Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Suspend-Problem direkt nach der Installation

microsoft.public.de.windows.vista.installation






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 12-25-2007
Marc F. Neininger
 

Posts: n/a
Suspend-Problem direkt nach der Installation
Hallo,
ich habe Vista (Home Premium) gerade 3 mal installiert, aber ich komme
nicht wirklich bis zur Eingabe eines Benutzernamens.

Kopieren der Daten von der DVD auf die Platte geht noch sauber,
auspacken auch,
der erste Neustart und der Prompt, dass Vista für den ersten Start
vorbereitet wird, klappt auch,
danach wird der Bildschirm schwarz, Mauszeiger weiss und das war's.

Reaktionstest ist bei mir immer, zu testen, ob die Locks (num lock, caps
lock) noch funktionieren. Das geht auch. Nur die GUI bleibt schwarz.
Dann wird irgendwann der Rechner nochmal neu gestartet und dann bootet
er so etwa im 5-Sekunden Rhythmus ohne Chance auf Eingabe.

Kann es sein, dass da default-mässig der Idle für den Suspend-Modus auf
1S gesetzt ist?

TIA

Marc

Setup:
A7V880 Board mit Athlon XP
ca. 10 Partitionen auf 2 P-ATA Platten
Vista home Premium 32 bit OEM SB mit Build-Datum: 14.11.2007
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 12-25-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Marc F. Neininger schrieb:

> Hallo,
> ich habe Vista (Home Premium) gerade 3 mal installiert, aber ich komme
> nicht wirklich bis zur Eingabe eines Benutzernamens.
>
> Kopieren der Daten von der DVD auf die Platte geht noch sauber,
> auspacken auch,
> der erste Neustart und der Prompt, dass Vista für den ersten Start
> vorbereitet wird, klappt auch,
> danach wird der Bildschirm schwarz, Mauszeiger weiss und das war's.
>
> Reaktionstest ist bei mir immer, zu testen, ob die Locks (num lock,
> caps lock) noch funktionieren. Das geht auch. Nur die GUI bleibt
> schwarz. Dann wird irgendwann der Rechner nochmal neu gestartet und
> dann bootet er so etwa im 5-Sekunden Rhythmus ohne Chance auf Eingabe.
>
> Kann es sein, dass da default-mässig der Idle für den Suspend-Modus
> auf 1S gesetzt ist?


Nein, es wurde wohl ein ungeeigneter Grafikkartentreiber installiert.
Drücke beim Start des Rechners die [F8]-Taste und wähle im Bootmenü
"Abgesicherter Modus (Safe Mode)". Wenn dann eine Anzeige erfolgt,
Klicke auf Start => Systemsteuerung => Gerätemanager. erweitere
"Grafikkarte", klicke mit der rechten Maustaste auf den Eintrag
darunter für Deine Grafikarte, wähle Eigenschaften => Treiber
und entferne den Treiber. Starte dan neu im normalen Modus. Evtl.
musst Du einen Treiber von der mitgelieferten Treiber-CD für Vista
installieren.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 12-25-2007
Marc F. Neininger
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Helmut Rohrbeck schrieb:
> Marc F. Neininger schrieb:
>
>> Hallo,
>> ich habe Vista (Home Premium) gerade 3 mal installiert, aber ich komme
>> nicht wirklich bis zur Eingabe eines Benutzernamens.
>>
>> Kopieren der Daten von der DVD auf die Platte geht noch sauber,
>> auspacken auch,
>> der erste Neustart und der Prompt, dass Vista für den ersten Start
>> vorbereitet wird, klappt auch,
>> danach wird der Bildschirm schwarz, Mauszeiger weiss und das war's.
>>
>> Reaktionstest ist bei mir immer, zu testen, ob die Locks (num lock,
>> caps lock) noch funktionieren. Das geht auch. Nur die GUI bleibt
>> schwarz. Dann wird irgendwann der Rechner nochmal neu gestartet und
>> dann bootet er so etwa im 5-Sekunden Rhythmus ohne Chance auf Eingabe.
>>
>> Kann es sein, dass da default-mässig der Idle für den Suspend-Modus
>> auf 1S gesetzt ist?

>
> Nein, es wurde wohl ein ungeeigneter Grafikkartentreiber installiert.
> Drücke beim Start des Rechners die [F8]-Taste und wähle im Bootmenü
> "Abgesicherter Modus (Safe Mode)". Wenn dann eine Anzeige erfolgt,
> Klicke auf Start => Systemsteuerung => Gerätemanager. erweitere
> "Grafikkarte", klicke mit der rechten Maustaste auf den Eintrag
> darunter für Deine Grafikarte, wähle Eigenschaften => Treiber
> und entferne den Treiber. Starte dan neu im normalen Modus. Evtl.
> musst Du einen Treiber von der mitgelieferten Treiber-CD für Vista
> installieren.
>

Hi Helmut,

danke für den Tip. Hab's gerade versucht, komme im abgesicherten Modus
aber nur bis zum Treiber "crcdisk". Dann hängt der Rechner.
Ich versuche es mal mit einer Neuinstallation (heute Nr. 4).

Bei einer Installation kam ich übrigens wirklich so weit, dass ich den
Bildschirm "Computername angeben" gesehen habe. Allerdings hat sich auch
da der Rechner sofort wieder schlafen gelegt...

Grafikkarte ist übrigens eine NV GForce TI4200. Eigentlich läuft der
Rechner mit Linux und da tut's. Also die GK ist okay. 1,5GB Ram sollten
auch reichen ebenso wie die 2,0 GHz CPU (2800-er Athlon XP).

Vielen Dank schonmal, ich probiere weiter und bin für Ratschläge (leider
immer noch) offen

Marc
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 12-26-2007
Joachim Culmann
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Hallo Marc,

prüfe mal Deine Festplatten, insbesondere deren Kabelverbindungen.

Grüße Culles
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 12-26-2007
Marc F. Neininger
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Joachim Culmann schrieb:
> Hallo Marc,
>
> prüfe mal Deine Festplatten, insbesondere deren Kabelverbindungen.
>
> Grüße Culles

Hallo Culles,

Festplatten sind in Ordnung. Unter Linux beide und alle Partitionen
ansprechbar ...

Gruss

Marc
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 12-27-2007
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Marc F. Neininger wrote:
> Hallo,
> ich habe Vista (Home Premium) gerade 3 mal installiert, aber ich komme
> nicht wirklich bis zur Eingabe eines Benutzernamens.
>
> Kopieren der Daten von der DVD auf die Platte geht noch sauber,
> auspacken auch,
> der erste Neustart und der Prompt, dass Vista für den ersten Start
> vorbereitet wird, klappt auch,
> danach wird der Bildschirm schwarz, Mauszeiger weiss und das war's.
>
> Reaktionstest ist bei mir immer, zu testen, ob die Locks (num lock,
> caps lock) noch funktionieren. Das geht auch. Nur die GUI bleibt
> schwarz. Dann wird irgendwann der Rechner nochmal neu gestartet und
> dann bootet er so etwa im 5-Sekunden Rhythmus ohne Chance auf Eingabe.
>


Hallo Marc,

scheint irgendwie ein Hardwareproblem bei Dir zu sein. Ich hatte mal so
einen Fall zu Beta-2-Zeiten, wo es eindeutig am DVD-Laufwerk hing
(obwohl das Teil einwandfrei funktionierte, hing die Installation nach
dem ersten Reboot). Nach Austausch des Laufwerks gegen einen DVD-Brenner
ging die Installation einwandfrei. Die andere Möglichkeit wäre, dass auf
dem Installationsmedium irgend etwas kaputt ist (aber eher
unwahrscheinlich).

Mein Tipp wäre, vor der Installation ggf. mal eine der beiden
SATA-Festplatten abzuklemmen.

Die andere Option (sofern Du bereits ein Betriebssystem auf der Maschine
hast) wäre, testweise eine virtuelle Maschine wie VMware Server oder
Virtual Box aufzusetzen und mal die Installation in einer VM
auszutesten. Dann siehst Du zumindest, ob sich die Installation
ausführen lässt (könnte ja auch sein, dass am Installationsmedium irgend
etwas faul ist).

Gruß

G. Born


Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 12-27-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Marc F. Neininger schrieb:

> Helmut Rohrbeck schrieb:
>> Marc F. Neininger schrieb:
>>
>>> Hallo,
>>> ich habe Vista (Home Premium) gerade 3 mal installiert, aber ich
>>> komme nicht wirklich bis zur Eingabe eines Benutzernamens.
>>>
>>> Kopieren der Daten von der DVD auf die Platte geht noch sauber,
>>> auspacken auch,
>>> der erste Neustart und der Prompt, dass Vista für den ersten Start
>>> vorbereitet wird, klappt auch,
>>> danach wird der Bildschirm schwarz, Mauszeiger weiss und das war's.
>>>
>>> Reaktionstest ist bei mir immer, zu testen, ob die Locks (num lock,
>>> caps lock) noch funktionieren. Das geht auch. Nur die GUI bleibt
>>> schwarz. Dann wird irgendwann der Rechner nochmal neu gestartet und
>>> dann bootet er so etwa im 5-Sekunden Rhythmus ohne Chance auf
>>> Eingabe.
>>>
>>> Kann es sein, dass da default-mässig der Idle für den Suspend-Modus
>>> auf 1S gesetzt ist?

>>
>> Nein, es wurde wohl ein ungeeigneter Grafikkartentreiber installiert.
>> Drücke beim Start des Rechners die [F8]-Taste und wähle im Bootmenü
>> "Abgesicherter Modus (Safe Mode)". Wenn dann eine Anzeige erfolgt,
>> Klicke auf Start => Systemsteuerung => Gerätemanager. erweitere
>> "Grafikkarte", klicke mit der rechten Maustaste auf den Eintrag
>> darunter für Deine Grafikarte, wähle Eigenschaften => Treiber
>> und entferne den Treiber. Starte dan neu im normalen Modus. Evtl.
>> musst Du einen Treiber von der mitgelieferten Treiber-CD für Vista
>> installieren.
>>

>
> danke für den Tip. Hab's gerade versucht, komme im abgesicherten Modus
> aber nur bis zum Treiber "crcdisk". Dann hängt der Rechner.
> Ich versuche es mal mit einer Neuinstallation (heute Nr. 4).
>
> Bei einer Installation kam ich übrigens wirklich so weit, dass ich den
> Bildschirm "Computername angeben" gesehen habe. Allerdings hat sich
> auch da der Rechner sofort wieder schlafen gelegt...


In einem weiteren Posting hast Du erwähnt, dass LINUX auf Deinem
Rechner bereits installiert ist.
Da gilt das Gleiche, wie bei der Installation von Windows XP auf
einem Rechner, auf dem bereits LINUX installiert ist:
http://support.microsoft.com/kb/314458/de
,-- [ Zitat: ]
| Linux-Dateisysteme verwenden einen Superblock am Anfang jeder
| Datenträgerpartition, in dem die Basisgröße, die Form und der
| Zustand des Dateisystems angegeben sind.
|
| Das Linux-Betriebssystem wird in der Regel auf einer Partition
| des Typs 83 (Linux-eigenes Format) oder des Typs 82 (Linux-
| Auslagerungspartition) installiert. Der Linux-Boot-Manager
| (LILO) kann so konfiguriert werden, dass er von einem der
| folgenden Standorte gestartet wird:
| . Master Boot Record (MBR) der Festplatte
| -oder-
| . Stammverzeichnis der Linux-Partition
`--------
Durch den veränderten Master Boot Record der Festplatte wird
die zusätzliche Installation eines Windows-Systems verhindert.
Befolge die Anleitung im Artikel, um LINUX zu entfernen.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 12-27-2007
Marc F. Neininger
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
On 27 Dez., 20:33, Helmut Rohrbeck <helr...@gmx.net> wrote:

> Durch den veränderten Master Boot Record der Festplatte wird
> die zusätzlicheInstallationeines Windows-Systems verhindert.
> Befolge die Anleitung im Artikel, um LINUX zu entfernen.
>


Hallo Helmut,
Vista bootet normal. Danach bleibt alles dunkel.
Es bootet nur nicht im abgesicherten Modus. Da hängt es sich auf.

XP und grub (nicht lilo) vertragen sich übrigens wunderbar. Hatte das
Gespann über Jahre am Start. Grub ist im MBR und übergibt dann direkt
an XP (Stichwort chainloader).

Ausserdem ist es so, dass Vista ebenso wie XP den von Linux aus
geschriebenen MBR mit einem eigenen MBR überschreibt. Um danach Linux
booten zu können musste ich erst wieder den GRUB in den MBR schreiben.
Aber das ist eine andere Geschichte.

Gruss

Marc
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 12-27-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Marc F. Neininger schrieb:

> On 27 Dez., 20:33, Helmut Rohrbeck <helr...@gmx.net> wrote:
>
>> Durch den veränderten Master Boot Record der Festplatte wird
>> die zusätzlicheInstallationeines Windows-Systems verhindert.
>> Befolge die Anleitung im Artikel, um LINUX zu entfernen.
>>

>
> Hallo Helmut,
> Vista bootet normal. Danach bleibt alles dunkel.
> Es bootet nur nicht im abgesicherten Modus. Da hängt es sich auf.
>
> XP und grub (nicht lilo) vertragen sich übrigens wunderbar. Hatte das
> Gespann über Jahre am Start. Grub ist im MBR und übergibt dann direkt
> an XP (Stichwort chainloader).
>
> Ausserdem ist es so, dass Vista ebenso wie XP den von Linux aus
> geschriebenen MBR mit einem eigenen MBR überschreibt. Um danach Linux
> booten zu können musste ich erst wieder den GRUB in den MBR schreiben.
> Aber das ist eine andere Geschichte.


Tja, wen Du schon alles besser weißt, brauchst Du ja hier nicht
mehr zu fragen... ;-))

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 01-01-2008
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Suspend-Problem direkt nach der Installation
Marc F. Neininger schrieb:

> On 25 Dez. 2007, 21:52, Helmut Rohrbeck <helr...@gmx.net> wrote:
>
>> Nein, es wurde wohl ein ungeeigneter Grafikkartentreiber installiert.
>> Drücke beim Start des Rechners die [F8]-Taste und wähle im Bootmenü
>> "Abgesicherter Modus (Safe Mode)". Wenn dann eine Anzeige erfolgt,
>> Klicke auf Start => Systemsteuerung => Gerätemanager. erweitere
>> "Grafikkarte", klicke mit der rechten Maustaste auf den Eintrag
>> darunter für Deine Grafikarte, wähle Eigenschaften => Treiber
>> und entferne den Treiber. Starte dan neu im normalen Modus. Evtl.
>> musst Du einen Treiber von der mitgelieferten Treiber-CD fürVista
>> installieren.

>
> Hallo Helmut,
> ich hab die Installation heute nochmal wegformatiert und neu
> installiert. Ich halte das Grafikkartenproblem für sehr
> wahrscheinlich, aber ich kann im abgesicherten Modus nicht arbeiten.
> Reinbooten geht, aber dann erscheint eine Meldung, dass der
> abgesicherte Modus während der Installation nicht ausgeführt werden
> kann. Einziger Ausweg ist da neu booten und dann hänge ich wieder am
> Anfang. :-(
>
> Den crcdisk-Fehler habe ich jetzt nicht mehr reproduziert, aber der
> könnte von dem Kaltstart kommen, den ich leider machen muss, um die
> ständige Suspend-Aufwachen-Suspend-Schleife abzustellen.
>
> Hast Du noch einen Tipp?


Nein. Einige User berichteten, dass Löschen der Datei crcdisk.sys
im Verzeichnis C:\Windows\System32 den Fehler beseitigt. Aber
dazu kommst Du wohl nicht, wenn Deine Installation nicht durchläuft.
Tausche den Rechner um.

> Gruss und gutes neues Jahr


Danke, gleichfalls!

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Internetzugangsprobleme nach Installation der letzten 8 Windows-Updates Willi Schwemmer microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 10 12-14-2007 16:34
Article ID: 933168 Wiederherstellen einer früheren Windows-Installation nach der Installation von Windows Vista KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Ändern der Partitionierung nach Installation des OS David Bolenberg microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 6 09-22-2007 15:42
IE im Vista funktioniert nicht nach der Nero 7.7.5.1 Installation Niggli Paul microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 06-04-2007 15:26
Re: Nach installation der NVidia Chipsatz Treiber geht nix mehr :( Conrad Kostecki microsoft.public.de.windows.vista.hardware 0 04-18-2007 10:16




All times are GMT +1. The time now is 02:08.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120