Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Desktip - Sortierung der Icins

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-24-2009
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Desktip - Sortierung der Icins
Ich habe für meinen Desktop die "Sortierung nach Namen" eingestellt.
Die Icons kommen aber nicht durchgängig alphabetisch, sondern on 2
Gruppen: Von "ABBEY" bis "Winzip" und dann neu von "Acronis True Image"
bis WMBackup.
Verrückterweise hängt "Acronis Disk Director" in der ersten Gruppe.

Was kann das sein?
Kann man das irgendwie ändern?

Rainald



Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-24-2009
Gert Belsemeyer
 

Posts: n/a
AW: Desktip - Sortierung der Icins
Hallo Rainald,
"Rainald Taesler" <taesler@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:u%23hzzmLrJHA.4260@TK2MSFTNGP06.phx.gbl...
> Ich habe für meinen Desktop die "Sortierung nach Namen" eingestellt.
> Die Icons kommen aber nicht durchgängig alphabetisch, sondern on 2
> Gruppen: Von "ABBEY" bis "Winzip" und dann neu von "Acronis True
> Image"
> bis WMBackup.
> Verrückterweise hängt "Acronis Disk Director" in der ersten Gruppe.
>
> Was kann das sein?
> Kann man das irgendwie ändern?
>
> Rainald
>



Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
"Rainald", logo oder?

hth
Gert

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 03-25-2009
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Desktip - Sortierung der Icins
Gert Belsemeyer schrieb:

>> Ich habe für meinen Desktop die "Sortierung nach Namen" eingestellt.
>> Die Icons kommen aber nicht durchgängig alphabetisch, sondern on 2
>> Gruppen: Von "ABBEY" bis "Winzip" und dann neu von "Acronis True
>> Image" bis WMBackup.
>> Verrückterweise hängt "Acronis Disk Director" in der ersten Gruppe.
>>
>> Was kann das sein?
>> Kann man das irgendwie ändern?

>
> Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
> Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
> "Rainald", logo oder?


Auuuuaaaaaaah!
Du hast total Recht! Von jemandem, der sich jahrelang sakrisch darüber
geärgert hat, daß nur allzuviel doppelt da war und unzähligen Studis
vorverzählt hat, warum das nun mal so sei, hätte sowas nicht kommen
dürfen! Weerrgglisch net!

Scheint's progediert der "Altersheimer" :-( :-(

Hab Dank dafür, mich zurecht zu rücken

Rainald
(der sich buchstäblich in Grund und Boden schämt)



Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 03-25-2009
G. Born
 

Posts: n/a
Re: Desktop-Sortierung nach Namen trennt zwischen lokalen und globalen Icons - ich fasse es nicht!
Rainald Taesler wrote:
> Gert Belsemeyer schrieb:
>
>>> Ich habe für meinen Desktop die "Sortierung nach Namen" eingestellt.
>>> Die Icons kommen aber nicht durchgängig alphabetisch, sondern on 2
>>> Gruppen: Von "ABBEY" bis "Winzip" und dann neu von "Acronis True
>>> Image" bis WMBackup.
>>> Verrückterweise hängt "Acronis Disk Director" in der ersten Gruppe.
>>>
>>> Was kann das sein?
>>> Kann man das irgendwie ändern?

>>
>> Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
>> Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
>> "Rainald", logo oder?

>
> Auuuuaaaaaaah!
> Du hast total Recht! Von jemandem, der sich jahrelang sakrisch darüber
> geärgert hat, daß nur allzuviel doppelt da war und unzähligen Studis
> vorverzählt hat, warum das nun mal so sei, hätte sowas nicht kommen
> dürfen! Weerrgglisch net!
>
> Scheint's progediert der "Altersheimer" :-( :-(
>
> Hab Dank dafür, mich zurecht zu rücken
>
> Rainald
> (der sich buchstäblich in Grund und Boden schämt)


Ist imho eigentlich kein Grund, sich in "Grund und Boden zu schämen". Gerd
hat zwar die Ursache (die mir auch sofort durch den Kopf schoss) genannt.
Aber mit deiner Frage hast Du den Finger in eine "klaffende Wunde" gelegt.
Nämlich die Frage, wie sinnreich eine Funktion ist, die mir als Anwender
eine Sortierung der angezeigten Icons auf dem Desktop nach Namen verspricht,
dann aber in den Grundzügen der Implementierung (Zusammenführung und
Konsolidierung zweier Listen mit sortierter Ausgabe) kläglich patzt ....

Wenn mich jemand vorher gefragt hätte, ob dies so wäre, hätte ich dies nicht
für möglich gehalten. Aber man lernt immer wieder dazu - werde gleich mal
ausprobieren, ob dies auch in Windows 7 noch so ist. Falls ja, wäre dies für
mich ein weiterer Grund, die Ergebnisse hochbezahlter "Usability Labs" in
die Tonne zu treten.

Just my 2 cents

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 03-25-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Desktop-Sortierung nach Namen trennt zwischen lokalen und globalen Icons - ich fasse es nicht!
G. Born <GB@discussions.microsoft.com> schrieb:

> Ist imho eigentlich kein Grund, sich in "Grund und Boden zu schämen".
> Gerd hat zwar die Ursache (die mir auch sofort durch den Kopf schoss)
> genannt. Aber mit deiner Frage hast Du den Finger in eine "klaffende
> Wunde" gelegt. Nämlich die Frage, wie sinnreich eine Funktion ist,
> die mir als Anwender eine Sortierung der angezeigten Icons auf dem
> Desktop nach Namen verspricht, dann aber in den Grundzügen der
> Implementierung (Zusammenführung und Konsolidierung zweier Listen mit
> sortierter Ausgabe) kläglich patzt ....
>
> Wenn mich jemand vorher gefragt hätte, ob dies so wäre, hätte ich
> dies nicht für möglich gehalten. Aber man lernt immer wieder dazu -
> werde gleich mal ausprobieren, ob dies auch in Windows 7 noch so ist.
> Falls ja, wäre dies für mich ein weiterer Grund, die Ergebnisse
> hochbezahlter "Usability Labs" in die Tonne zu treten.
>
> Just my 2 cents


"2 cents" reichen da wohl kaum. Selbstverständlich ist die Sortierung
unter Windows 7 so geblieben, und ich würde sie auch nicht anders
haben wollen, da sie schon seit Windows 98 unverändert blieb.
Wowereit!

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Feedback.htm
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 03-25-2009
Gert Belsemeyer
 

Posts: n/a
AW: Desktip - Sortierung der Icins
Hallo Rainald,

"Rainald Taesler" <taesler@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:ugnIMLOrJHA.3992@TK2MSFTNGP04.phx.gbl...
> Gert Belsemeyer schrieb:
>
>>> Ich habe für meinen Desktop die "Sortierung nach Namen"
>>> eingestellt.
>>> Die Icons kommen aber nicht durchgängig alphabetisch, sondern on 2
>>> Gruppen: Von "ABBEY" bis "Winzip" und dann neu von "Acronis True
>>> Image" bis WMBackup.
>>> Verrückterweise hängt "Acronis Disk Director" in der ersten
>>> Gruppe.
>>>
>>> Was kann das sein?
>>> Kann man das irgendwie ändern?

>>
>> Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
>> Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
>> "Rainald", logo oder?

>
> Auuuuaaaaaaah!
> Du hast total Recht! Von jemandem, der sich jahrelang sakrisch
> darüber
> geärgert hat, daß nur allzuviel doppelt da war und unzähligen Studis
> vorverzählt hat, warum das nun mal so sei, hätte sowas nicht kommen
> dürfen! Weerrgglisch net!
>
> Scheint's progediert der "Altersheimer" :-( :-(
>
> Hab Dank dafür, mich zurecht zu rücken
>
> Rainald
> (der sich buchstäblich in Grund und Boden schämt)
>
>


Darfst wieder hervorkommen:-))
Ein Tipp, ich habe mittlerweile alle Icons auf dem Desktop unsichtbar
geschaltet, dann kann man wenigstens ab und zu das schöne Foto
geniessen. Statt dessen gibt es zwei viel praktischere Lösungen, die
diese Icons immer im Zugriff bieten, da der Desktop ja normalerweise
von zig Anwendungsfenstern bedeckt ist.
1.) Total simple: In der Taskleiste die Symbolleiste "Desktop"
aktivieren und so klein wie möglich nach rechts schieben, mit dem >>
kann man dann alles was auf dem Desktop steht in einem Menü sehen.
2.) Einen Neuen Ordner "Rainalds Lieblinge" auf dem Desktop erstellen
und das Icon an den Bildschirmrand schieben, es entsteht ein neuer
"Taskbar" in den die Icons, wie man sie braucht hineinsortiert werden
können. Diesen Ordner kann man noch geeignet konfigurieren und an jede
beliebige Bildschirmkante schieben. Da heutige Standard-Laptops leider
meist nur Schrott als Bildschirm haben, fehlt es meist an der Höhe,
daher muß also eher die Seite ausreichen. Bei einem brauchbaren
Bildschirm, mit 1050 Pixel vertikaler Auflösung, kann man dann
natürlich die ganzen 1680 oder mehr Breite nutzen;-)) So haben bei mir
zB. 42 Icons darin Platz (ob das ein Zufall ist mit den 42? der
Antwort auf alle Fragen!)

hth
Gert

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 03-25-2009
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Desktop-Sortierung nach Namen trennt zwischen lokalen und globalen Icons - ich fasse es nicht!
G. Born schrieb:

>>> Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
>>> Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
>>> "Rainald", logo oder?

>>
>> Auuuuaaaaaaah!
>> Du hast total Recht! Von jemandem, der sich jahrelang sakrisch
>> darüber geärgert hat, daß nur allzuviel doppelt da war und
>> unzähligen Studis vorverzählt hat, warum das nun mal so sei, hätte
>> sowas nicht kommen dürfen! Weerrgglisch net!
>>
>> Scheint's progediert der "Altersheimer" :-( :-(
>>
>> Hab Dank dafür, mich zurecht zu rücken
>>
>> Rainald
>> (der sich buchstäblich in Grund und Boden schämt)

>
> Ist imho eigentlich kein Grund, sich in "Grund und Boden zu schämen".


Danke für den Zuspruch!
Gleichwohl ein Anlaß für abgrundtiefe Scham.
Denn eigentlich weiß ich das leigeprüft aus meinem (von mir
administrierten) Labornetz. Da war es zu alten Zeiten richtig dämlich,
daß die Sachen auch doppelt erschienen und z.T. auch andere Reaktionen
auslösten (je nachdem, ob das "lokale" Icon geklickt wurde oder das aus
dem User-Profil der Labor-Domäne oder dem Profil der
hochschuleinheitlichen Userverwaltung).
Das hätte ich Kopp haben und nicht so dumm fragen sollen :-(

> Gerd hat zwar die Ursache (die mir auch sofort durch den Kopf schoss)
> genannt. Aber mit deiner Frage hast Du den Finger in eine "klaffende
> Wunde" gelegt. Nämlich die Frage, wie sinnreich eine Funktion ist,
> die mir als Anwender eine Sortierung der angezeigten Icons auf dem
> Desktop nach Namen verspricht, dann aber in den Grundzügen der
> Implementierung (Zusammenführung und Konsolidierung zweier Listen mit
> sortierter Ausgabe) kläglich patzt ....


Da stimme ich Dir hundertprozentig zu!
Und dies bei einem Rechner, der nur von einem User genutzt wird.

> Wenn mich jemand vorher gefragt hätte, ob dies so wäre, hätte ich
> dies nicht für möglich gehalten.


LOL. Selbst Du mein Sohn Brutus ;-)

> Aber man lernt immer wieder dazu -
> werde gleich mal ausprobieren, ob dies auch in Windows 7 noch so ist.
> Falls ja, wäre dies für mich ein weiterer Grund, die Ergebnisse
> hochbezahlter "Usability Labs" in die Tonne zu treten.


Ja, es selten deppert! Wenn da wenigstens eine optische Unterscheidung
wäre (Kästen etwa oder so).

> Just my 2 cents


Weit mehr als das ;-)
--
Mit Dank und Gruß
Rainald

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 03-26-2009
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Desktop-Sortierung nach Namen trennt zwischen lokalen und globalen Icons - ich fasse es nicht!
Helmut Rohrbeck schrieb:

>> Wenn mich jemand vorher gefragt hätte, ob dies so wäre, hätte ich
>> dies nicht für möglich gehalten. Aber man lernt immer wieder dazu -
>> werde gleich mal ausprobieren, ob dies auch in Windows 7 noch so ist.
>> Falls ja, wäre dies für mich ein weiterer Grund, die Ergebnisse
>> hochbezahlter "Usability Labs" in die Tonne zu treten.
>>
>> Just my 2 cents

>
> "2 cents" reichen da wohl kaum. Selbstverständlich ist die Sortierung
> unter Windows 7 so geblieben, und ich würde sie auch nicht anders
> haben wollen, da sie schon seit Windows 98 unverändert blieb.
> Wowereit!


Insoweit kann ich Dir nicht folgen.
Nur weile etwas schon jahrzehntealt ist, muß es nicht unbedingt gut
sein, weil es mal war.

Mich jedenfalls hat die Intransigenz schon unter Win '9x und NT
geärgert.

Rainald


Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 03-26-2009
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Desktip - Sortierung der Icins
Gert Belsemeyer schrieb:

>>> Von Dir hätte ich nicht so eine Anfängerfrage erwartet.
>>> Die eine Gruppe sind die Icons von "Public", die anderen die von
>>> "Rainald", logo oder?

>>
>> Auuuuaaaaaaah!
>> Du hast total Recht! Von jemandem, der sich jahrelang sakrisch
>> darüber
>> geärgert hat, daß nur allzuviel doppelt da war und unzähligen Studis
>> vorverzählt hat, warum das nun mal so sei, hätte sowas nicht kommen
>> dürfen! Weerrgglisch net!
>>
>> Scheint's progediert der "Altersheimer" :-( :-(
>>
>> Hab Dank dafür, mich zurecht zu rücken
>>
>> Rainald
>> (der sich buchstäblich in Grund und Boden schämt)

>
> Darfst wieder hervorkommen:-))


Na prima ;-)

> Ein Tipp, ich habe mittlerweile alle Icons auf dem Desktop unsichtbar
> geschaltet, dann kann man wenigstens ab und zu das schöne Foto
> geniessen.


Womit? Och hatte unter XP mal ein Tool namens "HideIt", das war recht
praktisch, weil's über einen Klick sowohl Fenster, als auch Icons
verstecken konnte.

> Statt dessen gibt es zwei viel praktischere Lösungen, die
> diese Icons immer im Zugriff bieten, da der Desktop ja normalerweise
> von zig Anwendungsfenstern bedeckt ist.


Macht mir eigentlich nix aus. Einfach auf das Icon in der
Schnellstartleiste geklickt ;-)

> 1.) Total simple: In der Taskleiste die Symbolleiste "Desktop"
> aktivieren und so klein wie möglich nach rechts schieben, mit dem >>
> kann man dann alles was auf dem Desktop steht in einem Menü sehen.


Ja, kenn' ich. Mag ich aber nicht. Die Loste ist zu lang :-)

> 2.) Einen Neuen Ordner "Rainalds Lieblinge" auf dem Desktop erstellen
> und das Icon an den Bildschirmrand schieben, es entsteht ein neuer
> "Taskbar" in den die Icons, wie man sie braucht hineinsortiert werden
> können. Diesen Ordner kann man noch geeignet konfigurieren und an jede
> beliebige Bildschirmkante schieben.


Ja. Kenn ich auch. Habe ich aber noch nie gemocht. Ich finde dafür auch
keinen geeigneten Platz.

> Da heutige Standard-Laptops leider
> meist nur Schrott als Bildschirm haben, fehlt es meist an der Höhe,
> daher muß also eher die Seite ausreichen.


Ja. Und rechts hängt die Sidebar und links immer einige Fenster.

> Bei einem brauchbaren
> Bildschirm, mit 1050 Pixel vertikaler Auflösung, kann man dann
> natürlich die ganzen 1680 oder mehr Breite nutzen;-)) So haben bei mir
> zB. 42 Icons darin Platz (ob das ein Zufall ist mit den 42? der
> Antwort auf alle Fragen!)


Sorry, letzteres versteh ich nicht :-( :-(

Hab Dank für Deine Vorschläge. Ich werde dabei bleiben, die Sachen auf
dem Desktop zu lassen und halt die Fenster zuzuklappen. Das Nötigste
hängt eh in der Schnellstartleiste.

Rainald

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 03-26-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Desktop-Sortierung nach Namen trennt zwischen lokalen und globalen Icons - ich fasse es nicht!
Rainald Taesler <taesler@gmx.de> schrieb:

> Danke für den Zuspruch!
> Gleichwohl ein Anlaß für abgrundtiefe Scham.
> Denn eigentlich weiß ich das leigeprüft aus meinem (von mir
> administrierten) Labornetz. Da war es zu alten Zeiten richtig dämlich,
> daß die Sachen auch doppelt erschienen und z.T. auch andere Reaktionen
> auslösten (je nachdem, ob das "lokale" Icon geklickt wurde oder das
> aus dem User-Profil der Labor-Domäne oder dem Profil der
> hochschuleinheitlichen Userverwaltung).
> Das hätte ich Kopp haben und nicht so dumm fragen sollen :-(
>
>> Gerd hat zwar die Ursache (die mir auch sofort durch den Kopf schoss)
>> genannt. Aber mit deiner Frage hast Du den Finger in eine "klaffende
>> Wunde" gelegt. Nämlich die Frage, wie sinnreich eine Funktion ist,
>> die mir als Anwender eine Sortierung der angezeigten Icons auf dem
>> Desktop nach Namen verspricht, dann aber in den Grundzügen der
>> Implementierung (Zusammenführung und Konsolidierung zweier Listen mit
>> sortierter Ausgabe) kläglich patzt ....

>
> Da stimme ich Dir hundertprozentig zu!
> Und dies bei einem Rechner, der nur von einem User genutzt wird.
>
>> Wenn mich jemand vorher gefragt hätte, ob dies so wäre, hätte ich
>> dies nicht für möglich gehalten.

>
> LOL. Selbst Du mein Sohn Brutus ;-)
>
>> Aber man lernt immer wieder dazu -
>> werde gleich mal ausprobieren, ob dies auch in Windows 7 noch so ist.
>> Falls ja, wäre dies für mich ein weiterer Grund, die Ergebnisse
>> hochbezahlter "Usability Labs" in die Tonne zu treten.

>
> Ja, es selten deppert! Wenn da wenigstens eine optische Unterscheidung
> wäre (Kästen etwa oder so).


Andere Symbole? Vielleicht wäre das eine Lösung für Dich:
http://www.helmrohr.de/Screenshots/CommonDesk.htm

--
Helmut Rohrbeck [MVP)
www.helmrohr.de/Feedback.htm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
WinMail - Sortierung der Namen Rainald Taesler microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 6 03-27-2009 00:29
startmenü sortierung, größe Michael Meier microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 7 09-17-2008 12:55
Unable to delete 2 files from Desktip gloriouslace microsoft.public.windows.vista.file management 2 11-20-2007 15:02
Sortierung: Start - Alle Programme Manfrd Brünker microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 0 07-02-2007 09:20




All times are GMT +1. The time now is 15:05.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120