Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Re: outloock

microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 04-01-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: outloock

"new.bluewin.ch" <antony00@hotmail.com> schrieb im Newsbeitrag
news:%23lY%23a2EdHHA.4260@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...
> Guten Tag zusammen
>
> Weiß jemand eine Möglichkeit damit mein Outlook 2000 richtig läuft auf
> Vista ??
>
> Herzlichen Dank für Eure Tips m.t.

Du wirst vermutlich auf eine neuere Outlook 2003er Version umsteigen müssen.
So wie ich es mitbekommen habe, ist Outlook 2000 der Problemkandidat für MS
Office 2000-Installationen. Ich hab daher nur Word und Excel von Office 2000
auf den Testmaschinen eingerichtet - geht sogar ganz gut (wenn einem keine
andere Office-Version in die Quere kommt und die
Registrierrungseinstellungen zerschießt).

Wenn Du es privat nutzt, könntest Du ja zu Windows Mail und dem
Windows-Kalender wechseln. Für E-Mail und ein paar Termine reicht es auf
jeden Fall (auch wenn ich hier in der NG wohl wieder "gesteinigt" werde,
weil ich den Mail-Client empfehle ;-).

G. Born

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 04-01-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: outloock
Am 01.04.2007 22:21, GBorn schrieb:

> Windows-Kalender wechseln. Für E-Mail und ein paar Termine reicht es auf
> jeden Fall (auch wenn ich hier in der NG wohl wieder "gesteinigt" werde,
> weil ich den Mail-Client empfehle ;-).


Nein, die Steinigung erfolgt beim nächsten Artikel wie dem von dir zum
Thema Datenträgerverwaltung als Crossposting durch diverse Gruppen ohne
Follow-Up. ;-)

--
Und tschüß
Ingo

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 04-02-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: outloock

"Ingo Böttcher" <meinereiner@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:4610286b$0$6441$9b4e6d93@newsspool2.arcor-online.net...
> Am 01.04.2007 22:21, GBorn schrieb:
> Nein, die Steinigung erfolgt beim nächsten Artikel wie dem von dir zum
> Thema Datenträgerverwaltung als Crossposting durch diverse Gruppen ohne
> Follow-Up. ;-)
>
> --
> Und tschüß
> Ingo
>

Hallo Ingo,

versuche ja durchaus lernfähig zu bleiben -mach mal einen Vorschlag, welchen
News-Client ich da verwenden sollte/könnte. Vielleicht ist dann auch das
leidige Problem weg, dass der Newsreader beim manchen Antworten auf
NG-Beiträge die Zitierung nicht korrekt mit >-Zeichen einrückt.

Mal sehen, vielleicht bin ich ja von so einem Teil extrem begeistet, dass
ich es auf mich nehme, auch so was noch in einer Testumgebung
einzurichten....

.... kann mir die nächsten Tage so einen Test leisten, da ich das System eh
spätestens in 14 Tagen mal wieder platt mache.

Gruss

G. Born

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 04-02-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: outloock
Am 02.04.2007 08:37, GBorn schrieb:
> versuche ja durchaus lernfähig zu bleiben -mach mal einen Vorschlag,
> welchen News-Client ich da verwenden sollte/könnte.


Es ging mir jetzt gar nicht darum, dass du den Newsclient wechseln
sollst. Ich nehme einfach mal an, daß selbst Windows Mail die Angabe
einer Follow-Up Newsgroup erlaubt.

Ansonsten würde ich momentan sagen:

Mozilla Thunderbird
40tude Dialog (nicht ideal unter Vista)

Zu Thunderbird sollten dann noch die Erweiterung "Newsworthy" oder
"Mnenhy" installiert werden. 100%ig perfekt gefällt mir das auch noch
nicht, aber _der_ ultimative Newsreader 40tude Dialog wird wohl nicht
mehr weiterentwickelt und bräuchte an sich für die Nutzung unter Vista
mal eine große Überholung. Momentan speichert der seine Daten noch im
Programmverzeichnis und hat unter Vista da wohl doch ab und zu mal Mucken.

> Vielleicht ist dann auch das leidige Problem weg, dass der Newsreader
> beim manchen Antworten auf NG-Beiträge die Zitierung nicht korrekt
> mit >-Zeichen einrückt.


Mit Sicherheit, das ist ja ein bekannter, alter OE Bug.

--
Und tschüß
Ingo

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 04-02-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: outloock

"Ingo Böttcher" <meinereiner@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:4610aa0f$0$23130$9b4e6d93@newsspool1.arcor-online.net...
> Am 02.04.2007 08:37, GBorn schrieb:
> sollst. Ich nehme einfach mal an, daß selbst Windows Mail die Angabe
> einer Follow-Up Newsgroup erlaubt.


Du hast es also nicht probiert? Vielleicht bin ich ja einfach nicht fit
genug - aber unter Win Mail kann ich im Feld "Newsgroups" letztendlich nur
die gewünschten NGs für's CrossPosting angeben. Wo und wie ich dann noch
einen FollowUp für eine dieser Gruppen setzen könnte - um Feedback auf diese
zu leiten, kann ich da nicht erkennen. Vielleicht hilft mir ja jemand auf
die Sprünge.

Wird jetzt etwas OT, aber trotzdem eine grundsätzlich Nachfrage: Mir ist
noch nicht so ganz klar, wo der wirkliche Vorteil für FollowUp sein soll
(beim CrossPosting wird der Thread in allen NGs verlinkt und Änderungen
werden in alle NGs gespiegelt). Damit habe ich das erreicht, was angestrebt
war: Möglichst viele zu erreichen, gleichzeitig aber Feedback in einer NGs
an alle von mir im CrossPost gesetzten Threads automatisch mit einzublenden.
Besuche ich eine NG und stolpere ich über den Thread, bekomme ich alles mit,
was zum Thema in den diversen NGs des CrossPostings gesagt wurde.

Beim FollowUp wird der Leser doch höchsten angewiesen, die Antworten
gefälligst nur in der mit FollowUp angegebenen NG zu posten (wodurch die auf
dem Newsserver unter dieser Group abgelegt werden - mildert vielleicht das
Bandbreitenproblem, was IMHO aber vernachlässigbar ist - oder?). War in den
Anfängen des Usenet sicherlich noch sinnvoll - aber macht diese Regel heute
noch Sinn?

Bin da für jedes Feedback aufgeschlossen - wer aufhört, besser sein zu
wollen, hat schon verloren ;-).
.... und wer niemals etwas hinterfragt, kann auch keine neuen Ideen kommen
:-).

Gruss

G. Born

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 04-02-2007
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: outloock
Hallo GBorn,

"GBorn" nospam@nospam.com schrieb:
> Besuche ich eine NG
> und stolpere ich über den Thread, bekomme ich alles mit, was zum
> Thema in den diversen NGs des CrossPostings gesagt wurde.


wenn Du dann die nächste NG besuchst, siehst Du dort den ganzen Thread
nochmal als ungelesen. Und in der nächsten und in der nächsten...
Das kann ganz schön nerven.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 04-02-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: outloock

"Daniel Melanchthon [MS]" <danielme@online.microsoft.com> schrieb im
Newsbeitrag news:%235mmu8RdHHA.4352@TK2MSFTNGP03.phx.gbl...
> Hallo GBorn,
>
> "GBorn" nospam@nospam.com schrieb:
> wenn Du dann die nächste NG besuchst, siehst Du dort den ganzen Thread
> nochmal als ungelesen. Und in der nächsten und in der nächsten...
> Das kann ganz schön nerven.

Danke, hab's kapiert - macht Sinn.

.... aber wie regele ich das Problem im News-Client von Windows Mail? Was hab
ich da übersehen?

G. Born

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 04-02-2007
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: outloock
"GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
> ... aber wie regele ich das Problem im News-Client von Windows Mail? Was
> hab ich da übersehen?


Gute Frage. Ich hab grad mal spaßeshalber Windows Mail hier aktiviert und
kann auch keine Funktion finden, um ein Follow-Up zu setzen.

--
Und tschüß
Ingo


Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 04-02-2007
Jürgen Sigmund
 

Posts: n/a
Re: outloock
"Ingo Böttcher" <meinereiner@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag news:eoP4FBUdHHA.5044@TK2MSFTNGP05.phx.gbl...
> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>> ... aber wie regele ich das Problem im News-Client von Windows Mail? Was hab ich da übersehen?

>
> Gute Frage. Ich hab grad mal spaßeshalber Windows Mail hier aktiviert und kann auch keine Funktion finden, um ein Follow-Up zu
> setzen.
>


Ansicht, Alle Kopfzeilen.
Schau mal da.

Gruß
Jürgen

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 04-02-2007
GBorn
 

Posts: n/a
Re: outloock

"Jürgen Sigmund" <jsigi@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:eGra0RWdHHA.4188@TK2MSFTNGP02.phx.gbl...
> "Ingo Böttcher" <meinereiner@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
> news:eoP4FBUdHHA.5044@TK2MSFTNGP05.phx.gbl...
>> "GBorn" <nospam@nospam.com> schrieb:
>>> ... aber wie regele ich das Problem im News-Client von Windows Mail? Was
>>> hab ich da übersehen?

>>

> Ansicht, Alle Kopfzeilen.
> Schau mal da.
>
> Gruß
> Jürgen

Hallo Jürgen,

genial, Danke!

Für E-Mails hab ich's genutzt - bei News-Beiträgen kam ich nicht auf die
entsprechende Idee. Mal sehen, wie ich das nutzen kann.

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off




All times are GMT +1. The time now is 01:37.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120