Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam

microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-26-2008
gerd99
 

Posts: n/a
Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
Hallo,
ich habe ein Problem mit der Netzwerkumgebung. Wenn ich im
Explorer/TotalCommander/Speedcommander auf den Netzwerkbutton klicke, braucht
der Rechner fast eine Minute um die im Netzwerk (3 Rechner in gleicher
Workgroup) befindlichen Rechner/Freigabeordner darzustellen. Die
Übertragungsgeschwindigkeit ist in Ordnung, bloß jedesmal wenn ich in den
Hauptordner des "Fremdrechners" zurückspringe, dauert das wieder so lange.

Was kann/muss ich ggf. einstellen oder verstellen?

ciao
gerd
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-26-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
gerd99 schrieb:

> ich habe ein Problem mit der Netzwerkumgebung. Wenn ich im
> Explorer/TotalCommander/Speedcommander auf den Netzwerkbutton klicke,
> braucht der Rechner fast eine Minute um die im Netzwerk (3 Rechner in
> gleicher Workgroup) befindlichen Rechner/Freigabeordner darzustellen.
> Die Übertragungsgeschwindigkeit ist in Ordnung, bloß jedesmal wenn
> ich in den Hauptordner des "Fremdrechners" zurückspringe, dauert das
> wieder so lange.
>
> Was kann/muss ich ggf. einstellen oder verstellen?


Alle Fremdprogramme restlos deinstallieren, falls überhaupt noch
möglich.
Hier gibt's keinen "TotalCommander", "Speedcommander" usw., der
einzige Kommandeur auf meinen Computern bin ich selbst. Wenn ich
die Netzwerkumgebung anklicke, werden die beiden weiteren Computer
im Netzwerk sofort - ohne Verzögerung angezeigt und man kann darauf
zugreifen. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, liegt das evtl. daran,
dass Du ein Freak unnötiger Zusatzprogramme bist, wahrscheinlich
auch NORTON oder ähnliche Programme installiert?

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-26-2008
gerd99
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
Hallo Helmut,

das mit den Fremdprogrammen lässt sich m.E. bei Vista nicht vermeiden.
Solange MS keinen einigermaßen guten Dateimanager zur Verfügung stellt, kann
ich zumindest nicht auf andere Dateimanager verzichten. Wie Du Dateien u.ä.
kopierst ohne ein Fremdprogramm wird mir ein Rätsel bleiben. Natürlich habe
ich NORTON nicht auf meinem Compu. Aber ohne Virenscanner (bei mir Kaspersky)
geht es nun auch nicht. Damit wir uns nicht missverstehen. Ich kann wenn den
die anderen Rechner nach einer gewisse Zeit sichtbar sind, natürlich auf
diese zugreifen und auch alle anderen Optionen, wie kopieren usw. durchführen.

In meiner virtuellen Maschine (VMware Workstation) habe ich das gleiche
Verhalten, wie wohl Du es gerade geschildert hast. Nur da habe ich fast
nichts dauerhaft installiert.

Das ist also kein Maßstab!!!

Natürlich kann ich alles deinstallieren, nur dann brauche ich eigentlich
keinen Rechner.

Das langsame Zugreifen auf das Netzwerk ist ja nichts neues. Ich habe
natürlich auch gegoogelt. Nur viele haben das Problem, nur bisher hat keiner
eine Lösung. Alle warten offensichtlich auf das SD1. Deswegen hatte ich mir
hier auf der Microsoft Community Seite etwas Hilfe erhofft.
--
ciao
gerd


"Helmut Rohrbeck" wrote:

> gerd99 schrieb:
>
> > ich habe ein Problem mit der Netzwerkumgebung. Wenn ich im
> > Explorer/TotalCommander/Speedcommander auf den Netzwerkbutton klicke,
> > braucht der Rechner fast eine Minute um die im Netzwerk (3 Rechner in
> > gleicher Workgroup) befindlichen Rechner/Freigabeordner darzustellen.
> > Die Übertragungsgeschwindigkeit ist in Ordnung, bloß jedesmal wenn
> > ich in den Hauptordner des "Fremdrechners" zurückspringe, dauert das
> > wieder so lange.
> >
> > Was kann/muss ich ggf. einstellen oder verstellen?

>
> Alle Fremdprogramme restlos deinstallieren, falls überhaupt noch
> möglich.
> Hier gibt's keinen "TotalCommander", "Speedcommander" usw., der
> einzige Kommandeur auf meinen Computern bin ich selbst. Wenn ich
> die Netzwerkumgebung anklicke, werden die beiden weiteren Computer
> im Netzwerk sofort - ohne Verzögerung angezeigt und man kann darauf
> zugreifen. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, liegt das evtl. daran,
> dass Du ein Freak unnötiger Zusatzprogramme bist, wahrscheinlich
> auch NORTON oder ähnliche Programme installiert?
>
> --
> Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
> Mail nur über das Kontaktformular
> auf meiner Webseite!
>

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 02-05-2008
Gerhard Regente
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
"gerd99" schrieb im Newsbeitrag
news:4679BF8C-9417-464B-BA10-3A0D0B544BAB@microsoft.com...
> Hallo Helmut,
>
> das mit den Fremdprogrammen lässt sich m.E. bei Vista nicht vermeiden.
> Solange MS keinen einigermaßen guten Dateimanager zur Verfügung stellt,
> kann
> ich zumindest nicht auf andere Dateimanager verzichten. Wie Du Dateien
> u.ä.
> kopierst ohne ein Fremdprogramm wird mir ein Rätsel bleiben. Natürlich
> habe
> ich NORTON nicht auf meinem Compu. Aber ohne Virenscanner (bei mir
> Kaspersky)
> geht es nun auch nicht. Damit wir uns nicht missverstehen. Ich kann wenn
> den
> die anderen Rechner nach einer gewisse Zeit sichtbar sind, natürlich auf
> diese zugreifen und auch alle anderen Optionen, wie kopieren usw.
> durchführen.
>
> In meiner virtuellen Maschine (VMware Workstation) habe ich das gleiche
> Verhalten, wie wohl Du es gerade geschildert hast. Nur da habe ich fast
> nichts dauerhaft installiert.
>
> Das ist also kein Maßstab!!!
>
> Natürlich kann ich alles deinstallieren, nur dann brauche ich eigentlich
> keinen Rechner.
>
> Das langsame Zugreifen auf das Netzwerk ist ja nichts neues. Ich habe
> natürlich auch gegoogelt. Nur viele haben das Problem, nur bisher hat
> keiner
> eine Lösung. Alle warten offensichtlich auf das SD1. Deswegen hatte ich
> mir
> hier auf der Microsoft Community Seite etwas Hilfe erhofft.
> --
> ciao
> gerd
>

Hallo,

ich wollte den Punkt noch einmal in Erinnerung bringen. Ich habe
zwischenzeitlich zwei weitere VMware Maschinen ( mit WinXP und Windows
Server 2003) ausprobiert. Bei allen Versionen geht die Darstellung der
Netzwerkumgebung gewohnt schnell. Es werden alle freigegebenen Ordner in
sehr kurzer Zeit dargestellt.

Es werden vom DHCP Server keine IP's automatisch vergeben, sondern alle sind
fest zugeordnet.

Warum dauert das Suchen solange?
Wo kann ich bei meinem Hostrechner Vista Ultimate (kein Update sondern neu
installiert) noch etwas einstellen bzw. verstellen?

--
ciao
gerd

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 02-06-2008
Pit
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
Gerhard Regente schrieb:

>
> ich wollte den Punkt noch einmal in Erinnerung bringen. Ich habe
> zwischenzeitlich zwei weitere VMware Maschinen ( mit WinXP und Windows
> Server 2003) ausprobiert. Bei allen Versionen geht die Darstellung der
> Netzwerkumgebung gewohnt schnell. Es werden alle freigegebenen Ordner in
> sehr kurzer Zeit dargestellt.
>
> Es werden vom DHCP Server keine IP's automatisch vergeben, sondern alle
> sind fest zugeordnet.
>
> Warum dauert das Suchen solange?
> Wo kann ich bei meinem Hostrechner Vista Ultimate (kein Update sondern
> neu installiert) noch etwas einstellen bzw. verstellen?
>


Schon mal den "Next Generation TCP Stack" abgeschaltet? Dazu in einer
als Admin ausgeführten Commandshell eingeben:

netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabled

Bei mir ging danach alles super schnell. Problem ist wohl, dass
Consumer-Hardware im Netzwerkbereich mit den Funktionen zur
automatischen Veränderung des Empfangsfenstern meist nicht klar kommt.
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 02-07-2008
Gerhard Regente
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam


"Pit" <doesn't_matter@nowhere.com> schrieb im Newsbeitrag
news:eTusbHQaIHA.600@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...
> Gerhard Regente schrieb:
>
>>
>> ich wollte den Punkt noch einmal in Erinnerung bringen. Ich habe
>> zwischenzeitlich zwei weitere VMware Maschinen ( mit WinXP und Windows
>> Server 2003) ausprobiert. Bei allen Versionen geht die Darstellung der
>> Netzwerkumgebung gewohnt schnell. Es werden alle freigegebenen Ordner in
>> sehr kurzer Zeit dargestellt.
>>
>> Es werden vom DHCP Server keine IP's automatisch vergeben, sondern alle
>> sind fest zugeordnet.
>>
>> Warum dauert das Suchen solange?
>> Wo kann ich bei meinem Hostrechner Vista Ultimate (kein Update sondern
>> neu installiert) noch etwas einstellen bzw. verstellen?
>>

>
> Schon mal den "Next Generation TCP Stack" abgeschaltet? Dazu in einer
> als Admin ausgeführten Commandshell eingeben:
>
> netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabled
>
> Bei mir ging danach alles super schnell. Problem ist wohl, dass
> Consumer-Hardware im Netzwerkbereich mit den Funktionen zur
> automatischen Veränderung des Empfangsfenstern meist nicht klar kommt.


Hallo Pit,

leider hat das bei mir nichts verändert.
Jetzt habe ich nur ein kleines Problem. Mit welchen Befehl kann ich denn den
"Next Generation TCP Stack" wieder anschalten (enabled??). Oder spielt es
keine Rolle.

--
ciao
gerd

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 02-07-2008
Gerhard Regente
 

Posts: n/a
Re: Netzwerkumgebung unter Vista Ultimate sehr langsam
>> Schon mal den "Next Generation TCP Stack" abgeschaltet? Dazu in einer
>> als Admin ausgeführten Commandshell eingeben:
>>
>> netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabled
>>
>> Bei mir ging danach alles super schnell. Problem ist wohl, dass
>> Consumer-Hardware im Netzwerkbereich mit den Funktionen zur
>> automatischen Veränderung des Empfangsfenstern meist nicht klar kommt.

>
> Hallo Pit,
>
> leider hat das bei mir nichts verändert.
> Jetzt habe ich nur ein kleines Problem. Mit welchen Befehl kann ich denn
> den "Next Generation TCP Stack" wieder anschalten (enabled??). Oder spielt
> es keine Rolle.
>

Ich habe es mit dem Parameter:

netsh interface tcp set global autotuninglevel=normal

wieder in die alte Position zurückgestellt.

--
ciao
gerd

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Prg. - Installationen unter Vista sehr langsam? Michael Huber microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 2 11-27-2007 10:53
Canondrucker sehr langsam mit Vista Firewall blacky microsoft.public.de.windows.vista.hardware 1 10-13-2007 10:22
Zugriff auf Netzlaufwerke unter Vista sehr langsam Chrissy microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 2 10-08-2007 11:51
Netzwerk (LAN) sehr langsam Reinhard Bru microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 4 09-09-2007 16:10
Netzwerkumgebung langsam Höfi microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 0 09-07-2007 07:44




All times are GMT +1. The time now is 09:49.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120