Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(

microsoft.public.de.windows.vista.installation






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 10-27-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Hallo zusammen,

mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die USB-Ports ab.
Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich wiederkam hatte
ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem Namen (nicht allen
angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.
Nur mit Hilfe der Bildschirmtastatur konnte ich wieder anmelden und dann
mühsam erst mal Neustarten lassen.
Nach dem Anmelden gab es dann weitere Fehlermeldungen wegen der
abgeschalteten Ports (z.B. vom CapiManager meiner Telefonanlage)

Kann man dieses Abschalten irgendwo einstellen / ausschalten?
Ich habe so ala XP gesucht und nichts gefunden.
In dem Zusammenhang die 2. Frage:
Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
Datei erzeugt wird?
Ich brauche den Ruhezustand nicht und könnte damit mein regelmäßiges
Image un die sinnlosen 2GB an Daten kleiner machen.

Danke
Ciao
Stefan
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 10-27-2007
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Stefan Koschke schrieb:
> mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die
> USB-Ports ab. Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich
> wiederkam hatte ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem
> Namen (nicht allen angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
> Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.
> Nur mit Hilfe der Bildschirmtastatur konnte ich wieder anmelden und
> dann mühsam erst mal Neustarten lassen.
> Nach dem Anmelden gab es dann weitere Fehlermeldungen wegen der
> abgeschalteten Ports (z.B. vom CapiManager meiner Telefonanlage)
>
> Kann man dieses Abschalten irgendwo einstellen / ausschalten?
> Ich habe so ala XP gesucht und nichts gefunden.
> In dem Zusammenhang die 2. Frage:
> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
> Datei erzeugt wird?
> Ich brauche den Ruhezustand nicht und könnte damit mein regelmäßiges
> Image un die sinnlosen 2GB an Daten kleiner machen.


Start => Hilfe und Support aufrufen und in der Suchzeile "Standby"
eingeben, dann das Thema "Was ist mit den Standby- und Ruhezustand-
modis passiert?" mal lesen.

Wenn Du danach immer noch nicht klarkommst, melde Dich wieder.

--
Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 10-27-2007
Peter Jasik
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Hallo!

Stefan Koschke schrieb:
> Hallo zusammen,
>
> mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die
> USB-Ports ab. Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich
> wiederkam hatte ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem
> Namen (nicht allen angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
> Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.


Ist im BIOS die Option "USB Legacy Support" eingeschaltet?
http://www.bios-info.de/


Gruß
Peter
--
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 27.07.07 * ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 10-28-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Peter Jasik schrieb:
> Hallo!
>
> Stefan Koschke schrieb:
>> Hallo zusammen,
>>
>> mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die
>> USB-Ports ab. Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich
>> wiederkam hatte ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem
>> Namen (nicht allen angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
>> Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.

>
> Ist im BIOS die Option "USB Legacy Support" eingeschaltet?
> http://www.bios-info.de/
>
>
> Gruß
> Peter

Hallo Peter,

ja, ist sie, sonst komme ich ja nicht in's BIOS ;-)

Ciao
Stefan
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 10-28-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Helmut Rohrbeck schrieb:
> Stefan Koschke schrieb:
>> mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die
>> USB-Ports ab. Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich
>> wiederkam hatte ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem
>> Namen (nicht allen angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
>> Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.
>> Nur mit Hilfe der Bildschirmtastatur konnte ich wieder anmelden und
>> dann mühsam erst mal Neustarten lassen.
>> Nach dem Anmelden gab es dann weitere Fehlermeldungen wegen der
>> abgeschalteten Ports (z.B. vom CapiManager meiner Telefonanlage)
>>
>> Kann man dieses Abschalten irgendwo einstellen / ausschalten?
>> Ich habe so ala XP gesucht und nichts gefunden.
>> In dem Zusammenhang die 2. Frage:
>> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
>> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
>> Datei erzeugt wird?
>> Ich brauche den Ruhezustand nicht und könnte damit mein regelmäßiges
>> Image un die sinnlosen 2GB an Daten kleiner machen.

>
> Start => Hilfe und Support aufrufen und in der Suchzeile "Standby"
> eingeben, dann das Thema "Was ist mit den Standby- und Ruhezustand-
> modis passiert?" mal lesen.
>
> Wenn Du danach immer noch nicht klarkommst, melde Dich wieder.
>

Hallo Helmut,

bin schon am Lesen, danke!

Ciao
Stefan
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 10-28-2007
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Stefan Koschke schrieb:

> mein Vista Ultimate schaltet nach längerer Zeit scheinbar die USB-Ports ab.
> Ich hatte einen längeren Download gestartet und als ich wiederkam hatte
> ich das bekannte Anmeldefenster, aber nur mit meinem Namen (nicht allen
> angelegten Usern) und dem Kennwortfeld.
> Da konnte man aber nichts eingeben, weil die Tastatur (USB) aus war.
> Nur mit Hilfe der Bildschirmtastatur konnte ich wieder anmelden und dann
> mühsam erst mal Neustarten lassen.
> Nach dem Anmelden gab es dann weitere Fehlermeldungen wegen der
> abgeschalteten Ports (z.B. vom CapiManager meiner Telefonanlage)


Zu erst: Dieses Probleme kenne ich leider auch. Eine Lösung - außer
Hardwarewechsel - ist mir nicht bekannt.

Ich selber konnte das Problem bisher nur auf nicht-Intel-Chipset Systemen
sehen, d.h. z.B. oft im Zusammenspiel mit nForce-Chips.

Gehen diese System in STR (S3), werden die USB-Ports nicht mehr
reaktiviert. Man muss das System Mittels Bildschirmtastatur (sofern man sie
gestartet bekommt) herunterfahren.

Auf den Testsystemen wo ich dieses Problem vorfand liefen die aktuellen
Bios-Versionen, selbst die neusten Beta-Versionen lösen das Problem nicht.
Bemerkenswert ist, dass unter Windows XP/Linux S3 fehlerfrei funktioniert -
somit offenbar eine Treiberkomponente schuld sein muss.

Einzige "Lösung": S3 abschalten und nur S4, also STD nutzen.


> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
> Datei erzeugt wird?
> Ich brauche den Ruhezustand nicht und könnte damit mein regelmäßiges
> Image un die sinnlosen 2GB an Daten kleiner machen.


Eine gute Image-Software kann diese Dateien ignorieren/erkennt sie
automatisch und erstellt Dummyfiles.


--
Grüße,
Thomas
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 10-28-2007
Udo Kammer
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
On Sat, 27 Oct 2007 15:26:03 +0200, Stefan Koschke
<stefan.koschke@t-online.de> wrote:

>Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
>irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
>Datei erzeugt wird?


Nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung mit Adminrechten lässt sich
der Ruhezustand mit powercfg -h off komplett deaktivieren und die
Datei ist verschwunden.

MfG

Udo Kammer
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 10-28-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Thomas D. schrieb:
> Stefan Koschke schrieb:
>

...
> Zu erst: Dieses Probleme kenne ich leider auch. Eine Lösung - außer
> Hardwarewechsel - ist mir nicht bekannt.
>

sehr tröstlich :-)
> Ich selber konnte das Problem bisher nur auf nicht-Intel-Chipset Systemen
> sehen, d.h. z.B. oft im Zusammenspiel mit nForce-Chips.
>
> Gehen diese System in STR (S3), werden die USB-Ports nicht mehr
> reaktiviert. Man muss das System Mittels Bildschirmtastatur (sofern man sie
> gestartet bekommt) herunterfahren.
>
> Auf den Testsystemen wo ich dieses Problem vorfand liefen die aktuellen
> Bios-Versionen, selbst die neusten Beta-Versionen lösen das Problem nicht.
> Bemerkenswert ist, dass unter Windows XP/Linux S3 fehlerfrei funktioniert -
> somit offenbar eine Treiberkomponente schuld sein muss.
>
> Einzige "Lösung": S3 abschalten und nur S4, also STD nutzen.


verstehe ich das richtig, unabhängig vom Vista kann man da noch im BIOS
was "schrauben"?

>
>
>> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
>> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
>> Datei erzeugt wird?
>> Ich brauche den Ruhezustand nicht und könnte damit mein regelmäßiges
>> Image un die sinnlosen 2GB an Daten kleiner machen.

>
> Eine gute Image-Software kann diese Dateien ignorieren/erkennt sie
> automatisch und erstellt Dummyfiles.


macht Acronis True Image das richtig?
Wie kann man das kontrollieren?

Ciao
Stefan
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 10-28-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Udo Kammer schrieb:
> On Sat, 27 Oct 2007 15:26:03 +0200, Stefan Koschke
> <stefan.koschke@t-online.de> wrote:
>
>> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
>> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
>> Datei erzeugt wird?

>
> Nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung mit Adminrechten lässt sich
> der Ruhezustand mit powercfg -h off komplett deaktivieren und die
> Datei ist verschwunden.
>
> MfG
>
> Udo Kammer

Hallo Udo,

das klingt vielversprechend, vielen Dank!
Wo bekommt man solche Info's her?

Ciao
Stefan
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 10-28-2007
Stefan Koschke
 

Posts: n/a
Re: Energiesparen schaltet USB ab, keine Tastatur und maus mehr :-(
Stefan Koschke schrieb:
> Udo Kammer schrieb:
>> On Sat, 27 Oct 2007 15:26:03 +0200, Stefan Koschke
>> <stefan.koschke@t-online.de> wrote:
>>
>>> Kann man den sogenannten Ruhezustand der die hiberfil.sys erzeugt
>>> irgendwo deaktivieren oder einen anderes Laufwerk einstellen wo diese
>>> Datei erzeugt wird?

>>
>> Nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung mit Adminrechten lässt sich
>> der Ruhezustand mit powercfg -h off komplett deaktivieren und die
>> Datei ist verschwunden.
>>
>> MfG
>>
>> Udo Kammer

> Hallo Udo,
>
> das klingt vielversprechend, vielen Dank!
> Wo bekommt man solche Info's her?
>


Nachtrag : Trotz daß ich Administrator bin bekam ich bei diesem Versuch
eine Meldung daß ich nicht die erforderlichen Rechte habe :-(
Kanst Du mir bitte noch mal weiterhelfen?

Ciao
Stefan
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 930091 Ein Windows Vista-Computer lässt sich nicht aus dem Standbymodus reaktivieren, wenn Sie während des Wechsels in den Standbymodus eine USB-Maus bewegen oder mit einer USB-Maus klicken KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Energiesparen nach Zeit nicht mehr in neuer Domäne Stefan Wunschel microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 10-14-2007 22:41
Treiber für Intelli Maus und Tastatur Juergen Deissenberger microsoft.public.de.windows.vista.hardware 4 08-19-2007 15:19
Energiesparen und Ruhezustand Asus P4C800 Deluxe Mike microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 06-10-2007 21:46
Bildschirm schaltet sich nicht mehr ab Alexander Moritz microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 04-14-2007 13:35




All times are GMT +1. The time now is 02:55.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120