Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista parallel zu XP auf anderem Laufwerk installieren

microsoft.public.de.windows.vista.installation






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 12-27-2007
Hanuman
 

Posts: n/a
Vista parallel zu XP auf anderem Laufwerk installieren
Ich habe mit eine 16GB-CompactFlash-Card zugelegt und wuerde gerne darauf
Vista & mein Office-Paket installieren (Platz ist wirklich genug fuer
alles), um zwischen Betriebssystemen waehlen zu koennen. Wenn ich die Card
einstecke, erscheint sie als G:. Installiert ist XP gegenwärtig auf D:

Wie schaffe ich es, dass mir beim Systemstart angeboten wird, welches
Betriebssystem - das auf D: installierte XP oder das G: installierte Vista -
starten soll? Ich stelle die Frage unter anderem auch deswegen, weil ich mir
nicht ganz sicher bin, ob die Laufwerksbuchstaben bereits auf dieser ersten
Stufe feststehen.

Martin



Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 12-27-2007
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Vista parallel zu XP auf anderem Laufwerk installieren
Hanuman wrote:
> Ich habe mit eine 16GB-CompactFlash-Card zugelegt und wuerde gerne
> darauf Vista & mein Office-Paket installieren (Platz ist wirklich
> genug fuer alles), um zwischen Betriebssystemen waehlen zu koennen.
> Wenn ich die Card einstecke, erscheint sie als G:. Installiert ist XP
> gegenwärtig auf D:


Ich bin mir nicht so sicher, ob das ein besonders gute Idee ist, einen
Flash-Speicher für die Betriebssysteminstallation zu verwenden. Das Teil
ist IMHO i.d.R. langsamer als eine Festplatte und ich weiß auch nicht,
wie lange das Speichermedium durchhält, wenn Auslagerungsdateien etc.
auf dem Datenträger liegen. Oder ist es eine CF-II mit integrierter
Festplatte? Was auch mit einem Fragezeichen zu versehen ist, ist die
Anbindung des CF-Lesegeräts an den Rechner - meist ist das ja eine
USB-Schnittstelle. Wie es mit dem Booten von einem solchen Medium
aussieht und wie sich Vista bzw. der Boot-Manager beim Zugriff auf ein
Medium verhält, kann ich momentan nicht so ganz abschätzen.

Das müsstest Du einfach mal testen - wobei die Sachlage schnell geklärt
ist. Der springende Punkt ist nämlich, ob das Setup-Programm von der
Vista-DVD dir überhaupt die CF-Karte als Installationsmedium anbietet.
Kannst hier ja mal einen Erfahrungsbericht geben, wenn es geklappt hat
(leider verfüge ich nicht über einen Flash-Speicher entsprechender
Kapazität).

> Wie schaffe ich es, dass mir beim Systemstart angeboten wird, welches
> Betriebssystem - das auf D: installierte XP oder das G: installierte
> Vista - starten soll? Ich stelle die Frage unter anderem auch
> deswegen, weil ich mir nicht ganz sicher bin, ob die
> Laufwerksbuchstaben bereits auf dieser ersten Stufe feststehen.
>


Normalerweise musst Du dir keine großen Gedanken machen. In der Regel
hat man eine Festplatte mit mehreren Partitionen. Die Boot-Dateien
werden vom Vista-Setup auf der ersten primären Partition (wäre dein
Laufwerk C abgelegt und es wird bei mehreren Betriebssystemen ein
Boot-Menü eingerichtet. Dort kannst Du dann wählen, welches der
Betriebssysteme gebootet werden soll. Die Anzeigedauer des Menüs lässt
sich (wie bei Windows XP auch), über die erweiterten Systemeigenschaften
einstellen. Hilfreich ist, wenn Windows XP installiert ist und Windows
Vista danach eingerichtet wird.

Standardmäßig ist es meist so, dass Windows XP bereits auf dem logischen
Laufwerk C: (bei Dir D installiert ist. Windows Vista kann dann auf
irgend einem anderen logischen Laufwerk installiert werden. Bootest Du
WIn XP, bleibt die gewohnte Zuordnung der Laufwerke erhalten. Bootest Du
Windows Vista, erhält die betreffende Partition den logischen
Laufwerksbuchstaben C: und die restlichen Partitionen "rutschen" um
einen Laufwerksbuchstaben hoch.

Diese Änderung des Laufwerksbuchstaben lässt sich wohl verhindern, wenn
Vista aus einem laufenden Windows XP heraus auf eine separate Partition
(z. B. Dein Laufwerk G installiert wird.

Vielleicht hilft es weiter.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 928634 Wie Verwenden von Windows Easy Transfer zu Migrieren Dateien und Einstellungen auf einem Windows Vista-based anderen Computer von Windows-Basiertem Computer auf anderem KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 930194 Ein Computer verwendet ein SiI PATA, ein optisches verbundenes Laufwerk Chip nicht als ein Laufwerk erkennt, das nachdem Sie Windows Vista installieren aufgezeichnet unterstützt KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 930984 Fehlermeldung "Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren" beim Versuch, Windows Vista über ein DVD-Laufwerk zu installieren KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 936645 "Fehlermeldung: wenn Sie versuchen, Adobe Reader 8 auf einem Windows Vista-based Computer zu installieren: sich befindet der Ordner Temp auf einem Laufwerk, die voll ist oder auf die zugegriffen werden kann" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Vista 32 ultimate auf Laufwerk E: installieren Heiner-P.Landsberg microsoft.public.de.windows.vista.installation 9 08-17-2007 20:11




All times are GMT +1. The time now is 14:54.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120