Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Treiber Backup erstellen.

microsoft.public.de.windows.vista.hardware






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-13-2008
Daniel Ruchti
 

Posts: n/a
Treiber Backup erstellen.
Hallo zusammen,

Ich suche ein Programm mit welchem ich automatisch (in einem Batch) alle
non-Microsoft Treiber backupen kann.
Was ich gefunden habe ist "Double Drivers". Das Programm lässt sich auch
im "Verysilent" Modus installieren (.../Doubledrivers.exe /verysilent
/norestart /noicons). Doch kann man es nicht in einer Batch mit parameter
ausführen.

Kennt jemand ein Programm, ein VBS-Skript oder bereits vorandenen
Batchdatei welche in verbindung mit dem Microsoft Programm DevCon.exe das
auslesen und sichern der Treiber ermöglicht?

Bin um jede Hilfe dankbar.


--
Gruss D. Ruchti
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-13-2008
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Hallo,

Dein Plan hat nur einen Denkfehler:
Nicht alle Treiber bestehen nur aus dem Treiber + Inf-Datei.
Oft gehren dazu mehrere Dateien...

Ich sehe also keinen Sinn da drinnen, so ein Backup anzufertigen - Du wirst
es kaum gebrauchen knnen.


--
Gre,
Thomas
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-14-2008
Daniel Ruchti
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Hallo Thomas,

Ich weiss, dass ein Treiber aus mindestens 2 Daten bestehen muss. (Das
absolute minimum)

INF-Datei = Darin stehen alle benötigten Informationen wie; Signatur,
GUID, Registry Werte, alle folgenden und benötigten Daten, Windows Version
für den Treiber, wohin welche daten abgelegt werden, Hardware-Adresse, ...
SYS-Datei = Der Treiber an und für sich. (bekannt seit MS-DOS. z.b.
RAMDISK.SYS)

nicht selten sind noch folgende Daten infolviert; (und die müssen in der
INF stehen wenn sie gebraucht werden)
DLL-Datei = Dynamic Link Library, Dynamische Verbindungsbibliothek.
! Bei Grafikkarten, Soundkarten, ... sind sehr viel mehr Daten
erforderlich. Doch sind alle immer in der INF-Datei ersichtlich und lassen
sich mit Programmen wie "Double Drivers" oder "DriverGrabber" auslesen und
sichern.

Die gesicherten Treiber-Daten lassen sich nur für das Betriebssystem
benutzern aus welchem sie ausgelesen wurden. (eigentlich logisch)

Microsoft hat sogar den "Internet Explorer" (ie.inf) und den "Outlook
Express" (msoe50.inf) als "Treiber-Daten" im System abgelegt, und diese
lassen sich für eine Reparatur neu installieren. (einfach genial, falls du
einmal damit Probleme haben solltest.)

Wie gesagt, ich suche ein Programm womit ich die Treiberdaten mittels
einer Batch auslesen und sichern kann ohne eingabeaufforderung. Kennt
jemand eine möglichkeit diese Aufgabe zu automatisieren???
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-14-2008
Peter Koerber
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Daniel,
> Wie gesagt, ich suche ein Programm womit ich die Treiberdaten mittels
> einer Batch auslesen und sichern kann ohne eingabeaufforderung. Kennt
> jemand eine möglichkeit diese Aufgabe zu automatisieren???


Das sollte jedes normale Backupprogramm können. Einfach in den
Sondereinstellungen festlegen, dass nur die *.inf Dateien gesichert werden
sollen. Eventuell müssen alle Dateien per *.* ausgeschlossen werden und dann
als Ausnahme *.inf aufgenommen werden. Fertig.
Peter

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 11-14-2008
Daniel Ruchti
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Hallo Peter,

Danke für deine Antwort. Was neben den *.inf Daten auch noch gesichert
werden sollen sind: die in den INF Daten angegebenen Treiber (alle
benötigten SYS, DLL, EXE, ...) und e.v. eine ausschlussmöglichkeit der
Microsoft eigenen Systemtreiber.
(Ansonsten wird das Backup zu gross)

Beim Googlen bin ich auf ein Programm gestossen welches das kann. Doch
leider ist es nicht für meine bedürfnisse geeignet.
Suche nach "DriverGrabber.exe" dann wirst du verstehen was ich alles
mittels Batch sichern möchte.
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 11-14-2008
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Hallo Daniel Ruchti
Du meintest

> Hallo Thomas,
>
> Ich weiss, dass ein Treiber aus mindestens 2 Daten bestehen muss.
> (Das absolute minimum)
>
> INF-Datei = Darin stehen alle benötigten Informationen wie;


eben - alle.
auch .cat z.B.
> Die gesicherten Treiber-Daten lassen sich nur für das Betriebssystem
> benutzern aus welchem sie ausgelesen wurden. (eigentlich logisch)
>

Schau mit nem Editor rein - auch dann siehst du was dazugehört.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 11-15-2008
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Treiber Backup erstellen.
Peter Koerber schrieb:

>> Wie gesagt, ich suche ein Programm womit ich die Treiberdaten mittels
>> einer Batch auslesen und sichern kann ohne eingabeaufforderung. Kennt
>> jemand eine mglichkeit diese Aufgabe zu automatisieren???

>
> Das sollte jedes normale Backupprogramm knnen. Einfach in den
> Sondereinstellungen festlegen, dass nur die *.inf Dateien gesichert werden
> sollen. Eventuell mssen alle Dateien per *.* ausgeschlossen werden und dann
> als Ausnahme *.inf aufgenommen werden. Fertig.


Aber bitte nicht auf die Idee kommen, einfach die Dateien wieder zurck
zuspielen. Unter Windows Vista gibt es den PNPStore, wo die Treiber vor der
Installation erst hinein installiert werden mssen...

Wir sind hier nicht mehr unter 9x/2000/XP. Daher nochmals:
Ich rate von dem Vorhaben ab.


--
Gre,
Thomas
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Treiber installieren: Treiber fehlt d3drm.dll fr PowerTools Frank Mayer microsoft.public.de.windows.vista.administration 6 12-13-2007 23:58
Article ID: 932403 Nachdem Sie Package Manager verwenden, um einen Treiber einem Offline-Bild von Windows Vista hinzuzufgen, kann der Treiber nicht zu dem Treiberspeicherordner hinzugefgt werden KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 940523 Eine Druckertreiberinstallation schlgt den Treiber in Windows Vista fehl oder wenn Sie den Assistenten fr Druckertreiberinstallation verwenden, um den Treiber in Windows Vista zu aktualisieren, funktioniert der Drucker nicht ordn KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Treiber Cherry Smartboard G83-6753 kein Vistatreiber vorhanden, Insatllationmit XP-Treiber scheitert Jrgen Matzerath microsoft.public.de.windows.vista.hardware 4 07-18-2007 23:04
USB Probleme - Vista findet keinen Treiber - Vista hat den Treiber aber ! Kai-Uwe Seiffe microsoft.public.de.windows.vista.hardware 7 06-12-2007 22:14




All times are GMT +1. The time now is 08:42.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120