Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen

microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 06-06-2009
Paul Kaletta
 

Posts: n/a
Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
Hallo,

folgende Situation: Das Windows XP eines Bekannten hat sich einen
Virus eingefangen. Ich habe nun seine Festplatte ausgebaut und an
meinen Computer angeschlossen. Ich habe mit Sophos Antivirus einige
Dateien ausfindig gemacht, die ich mir gerne näher ansehen würde.

Allerdings lässt mich mein Vista nicht in die Verzeichnisse wechseln,
in denen sie liegen. Das System bietet mir lediglich an, den Besitz
der Verzeichnisse zu übernehmen, da es mit ihrem aktuellen Besitzer
(meinen Bekannten) natürlich nichts anfangen kann, da er keinen
Account auf meinem Rechner hat.

Den Besitz will ich aber nicht übernehmen, da ich die Festplatte ja
wieder zurück in seinen Rechner einbauen möchte und ich die
Benutzerrechte nicht beschädigen will.

Unter Windows XP war es durch einen kleinen Trick noch möglich, eine
Shell zu öffnen die unter dem User "system" lief, und so ohne
Rückfragen auf alle Datein im System zuzugreifen. Das ist mir unter
Vista leider nicht gelungen. Aber irgendwie muss der Zugriff doch
möglich sein, denn wie hat es Sophos Antivirus sonst geschafft in die
betroffenen Verzeichnisse zu wechseln und dort Datein zu scannen?

Schöne Grüße,
Paul
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 06-07-2009
Andreas Müller
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
Paul Kaletta wrote:

> Den Besitz will ich aber nicht übernehmen, da ich die Festplatte ja
> wieder zurück in seinen Rechner einbauen möchte und ich die
> Benutzerrechte nicht beschädigen will.


Du willst ein kompromitiertes System wieder in Betrieb nehmen? Das ist,
entschuldige die Ausdrucksweise, absoluter Blödsinn! Es sollte unbedingt neu
aufgesetzt werden.

Grüße a.m.

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 06-07-2009
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
Paul Kaletta:

>Aber irgendwie muss der Zugriff doch
>möglich sein,


Natürlich ist ein Zugriff möglich, aber...

>denn wie hat es Sophos Antivirus sonst geschafft in die
>betroffenen Verzeichnisse zu wechseln und dort Datein zu scannen?


....was gibt es da zu scannen? Die Anwenderdaten müssen gesichert
werden, Format C:, Neuinstallation.

hpm
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 06-07-2009
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
Am Sat, 6 Jun 2009 11:14:25 -0700 (PDT) schrieb Paul Kaletta:

> folgende Situation: Das Windows XP eines Bekannten hat sich einen
> Virus eingefangen. Ich habe nun seine Festplatte ausgebaut und an

[...]
> Den Besitz will ich aber nicht übernehmen, da ich die Festplatte ja
> wieder zurück in seinen Rechner einbauen möchte und ich die
> Benutzerrechte nicht beschädigen will.


Übernimm den Besitz, sichere die Daten (und nur die Daten) auf eine andere
Platte, einen Stick oder was auch immer und formatier die verseuchte
Platte. Dann darf dein Bekannter einmal sauber frisch installieren und
bekommt dann von dir seine Daten zurück.

Und danach macht ihr euch gemeinsam Gedanken über eine Sicherungsstrategie
und überlegt, warum er sich überhaupt Schadsoftware einfangen konnte.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 06-07-2009
Paul Kaletta
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
On 7 Jun., 22:22, Ingo Böttcher <i-dont-want-nos...@vorsicht-
bissig.de> wrote:
> Am Sat, 6 Jun 2009 11:14:25 -0700 (PDT) schrieb Paul Kaletta:
>
>
>
> > folgende Situation: *Das Windows XP eines Bekannten hat sich einen
> > Virus eingefangen. *Ich habe nun seine Festplatte ausgebaut und an

> [...]
> > Den Besitz will ich aber nicht übernehmen, da ich die Festplatte ja
> > wieder zurück in seinen Rechner einbauen möchte und ich die
> > Benutzerrechte nicht beschädigen will.

>
> Übernimm den Besitz, sichere die Daten (und nur die Daten) auf eine andere
> Platte, einen Stick oder was auch immer und formatier die verseuchte
> Platte. Dann darf dein Bekannter einmal sauber frisch installieren und
> bekommt dann von dir seine Daten zurück.
>


Das ich das machen könnte ist mir klar. Ich könnte ja auch z.B. über
eine Linux Boot CD auf die Dateien zugreifen und diese sichern, ohne
dass ich dadurch den Besitz übernehme, und diese anschließend
untersuchen. Dass das System eventuell komprimitiert wurde, und ein
sicheres Weiterarbeiten damit wahrscheinlich nicht sinnvoll ist, ist
logisch. Backups liegen übrigens vor.

Meine Frage erfolgt aus technischem Interesse: Ist es unter _Vista_
möglich auf fremde Verzeichnisse und Dateien zuzugreifen ohne den
Besitz zu übernehmen? Ich wüsste einfach gerne wie das geht. Aus
diesem ganz spezifischen Grund habe ich auch in der Vista Filesystem-
Newsgroup und nicht etwa in einer Anti-Virus-, Linux- oder
Sicherheitsnewsgroup gefragt.

Schöne Grüße,
Paul
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 06-07-2009
Paul Kaletta
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
On 7 Jun., 22:22, Ingo Böttcher <i-dont-want-nos...@vorsicht-
bissig.de> wrote:
> Am Sat, 6 Jun 2009 11:14:25 -0700 (PDT) schrieb Paul Kaletta:
>
>
>
> > folgende Situation: *Das Windows XP eines Bekannten hat sich einen
> > Virus eingefangen. *Ich habe nun seine Festplatte ausgebaut und an

> [...]
> > Den Besitz will ich aber nicht übernehmen, da ich die Festplatte ja
> > wieder zurück in seinen Rechner einbauen möchte und ich die
> > Benutzerrechte nicht beschädigen will.

>
> Übernimm den Besitz, sichere die Daten (und nur die Daten) auf eine andere
> Platte, einen Stick oder was auch immer und formatier die verseuchte
> Platte. Dann darf dein Bekannter einmal sauber frisch installieren und
> bekommt dann von dir seine Daten zurück.
>


Dass ich das machen könnte ist mir klar. Ich könnte ja auch z.B. über
eine Linux Boot CD auf die Dateien zugreifen und diese sichern, ohne
dass ich dadurch den Besitz übernehme, und diese anschließend
untersuchen. Dass das System eventuell komprimitiert wurde, und ein
sicheres Weiterarbeiten damit wahrscheinlich nicht sinnvoll ist, ist
logisch. Backups liegen übrigens vor.

Meine Frage erfolgt aus technischem Interesse: Ist es unter _Vista_
möglich auf fremde Verzeichnisse und Dateien zuzugreifen, ohne den
Besitz zu übernehmen? Ich wüsste einfach gerne wie das geht. Aus
diesem ganz spezifischen Grund habe ich auch in der Vista Filesystem-
Newsgroup und nicht etwa in einer Anti-Virus-, Linux- oder
Sicherheitsnewsgroup gefragt.

Schöne Grüße,
Paul
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 06-08-2009
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Zugriff auf fremde Dateien, ohne Besitz zu übernehmen
Paul Kaletta:

>Meine Frage erfolgt aus technischem Interesse: Ist es unter _Vista_
>möglich auf fremde Verzeichnisse und Dateien zuzugreifen ohne den
>Besitz zu übernehmen? Ich wüsste einfach gerne wie das geht.


Kommt halt darauf an, welche Rechte für die Objekte gesetzt sind.
Falls kein Leserecht vorhanden ist, muss man es sich zuteilen.
Dazu ist es eben ggf. erforderlich, den Besitz zu übernehmen.
Das ist ja nicht wirklich ein Problem. Einen Dateimanager mit
Systemrechten zu starten, ist natürlich auch machbar (psexec).

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
dateien ohne besitzer Friedrich microsoft.public.de.windows.vista.gruppenrichtlinien 5 10-16-2008 11:09
Zugriff auf Kompatibilitätsdateien ohne Windows Explorer Rainer Kreidel microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 0 12-15-2007 00:09
Admin ohne Zugriff auf Regschlüssel Taurus Meyer microsoft.public.de.windows.vista.registry 18 10-05-2007 06:12
Zugriff verweigert (Eigene Dateien) Willem microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 5 07-17-2007 13:49




All times are GMT +1. The time now is 07:13.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120