Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber

microsoft.public.de.windows.vista.hardware






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 12-30-2008
Ulrich
 

Posts: n/a
Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber
Hallo,

beim Herstellen der USB-Verbindung von meiner Canon-DSLR zum Notebook mit
Vista Home Premium erhalte ich wie erwartet die Meldung "Neue Hardware
gefunden" ... "Treiber wird installiert" laufe dann aber immer auf folgende
Fehlermeldung (verkürzt): "Fehler beim Installieren der Treibersoftware ...
Digitalkamera ... Der Vorgang erfordert eine interaktive Arbeitsstation ..."
Diese Fehlermeldung erfolgt sowohl im Useraccount mit Adminrechten als auch
direkt im Adminaccount.

Unter WinXP läuft alles bestens, nach erkannter "neuer Hardware" und der
Treiberinstallation startet ein PopUp mit einer Abfrage zur Auswahl div.
Fotosoftware die auf Klick gestartet werden könnte. Ich vermute, dass dieses
PopUp unter Vista "interaktive Arbeitsstation" bezeichnet wird.

Der Canon-Support schiebt auf meine Anfrage den schwarzen Peter an Microsoft:

"Der Treiber für die EOS 5D Mark II ist unter Windows Vista bereits im
System implementiert. Wir bieten daher keinen separaten Treiber für diese
Kamera an. Die folgenden Systemdateien sollten auf Ihrem System vorhanden
sein, damit eine Installation unter Windows Vista möglich ist:

C:\Windows\system32\drivers\UMDF\WpdMtpDr.dll
C:\Windows\system32\drivers\WpdUsb.sys
C:\Windows\system32\drivers\WUDFRd.sys
C:\Windows\system32\WpdConns.dll
C:\Windows\system32\WpdMtp.dll
C:\Windows\system32\WpdMtpUs.dll

Grundsätzlich vermuten wir bei der von Ihnen genannten Fehlermeldung ein
Problem von Windows Vista. Dies könnte mit den Benutzerrechten oder auch mit
fehlenden oder nicht korrekt funktionierenden Diensten zu tun haben. ..."

Die genannten Dateien sind auf meinem System vorhanden. Hat jemand eine
Idee, welcher nicht aktivierte Dienst hier evtl . fehlt und oder welche
andere Ursache die Fehlfunktion haben könnte.

Gruß Ulrich





Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 12-30-2008
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber

"Ulrich" schrieb
> beim Herstellen der USB-Verbindung von meiner Canon-DSLR zum Notebook mit
> Vista Home Premium erhalte ich wie erwartet die Meldung "Neue Hardware
> gefunden" ... "Treiber wird installiert" laufe dann aber immer auf
> folgende
> Fehlermeldung (verkrzt): "Fehler beim Installieren der Treibersoftware
> ...
> Digitalkamera ... Der Vorgang erfordert eine interaktive Arbeitsstation
> ..."
> Diese Fehlermeldung erfolgt sowohl im Useraccount mit Adminrechten als
> auch
> direkt im Adminaccount.
>
> Unter WinXP luft alles bestens, nach erkannter "neuer Hardware" und der
> Treiberinstallation startet ein PopUp mit einer Abfrage zur Auswahl div.
> Fotosoftware die auf Klick gestartet werden knnte. Ich vermute, dass
> dieses
> PopUp unter Vista "interaktive Arbeitsstation" bezeichnet wird.
>
> Der Canon-Support schiebt auf meine Anfrage den schwarzen Peter an
> Microsoft:
>
> "Der Treiber fr die EOS 5D Mark II ist unter Windows Vista bereits im
> System implementiert. Wir bieten daher keinen separaten Treiber fr diese
> Kamera an. Die folgenden Systemdateien sollten auf Ihrem System vorhanden
> sein, damit eine Installation unter Windows Vista mglich ist:
>
> C:\Windows\system32\drivers\UMDF\WpdMtpDr.dll
> C:\Windows\system32\drivers\WpdUsb.sys
> C:\Windows\system32\drivers\WUDFRd.sys
> C:\Windows\system32\WpdConns.dll
> C:\Windows\system32\WpdMtp.dll
> C:\Windows\system32\WpdMtpUs.dll
>
> Grundstzlich vermuten wir bei der von Ihnen genannten Fehlermeldung ein
> Problem von Windows Vista. Dies knnte mit den Benutzerrechten oder auch
> mit
> fehlenden oder nicht korrekt funktionierenden Diensten zu tun haben. ..."
>
> Die genannten Dateien sind auf meinem System vorhanden. Hat jemand eine
> Idee, welcher nicht aktivierte Dienst hier evtl . fehlt und oder welche
> andere Ursache die Fehlfunktion haben knnte.


Ich kann es nicht testen, da ich diese Kamera nicht habe. Wenn von Cannon
wirklich ein build-in-Vista-Treiber bereitgestellt wurde, sollte das Teil
funktionieren. Du hast noch ein "Standard-Vista", auf dem keine
herstellerspezifische "Alt-Software" mit Digicam-Treibern installiert wurde?
Es ist ein 32-Bit-Vista und die Benutzerkontensteuerung ist aktiviert? Und
es wurden keine "Benutzerpfade" verbogen oder irgend etwas per Tuning-Tool
optimiert?

Bezglich der von dir angegebenen Fehlermeldung und der Nachfrage wg.
fehlender Dienste: Lies mal den Post von Helmut
USB Stick installieren.
Da aber die Kamera als Gert erkannt wurde, drfte es dieses Problem eher
nicht sein.

Hier http://www.office-loesung.de/ftopic152225_0_0_asc.php gibt es einen
Hinweis, wie man den Fehler, dass ein Gert nicht installiert werden kann,
eventuell umgehen kann (trat da bei einem USB-Stick auf).

Lies dir mal dies http://gborn.blogger.de/stories/790427/ durch. Vielleicht
lsst sich die Kamera als Digital Storage Class-Gert oder ber das Picture
Transfer Protokoll betreiben. Zudem gibt es hier
http://www.driversdown.com/drivers/23471.shtml einen Hinweis auf ein Canon
EOS Utitlity - welches Treiber fr Canon Kameras bereithlt und auch (nach
Aussagen des Artikels) einen Fehler im Installer behebt. Das aktuellste
Paket kannst Du von der Canon-Seite
http://de.software.canon-europe.com/...937.asp?model=
herunterladen.

Vielleicht hilft es Dir weiter.

Gru

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de




Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 12-30-2008
Ulrich Zwirner
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber
"G. Born" wrote:

> Ich kann es nicht testen, da ich diese Kamera nicht habe. Wenn von Cannon
> wirklich ein build-in-Vista-Treiber bereitgestellt wurde, sollte das Teil
> funktionieren. Du hast noch ein "Standard-Vista", auf dem keine
> herstellerspezifische "Alt-Software" mit Digicam-Treibern installiert wurde?


Canon Alt-Software habe ich komplett deinstalliert und neu installiert.

> Es ist ein 32-Bit-Vista und die Benutzerkontensteuerung ist aktiviert?


Ja, UAC ist im Benutzeraccount mit Adminrechten aktiviert. Aber auch im
eigentlichen Adminaccount funktioniert es nicht.

> Und es wurden keine "Benutzerpfade" verbogen oder irgend etwas per Tuning-Tool
> optimiert?


Nein, keine geänderten Benutzerpfade, keine Tuiningtools!


> Bezüglich der von dir angegebenen Fehlermeldung und der Nachfrage wg.
> fehlender Dienste: Lies mal den Post von Helmut
> USB Stick installieren.
> Da aber die Kamera als Gerät erkannt wurde, dürfte es dieses Problem eher
> nicht sein.


Der Hinweis klingt schon einmal gut, werde ich ausprobieren.

> Hier http://www.office-loesung.de/ftopic152225_0_0_asc.php gibt es einen
> Hinweis, wie man den Fehler, dass ein Gerät nicht installiert werden kann,
> eventuell umgehen kann (trat da bei einem USB-Stick auf).


Das ist auch ein Versuch wert.

> Lies dir mal dies http://gborn.blogger.de/stories/790427/ durch. Vielleicht
> lässt sich die Kamera als Digital Storage Class-Gerät oder über das Picture
> Transfer Protokoll betreiben. Zudem gibt es hier


Den Zugriff auf den Speicherkarteninhalt benötige ich gar nicht, es geht um
die Kamerasteuerung.

> http://www.driversdown.com/drivers/23471.shtml einen Hinweis auf ein Canon
> EOS Utitlity - welches Treiber für Canon Kameras bereithält und auch (nach
> Aussagen des Artikels) einen Fehler im Installer behebt. Das aktuellste
> Paket kannst Du von der Canon-Seite
> http://de.software.canon-europe.com/...937.asp?model=
> herunterladen.


Ja, genau die habe ich nach Deinstallation aller(!) vorhandenen Alt-Software
neu installiert.

>
> Vielleicht hilft es Dir weiter.


Für weitere Versuche in jedem Fall, vielen Dank!

Gruß Ulrich
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 12-30-2008
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber

"Ulrich Zwirner" schrieb
> Canon Alt-Software habe ich komplett deinstalliert und neu installiert.


Das knnte bereits der Casus-Knacksus sein. Falls da irgend ein Treiber
schreibgeschtzt eingerichtet wurde (warum auch immer), lsst sich die neue
Version nicht installieren. Und wenn die Alt-Software auf Basis XP ist, kann
der WIA-Zugriff nicht funktionieren. Ob WIA auch zur Kamerasteuerung
verwendet wird, kann ich nicht beurteilen. Aber vielleicht helfen die vorher
gegebenen Hinweise weiter.

Sonst noch ein letzter Tipp: Startet den Installer der Steuersoftware ber
den Kontextmenbefehl "Als Administrator ausfhren" (es gengt u.U. nicht,
unter einem Admin-Konto angemeldet zu sein - erkennbar, wenn beim Start des
Installers kein Dialog der Benutzerkontenabfrage erscheint).

HTH


--
Gru

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de


Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 12-30-2008
Ulrich Zwirner
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber
"G. Born" wrote:

>
> "Ulrich Zwirner" schrieb
> > Canon Alt-Software habe ich komplett deinstalliert und neu installiert.

>
> Das könnte bereits der Casus-Knacksus sein. Falls da irgend ein Treiber
> schreibgeschützt eingerichtet wurde (warum auch immer), lässt sich die neue
> Version nicht installieren.


Ich habe ja schon alles mögliche probiert ..., eine Sache war, die
komplette Canon-Software zu deinstallieren und zumindest alle
Canon-Verzeichnisse zu löschen. Was an Canon-Systemdateien (Treiber) igendwo
unter c:\windows\... schlummert und welche Registryeinträge noch existieren
kann ich nicht sagen.

> Und wenn die Alt-Software auf Basis XP ist, kann
> der WIA-Zugriff nicht funktionieren.


Die "alte" Software, für das Vorgängerkameramodell war auch schon für Vista,
allerdings gab es für die ältere Kamera noch einen eigenständigen
Vista-WIA-Canon-Treiber, der wird für die neue Kamera nicht mehr benötigt:
http://de.software.canon-europe.com/...121.asp?model=
Ich werde mal versuchen das alte Archiv zu entpacken, um evtl. den möglichen
alten Treiber auf der Festplatte indentifizieren und löschen zu können.

> Ob WIA auch zur Kamerasteuerung
> verwendet wird, kann ich nicht beurteilen.


Wie geschrieben, bislang ja, jetzt nicht mehr.
http://de.software.canon-europe.com/...ts/0010678.asp

> Aber vielleicht helfen die vorher
> gegebenen Hinweise weiter.


Nein, leider bisher nicht, :-(

> Sonst noch ein letzter Tipp: Startet den Installer der Steuersoftware über
> den Kontextmenübefehl "Als Administrator ausführen" (es genügt u.U. nicht,
> unter einem Admin-Konto angemeldet zu sein - erkennbar, wenn beim Start des
> Installers kein Dialog der Benutzerkontenabfrage erscheint).


Die Installer für die eigentliche Software habe ich im Administrator-Account
installiert, dort schlug wie erwartet die UAC nicht zu.

Das Einstöpseln der USB-Verbindung führte sowohl im Admin-Account als auch
im User-Account mit Adminrechten zur gleichen Fehlermeldung, die UAC schlägt
nicht zu, nach "Neue Hardware gefunden", beginnt sogleich die
Treiberinstallation, die in der Fehlermeldung resultiert.

Ich werde auch mal versuchen die Registry nach der "Canon-Leicheneinträgen"
zu durchforsten.

Zunächst vielen Dank für Deine Mühen,

Gruß Ulrich


Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 12-31-2008
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber

"Ulrich Zwirner"
> Die Installer fr die eigentliche Software habe ich im
> Administrator-Account
> installiert, dort schlug wie erwartet die UAC nicht zu.


Eigentlich sollte eine SIcherheitsabfrage der UAC erscheinen, da durch
diesen Mechanismus das bentigte Sicherheitstoken zugeordnet wird (daher
meine Frage, ob UAC abgeschaltet, siehe erster Teil in
http://gborn.blogger.de/stories/823485/).

> Das Einstpseln der USB-Verbindung fhrte sowohl im Admin-Account als auch
> im User-Account mit Adminrechten zur gleichen Fehlermeldung, die UAC
> schlgt
> nicht zu, nach "Neue Hardware gefunden", beginnt sogleich die
> Treiberinstallation, die in der Fehlermeldung resultiert.
>
> Ich werde auch mal versuchen die Registry nach der
> "Canon-Leicheneintrgen"
> zu durchforsten.
>

Du knntest noch probieren, ob ggf. die Aktivierung des Kontos
"Administrator" (siehe http://gborn.blogger.de/stories/793325/) was bringt.
Danach unter diesem Konto anmelden und versuchen, die Software zu
installieren. Dann lsst sich die UAC als Problemquelle ausschlieen.

Nach der erfolgreichen Installation wrde ich das Konto "Administrator"
wieder deaktivieren. Wrde mich interessieren, ob sich die Software
irgendwie funktionsfhig installieren lsst.

--
Gru

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de



Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 01-28-2009
Ulrich Zwirner
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber
Sorry, dass ich erst jetzt antworte!

"G. Born" wrote:

>
> "Ulrich Zwirner"
> > Die Installer für die eigentliche Software habe ich im
> > Administrator-Account
> > installiert, dort schlug wie erwartet die UAC nicht zu.

>
> Eigentlich sollte eine SIcherheitsabfrage der UAC erscheinen, da durch
> diesen Mechanismus das benötigte Sicherheitstoken zugeordnet wird (daher
> meine Frage, ob UAC abgeschaltet, siehe erster Teil in
> http://gborn.blogger.de/stories/823485/).
>
> > Das Einstöpseln der USB-Verbindung führte sowohl im Admin-Account als auch
> > im User-Account mit Adminrechten zur gleichen Fehlermeldung, die UAC
> > schlägt
> > nicht zu, nach "Neue Hardware gefunden", beginnt sogleich die
> > Treiberinstallation, die in der Fehlermeldung resultiert.
> >
> > Ich werde auch mal versuchen die Registry nach der
> > "Canon-Leicheneinträgen"
> > zu durchforsten.
> >

> Du könntest noch probieren, ob ggf. die Aktivierung des Kontos
> "Administrator" (siehe http://gborn.blogger.de/stories/793325/) was bringt.


Genau dieses Konto meinte ich mit "Admin-Account", es wurde mal vom Service
meines Notebook-Herstellers aktiviert, ich habe es dann mit einem Passwort
versehen und "ruhen lassen".

> Danach unter diesem Konto anmelden und versuchen, die Software zu
> installieren. Dann lässt sich die UAC als Problemquelle ausschließen.


Siehe oben, leider auch erfolglos!

> Nach der erfolgreichen Installation würde ich das Konto "Administrator"
> wieder deaktivieren. Würde mich interessieren, ob sich die Software
> irgendwie funktionsfähig installieren lässt.
>


Leider nicht, :-(, ich habe meine Kamera einfach mal an das Vista-Notebook
eines Bekannten angestöpselt, da lief die Installation ohne Probleme. Ich
habe dann die vom Canon-Support genannten notwendigen Vista-Dateien und
gestarteten Dienste verglichen, sind alle identisch, ich bin wirklich ratlos.
Vielleicht klappt e s ja nach dem nächsten Service-Pack?!

Vielen Dank für Deine Tipps!

Gruß Ulrich
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 05-28-2009
Ulrich Zwirner
 

Posts: n/a
Re: Problem mit Canon-Digitalkamera-USB-Treiber
Ulrich Zwirner schrieb:
> Sorry, dass ich erst jetzt antworte!
> ...
> Leider nicht, :-(, ich habe meine Kamera einfach mal an das Vista-Notebook
> eines Bekannten angestöpselt, da lief die Installation ohne Probleme. Ich
> habe dann die vom Canon-Support genannten notwendigen Vista-Dateien und
> gestarteten Dienste verglichen, sind alle identisch, ich bin wirklich ratlos.
> Vielleicht klappt es ja nach dem nächsten Service-Pack?!
>


So, das SP2 hat tatsächlich das Problem gelöst. Lt. Heise-Bericht,
(Zitat "Auffallend viele Hotfixes betreffen USB-Geräte ..."):
http://www.heise.de/ct/Service-Pack-...artikel/138076
könnte also das SP2 durchaus hilfreich für USB-Probleme sein.

Gruß Ulrich
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Problem mit Canon MP500 (Scanmodul) Achim Sens microsoft.public.de.windows.vista.hardware 0 02-22-2008 06:09
Treiber installieren: Treiber fehlt d3drm.dll fr PowerTools Frank Mayer microsoft.public.de.windows.vista.administration 6 12-13-2007 23:58
Article ID: 927836 Digitalkamera wird unter Windows Vista nicht erkannt KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Problem mit neuem AC'97-Treiber von Realtek Robert Claeser microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 1 08-23-2007 11:34
Treiber Cherry Smartboard G83-6753 kein Vistatreiber vorhanden, Insatllationmit XP-Treiber scheitert Jrgen Matzerath microsoft.public.de.windows.vista.hardware 4 07-18-2007 23:04




All times are GMT +1. The time now is 17:13.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120