Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 07-28-2009
Bernd Ebner
 

Posts: n/a
Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Hallo NG,

als eingefleischter XP-Nutzer muss ich auf neuem Firmen-laptop (toshiba
satellite) nun gezwungenermassen Vista einsetzen und habe da meine
Probleme mit.

Nachdem ich die erste Woche versucht habe mittels google vista so gut
wie möglich meinen Vorstellungen anzupassen und das system dann auch
einige Tage problemlos lief, habe ich seit gestern ein ziemlich nerviges
Problem: wenn ich mit der Maus über ein objekt gehe, egal ob am desktop,
im explorer oder auch z.B. excel-zelle, - nach einer sekunde markiert
das Teil automatisch (ähnlich 1. klick) und zeigt mir das
rechtsklick-menü, manchmal öffnet sich das Objekt auch (wie nach
doppel-klick).

Ich habe nun versucht bei Ordneroptionen / Allgemein die Option "Öffnen
durch einfachen klick (zeigen)" zu aktivieren / deaktivieren - bzw. die
andere Option "Öffnen durch Doppelklick (einfacher klick)".
Beide Optionen ändern aber in jeder Einstellung nichts.
Beim Reiter "Ansicht" meine ich auch die richtigen Häkchen gesetzt zu haben.

Kann mir da jemand einen Tipp geben, ich bin ratlos und mittlerweile
auch ziemlich genervt von den immer aufspringenden Fenstern (manchmal
wenn Maus blöd steht will vista auch löschen)

Gruss aus Berlin

Bernd
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 07-28-2009
Peter Jasik
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Hallo!

Bernd Ebner schrieb:
> Hallo NG,
>
> als eingefleischter XP-Nutzer muss ich auf neuem Firmen-laptop
> (toshiba satellite) nun gezwungenermassen Vista einsetzen und habe da
> meine Probleme mit.
>
> Nachdem ich die erste Woche versucht habe mittels google vista so gut
> wie möglich meinen Vorstellungen anzupassen und das system dann auch
> einige Tage problemlos lief, habe ich seit gestern ein ziemlich
> nerviges Problem: wenn ich mit der Maus über ein objekt gehe, egal ob
> am desktop, im explorer oder auch z.B. excel-zelle, - nach einer sekunde markiert
> das Teil automatisch (ähnlich 1. klick) und zeigt mir das
> rechtsklick-menü, manchmal öffnet sich das Objekt auch (wie nach
> doppel-klick).
>


Lasse mal ein Wiederherstellungspunkt vor dem Problem
wiederherstellen.


Ansonsten:

Womöglich Maus/Maustreiber defekt.


Gruß
Peter
--
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 30.06.09* ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 07-28-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Bernd Ebner <hm11196@arcor.de> typed:
> als eingefleischter XP-Nutzer muss ich auf neuem Firmen-laptop (toshiba
> satellite) nun gezwungenermassen Vista einsetzen und habe da meine
> Probleme mit.
>
> Nachdem ich die erste Woche versucht habe mittels google vista so gut
> wie möglich meinen Vorstellungen anzupassen und das system dann auch
> einige Tage problemlos lief, habe ich seit gestern ein ziemlich nerviges
> Problem: wenn ich mit der Maus über ein objekt gehe, egal ob am desktop,
> im explorer oder auch z.B. excel-zelle, - nach einer sekunde markiert
> das Teil automatisch (ähnlich 1. klick) und zeigt mir das
> rechtsklick-menü, manchmal öffnet sich das Objekt auch (wie nach
> doppel-klick).
>
> Ich habe nun versucht bei Ordneroptionen / Allgemein die Option "Öffnen
> durch einfachen klick (zeigen)" zu aktivieren / deaktivieren - bzw. die
> andere Option "Öffnen durch Doppelklick (einfacher klick)".
> Beide Optionen ändern aber in jeder Einstellung nichts.
> Beim Reiter "Ansicht" meine ich auch die richtigen Häkchen gesetzt zu
> haben.
>
> Kann mir da jemand einen Tipp geben, ich bin ratlos und mittlerweile
> auch ziemlich genervt von den immer aufspringenden Fenstern (manchmal
> wenn Maus blöd steht will vista auch löschen)


Öffne die Mauseinstellungen in der Systemsteuerung und wähle dort
die verwendete Maus aus, schau ins Handbuch und deaktiviere das
TouchPad. Manche Notebooks haben Probleme, wenn mehrere Zeigegeräte
gleichzeitig aktiv sind.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 07-28-2009
Christoph Schneegans
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Bernd Ebner schrieb:

> wenn ich mit der Maus über ein objekt gehe, egal ob am desktop,
> im explorer oder auch z.B. excel-zelle, - nach einer sekunde
> markiert das Teil automatisch (ähnlich 1. klick) und zeigt mir das
> rechtsklick-menü, manchmal öffnet sich das Objekt auch (wie nach
> doppel-klick).


Sind am Laptop Maus und Touchpad aktiv? Häufig läßt sich das
Touchpad automatisch deaktivieren, wenn eine Maus angeschlossen
wird.

--
<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 07-28-2009
Bernd Ebner
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Peter Jasik schrieb:

> Lasse mal ein Wiederherstellungspunkt vor dem Problem
> wiederherstellen.
>
> Ansonsten:
> Womöglich Maus/Maustreiber defekt.



Hallo Peter,

hat leider beides nicht funktioniert, bin etwas ratlos


habe nun während des Schreibens eine andere usb-maus angesteckt -->
funktioniert problemlos - also liegt es an der Maus


trotzdem danke und sry dass ich damit hier in der NG genervt habe, statt
Hirn einzuschalten und die hardware erst zu testen
(mit Vista kann ich mich trotzdem nicht anfreunden, alleine wenn ich an
die Ordneroptionen denke, welche mich bei Anzeige aller Ordner
Schattenkopien zeigt und meine "eigenen dateien" nicht öffnen lässt)

Danke nochmals

Gruss Bernd
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 07-28-2009
Bernd Ebner
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Helmut Rohrbeck schrieb:
> Öffne die Mauseinstellungen in der Systemsteuerung und wähle dort
> die verwendete Maus aus, schau ins Handbuch und deaktiviere das
> TouchPad. Manche Notebooks haben Probleme, wenn mehrere Zeigegeräte
> gleichzeitig aktiv sind.
>


Hallo Helmut,
trotz meines Antwortposts paar Zeilen weiter oben hat mir die Sache
keine Ruhe gelassen, da ich morgen unterwegs erstmal die "defekte" Maus
nutzen muss.
Irgendwie scheint es da ein Problem mit dem Mousepad zu geben, denn die
cursorsteuerung über pad funktioniert so gut wie gar nicht mehr: der
cursor bewegt sich nur millimeterweise, bzw. springt ein paar zentimeter
um dann dort zu verharren (Tasten funktionieren aber)

wenn ich dann die "defekte" usb-maus anstecke und im Taskleisten-symbol
dann das Mauspad deaktiviere, habe ich zwar wieder funktionierende
Cursor-steuerung aber auch wieder das alte Problem.

Ohne externe Maus lässt sich Laptop über mousepad gar nicht mehr
bedienen - alles etwas sehr seltsam

übersehe ich da was?

gruss Bernd

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 07-28-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Bernd Ebner <hm11196@arcor.de> typed:
> Helmut Rohrbeck schrieb:
>> Öffne die Mauseinstellungen in der Systemsteuerung und wähle dort
>> die verwendete Maus aus, schau ins Handbuch und deaktiviere das
>> TouchPad. Manche Notebooks haben Probleme, wenn mehrere Zeigegeräte
>> gleichzeitig aktiv sind.
>>

>
> Hallo Helmut,
> trotz meines Antwortposts paar Zeilen weiter oben hat mir die Sache
> keine Ruhe gelassen, da ich morgen unterwegs erstmal die "defekte" Maus
> nutzen muss.
> Irgendwie scheint es da ein Problem mit dem Mousepad zu geben, denn die
> cursorsteuerung über pad funktioniert so gut wie gar nicht mehr: der
> cursor bewegt sich nur millimeterweise, bzw. springt ein paar zentimeter
> um dann dort zu verharren (Tasten funktionieren aber)
>
> wenn ich dann die "defekte" usb-maus anstecke und im Taskleisten-symbol
> dann das Mauspad deaktiviere, habe ich zwar wieder funktionierende
> Cursor-steuerung aber auch wieder das alte Problem.
>
> Ohne externe Maus lässt sich Laptop über mousepad gar nicht mehr
> bedienen - alles etwas sehr seltsam
>
> übersehe ich da was?


Das kann man nicht generell beantworten, das ist abhängig von der
Hardware des Notebooks und der dzugehörigen Treiber. Hier - ACER
TravelMate - funktionieren Maus und Touchpad problemlos auch dann,
wenn beide aktiviert sind. Bei Deinem Notebook kann das ganz anders
sein. Evtl. musst Du die Zeigerbeschleunigung in den Mauseinstellungen
höher einstellen, wenn das Touchpad verwendet werden soll.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 08-03-2009
Thomas D.
 

Posts: n/a
Re: Automatische Markierung mit der Maus? wie abstellen?
Hallo,

Bernd Ebner schrieb:
> Kann mir da jemand einen Tipp geben, ich bin ratlos und mittlerweile
> auch ziemlich genervt von den immer aufspringenden Fenstern (manchmal
> wenn Maus blöd steht will vista auch löschen)


Unter "Systemsteuerung" -> "Erleichterter Bedienung" -> "Funktionsweisen
der Maus ändern" ist die Checkbox "Ein Fenster durch Hovering mit der Maus
aktivieren" nicht zufällig aktiviert, oder?


--
Grüße
Thomas
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Autostart abstellen für Laufwerk A: Reinhard Bru microsoft.public.de.windows.vista.registry 22 07-23-2008 20:19
Windows Vista - Aero Oberfläche - Wie kann man die Farbe der Markierung ändern? Wolfgang Krauss microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 10 07-13-2008 15:03
Markierung umkehren unter Vista Olaf Seedorff microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 06-27-2008 15:13
Markierung selektierter Elemente im Explorer Christoph Schneegans microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 12 06-17-2008 15:50
Article ID: 930091 Ein Windows Vista-Computer lässt sich nicht aus dem Standbymodus reaktivieren, wenn Sie während des Wechsels in den Standbymodus eine USB-Maus bewegen oder mit einer USB-Maus klicken KBArticles German 0 10-22-2007 21:20




All times are GMT +1. The time now is 16:47.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120