Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 05-08-2007
Hedy Keller
 

Posts: n/a
Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Ich habe XP und Vista auf meinem Rechner in je einer Partition. Wenn ich den
Rechner einschalte (ohne vorher Ruhezustand gewählt zu haben), bietet der
Bootmanager die Möglichkeit, eines der beiden auszuwählen.

Wenn ich aber eines der beiden in den Ruhezustand versetzt habe, bootet der
Rechner genau dieses System, ohne mir die Wahlmöglichkeit zu geben.

Ich möchte beide (also XP und Vista) in den Ruhezustand setzen und beim
Wiedereinschalten wählen können. Geht das? Wenn ja, wie? Oder warum nicht?

Dank+Gruß
Hedy

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 05-08-2007
G.Born
 

Posts: n/a
Re: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken

"Hedy Keller" <hedyhiereinpunkt@arcorhiernix.de> schrieb im Newsbeitrag
news:%23Fymm1VkHHA.4852@TK2MSFTNGP03.phx.gbl...
> Ich habe XP und Vista auf meinem Rechner in je einer Partition. Wenn ich
> den Rechner einschalte (ohne vorher Ruhezustand gewählt zu haben), bietet
> der Bootmanager die Möglichkeit, eines der beiden auszuwählen.
>
> Wenn ich aber eines der beiden in den Ruhezustand versetzt habe, bootet
> der Rechner genau dieses System, ohne mir die Wahlmöglichkeit zu geben.
>
> Ich möchte beide (also XP und Vista) in den Ruhezustand setzen und beim
> Wiedereinschalten wählen können. Geht das? Wenn ja, wie? Oder warum nicht?
>
> Dank+Gruß
> Hedy

Wurde hier bereits einmal thematisiert. Im Ruhezustand startet der Windows
über eine Hybernat.xxx-Datei, in der der letzte Systemzustand gespeichert
wurde. Und dies ist die Datei, die beim letzten Aktivieren des Ruhezustands
gesichert wurde. Wenn Du die Betriebssystemauswahl brauchst, geht es nur
über Herunterfahren und dann neu starten.

Gruss

G. Born

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 05-08-2007
Hedy Keller
 

Posts: n/a
AW: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken

> Wurde hier bereits einmal thematisiert.


Eigentlich suche ich immer, bevor ich eine Frage poste. Hatte aber nix
gefunden.

> Wenn Du die Betriebssystemauswahl brauchst, geht es nur über
> Herunterfahren und dann neu starten.


Schade.

lg Hedy

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 05-08-2007
Dirk Herkner
 

Posts: n/a
Re: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
"Hedy Keller" <hedyhiereinpunkt@arcorhiernix.de> meinte:

>Ich möchte beide (also XP und Vista) in den Ruhezustand setzen und beim
>Wiedereinschalten wählen können. Geht das? Wenn ja, wie? Oder warum nicht?


Das würde ich an deiner Stelle lassen. Sobald du Partitionen hast auf die du
mit beiden Systemen zugreifst gibt das große Probleme.
--
Gruß Dirk
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 05-08-2007
Helmut Gütschow
 

Posts: n/a
Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Am 08.05.07 haute <hedyhiereinpunkt@arcorhiernix.de> auf die Tasten:

Hallo Hedy!

>> Wenn Du die Betriebssystemauswahl brauchst, geht es nur über
>> Herunterfahren und dann neu starten.


> Schade.


Ganz korrekt ist die Antwort auch nicht, es geht nur mit Bordmitteln
nicht.

Mit einen externen Bootmanager der Partitionen auch echt verstecken
kann ist _auch_ das kein Problem. Ich habe z.B. 2 x WINXP und 1 X
Vista Ultimate und 1 x WIN98SE auf zwei Festplatten installiert und
habe keine Probleme mit deinem Problem


PS. Ich nutze BootUS das in diesen Bezug keine Wünsche offen lässt,
allerdings sollte man sich wirklich nur daran machen, wenn man die
ganze Sache mit den verschiedenen Partitionen etc. verstanden hat.
--
/ /
/-/ MfG
/ /elmut
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 05-13-2007
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Hallo "Helmut Gütschow",

""Helmut Gütschow"" hguetschow@gmx.de schrieb:
> Ganz korrekt ist die Antwort auch nicht, es geht nur mit Bordmitteln
> nicht.
>
> Mit einen externen Bootmanager der Partitionen auch echt verstecken
> kann ist _auch_ das kein Problem. Ich habe z.B. 2 x WINXP und 1 X
> Vista Ultimate und 1 x WIN98SE auf zwei Festplatten installiert und
> habe keine Probleme mit deinem Problem


wie kannst Du dann darüber eine Windows-Version, die sich im Sleep
befindet, "überspringen"? Beim Aufwachen wird doch gar nicht der
normale Bootvorgang durchgeführt, wenn die Session im RAM ist.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 05-13-2007
Helmut Gütschow
 

Posts: n/a
Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Am 13.05.07 haute <danielme@online.microsoft.com> auf die Tasten:

Hallo Daniel!

> wie kannst Du dann darüber eine Windows-Version, die sich im Sleep
> befindet, "überspringen"? Beim Aufwachen wird doch gar nicht der
> normale Bootvorgang durchgeführt, wenn die Session im RAM ist.


Bei mir wacht nichts auf, weil ich den PC nach herunterfahren in den
'Ruhestand' richtig 'also per Schalter' vom Stromnetz nehmen kann und
danach ist nichts mehr im RAM. Trotzdem bekomme ich beim Neustart
meinen externen Bootmanager angezeigt und nach auswählen des BS starte
ich dahin wo ich per 'Ruhestand' beendet habe. Wahrscheinlich weil der
RAM beim beenden in den Ruhestand in eine Datei gespeichert wurde und
dann wieder hergestellt wird? Oder reden wir von etwas anderen?


--
/ /
/-/ MfG
/ /elmut
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 05-13-2007
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Hallo "Helmut Gütschow",

""Helmut Gütschow"" hguetschow@gmx.de schrieb:
>> wie kannst Du dann darüber eine Windows-Version, die sich im Sleep
>> befindet, "überspringen"? Beim Aufwachen wird doch gar nicht der
>> normale Bootvorgang durchgeführt, wenn die Session im RAM ist.

>
> Bei mir wacht nichts auf, weil ich den PC nach herunterfahren in den
> 'Ruhestand' richtig 'also per Schalter' vom Stromnetz nehmen kann und
> danach ist nichts mehr im RAM.


deswegen ist Deine Antwort ja auf die Frage des OP nicht passend, weil
er nicht den Ruhezustand nutzt, sondern den Rechner schlafen legt
(Standby).

> Oder reden wir von etwas anderen?


Jupp. Der OP will z.B. XP schlafen legen und dann den Rechner mit Vista
neu starten. Das kann über Sleep nicht gehen, sondern nur über Ruhezustand
oder richtiges Herunterfahren.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 05-14-2007
Helmut Gütschow
 

Posts: n/a
Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken
Am 13.05.07 haute danielme auf die Tasten

Hallo Daniel!

> deswegen ist Deine Antwort ja auf die Frage des OP nicht passend,
> weil er nicht den Ruhezustand nutzt, sondern den Rechner
> schlafenlegt (Standby).


Ich habe auf das geantwortet was der OP im Text geschrieben hat und da
schrieb er 'Ruhestand' und nicht 'Standby'.

> Jupp. Der OP will z.B. XP schlafen legen und dann den Rechner mit
> Vista neu starten. Das kann über Sleep nicht gehen, sondern nur
> über Ruhezustand oder richtiges Herunterfahren.


Aber ok wenn man den Betreff liest, kann man von 'Standby' ausgehen,
also lassen wir die Antworten so stehen, richtig sind dann ja beide
--
/ /
/-/ MfG
/ /elmut
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 05-14-2007
Hedy Keller
 

Posts: n/a
AW: Vista oder XP wahlweise aus dem Schlaf wecken

> Ich habe auf das geantwortet was der OP im Text geschrieben hat und da
> schrieb er 'Ruhestand' und nicht 'Standby'.
>
>> Jupp. Der OP will z.B. XP schlafen legen und dann den Rechner mit
>> Vista neu starten. Das kann über Sleep nicht gehen, sondern nur
>> über Ruhezustand oder richtiges Herunterfahren.

>
> Aber ok wenn man den Betreff liest, kann man von 'Standby' ausgehen,
> also lassen wir die Antworten so stehen, richtig sind dann ja beide


Hey, da muß ich mich noch mal klarer artikulieren: ich meine *Ruhezustand*,
nicht Standby. Vom Wording her habe ich Ruhe mit Schlafen assoziiert, tut
mir leid für Eure Irritation.
Also ich meinte den Ruhezustand, wo doch der Inhalt vom RAM auf Platte
geschrieben wird. Und weil das dann auf der Platte liegt, müßte es
theoretisch möglich sein, für beide Systeme den RAM auf Platte zu legen und
wahlweise wieder zu aktivieren.

Und wie geht das dann?

Dank+Gruß
Hedy


Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Hochleistung oder Energiesparmodus Detlef microsoft.public.de.windows.vista.administration 7 06-08-2007 19:58
Probleme mit dem Energiesparmodus Udo microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 05-17-2007 15:00
Aus dem selbst erstellten Admin einen "richtigen" Administrator machen Jens-Erich Lange microsoft.public.de.windows.vista.administration 7 04-17-2007 08:11
Aus den Ruhezustand zurück !! K.Fabian microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 04-13-2007 16:24
RE: 1 oder 2GB Ram ? Daniel Spálenka microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 4 04-05-2007 13:58




All times are GMT +1. The time now is 19:10.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120