Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

.iso-Dateien lesen

microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 05-20-2007
Christoph Schneegans
 

Posts: n/a
.iso-Dateien lesen
Hallo allerseits!

Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
zugreifen? Für XP gab es ja von Microsoft das "Virtual CD-ROM Control
Panel". Unter Vista will es aber nicht so richtig; wenn ich
VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die .iso-Datei
zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird vom Explorer
danach trotzdem nicht akzeptiert. An der Eingabeaufforderung sehe ich
die Inhalte der Datei zwar und kann sie bspw. mit xcopy extrahieren, aber
das ist mir dann auf die Dauer doch etwa zu umständlich. Wie geht es
besser?

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 05-21-2007
Jens Weibler
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
"Christoph Schneegans" <Christoph@Schneegans.de> wrote...
> Hallo allerseits!
>
> Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
> zugreifen? Für XP gab es ja von Microsoft das "Virtual CD-ROM Control
> Panel". Unter Vista will es aber nicht so richtig; wenn ich
> VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die .iso-Datei
> zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird vom Explorer
> danach trotzdem nicht akzeptiert. An der Eingabeaufforderung sehe ich
> die Inhalte der Datei zwar und kann sie bspw. mit xcopy extrahieren, aber
> das ist mir dann auf die Dauer doch etwa zu umständlich. Wie geht es
> besser?


Daemontools? http://www.daemon-tools.cc

--
mfg
Jens

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 05-21-2007
Klaus Ruttkowski
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
http://www.elby.de/de/products/clone...ual/drive.html

Download
http://www.elby.de/de/fun/software/index.html

Funktioniert unter Vista

Gruß Klaus

"Christoph Schneegans" <Christoph@Schneegans.de> schrieb im Newsbeitrag
news5A88C6E-D27D-4829-AC72-CD53745E2C8E@microsoft.com...
> Hallo allerseits!
>
> Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
> zugreifen? Für XP gab es ja von Microsoft das "Virtual CD-ROM Control
> Panel". Unter Vista will es aber nicht so richtig; wenn ich
> VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die .iso-Datei
> zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird vom Explorer
> danach trotzdem nicht akzeptiert. An der Eingabeaufforderung sehe ich
> die Inhalte der Datei zwar und kann sie bspw. mit xcopy extrahieren, aber
> das ist mir dann auf die Dauer doch etwa zu umständlich. Wie geht es
> besser?
>


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 05-21-2007
G.Born
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
> Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
> zugreifen? Für XP gab es ja von Microsoft das "Virtual CD-ROM Control
> Panel". Unter Vista will es aber nicht so richtig; wenn ich
> VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die .iso-Datei
> zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird vom Explorer
> danach trotzdem nicht akzeptiert. An der Eingabeaufforderung sehe ich
> die Inhalte der Datei zwar und kann sie bspw. mit xcopy extrahieren, aber
> das ist mir dann auf die Dauer doch etwa zu umständlich. Wie geht es
> besser?

Naja, ist ein gewisses Problem. Das "Virtual CD-ROM Control Panel" gab es
(meines Wissens) nur ganz kurze Zeit zum freien Download. Ich hab es - wg.
Problemen bereits vor Jahren runtergeworfen und auf die Virtual
CD-Funktionen von Nero gesetzt. Klappte sehr gut.

Bei Vista gibt es allerdings ein Problem: Nero bietet die Funktion zum
Einbinden virtueller Laufwerke z.Z. nicht unter Vista an (das Tool wird
nicht installiert und es steht nach meinen Infos in den Sternen, wann deren
Entwickler dieses Feature für Vista bereitstellen).

Du kannst folgende drei Möglichkeiten nutzen:

* Geh auf die Webseiten von SlySoft (www.slysoft.com) und schau nach den
Viruteal ClneDrive (das Teil läuft unter Vista - hab ich mal getestet - und
ist Freeware).

* Du kasst die Daemon-Tools (www.daemon-tools.cc) mal versuchsweise
installieren (auch die tun es in der aktuellen Version unter Windows.

Meiner Erinnerung nach können beide Produkte .iso-Images als virtuelles
Laufwerk einbinden und dann kannst Du unter Windows Vista auf den
Laufwerksinhalt zugreifen.

Wenn Du auf alle Informationen zugreifen musst, die in einem ISO-Image
liegen, wirf mal einen Blick auf ISOBuster oder Isorecorder
(http://isorecorder.alexfeinman.com/isorecorder.htm, Alex Feinmann hat
zwischenzeitlich eine RC1 für Vista rausgegeben, die es tun sollte).

Ich hoffe, es hilft Dir weiter.

Gruß

G. Born

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 05-21-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
Am 21.05.2007 00:23, Christoph Schneegans schrieb:
> Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
> zugreifen?


Alcohol 52% Free Edition, kann passenderweise auch noch mehr als nur ISO
lesen und ist kostenlos.

www.alcohol-soft.com

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 05-21-2007
Christoph Schneegans
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
"G.Born" schrieb:

>> Wie kann man mit Vista möglichst bequem auf die Inhalte einer .iso-Datei
>> zugreifen?

>
> Das "Virtual CD-ROM Control Panel" gab es (meines Wissens) nur ganz kurze
> Zeit zum freien Download.


Hm?
<http://download.microsoft.com/download/7/b/6/7b6abd84-7841-4978-96f5-bd58df02efa2/winxpvirtualcdcontrolpanel_21.exe>
gibt es sogar heute noch. Gefiel mir sehr gut, weil es genau das tat, was
es tun sollte. Die hier vorgeschlagenen Programme scheinen dagegen wahre
Feature-Monster zu sein. Trotzdem natürlich vielen Dank für die Antworten,
auch an Klaus und Ingo.

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 05-23-2007
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
Christoph Schneegans schrieb:
> Unter Vista will es aber nicht so richtig; wenn ich
> VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die .iso-Datei
> zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird vom Explorer
> danach trotzdem nicht akzeptiert.


Das liegt zu 99% daran, dass du als "Christoph" angemeldet ist (d.h. die
Explorerinstanz läuft unter dem Benutzer "Christoph".

Wenn du das Programm nun als Administrator startest, läuft es unter dem
Benutzer "Admin".
Würdest du als Admin nun eine Explorer-Instanz öffnen, würdest du hier
das Laufwerk sehen....

Da du aber nun einmal einen Explorer als Christoph ausführst und der
Admin für seine Programme eine eigene Umgebung hat, kannst du darauf
nicht zugreifen


--
Grüße,
Thomas


P.s.: Ich nutze auch die Daemon-Tools unter Windows Vista. Funktionieren
fehlerfrei.
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 05-24-2007
Christoph Schneegans
 

Posts: n/a
Re: .iso-Dateien lesen
"Thomas D." schrieb:

>> wenn ich VCdControlTool.exe als Administrator ausführe, kann ich die
>> .iso-Datei zwar mounten, aber der zugewiesene Laufwerksbuchstabe wird
>> vom Explorer danach trotzdem nicht akzeptiert.

>
> Das liegt zu 99% daran, dass du als "Christoph" angemeldet ist (d.h. die
> Explorerinstanz läuft unter dem Benutzer "Christoph".


Ich habe mich ungenau ausgedrückt, aber im Prinzip liegst du trotzdem
genau richtig. Ich verwende überhaupt nur ein Konto, mit Administrator-
Rechten und aktivierter UAC.

Wenn ich "explorer z:" mit erhöhten Rechten ausführe, funktioniert es
auch im Windows-Explorer. Gut, dann bleibe ich dabei.

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Temp-Dateien Werner Herbst microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 3 06-26-2007 18:39
Lesen externe Fesatplatte unter Vista Jutta Schnurry microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 1 06-24-2007 14:35
Offline Dateien Karsten Kaiser microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 5 04-05-2007 01:52
=?iso-8859-1?Q?eu_gostaeia_de_manter_o_meu_windows_sempre_atualizado_como?==?iso-8859-1?Q?_eu_fa=E7o=3F_?= jesus microsoft.public.windows.vista.mail 0 03-26-2007 18:16
=?iso-8859-1?Q?Hvordan_finne_sendte_elementer=2C_s=F8ppelboks=2C_outboks_?==?iso-8859-1?Q?i_Windows_mail._Har_bare_ntilgang_til_innbox=2C_vil_gjrene?==?iso-8859-1?Q?_kunne_finne_igjen_sendte_mailer.?= Torleiv Frostelid microsoft.public.windows.vista.mail 0 03-02-2007 17:01




All times are GMT +1. The time now is 09:26.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120