Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Systempartition "müllt sich zu"

microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 08-13-2009
Joachim Fingado
 

Posts: n/a
Systempartition "müllt sich zu"
Vista Ultimate SP2:
Die Platte C wird immer voller, in den Ordnern
C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und
C:\windows\installer
stehen mehrere GB Daten. Kann man diese löschen? (Wenn man mit dem System
"zufrieden" ist und keinen Update zurückfahren will).
Unter XP habe ich regelmäßig die Dateien c:\windows\$NT*.* gelöscht und
danach unter Systemsteuerung / Software die Einträge der zugehörenden Updates
gelöscht.
Gibt es unter Vista einen offiziellen Weg, diese Dateien zu entsorgen?
Wie ist es mit den Einträgen unter Systemsteuerung / Programme / Updates
deinstallieren? Wie beokmmt man diese los? Wie bei XP nach dem löschen der
Updatedateien siehe oben?
Viele Fragen, tut mir leid
Joachim
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 08-13-2009
Winfried Sonntag [MVP]
 

Posts: n/a
Re: Systempartition "müllt sich zu"
Joachim Fingado schrieb:

> Vista Ultimate SP2:
> Die Platte C wird immer voller, in den Ordnern
> C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und
> C:\windows\installer
> stehen mehrere GB Daten. Kann man diese lschen? (Wenn man mit dem System
> "zufrieden" ist und keinen Update zurckfahren will).


Den Inhalt von %windir%\Softwaredistribution kannst Du lschen. Das ist
der sog. Downloadcache von Windows/Microsoft Update.

Beim Installer solltest Du die Finger weglassen, das kann richtig bse
ins Auge gehen.

> Unter XP habe ich regelmig die Dateien c:\windows\$NT*.* gelscht und
> danach unter Systemsteuerung / Software die Eintrge der zugehrenden Updates
> gelscht.
> Gibt es unter Vista einen offiziellen Weg, diese Dateien zu entsorgen?
> Wie ist es mit den Eintrgen unter Systemsteuerung / Programme / Updates
> deinstallieren? Wie beokmmt man diese los? Wie bei XP nach dem lschen der
> Updatedateien siehe oben?


Lass es wie es ist. Hast Du Platzprobleme?

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 08-13-2009
Joachim Fingado
 

Posts: n/a
Re: Systempartition "müllt sich zu"


"Winfried Sonntag [MVP]" wrote:

> Joachim Fingado schrieb:
>
> > Vista Ultimate SP2:
> > Die Platte C wird immer voller, in den Ordnern
> > C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und
> > C:\windows\installer
> > stehen mehrere GB Daten. Kann man diese löschen? (Wenn man mit dem System
> > "zufrieden" ist und keinen Update zurückfahren will).

>
> Den Inhalt von %windir%\Softwaredistribution kannst Du löschen. Das ist
> der sog. Downloadcache von Windows/Microsoft Update.
>
> Beim Installer solltest Du die Finger weglassen, das kann richtig böse
> ins Auge gehen.
>
> > Unter XP habe ich regelmäßig die Dateien c:\windows\$NT*.* gelöscht und
> > danach unter Systemsteuerung / Software die Einträge der zugehörenden Updates
> > gelöscht.
> > Gibt es unter Vista einen offiziellen Weg, diese Dateien zu entsorgen?
> > Wie ist es mit den Einträgen unter Systemsteuerung / Programme / Updates
> > deinstallieren? Wie beokmmt man diese los? Wie bei XP nach dem löschen der
> > Updatedateien siehe oben?

>
> Lass es wie es ist. Hast Du Platzprobleme?
>

Platzprobleme: Die Partition hat 31 GB und 2 sind noch frei: Ja. Aber wenn
ich Softwaredistribution lösche sind wieder 5 GB frei.
Hatte schon 2 mal mein System zurücksetzen müssen (Ghost-Image), weil ich
Platzprobleme auf C ignoriert habe. Komischerweise hat dann u.a. Office 2007
"nicht mehr funktioniert". Office- Dateien hatten im Explorer keine Symbole /
Icons mehr, die Verknüpfungen im Startmenü waren zerhauen und Office lies
sich nicht mehr installieren / reparieren. Office ist nach Erstellen einer
neuen Verknüpfung wieder gegangen.


> Servus
> Winfried
> --
> Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
> GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
> Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
> http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
>

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 08-13-2009
Winfried Sonntag [MVP]
 

Posts: n/a
Re: Systempartition "mllt sich zu"
Joachim Fingado schrieb:

> Platzprobleme: Die Partition hat 31 GB und 2 sind noch frei: Ja. Aber wenn
> ich Softwaredistribution lsche sind wieder 5 GB frei.


Jepp, das Verzeichnis fllt sich aber wieder.

> Hatte schon 2 mal mein System zurcksetzen mssen (Ghost-Image), weil ich
> Platzprobleme auf C ignoriert habe. Komischerweise hat dann u.a. Office 2007
> "nicht mehr funktioniert". Office- Dateien hatten im Explorer keine Symbole /
> Icons mehr, die Verknpfungen im Startmen waren zerhauen und Office lies
> sich nicht mehr installieren / reparieren. Office ist nach Erstellen einer
> neuen Verknpfung wieder gegangen.


Wenn Du Platzprobleme hast, solltest Du auf eine grssere Partition
setzen.

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 08-13-2009
Stefan Müller
 

Posts: n/a
Re: Systempartition "müllt sich zu"
Joachim Fingado schrieb:
> Vista Ultimate SP2:
> Die Platte C wird immer voller, in den Ordnern
> C:\Windows\SoftwareDistribution\Download und
> C:\windows\installer
> stehen mehrere GB Daten. Kann man diese löschen? (Wenn man mit dem System
> "zufrieden" ist und keinen Update zurückfahren will).
> Unter XP habe ich regelmäßig die Dateien c:\windows\$NT*.* gelöscht und
> danach unter Systemsteuerung / Software die Einträge der zugehörenden Updates
> gelöscht.
> Gibt es unter Vista einen offiziellen Weg, diese Dateien zu entsorgen?

Wenn Dein System stabil läuft, kannst du alle bis auf den letzten
Wiederherstellungspunkte löschen:
Datenträger/Bereinigen
Reiter "Weitere Optionen"
Systemwiederherstellung und Schattenkopien/Bereinigen

MfG
STef
--
http://sgm.dyndns.org
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 08-13-2009
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Systempartition "müllt sich zu"
Hallo,

Winfried Sonntag [MVP] schrieb:
> Den Inhalt von %windir%\Softwaredistribution kannst Du lschen. Das ist
> der sog. Downloadcache von Windows/Microsoft Update.


Nicht nur. In dem Ordner speichert Windows Update auch die History von
Windows Update.

Diese wrde man verlieren, wenn man den gesamten Ordner lscht.


--
Gre,
Thomas
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Article ID: 930433 Die "Remove Search Computer Link" Gruppenrichtlinieneinstellung entfernt "Das Internet durchsuchen" die Option, die sich in dem Such-Feld statt der Option in Windows Vista in Startmen befindet "ob alle Erg KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 936647 Fehlermeldung: in Windows Vista, wenn Sie versuchen, Adobe Acrobat oder Adobe Reader zu installieren: "die Feature, Sie versuchen, zuzugreifen, befindet sich auf einer Netzwerkressource" oder "Fehler 1714" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 938723 "Ruhezustand" oder "Ruhezustand" befindet sich in Energieoption statt in dem Ruhezustand "geht" oder statt in dem Ruhezustand "geht" in der Version Traditional Chinese (CHT) von Windows Vista KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 940542 Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, sich von einem Windows Vista-based Computer abzumelden: "die Anwendung (0xc0000142) sich nicht richtig von initialisiert" KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Article ID: 938723 "Hibernates" or "hibernation" appears instead of "sleeps" or "sleep" in Power Options in the Traditional Chinese (CHT) version of Windows Vista KBArticles English 0 10-22-2007 20:00




All times are GMT +1. The time now is 18:14.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120