Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 10-08-2009
Smoky
 

Posts: n/a
Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Was geht da ab?
Ich habe von einem SVN Repository die Sources eines Projektes auf meinen Rechner gezogen, hat ca. 40 Minuten gedauert. Eine halbe
Stunde später habe ich mich entschlossen, das alles wieder zu löschen.
Mit VISTA??? Niemals!

Löschen vorbereiten dauert ca. 10 Minuten, danach kommt die lapidare Meldung:
"165.411 Elemente zu löschen, 8 Stunden ... verbleiben" Es zählt noch hoch!

Kann das denn alles war sein? Ist das wieder ein neuer Marketinggeck, Windows 7 unter das Volk zu bringen?

Very frusted about VISTA,
Peter


Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 10-08-2009
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Hallo Smoky
Du meintest

> Was geht da ab?
> Ich habe von einem SVN Repository die Sources eines Projektes auf
> meinen Rechner gezogen, hat ca. 40 Minuten gedauert. Eine halbe
> Stunde später habe ich mich entschlossen, das alles wieder zu
> löschen.
> Mit VISTA??? Niemals!
>
> Löschen vorbereiten dauert ca. 10 Minuten, danach kommt die lapidare
> Meldung: "165.411 Elemente zu löschen, 8 Stunden ... verbleiben" Es
> zählt noch hoch!
>

Dir fehlt SP1 habe ich den Verdacht.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 10-08-2009
Smoky
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Hi Michael,
ich bin auf dem neuesten Stand was SPx und Updates angeht.
Dieses Problem habe ich schon mal gesehen, kann mir aber
keinen Reim drauf machen.

Peter


"Michael Bormann" <spamm@mbormann.de> schrieb im Newsbeitrag news:eVOHL3CSKHA.4568@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
> ...
>> Löschen vorbereiten dauert ca. 10 Minuten, danach kommt die lapidare
>> Meldung: "165.411 Elemente zu löschen, 8 Stunden ... verbleiben" Es
>> zählt noch hoch!
>>

> Dir fehlt SP1 habe ich den Verdacht.
>
> --
> mfg
> Michael
> Bitte nur in der NewsGroup antworten
> www.mbormann.de
>


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 10-08-2009
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Hallo Smoky
Du meintest

> Hi Michael,
> ich bin auf dem neuesten Stand was SPx und Updates angeht.
> Dieses Problem habe ich schon mal gesehen, kann mir aber
> keinen Reim drauf machen.
>

Für die langsame Übertragung vom Server / Repository könnte das hier helfen
http://www.gruppenrichtlinien.de/ind...MB_signing.htm

Lokal kommt da so einiges in Betracht, Security-Suite, Chipsatz Treiber, HD
evtl. sogar selbst.
Da müßtest du mal nachschauen und natürlich mit mehr Hinweisen rausrücken.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 10-09-2009
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Hallo,

Smoky schrieb:
> Was geht da ab?
> Ich habe von einem SVN Repository die Sources eines Projektes auf meinen Rechner gezogen, hat ca. 40 Minuten gedauert. Eine halbe
> Stunde später habe ich mich entschlossen, das alles wieder zu löschen.
> Mit VISTA??? Niemals!
>
> Löschen vorbereiten dauert ca. 10 Minuten, danach kommt die lapidare Meldung:
> "165.411 Elemente zu löschen, 8 Stunden ... verbleiben" Es zählt noch hoch!


1) Welche Sicherheitssoftware setzt Du ein?

2) Solche Datenmenge würde ich über die Eingabeaufforderung löschen, bspw.
mit "rd" auf das Verzeichnis...


--
Grüße
Thomas
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 10-10-2009
Smoky
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???

"Michael Bormann" <spamm@mbormann.de> schrieb im Newsbeitrag news:u5LUswDSKHA.3540@TK2MSFTNGP04.phx.gbl...
...
> Für die langsame Übertragung vom Server / Repository könnte das hier helfen
> http://www.gruppenrichtlinien.de/ind...MB_signing.htm


Hun ja, die ganze Sache hat sich auf dem lokalen Laufwerk abgespielt. Alles lokale Dateien,
alle Dateien im Benutzerbereich. In dem Zusammenhang auch keine Adminrechte bemüht
und was immer so möglich wäre

> Lokal kommt da so einiges in Betracht, Security-Suite, Chipsatz Treiber, HD
> evtl. sogar selbst.
> Da müßtest du mal nachschauen und natürlich mit mehr Hinweisen rausrücken.


Hardware ist ein Lenovo R61 mit 7200er Platte 300GB. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen,
dass der Virescanner (AVira) beim Löschen zuschaut?!

Und natürlich scheint es eine Eigenart des Vista Dateiexploreres zu sein. Ich werde den Versuch
einfach mal wiederholen. Auschecken... dann löschen.

Danke für die Tips, Peter



Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 10-10-2009
Smoky
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???

"Thomas D." <dnr@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag news:091009.125623.m.p.d.w.v.b.10@40tude.net...
> Hallo,
>
> 1) Welche Sicherheitssoftware setzt Du ein?
>

Avira Personal, das läuft bei mir bisher mit der besten Performance aller von mir getesteten
Brands, einschließlich Kaspersky und anderer bekannter Marken.

> 2) Solche Datenmenge würde ich über die Eingabeaufforderung löschen, bspw.
> mit "rd" auf das Verzeichnis...


klaro, nur wenn man mal erst den Explorer bemüht hatte. Meine Erfahrung mit Vista ist,
das man in diesen Fällen, besonders wenn sich am Kopf des Explorers dieser grüne Denkbalken
entwickelt, besser gleich zum POWER-OFF Schalter greift. Meine Nerven halten die sich
üblicherweise daraus folgenden Wartezeiten und Systemverklemmungen schon lange nicht mehr aus.

Hardware ist ein simpler Lenovo R61 in Dockingstation (ein gaaaanz dunkles Kapitel zusammen mit
Windows und Desktopunordnung) mit zwei Harddisks (300 uind 160GB) beide halb voll aber
die primäre scheint nahezu dauernd aktiv zu sein. (Andere ärgerliche VISTA Baustelle)

> --
> Grüße
> Thomas


Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 10-10-2009
Marcus Wolpert
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Smoky schrieb:
> klaro, nur wenn man mal erst den Explorer bemüht hatte. Meine Erfahrung
> mit Vista ist,
> das man in diesen Fällen, besonders wenn sich am Kopf des Explorers
> dieser grüne Denkbalken
> entwickelt, besser gleich zum POWER-OFF Schalter greift.


Ein guter weg sich die Hardware zu runieren, aber zu dem Schalter sage
ich mal nix weiter.
Ich würde den Balken mal in Zusammenhang mit dem ursprünglichen Problem
sehen, irgendwass bremst ziemlich die Informationsbeschaffung vom
Explorer was Dateien angeht aus.
Wie heißt denn das genaue HDD-Modell? Wenn das Ding langsame Suchzeiten
hat und es darum geht viele kleine Dateien zu löschen können sich da
wenige ms Unterschied gewaltig bemerkbar machen.
Was sagt denn die nicht all zu nützliche aber als grobe Orientierung
brauchbare Systembewertung zur Festplatte?

> mit zwei Harddisks (300 uind 160GB) beide
> halb voll aber
> die primäre scheint nahezu dauernd aktiv zu sein. (Andere ärgerliche
> VISTA Baustelle)


Das dürfte der Suchindexer sein, rödelt am Anfang viel rum oder wenn man
große Datenmengen bewegt oder verändert, sind die ein mal indexiert ist
wieder ruhe. Wenns stört abschalten oder die betreffenden Ordner aus den
Suchpfaden für die Indexerstellung herausnehmen.
Hier (Vista HP32) war nach knapp 3 Wochen nach einer Neuinstallation
ruhe (ca 200GB Daten unter /users/Benutzername) was das rödeln der
Festplatte angeht.

Ach, und dauert es denn wirklich auch 8 Stunden?
Machmal zählt der Löschen-Dialog auch nur hoch um dann ganz fix
schneller zu werden und schon nach einem Bruchteil der Zeit fertig zu sein.

Hast Du was anderes parallel laufen was die HDD beschöftigt?
Weitere SVN Sync, Filmcodierung, irgendwelche Tunig-Programme die
"Defragmentieren"?

Grüße

Markus
--
Eine Gesellschaft, die Freiheit gegen Sicherheit eintauschen möchte,
wird keines bekommen und beides verlieren.
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 10-13-2009
Smoky
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???

"Marcus Wolpert" <idenwen@idenwen.de> schrieb im Newsbeitrag news:hapvos$4du$1@news01.versatel.de...
> Ein guter weg sich die Hardware zu runieren, aber zu dem Schalter sage
> ich mal nix weiter.


Ein besserer Weg sich die Nerven zu ruinieren, schein mir VISTA zu sein.

> Ich würde den Balken mal in Zusammenhang mit dem ursprünglichen Problem
> sehen, irgendwass bremst ziemlich die Informationsbeschaffung vom
> Explorer was Dateien angeht aus.

Was dieses 'Irgendwas' ist erschließt sich mir nicht. Eben versuche ich einen Ordner
von Downloadbereich in einen Programbereich zu verschieben und zwar mit
dem Explorer, den ich im Admin Modus geöffnet habe. (Anders wird das ja
sowieso nicht funktionieren). Das wird niemals fertig werden, den Fall kenne
ich schon. Da hilft nur noch booten.
Die Platte rödelt wie wild, jedoch nicht mit irgendeinem Programm das ich
gestartet hätte.

Im Resourcenmonitor sehe ich Datenträger 100% Zeit mit maximaler Aktivität
und zwar mit Dateien, dich sich unter "/System Volume Information" befinden

Wenn Microsoft schon mit meinem Rechner arbeiten will, ohne das ich das
steuern kann, so sollen sie mir doch mindestens auch ein wenig resourcen
übriglasssen.

Egal. Wir können dieses Thema schließen. Es kostet mich eh nur Nerven und
dauernde Reboots, Wartezeiten, Frust und Wut und meine teuere Arbeitszeit.

Werde gezwungenermassen noch einmal Geld ausgeben und auf Windows7
umsteigen.

> Was sagt denn die nicht all zu nützliche aber als grobe Orientierung
> brauchbare Systembewertung zur Festplatte?


Datentransferrate 5.4

> Hast Du was anderes parallel laufen was die HDD beschöftigt?
> Weitere SVN Sync, Filmcodierung, irgendwelche Tunig-Programme die
> "Defragmentieren"?


ICH nicht, sondern offensichtlich BILL. Wie schon gesagt, der Resourcemonitor
zeigt 100% Zeit mit maximalier Aktivität im Verzeichnis "System Volume Information"
mit Schreibraten von bis zu 3.8 + MB/min, Der nächste ist NTUSER.DAT mit
10% davon 0.3MB

Vergesst es, ich steige um.

Danke für die Antworten.

Peter

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 10-13-2009
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Dateien löschen dauert 8+ Stunden ???
Smoky:

> Im Resourcenmonitor sehe ich Datenträger 100% Zeit mit maximaler Aktivität
> und zwar mit Dateien, dich sich unter "/System Volume Information" befinden


Tja, ich habe da NULL Aktivität, weil ich eben keine zulasse.

> Wenn Microsoft schon mit meinem Rechner arbeiten will, ohne das ich das
> steuern kann, so sollen sie mir doch mindestens auch ein wenig resourcen
> übriglasssen.


Natürlich kannst du das steuern. Stell es entweder ab, oder mache solche
Aktionen nicht mit dem Explorer.

> Werde gezwungenermassen noch einmal Geld ausgeben und auf Windows7
> umsteigen.


Quark, ich habe diese Probleme hier nicht und lies mal Berichte zu
Win 7. Dort findest du Threads, die deinem verdächtig ähnlich sind.

hpm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Synchronisation von Offline Dateien dauert zu lange Norbert Schäfer microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 1 06-18-2009 15:56
Dateien löschen dauert ewig Helmut J. microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 05-31-2008 11:08
Datenübertragung dauert viele Stunden!! MONDFRAU microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 01-04-2008 18:11
Visa Verzeichnisse löschen dauert sehr lange tomcat microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem 0 09-18-2007 15:12
autom. Update dauert Stunden Niko microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 05-12-2007 18:55




All times are GMT +1. The time now is 14:24.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120