Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Windows Explorer Einstellungen

microsoft.public.de.windows.vista.installation






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 08-30-2007
Thomas
 

Posts: n/a
Windows Explorer Einstellungen
Hallo NG,

nachdem ich gerade meine ersten Versuche mache Vista zu installieren und
meinen Wünschen anzupassen, stosse ich auf diverse Probleme, wo Vista nicht
so mag wie ich das gerne hätte

1) Wie bringe ich Vista dazu nur EINE primäre Partition auf der Platte zu
erstellen und den Rest in eine erweiterte Partition zu packen?

2) Wie bringt man nach Vista Neuinstallation den Explorer dazu als default
Ansicht für ALLE Ordner "Liste" zu verwenden?
Ich kann zwar einen Ordner auf Ansicht Liste stellen und dann alle
Unterordner anpassen, aber das muss ich dann für jeden Ordner im
Hauptverzeichnis der Festplatte(n) einzeln wiederholen
Er merkt sich einmal eingestelle Ansichten, aber jeder neue Ordner muss beim
ersten Öffnen wieder eingestellt werden
Die Option "Für alle übernehmen" wie das unter XP ging, funktioniert
offensichtlich nicht mehr, meistens ist der Button ausgegraut, und wenn mal
klickbar, dann hat das keinerlei Effekt

3) Wie bringe ich die Benutzerkontensteuerung dazu häufig verwendete
Programme, wie z.B. "Norton Live Update" ohne Rückfrage auszuführen, ohne
gleich die ganze Steuerung abzuschalten?

4) Wie bringe ich Vista dazu ein zurückgespieltes backup anzuerkennen?
Wenn ich mit True Image ein backup vom System mache und dieses später wieder
aufspiele, erkennt Windows die Partition auf der Platte nicht mehr und ich
muss eine Reparatur Installation durchführen, damit es wieder geht

5) Wie (ausser backup) kann ich installierte updates sichern, so dass ich
nicht jedes Mal wenn ich Windows neu installiere den ganzen Kram neu
runterladen muss?

6) Nach Installation zeigt Windows mir immer 3 gefundene Probleme an, das
sind 3 Treiber, die dann automatisch von Windows update installiert werden,
trotzdem zeigt er auch nach erfolgreicher Installation die 3 Probleme noch
an und sagt mir es könne keine Lösung gefunden werden, was soll das?

7) Wie kann ich im Explorer versteckte und Systemdateien anzeigen lassen,
ohne dass dann auf dem Desktop 2 versteckte Dateien auftauchen?

8) Wie stelle ich den Papierkorb so ein, dass er per default auf allen
Laufwerken deaktiviert ist, auch für Laufwerke die bei Installation nicht
existieren, wie z.B. externe USB Platten?
Die Option "Eine Einstellung für alle Laufwerke", wie das unter XP war, gibt
es scheinbar nicht mehr

9) Meine Grafikkarte mit TV-out ist eingestellt auf "Dual-View", so dass ich
auf dem TV Filme anschauen kann und gleichzeitig am Monitor arbeiten
Wenn nun eine Anwendung im Vollbild Modus ausgeführt wird, verschiebt
Windows automatisch alle anderen Anwendungen auf den zweiten Monitor, selbst
minimierte Anwendungen inkl. Windows Live Messenger muss ich danach alle
einzeln wieder auf den Monitor zurück verschieben
Wie kann ich das verhindern?

10) Ich habe 2 Festplatten, eine mit installiertem XP und eine mit Vista, wo
ich im BIOS per Einstellen der Boot-Reihenfolge auswählen kann, welches
System gestartet werden soll
Habe ich einmal XP gestartet, mit der Vista Platte als Zweite, und einmal
Vista, mit der XP Platte als Zweite, dann habe ich danach auf allen
Partitionen VIER Ordner mit "System Volume Informationen", "Recycler" usw.,
selbst dann wenn Papierkorb und Systemwiederherstellung in beidem Systemen
abgeschaltet ist
Wenn der Papierkorb nicht deaktiviert ist, und gelöschte Dateien auf einer
nicht-Systempartition enthält, führt Neuinstallation eines der beiden
Systeme zum totalen Chaos, weil das neu installierte Windows den Inhalt des
Papierkorbs nicht mehr erkennt, was dazu führt, dass die beiden Papierkörbe
von XP und Vista beginnen sich gegenseitig zu überschreiben, bis hin zu
völligem Datenverlust auf allen Partitionen
Wie werde ich diese 4 Ordner los und stelle sicher, dass Daten auf
nicht-Systempartitionen bei Neuinstallation korrekt erhalten bleiben?

vielen Dank im voraus
Thomas

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 08-30-2007
G.Born
 

Posts: n/a
Re: Windows Explorer Einstellungen
Hallo

> nachdem ich gerade meine ersten Versuche mache Vista zu installieren und
> meinen Wünschen anzupassen, stosse ich auf diverse Probleme, wo Vista
> nicht so mag wie ich das gerne hätte


Du solltest Dich schon an manchen Stellen an Vista anpassen und nicht
umgekehrt, erspart Dir u.U. viel Ärger ;-)


> 1) Wie bringe ich Vista dazu nur EINE primäre Partition auf der Platte zu
> erstellen und den Rest in eine erweiterte Partition zu packen?


Zwei Möglichkeiten: Entweder drei primäre Partitionen in der
Datenträgerverwaltung anlegen, dann wird die vierte automatisch als
sekundäre Partition erzeugt.

Oder Du verwendest gleich diskpart in der Konsole. Da kannst Du den
Partitionstyp angeben (bin jetzt aber zu faul, die genauen Befehlsoptionen
rauszusuchen).

> 2) Wie bringt man nach Vista Neuinstallation den Explorer dazu als default
> Ansicht für ALLE Ordner "Liste" zu verwenden?
> Ich kann zwar einen Ordner auf Ansicht Liste stellen und dann alle
> Unterordner anpassen, aber das muss ich dann für jeden Ordner im
> Hauptverzeichnis der Festplatte(n) einzeln wiederholen
> Er merkt sich einmal eingestelle Ansichten, aber jeder neue Ordner muss
> beim ersten Öffnen wieder eingestellt werden
> Die Option "Für alle übernehmen" wie das unter XP ging, funktioniert
> offensichtlich nicht mehr, meistens ist der Button ausgegraut, und wenn
> mal klickbar, dann hat das keinerlei Effekt
>


Versuche mal: Alt-Taste drücken, Menü Extras, Befehl Optionen, Registerkarte
"Anpassen", dort die Schaltfläche, um alle Einstellungen in alle Ordner zu
übernehmen. Bin mir nicht sicher, ob da auch die Darstellung als Liste in
der Bags-Einstellung übernommen wird - einfach ausprobieren.


> 3) Wie bringe ich die Benutzerkontensteuerung dazu häufig verwendete
> Programme, wie z.B. "Norton Live Update" ohne Rückfrage auszuführen, ohne
> gleich die ganze Steuerung abzuschalten?


Gar nicht - erst mal drüber nachdenken, ob Norton wirklich auf dem Rechner
bleiben soll.

Falls Du mit Business oder Ultimate arbeitest, gibt es noch die Möglichkeit,
für Benutzergruppen die Benutzerkontensteuerung per Gruppenobjektrichtlinien
zu unterdrücken. Aber Du willst ja programmbezogen arbeiten und das klappt
nicht (lies vielleicht mal hier http://gborn.blogger.de/stories/823485/, was
die Benutzerkontensteuerung macht und warum die Anforderung kommt -
vielleicht wird es dann etwas klarer).

>
> 4) Wie bringe ich Vista dazu ein zurückgespieltes backup anzuerkennen?
> Wenn ich mit True Image ein backup vom System mache und dieses später
> wieder aufspiele, erkennt Windows die Partition auf der Platte nicht mehr
> und ich muss eine Reparatur Installation durchführen, damit es wieder geht
>


Kommt wohl darauf an, was Du wie zurückspielst und welche Software Du
verwendest. Mit Complete-PC-Sicherung und der entsprechenden
Restore-Funktion in Vista Business/Ultimate scheint es jedenfalls zu gehen.

> 5) Wie (ausser backup) kann ich installierte updates sichern, so dass ich
> nicht jedes Mal wenn ich Windows neu installiere den ganzen Kram neu
> runterladen muss?


Kommt auf Deine Vista-Variante an ->Ultimate z.B. Complete-PC-Sicherung.
Sonst nachsehen, ob das Tool Deiner Wahl für Vista freigegeben ist. Ältere
Ausgaben haben da wohl noch so ihre Probleme.

>
> 6) Nach Installation zeigt Windows mir immer 3 gefundene Probleme an, das
> sind 3 Treiber, die dann automatisch von Windows update installiert
> werden, trotzdem zeigt er auch nach erfolgreicher Installation die 3
> Probleme noch an und sagt mir es könne keine Lösung gefunden werden, was
> soll das?
>


Deaktiviere die Geräte oder was auch immer oder schau nach, wo die
Vista-Treiber für die Geräte sind (so der Gerätehersteller da was anbietet).
Hat IMHO mit Vista wenig zu tun.

> 7) Wie kann ich im Explorer versteckte und Systemdateien anzeigen lassen,
> ohne dass dann auf dem Desktop 2 versteckte Dateien auftauchen?
>


Gar nicht - das brauchst Du auch nicht wirklich (siehe auch
http://gborn.blogger.de/stories/861476/ und vor allem der im Beitrag
enthaltene Link zu Daniel Melanchthons Blog-Beitrag). Wirf Deine Win
XP-Erfahrungen erst mal über Board und versuche nicht krampfhaft die alten
Erfahrungen zwangsweise in Vista einzusetzen - Du fährst an einigen Stellen
ziemlich gegen die Wand. Aber es bleibt halt Deine Entscheidung.

> 8) Wie stelle ich den Papierkorb so ein, dass er per default auf allen
> Laufwerken deaktiviert ist, auch für Laufwerke die bei Installation nicht
> existieren, wie z.B. externe USB Platten?
> Die Option "Eine Einstellung für alle Laufwerke", wie das unter XP war,
> gibt es scheinbar nicht mehr
>


IMHO gar nicht - ist aber auch kein so großes Problem, die paar log.
Laufwerke im Eigenschaftendialog anzuwählen und die Papierkorbgröße
vorzugeben. Bei externen Datenträgern gibt es IMHO *keinen* Papierkorb, da
wird direkt gelöscht - lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

> 9) Meine Grafikkarte mit TV-out ist eingestellt auf "Dual-View", so dass
> ich auf dem TV Filme anschauen kann und gleichzeitig am Monitor arbeiten
> Wenn nun eine Anwendung im Vollbild Modus ausgeführt wird, verschiebt
> Windows automatisch alle anderen Anwendungen auf den zweiten Monitor,
> selbst minimierte Anwendungen inkl. Windows Live Messenger muss ich danach
> alle einzeln wieder auf den Monitor zurück verschieben
> Wie kann ich das verhindern?


IMHO gar nicht - wäre Sache des Grafikkartentreibers. Hst Du mal den Modus
mit dem erweiterten Desktop ausprobiert (sollte bei den meisten
Grafikkartentreibern unterstützt werden).

>
> 10) Ich habe 2 Festplatten, eine mit installiertem XP und eine mit Vista,
> wo ich im BIOS per Einstellen der Boot-Reihenfolge auswählen kann, welches
> System gestartet werden soll
> Habe ich einmal XP gestartet, mit der Vista Platte als Zweite, und einmal
> Vista, mit der XP Platte als Zweite, dann habe ich danach auf allen
> Partitionen VIER Ordner mit "System Volume Informationen", "Recycler"
> usw., selbst dann wenn Papierkorb und Systemwiederherstellung in beidem
> Systemen abgeschaltet ist
> Wenn der Papierkorb nicht deaktiviert ist, und gelöschte Dateien auf einer
> nicht-Systempartition enthält, führt Neuinstallation eines der beiden
> Systeme zum totalen Chaos, weil das neu installierte Windows den Inhalt
> des Papierkorbs nicht mehr erkennt, was dazu führt, dass die beiden
> Papierkörbe von XP und Vista beginnen sich gegenseitig zu überschreiben,
> bis hin zu völligem Datenverlust auf allen Partitionen
> Wie werde ich diese 4 Ordner los und stelle sicher, dass Daten auf
> nicht-Systempartitionen bei Neuinstallation korrekt erhalten bleiben?
>


Dein letztes Problem hab ich nicht verstanden, hab aber auch nicht so
sonderlich drüber nachgedacht. Im Übrigen habe ich noch nie darüber
nachgedackt, hier im Dual-Boot-Betrieb mit Win XP und Vista irgend etwas am
BIOS rumzufummeln, um Boot-Reihenfolgen zu verändern.

Ich hoffe, ein paar Antworten konnten Dir weiterhelfen.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 08-30-2007
Thomas
 

Posts: n/a
Re: Windows Explorer Einstellungen

"G.Born" <No-Spam@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
news:ujapFtu6HHA.3400@TK2MSFTNGP03.phx.gbl...
> Hallo


> Versuche mal: Alt-Taste drücken, Menü Extras, Befehl Optionen,
> Registerkarte "Anpassen", dort die Schaltfläche, um alle Einstellungen in
> alle Ordner zu übernehmen. Bin mir nicht sicher, ob da auch die
> Darstellung als Liste in der Bags-Einstellung übernommen wird - einfach
> ausprobieren.
>
>


Man kann zwar übernehmen anklicken, aber er übernimmt da gar nichts

>> 5) Wie (ausser backup) kann ich installierte updates sichern, so dass ich
>> nicht jedes Mal wenn ich Windows neu installiere den ganzen Kram neu
>> runterladen muss?

>
> Kommt auf Deine Vista-Variante an ->Ultimate z.B. Complete-PC-Sicherung.
> Sonst nachsehen, ob das Tool Deiner Wahl für Vista freigegeben ist. Ältere
> Ausgaben haben da wohl noch so ihre Probleme.
>


Ich habe Ultimate, aber das war nicht die Frage
Ich werkel im Moment ziemlich viel herum, nicht nur weil einige Sachen unter
Vista im Moment einfach noch nicht funktionieren
Dabei kommt es halt recht oft vor, dass ich testhalber irgendwas
installiere, feststelle es läuft unter Vista nicht, wieder deinstalliere,
anere Software probiere usw
Auf die Art dauert es kaum 2 Wochen, bis das System so zugemüllt ist, dass
ich der Einfachheit halber das System ganz neu aufsetze
Was mich dabei dann am meisten nervt ist, dass ich gleich als erstes nach
der Installation über 100MB updates runterladen muss
Was ich gerne hätte wäre dieser download irgendwo gespeichert, so dass ich
die updates installieren kann ohne sie jedesmal neu runterzuladen
Natürlich ist mir schon eingefallen ein backup vom frischen System inkl der
updates zu machen, aber speziell während ganz grundlegende Treiber wie
Grafikkarte und TV Tuner noch nicht für Vista verfügbar sind bzw alle paar
Tage eine neue Beta raus kommt, macht es wenig Sinn ein backup mit
veralteten Treibern zu verwenden

>>
>> 6) Nach Installation zeigt Windows mir immer 3 gefundene Probleme an, das
>> sind 3 Treiber, die dann automatisch von Windows update installiert
>> werden, trotzdem zeigt er auch nach erfolgreicher Installation die 3
>> Probleme noch an und sagt mir es könne keine Lösung gefunden werden, was
>> soll das?
>>

>
> Deaktiviere die Geräte oder was auch immer oder schau nach, wo die
> Vista-Treiber für die Geräte sind (so der Gerätehersteller da was
> anbietet). Hat IMHO mit Vista wenig zu tun.
>


Mainboard Chipsatz lässt sich nicht wirklich deaktivieren, das ist auch
nicht das Problem
Windows findet via Windows update die nötigen Treiber, installiert alles
automatisch und es funktioniert alles wunderbar
Es nervt mich nur, dass selbst nach erfolgreicher Installation der
Problembericht weiterhin existiert, er weiterhin anzeigt, es gäbe keine
Lösung, obwohl das Problem nach update offensichtlich gelöst ist

>> 8) Wie stelle ich den Papierkorb so ein, dass er per default auf allen
>> Laufwerken deaktiviert ist, auch für Laufwerke die bei Installation nicht
>> existieren, wie z.B. externe USB Platten?
>> Die Option "Eine Einstellung für alle Laufwerke", wie das unter XP war,
>> gibt es scheinbar nicht mehr
>>

>
> IMHO gar nicht - ist aber auch kein so großes Problem, die paar log.
> Laufwerke im Eigenschaftendialog anzuwählen und die Papierkorbgröße
> vorzugeben. Bei externen Datenträgern gibt es IMHO *keinen* Papierkorb, da
> wird direkt gelöscht - lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.
>


Nein, habe ich mehrfach versucht, wann immer ein Laufwerk zum ersten Mal
angeschlossen wird, ist der Papierkorb aktiv, nur wenn das Laufwerk mal
angeschlossen war und ich den Papierkorb deaktiviert habe, dann bleibt er
deaktiviert, egal wie oft ich das Laufwerk abklemme und wieder anschliesse

>>
>> 10) Ich habe 2 Festplatten, eine mit installiertem XP und eine mit Vista,
>> wo ich im BIOS per Einstellen der Boot-Reihenfolge auswählen kann,
>> welches System gestartet werden soll
>> Habe ich einmal XP gestartet, mit der Vista Platte als Zweite, und einmal
>> Vista, mit der XP Platte als Zweite, dann habe ich danach auf allen
>> Partitionen VIER Ordner mit "System Volume Informationen", "Recycler"
>> usw., selbst dann wenn Papierkorb und Systemwiederherstellung in beidem
>> Systemen abgeschaltet ist
>> Wenn der Papierkorb nicht deaktiviert ist, und gelöschte Dateien auf
>> einer nicht-Systempartition enthält, führt Neuinstallation eines der
>> beiden Systeme zum totalen Chaos, weil das neu installierte Windows den
>> Inhalt des Papierkorbs nicht mehr erkennt, was dazu führt, dass die
>> beiden Papierkörbe von XP und Vista beginnen sich gegenseitig zu
>> überschreiben, bis hin zu völligem Datenverlust auf allen Partitionen
>> Wie werde ich diese 4 Ordner los und stelle sicher, dass Daten auf
>> nicht-Systempartitionen bei Neuinstallation korrekt erhalten bleiben?
>>

>
> Dein letztes Problem hab ich nicht verstanden, hab aber auch nicht so
> sonderlich drüber nachgedacht. Im Übrigen habe ich noch nie darüber
> nachgedackt, hier im Dual-Boot-Betrieb mit Win XP und Vista irgend etwas
> am BIOS rumzufummeln, um Boot-Reihenfolgen zu verändern.
>


Die Lösung die Boot Reihenfolge im BIOS festzulegen erspart die Installation
eines Boot-Managers, mehr nicht
Das Problem ist auch nicht abhängig davon, wie der Dual Boot geregelt wird,
es ist einfach so, dass Vista und XP unabhängig von einander Ordner für
System Volume Informationen und Recycler anlegen, selbst dann, wenn die
Systemwiederherstellung und der Papierkorb deaktiviert sind und diese 4
Ordner nerven mich einfach

> Ich hoffe, ein paar Antworten konnten Dir weiterhelfen.
>


auf jeden Fall danke für die Antwort

Thomas

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Windows explorer has stopped working Windows Explorer is restartin Miranda microsoft.public.windows.vista.general 2 08-27-2007 22:42
Ordner-Einstellungen Hartmut Hatzfeld microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 2 08-21-2007 16:42
Einstellungen zurücksetzen Jens Engberding microsoft.public.de.windows.vista.administration 4 08-14-2007 13:53
Einstellungen des Windows-Explorer Willy Schweitzer microsoft.public.de.windows.vista.installation 10 08-06-2007 21:15
Desktop Einstellungen Alf Benn microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 1 05-10-2007 19:51




All times are GMT +1. The time now is 08:54.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120