Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista läuft zu langsam

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 05-23-2007
Michael Siepmann
 

Posts: n/a
Vista läuft zu langsam
Hi,

seit einigen Tagen habe ich nun Vista Ultimate 64-bit. Eigentlich bin ich
zufrieden, wenn es nur nicht so langsam wäre. Word z. B. braucht bis zu 10
Sekunden, bis es geöffnet ist und das erinnert mich an alte OOo-Zeiten.

Aber es ist egal, welches Programm ich starte. Es dauert. Dabei habe ich
einen 2-Kern-Prozessor und 2 GB RAM. WinXP, was ich auf einer anderen Platte
habe, ist deutlich schneller.

Einen Virenscanner habe ich von G DATA, doch selbst als der noch nicht
installiert war, lief Vista nicht schneller. Eine Neuinstallation brachte
auch nichts.

Jetzt lese ich hier, daß Vista bei anderen schneller ist als WinXP. Wie das?
Mache ich etwas verkehrt?

Für Tips wäre ich dankbar.

Gruß
Michael

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 05-27-2007
Jörg Berger
 

Posts: n/a
Re: Vista läuft zu langsam
Moin, moin!

Hast du dir mal die CPU-Auslastung im Task-Manager angesehen?
Ein Bekannter von mir hatte z. B. (mangels neuer Lizenz) das alte Works 2000
installiert.
Der Kalender von Works 2000 fraß alles an CPU-Zeit, was er kriegen konnte.

Wäre ja mal ein Anfang. Gib bitte Rückmeldung.

jb

"Michael Siepmann" <mail6359ze@nordcom.com> schrieb im Newsbeitrag
news:0D45C6D0-D6C8-4DB8-BD43-2AB7939E9F30@microsoft.com...
> Hi,
>
> seit einigen Tagen habe ich nun Vista Ultimate 64-bit. Eigentlich bin ich
> zufrieden, wenn es nur nicht so langsam wäre. Word z. B. braucht bis zu 10
> Sekunden, bis es geöffnet ist und das erinnert mich an alte OOo-Zeiten.
>
> Aber es ist egal, welches Programm ich starte. Es dauert. Dabei habe ich
> einen 2-Kern-Prozessor und 2 GB RAM. WinXP, was ich auf einer anderen
> Platte habe, ist deutlich schneller.
>
> Einen Virenscanner habe ich von G DATA, doch selbst als der noch nicht
> installiert war, lief Vista nicht schneller. Eine Neuinstallation brachte
> auch nichts.
>
> Jetzt lese ich hier, daß Vista bei anderen schneller ist als WinXP. Wie
> das? Mache ich etwas verkehrt?
>
> Für Tips wäre ich dankbar.
>
> Gruß
> Michael


Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 05-29-2007
Michael Siepmann
 

Posts: n/a
Re: Vista läuft zu langsam
From: "Jörg Berger" <joerg@bergerjoerg.de>

> Hast du dir mal die CPU-Auslastung im Task-Manager angesehen?
> Ein Bekannter von mir hatte z. B. (mangels neuer Lizenz) das alte Works
> 2000 installiert.
> Der Kalender von Works 2000 fraß alles an CPU-Zeit, was er kriegen konnte.


Hallo,

hat ja doch noch einer geantwortet. :-)

Also folgendes. Ich mußte Vista aus anderen Gründen neu installieren. Bei
der alten Installation startete beispielsweise Word sehr langsam. Nach der
Neuinstallation installierte ich Worde als erstes und es startet schnell.
Noch schneller beim unmittelbar darauffolgenden zweiten Start. Nachdem alle
Programme wieder installiert waren (sind nicht viele), war Word wieder
genauso langsam wie immer.

Ich habe bisher einen Ansatz gefunden: Kopiere ich Dateien, ist die
Übertragungsgeschwindigkeit anfangs sehr langsam. Sie liegt bei 1,nochwas
MB/s und steigert sich dann langsam auf 50 MB/s hoch (SATA-Festplatte).

Wenn nun Programme geladen werden, und die Anfangsgeschwindigkeit ist sehr
niedrig, wundert es mich nicht, daß es so lange dauert, bis sie gestartet
sind. Die CPU-Auslastung ist eigentlich okay, und die Festplatte rattert
auch nicht gerade, wenn ich ein Programm starte.

Wie ich das ändern kann, weiß ich allerdings auch nicht.

Gruß
Michael

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vista und Drucker in Netzwerk zu langsam Wolfgang Kühne microsoft.public.de.windows.vista.administration 1 06-30-2007 09:47




All times are GMT +1. The time now is 23:31.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120