blockiert?
Hallo,

hat jemand eine Idee wie ich auf die schnelle herausbekomme ob ein ISP
das Betreiben eines FTP-servers blockiert?

Ich würde damit eine Fehlkonfiguration ausschließen wollen. FTP auf
Localhost geht ohne Probleme. NAT auf dem Router ist eingerichtet
(Port20 und 21). DynDNS löst auch korrekt auf. XP Firewall und
Virenscanner sind testweise ausgeschaltet.

Sven

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 05-03-2009
Holger Korn
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Am 03.05.2009 14:58:42 schrieb Sven Schulz:


> hat jemand eine Idee wie ich auf die schnelle herausbekomme ob ein ISP
> das Betreiben eines FTP-servers blockiert?


zum testen des "eigenen" nimm doch sowas wie www2ftp.de

(aber welcher Anbieter blockiert sowas? - kann mir das eigentlich nur
diversen Mobilfunkzugängen vorstellen, aber dort eigentlich nicht bei ftp)



--
cu |_|
|olger
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 05-03-2009
Christoph Schneegans
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Sven Schulz schrieb:

> FTP auf Localhost geht ohne Probleme. NAT auf dem Router ist
> eingerichtet (Port20 und 21).


Kennst du <http://slacksite.com/other/ftp.html>? Verwendest du
aktives oder passives FTP?

--
<http://schneegans.de/sv/> · Schema-Validator für XML

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 05-03-2009
Sven Schulz
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Christoph Schneegans wrote:
> Sven Schulz schrieb:
>
>> FTP auf Localhost geht ohne Probleme. NAT auf dem Router ist
>> eingerichtet (Port20 und 21).

>
> Kennst du <http://slacksite.com/other/ftp.html>? Verwendest du
> aktives oder passives FTP?


Der Provider blockiert offensichtlich die abgehenden Ports 20+21.

Ich habe den Fastream FTP-Server installiert. Nachdem ich dor die
Portnummer von 21 auf 35000 gewechselt habe, war zumindest das
entfernte Anmelden an den Rechner möglich.

Ich habe jetzt das Problem das offensichtlich noch irgendwas im argen
liegt, denn der FTP-Befehl von Windows (unter CMD) lässt zwar eine
Anmeldung am FTP-Server zu. Jedoch ist ein LS bzw. DIR-Befehl nicht
möglich.

ftp> ls
501 Bad PORT syntax and FXP not allowed.
451 Connect: No Port Specified.

Ich habe lange nicht mehr mit FTP serverseitig gearbeitet. Daher kann
ich nur vermuten das es etwas mit den Ports im passiven/aktiv Modus zu
tun haben müßte.

Hat jemand ne Idee?

Sven


Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 05-03-2009
Sven Schulz
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Holger Korn wrote:
>
> zum testen des "eigenen" nimm doch sowas wie www2ftp.de
>
> (aber welcher Anbieter blockiert sowas? - kann mir das eigentlich
> nur
> diversen Mobilfunkzugängen vorstellen, aber dort eigentlich nicht bei
> ftp)


Der Rechner der FTP-Server spielt steht in Brasilien und dort sperrt
der ISP offensichtlich. Zumindest bekomme ich keine Verbindung via
Standartport. Ich hänge an der Kiste auch nur per VNC dranne. Habe also
keine Ahnung was da vor Ort los ist.

Sven

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 05-03-2009
Jochen Ruhland
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Hi,

Sven Schulz <sven-schu@arcor.de> schrieb:

> denn der FTP-Befehl von Windows (unter CMD) lässt zwar eine
> Anmeldung am FTP-Server zu. Jedoch ist ein LS bzw. DIR-Befehl nicht
> möglich.


das spricht dafür, daß du zwar den ersten Port (FTP typ.=21) zum Server
durchbekommst (der wird für das Anmelden verwendet), nicht aber den
zweiten (FTP-DATA typ.=20). Der Kommandozeilen FTP verwendet nur
aktives FTP, probiers mal mit einem anderen FTP-Klienten der auch
passiv unterstützt.

Jochen

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 05-04-2009
Martin Bodenstedt
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Sven Schulz schrieb:

> Ich habe jetzt das Problem das offensichtlich noch irgendwas im argen
> liegt, denn der FTP-Befehl von Windows (unter CMD) lässt zwar eine
> Anmeldung am FTP-Server zu. Jedoch ist ein LS bzw. DIR-Befehl nicht
> möglich.


Das spricht aber für eine Fehlkonfiguration des FTP Servers.

Ich habe noch nie gehört, das ein ISP ftp sperrt. Eher sperren das
falsch konfigurierte Firewalls und/oder NAT Router...

--
Martin Bodenstedt

(www.die-bodenstedts.de / www.maboko.de)
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 05-04-2009
Sven Schulz
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Jochen Ruhland wrote:
>
>> denn der FTP-Befehl von Windows (unter CMD) lässt zwar eine
>> Anmeldung am FTP-Server zu. Jedoch ist ein LS bzw. DIR-Befehl nicht
>> möglich.

>
> das spricht dafür, daß du zwar den ersten Port (FTP typ.=21) zum
> Server durchbekommst (der wird für das Anmelden verwendet), nicht
> aber den zweiten (FTP-DATA typ.=20). Der Kommandozeilen FTP verwendet
> nur aktives FTP, probiers mal mit einem anderen FTP-Klienten der auch
> passiv unterstützt.


Geht leider nicht. Aktives FTP geht gar nicht, passiv (passiver Client)
geht nur die Anmeldung.

Lokal an dem Gerät gehts. Anmeldung + Listen des Verzeichnisses.

Sven

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 05-04-2009
Sven Schulz
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Martin Bodenstedt wrote:
>
> Das spricht aber für eine Fehlkonfiguration des FTP Servers.
>


Was könnte dort falsch sein?

Sven

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 05-05-2009
Martin Bodenstedt
 

Posts: n/a
Re: FTP vom ISP blockiert?
Sven Schulz schrieb:
> Martin Bodenstedt wrote:
>>
>> Das spricht aber für eine Fehlkonfiguration des FTP Servers.


> Was könnte dort falsch sein?


Du hast es selbst geschrieben:

ftp> ls
501 Bad PORT syntax and FXP not allowed.
451 Connect: No Port Specified.

--
Martin Bodenstedt

(www.die-bodenstedts.de / www.maboko.de)
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Druckermenu blockiert. Urs Müller microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 07-04-2008 12:24
NAS blockiert Explorer Stephan Bielicke microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 03-25-2008 14:43
Remotedesktop blockiert Ingo Böttcher microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 3 01-28-2008 22:13
Benutzerkontensteuerung blockiert RSS-Feeds Hans Stein microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 6 08-31-2007 04:25
Ghost 12.0 blockiert Fax Hans Stein microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 7 08-14-2007 23:19




All times are GMT +1. The time now is 11:39.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120