Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 08-29-2009
Tim Richard
 

Posts: n/a
Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
....um nicht zu sagen schwachsinnig.
Ich gehöre ja im Allgemeinen nicht zu den zahlreichen Vista-Hassern, aber
dieses Element des Betriebssystems entbehrt jeglicher Sinnhaftigkeit und
bringt mich zur Verzweiflung.
Windows Explorer -> rechte Maustaste auf Ordner -> Anpassen -> Diesen
Ordnertyp als Vorlage verwenden, z.B. "Alle Elemente", "Dokumente" etc.
Ansicht auf "Dokumente" angepasst, Ordner sieht so aus wie ich es haben
möchte. Toll. Arbeite weiter mit verschiedenen Programmen, komme einige
Mausklicks später wieder auf besagten Ordner zurück, und sehe auf einmal die
Vorlage "Bilder und Videos". Vista hat "eigenmächtig" die Ordnervorlage
geändert, möglicherweise, da sich tatsächlich in einem Unterordner einige
JPG-Dateien befinden. Neuerdings bekomme ich sogar öfter mal die
Ordnervorlage "Kontakte" angezeigt, obwohl sich ausschließlich
Word-Dokumente im Verzeichnis befinden.
Habe auch schon sämtliche Kombinationen der Befehle "Für Ordner übernehmen"
und "Ordner zurücksetzen" im Menü Extras -> Ansicht durchprobiert, aber es
kommt immer wieder zu diesen willkürlichen, sinnlosen Neu-Zuweisungen einer
Ordnervorlage. Gibt es vielleicht doch noch irgendwo ein Optionskästchen,
mit dem ich die VON MIR eingestellten Ansichtsoptionen dauerhaft beibehalten
kann? Wäre für jeden Tipp außerdordentlich dankbar!

Grüße von Tim (zur Zeit dem Nervenzusammenbruch nah...)

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 08-29-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
"Tim Richard" <shumway77@fastmail.fm> wrote:
> ...um nicht zu sagen schwachsinnig.
> Ich gehöre ja im Allgemeinen nicht zu den zahlreichen Vista-Hassern, aber
> dieses Element des Betriebssystems entbehrt jeglicher Sinnhaftigkeit und
> bringt mich zur Verzweiflung.

[Sermon gesnippt]

Rufe mal meine Homepage www.helmrohr.de auf, klicke auf "Windows VISTA"
und lies dort das Thema "Ordneransichten zurücksetzen".

Den bisherigen Rückmeldungen entnahm ich, dass der Explorer danach
einwandfrei funktioniert.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
Using Windows 7 RTM Version...
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 08-29-2009
Tim Richard
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
Danke für den Hinweis. Ich habe das Verfahren genau nach der Anleitung
durchgeführt, konnte aber bis jetzt eigentlich keine Veränderung
feststellen. Vielleicht habe ich auf meinem Rechner andere Einstellungen
oder Programme, die da Probleme machen. Ich werde das mal weiter beobachten.

Besonders merkwürdig erscheint mir zur Zeit, dass ich im Fenster zum Öffnen
einer Datei in MS Word durchgängig die Vorlage "Kontakte" angezeigt bekomme,
was in diesem Zusammenhang natürlich überhaupt keinen Sinn macht, da ich mit
Word nur *.doc-Dateien öffne.


"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:h7b8ub.k8.1@helmrohr.de...
> "Tim Richard" <shumway77@fastmail.fm> wrote:
>> ...um nicht zu sagen schwachsinnig.
>> Ich gehöre ja im Allgemeinen nicht zu den zahlreichen Vista-Hassern, aber
>> dieses Element des Betriebssystems entbehrt jeglicher Sinnhaftigkeit und
>> bringt mich zur Verzweiflung.

> [Sermon gesnippt]
>
> Rufe mal meine Homepage www.helmrohr.de auf, klicke auf "Windows VISTA"
> und lies dort das Thema "Ordneransichten zurücksetzen".
>
> Den bisherigen Rückmeldungen entnahm ich, dass der Explorer danach
> einwandfrei funktioniert.
>


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 08-30-2009
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
Am Sat, 29 Aug 2009 14:16:37 +0200 schrieb Tim Richard:

> Danke für den Hinweis. Ich habe das Verfahren genau nach der Anleitung
> durchgeführt, konnte aber bis jetzt eigentlich keine Veränderung
> feststellen.


Nachdem der Herr Rohrbeck neuerdings alle seine Tipps in EXE Dateien packt,
kann man ja leider nicht mehr nachvollziehen, was er da überhaupt
vorschlägt und hat auch keinen Überblick, was da sonst so gemacht wird.

Ich hatte hier folgendes Registry-Script im Einsatz zum Zurücksetzen der
Einstellungen auf Standardwerte.


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell]
"BagMRU Size"=dword:00002710

[-HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local
Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell]

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local
Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\All Folders\Shell]
"FolderType"="NotSpecified"

Speichern in VistaFolderFix.reg und aufrufen. Danach neu anmelden oder neu
starten.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 08-31-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
"IngoBöttcher" <i-dont-want-nospam@vorsicht-bissig.de> wrote in message
news:a7lc1phg73b5$.5eyfmnpb69ye$.dlg@40tude.net...
> Am Sat, 29 Aug 2009 14:16:37 +0200 schrieb Tim Richard:
>
>> Danke für den Hinweis. Ich habe das Verfahren genau nach der Anleitung
>> durchgeführt, konnte aber bis jetzt eigentlich keine Veränderung
>> feststellen.

>
> Nachdem der Herr Rohrbeck neuerdings alle seine Tipps in EXE Dateien
> packt,
> kann man ja leider nicht mehr nachvollziehen, was er da überhaupt
> vorschlägt und hat auch keinen Überblick, was da sonst so gemacht wird.
>
> Ich hatte hier folgendes Registry-Script im Einsatz zum Zurücksetzen der
> Einstellungen auf Standardwerte.


Meine "EXE" ist lediglich ein selbstextrahierendes ZIP-Archiv
und führt teilweise die gleichen Registry-Änderungen zum
Löschen der gespeicherten Ordneransichten aus, darüber hinaus
wird dem Anwender in einer Beschreibung mit Screenshots gezeigt,
wie neue Ordneransichten erstellt werden können. Die Exe-Datei
entpackt sich in das TEMP-Verzeichnis des angemeldeten Benutzers,
Du kannst die dort danach vorhandenen Dateien gern mit Notepad
editieren ;-)

Die hier in der von Dir geposteten REG-Datei vorhandenen
fehlerhafte Änderung wird allerdings *nicht* ausgeführt:

> Windows Registry Editor Version 5.00
>
> [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell]

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ ^^^^^^
Dieser Schlüssel ist nur unter Windows XP zutreffend, nicht
unter VISTA!
http://support.microsoft.com/kb/812003/en-us
How to modify your folder view settings or to customize a folder
Beachte die dort angegebenen Unterschiede von VISTA zu WinXP!

> "BagMRU Size"=dword:00002710

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Soll die Anzahl der gepeicherten Ordnereinstellungen auf
10.000 festlegen. Ist aber IMHO gar nicht nötig, weil unter
VISTA der Default-Wert dafür nicht 400 - wie in Windows XP -
ist, sondern auf 5.000 erhöht wurde. Diese Anzahl sollte
ausreichend sein.

Das Auführen der EXE bringt evtl. nicht das gewünschte Ergebnis,
wenn der Explorer nicht vorher geschlossen und nach Ausführen
der aktuelle Benutzer nicht ab- und wieder neu angemeldet wurde.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
Using Windows 7 RTM Version...
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 08-31-2009
Ingo Böttcher
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
Am Mon, 31 Aug 2009 14:39:01 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:

> Meine "EXE" ist lediglich ein selbstextrahierendes ZIP-Archiv
> und führt teilweise die gleichen Registry-Änderungen zum
> Löschen der gespeicherten Ordneransichten aus, darüber hinaus
> wird dem Anwender in einer Beschreibung mit Screenshots gezeigt,
> wie neue Ordneransichten erstellt werden können.


Ahja. Ich dachte, dass du da einfach irgendwelche Scripts kompiliert hast.
Ich hatte mir die Dateien jetzt nicht extra heruntergeladen und näher
angeschaut. Tut mir leid, wenn ich dir damit Unrecht getan haben sollte.

>> [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell]

> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ ^^^^^^
> Dieser Schlüssel ist nur unter Windows XP zutreffend, nicht
> unter VISTA!


Interessant ist allerdings, dass er hier auch Erfolg gebracht hat. Hier
hatte sich alle paar Monate mal die Ansicht des Arbeitsplatz Fensters
verstellt und liess sich nicht wieder restaurieren. Das Script hat da
problemlos für Abhilfe gesorgt, nach einer neuen Anmeldung war alles wieder
sauber.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 08-31-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Zuweisung von Ordnertyp-Vorlagen völlig irrational
"IngoBöttcher" <i-dont-want-nospam@vorsicht-bissig.de> wrote in message
news:wfs9eedvul8.13ygikpdwa8jy.dlg@40tude.net...
> Am Mon, 31 Aug 2009 14:39:01 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:
>
>> Meine "EXE" ist lediglich ein selbstextrahierendes ZIP-Archiv
>> und führt teilweise die gleichen Registry-Änderungen zum
>> Löschen der gespeicherten Ordneransichten aus, darüber hinaus
>> wird dem Anwender in einer Beschreibung mit Screenshots gezeigt,
>> wie neue Ordneransichten erstellt werden können.

>
> Ahja. Ich dachte, dass du da einfach irgendwelche Scripts kompiliert hast.
> Ich hatte mir die Dateien jetzt nicht extra heruntergeladen und näher
> angeschaut. Tut mir leid, wenn ich dir damit Unrecht getan haben sollte.
>
>>> [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell]

>> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ ^^^^^^
>> Dieser Schlüssel ist nur unter Windows XP zutreffend, nicht
>> unter VISTA!

>
> Interessant ist allerdings, dass er hier auch Erfolg gebracht hat. Hier
> hatte sich alle paar Monate mal die Ansicht des Arbeitsplatz Fensters
> verstellt und liess sich nicht wieder restaurieren. Das Script hat da
> problemlos für Abhilfe gesorgt, nach einer neuen Anmeldung war alles
> wieder
> sauber.


Na klar, die von Dir verwendeten Schlüssel

[-HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local
Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell]

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local
Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags\All Folders\Shell]
"FolderType"="NotSpecified"

sind ja auch OK und bewirken Rücksetzen der gespeicherten Ansichten
für Ordner. Dein fehlerhafter Eintrag unter
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell]
"BagMRU Size"=dword:00002710
der die Anzahl gespeicherter Ordneransichten auf "10.000" setzen
soll, wirkt sich erfreulicherweise gar nicht aus, es bleibt beim
Default-Setting "5.000", weil der Eintrag in dem von Dir angegebenen
Schlüssel bei VISTA/Win7 keine Wirkung hat.

Mein Script führt nur die beiden hier zuerst genannten Änderungen
aus. Mehr ist auch nicht erforderlich.

Anscheinend hast Du meinen Hinweis gar nicht richtig verstanden,
aber das macht in diesem Falle auch nichts ;-)

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
Using Windows 7 RTM Version...
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ordnertyp festlegen Tim Richard microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 5 10-03-2008 17:06
Ordnertyp via Kommandozeile setzen G. Schnitzelberger microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 1 08-03-2008 15:26
Article ID: 929841 Erstellen für Administrative Vorlagen in den Gruppenrichtlinien in Window Vista eines Central Store KBArticles German 0 10-22-2007 21:20
Ordnertyp von Laufwerk C Kai Mergel microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 3 05-12-2007 18:15
Baffled by Inconsistent and Irrational Vista Backup Behavior =?Utf-8?B?VG9tbXlWZWU=?= microsoft.public.windows.vista.performance maintenance 4 03-30-2007 23:31




All times are GMT +1. The time now is 09:37.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120