Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 08-02-2008
Rainer Zimmermann
 

Posts: n/a
Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Hallo,

ich versuche gerade, meinen Laptop (Vista mit SP1) über unsere Fritzbox mit
dem nagelneuen (ebenfalls Vista SP1) meiner Frau zu verbinden.

Die Netzwerkfreigabe habe ich, wie ich meine, an beiden Rechnern richtig
eingestellt:

Alle Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe, Netzwerkerkennunng ein,
Dateifreigabe ein, Freigabe von Druckern ein, Kennwortgeschütztes Freigeben
AUS (da wir einfach und unkompliziert gegenseitig Daten austauschen wollen).

Die entsprechenden Ordner sind ebenfall bei beiden Rechnern zum Vollzugriff
freigegeben.

Die Rechner "sehen" sich auch gegenseitig, auch die freigegebenen Ordner
werden angezeigt, klickt man sie aber an kommt die ober schon angeführte
Fehlermeldeung "Auf XY kann nicht zugegriffen werden", mit der Zusatzinfo,
dass man nicht die nötige Berechtigung habe.

Woran liegt's?

(Auf den alten XP-Rechner, der ebenfalls im Netzwerk hängt, kann ich
übrigens von beiden Laptops aus problemlos zugreifen.)

Danke für ein paar gute Tipps!

Rainer
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 08-02-2008
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Rainer Zimmermann wrote:

> Die entsprechenden Ordner sind ebenfall bei beiden Rechnern zum Vollzugriff
> freigegeben.


Vollzugriff fr welchen Benutzer? Wer ist bei "Freigabe, Personen fr
die Freigabe auswhlen" eingetragen? Wer ist unter "Eigenschaften,
Sicherheit, Erweitert" Besitzer des Ordners?

Freundliche Gre
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 08-02-2008
Rainer Zimmermann
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"


>
> Vollzugriff für welchen Benutzer? Wer ist bei "Freigabe, Personen für
> die Freigabe auswählen" eingetragen? Wer ist unter "Eigenschaften,
> Sicherheit, Erweitert" Besitzer des Ordners?
>



Natürlich der Hauptbenutzer des jewiligen Rechners.

Das müsste aber eigentlich unerheblich sein, da laut Anleitung im Netzwerk-
und Freigabecenter bei ausgeschaltetem Kennwortschutz ALLE Benutzer im
Netzwerk auf die Daten zugreifen können. Es lässt sich dann noch die Art des
Zugriffs (nur Lesen oder auch Vollzugriff) einstellen.

Bei meinen VOR-Vista-Rechnern ging das auch immer wie gewünscht, und das
sollte nun auch wieder funktionieren.

Ich möchte NICHT auf allen Rechnern neue Benutzer anlegen, sondern immer nur
einen einzigen haben. Und wie gesagt, VOR dem in meinen Augen ziemlich
verqueren (mir würden auch noch andere Wörter einfallen) Vista ging das ja
auch alles.

Gruß

Rainer
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 08-02-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Rainer Zimmermann schrieb:

>> Vollzugriff für welchen Benutzer? Wer ist bei "Freigabe, Personen für
>> die Freigabe auswählen" eingetragen? Wer ist unter "Eigenschaften,
>> Sicherheit, Erweitert" Besitzer des Ordners?
>>

>
>
> Natürlich der Hauptbenutzer des jewiligen Rechners.
>
> Das müsste aber eigentlich unerheblich sein, da laut Anleitung im
> Netzwerk- und Freigabecenter bei ausgeschaltetem Kennwortschutz ALLE
> Benutzer im Netzwerk auf die Daten zugreifen können. Es lässt sich
> dann noch die Art des Zugriffs (nur Lesen oder auch Vollzugriff)
> einstellen.


Die Benutzer, die auf die freigegebenen Ordner ohne Passwort zugreifen
dürfen, müssen auf *beiden* Rechnern ein Benutzerkonto haben - schon
funktioniert es.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 08-02-2008
Rainer Zimmermann
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"


"
> Die Benutzer, die auf die freigegebenen Ordner ohne Passwort zugreifen
> dürfen, müssen auf *beiden* Rechnern ein Benutzerkonto haben - schon
> funktioniert es.
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>


Ich habe jetzt also DOCH auf beiden Rechnern neue Benutzer eingerichtet, und
nach einem beiderseitigen Neustart geht es tatsächlich.

Aber beim Hochfahren ist jetzt jeweils der Benutzer auszuwählen, was ich
eigentlich nicht will. Der Rechner soll so hochfahren, wie ich es auch in
VOR-Vista-Zeiten (Wie angenehm war es doch, als alles einfach, na ja, war und
auch alle Programme liefen ...) gewohnt war.

Kann man das irgendwie einstellen? Bisher habe ich noch nichts dazu gefunden.

Gruß

Rainer
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 08-03-2008
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Rainer Zimmermann wrote:

> Aber beim Hochfahren ist jetzt jeweils der Benutzer auszuwhlen, was ich
> eigentlich nicht will. Der Rechner soll so hochfahren, wie ich es auch in
> VOR-Vista-Zeiten (Wie angenehm war es doch, als alles einfach, na ja, war und
> auch alle Programme liefen ...) gewohnt war.
> Kann man das irgendwie einstellen? Bisher habe ich noch nichts dazu gefunden.



Aus "Start, Windows-Hilfe und Support"
boxquote1
Aktivieren der automatischen Anmeldung
-
Mithilfe der automatischen Anmeldung knnen Sie sich ohne Eingabe eines
Benutzernamens oder Kennworts an Ihrem Computer anmelden.

Warnung
Die Verwendung der automatischen Anmeldung stellt ein potenzielles
Sicherheitsrisiko dar, da jede Person mit Zugang zu Ihrem Computer auf
Ihre Programme und persnlichen Dateien zugreifen kann.

Geben Sie im Suchfeld Benutzerkennwrter2 steuern ein, und drcken Sie
die EINGABETASTE. Wenn Sie aufgefordert werden, ein
Administratorkennwort oder eine Besttigung einzugeben, geben Sie das
Kennwort bzw. die Besttigung ein.

Deaktivieren Sie das Kontrollkstchen Benutzer mssen fr diesen
Computer Benutzernamen und Kennwort eingeben, und klicken Sie
anschlieend auf bernehmen.

Geben Sie im Dialogfeld Automatische Anmeldung Ihr Kennwort ein, und
klicken Sie anschlieend auf OK.

Klicken Sie im Dialogfeld Benutzerkonten auf OK.

Nach dem Neustart des Computers ist die automatische Anmeldung
aktiviert.
#

Freundliche Gre
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 08-03-2008
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Rainer Zimmermann wrote:

> Aber beim Hochfahren ist jetzt jeweils der Benutzer auszuwhlen, was ich
> eigentlich nicht will. Der Rechner soll so hochfahren, wie ich es auch in
> VOR-Vista-Zeiten (Wie angenehm war es doch, als alles einfach, na ja, war und
> auch alle Programme liefen ...) gewohnt war.
> Kann man das irgendwie einstellen? Bisher habe ich noch nichts dazu gefunden.



Aus "Start, Windows-Hilfe und Support"
,--------------- [ Aktivieren der automatischen Anmeldung ] ---------------.
| Mithilfe der automatischen Anmeldung knnen Sie sich ohne Eingabe eines |
| Benutzernamens oder Kennworts an Ihrem Computer anmelden. |
| |
| Warnung |
| Die Verwendung der automatischen Anmeldung stellt ein potenzielles |
| Sicherheitsrisiko dar, da jede Person mit Zugang zu Ihrem Computer auf |
| Ihre Programme und persnlichen Dateien zugreifen kann. |
| |
| Geben Sie im Suchfeld Benutzerkennwrter2 steuern ein, und drcken Sie |
| die EINGABETASTE. Wenn Sie aufgefordert werden, ein |
| Administratorkennwort oder eine Besttigung einzugeben, geben Sie das |
| Kennwort bzw. die Besttigung ein. |
| |
| Deaktivieren Sie das Kontrollkstchen Benutzer mssen fr diesen |
| Computer Benutzernamen und Kennwort eingeben, und klicken Sie |
| anschlieend auf bernehmen. |
| |
| Geben Sie im Dialogfeld Automatische Anmeldung Ihr Kennwort ein, und |
| klicken Sie anschlieend auf OK. |
| |
| Klicken Sie im Dialogfeld Benutzerkonten auf OK. |
| |
| Nach dem Neustart des Computers ist die automatische Anmeldung |
| aktiviert. |
`--------------------------------------------------------------------------

Freundliche Gre
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 08-03-2008
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Rainer Zimmermann wrote:

> Aber beim Hochfahren ist jetzt jeweils der Benutzer auszuwhlen, was ich
> eigentlich nicht will. Der Rechner soll so hochfahren, wie ich es auch in
> VOR-Vista-Zeiten (Wie angenehm war es doch, als alles einfach, na ja, war und
> auch alle Programme liefen ...) gewohnt war.


> Kann man das irgendwie einstellen? Bisher habe ich noch nichts dazu gefunden.


Besser beschrieben ist es hier.
http://www.winforpro.com/vista/usera...rautologon.php

Freundliche Gre
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 08-03-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Wolfgang Bauer schrieb:

> Rainer Zimmermann wrote:
>
>> Aber beim Hochfahren ist jetzt jeweils der Benutzer auszuwhlen, was
>> ich eigentlich nicht will. Der Rechner soll so hochfahren, wie ich
>> es auch in VOR-Vista-Zeiten (Wie angenehm war es doch, als alles
>> einfach, na ja, war und auch alle Programme liefen ...) gewohnt war.

>
>> Kann man das irgendwie einstellen? Bisher habe ich noch nichts dazu
>> gefunden.

>
> Besser beschrieben ist es hier.
> http://www.winforpro.com/vista/usera...rautologon.php


Dein Zitat aus "Hilfe und Support" war auch OK, Du hast
lediglich bersehen, dass der bersetzer zu weit gegangen
ist. ;-)
Anstatt "Benutzerkennwrter2 steuern" in Start => Ausfhren
eingeben:
control userpasswords2
Der Rest ist richtig beschrieben.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur ber das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 08-03-2008
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkfreigabe: "Auf XY kann nicht zugegriffen werden"
Helmut Rohrbeck wrote:

> Dein Zitat aus "Hilfe und Support" war auch OK, Du hast
> lediglich bersehen, dass der bersetzer zu weit gegangen
> ist. ;-)


Das erkennt der User aber nur wenn wei, da es eigentlich
"control userpasswords2" heien mu. Und da hilft dann auch nicht wenn
der Rest richtig ist. Ich hoffe der OP ist ans Ziel gekommen.

Viele Melden sich erst gar nicht mehr um mal eine Rckmeldung zu geben.

Freundliche Gre
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 925809 Windows Vista kann nicht ber die Option "Programm deinstallieren" im Systemsteuerungsprogramm "Programme und Funktionen" deinstalliert werden KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 928905 "Fehlermeldung: wenn Sie versuchen, einen freigegebenen "Web Point and Print" Drucker in Windows Vista zu installieren: nicht auf die Datei kann von dem Prozess zugegriffen werden, da es von einem anderen Prozess ver KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 936645 "Fehlermeldung: wenn Sie versuchen, Adobe Reader 8 auf einem Windows Vista-based Computer zu installieren: sich befindet der Ordner Temp auf einem Laufwerk, die voll ist oder auf die zugegriffen werden kann" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 938475 Fehlermeldung: wenn Sie einen Windows Vista-Based Computer verwenden zu versuchen auf Dateien auf einem Windows Vista-based Dateiserver zuzugreifen: " DriveLetter:\ auf nicht zugegriffen werden kann. " "Um das API ab KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
"Personen in meiner Umgebung" kann nicht gestartet werden Markus microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 3 09-30-2007 17:38




All times are GMT +1. The time now is 15:37.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120