Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Benutzerkontensteuerung

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 04-10-2008
Ernst N Haas
 

Posts: n/a
Benutzerkontensteuerung
Hallo,
Ich habge auf meinem Rechner die nervige Benutzerkontensteuerung abgestellt.
Jetzt werde ich ständig durch die Einblendung eines Fenstersn daran erinnert
diese wieder einzuschalten.
Kann man diesen noch nervigeren Hinweis irgendwie abschalten?
Vielen Dank für einen Hinweis.
Mfg
Ernst

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 04-10-2008
Michael H. Fischer
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung
Ernst N Haas schreibselte am 10. Apr 2008:

> Ich habge auf meinem Rechner die nervige Benutzerkontensteuerung abgestellt.
> Jetzt werde ich ständig durch die Einblendung eines Fenstersn daran erinnert
> diese wieder einzuschalten.
> Kann man diesen noch nervigeren Hinweis irgendwie abschalten?


Klar. Indem du die UAC wieder einschaltest. Sobald dein Rechner einmal
fertig und korrekt eingerichtet ist, wirst du sie nur noch in den Fällen
zu sehen bekommen, wo sie sinnvoll und notwendig ist.

Wenn du dich allerdings nicht auf Vista und die damit eingeführten
Konzepten einlassen willst, steht es dir frei, wieder XP oder ein
alternatives OS zu verwenden.

Michael H. Fischer
--
Freeware und Antworten rund um NT/W2K/XP: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 04-10-2008
Peter Schultz
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung

> Hallo,
> Ich habge auf meinem Rechner die nervige Benutzerkontensteuerung
> abgestellt.
> Jetzt werde ich ständig durch die Einblendung eines Fenstersn daran
> erinnert diese wieder einzuschalten.
> Kann man diesen noch nervigeren Hinweis irgendwie abschalten?
> Vielen Dank für einen Hinweis.
> Mfg
> Ernst



Öffne den Sicherheitscenter und klicke auf: Die
Sicherheitscenter-Benachrichtigunsmethode ändern


Gruß Peter

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 04-11-2008
Damien Thorne
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung

"Michael H. Fischer" <M.H.Fischer@gmail.com> schrieb
> Ernst N Haas schreibselte am 10. Apr 2008:
>
>> Ich habge auf meinem Rechner die nervige Benutzerkontensteuerung
>> abgestellt.
>> Jetzt werde ich ständig durch die Einblendung eines Fenstersn daran
>> erinnert
>> diese wieder einzuschalten.
>> Kann man diesen noch nervigeren Hinweis irgendwie abschalten?

>
> Klar. Indem du die UAC wieder einschaltest. Sobald dein Rechner einmal
> fertig und korrekt eingerichtet ist, wirst du sie nur noch in den Fällen
> zu sehen bekommen, wo sie sinnvoll und notwendig ist.
>
> Wenn du dich allerdings nicht auf Vista und die damit eingeführten
> Konzepten einlassen willst, steht es dir frei, wieder XP oder ein
> alternatives OS zu verwenden.
>


Man kann Vista durchaus ohne UAC verwenden ... sonst würde der Hersteller
wohl kaum die Option zur Deaktivierung vorsehen. Brain 1.0
(http://brain.yubb.de/)
ist nach wie vor die beste Sicherheitslösung. Wenn das nicht funktioniert
nützt weder
UAC noch anderer Sicherheits-Schnickschnack etwas.

dt

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 04-11-2008
Michael H. Fischer
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung
Damien Thorne schreibselte am 11.April 2008

> Man kann Vista durchaus ohne UAC verwenden ... sonst würde der Hersteller
> wohl kaum die Option zur Deaktivierung vorsehen.


Die Möglichkeit zur Deaktivierung gibt es nur wegen dem Gejammer derer,
die mit "Ich war immer Admin und ich will es auch immer bleiben"
argumentierten.

Wären alle vernünftig, hätte es keine UAC geben müssen. So ist sie eine
praktische Lösung, nur dann mit Adminrechten zu arbeiten, wenn es
tatsächlich nötig ist.

> Brain 1.0 (http://brain.yubb.de/) ist nach wie vor die beste
> Sicherheitslösung. Wenn das nicht funktioniert nützt weder UAC noch
> anderer Sicherheits-Schnickschnack etwas.


Schön gelernt. Das sagt zwar nicht aus, aber es kommt doch immer wieder
gut, die Floskeln aus dcsm weiterzutragen.

Und wenn du raus aus dem dcsm Elfenbeintum kommst und die Installationen
in der Wahren Welt(tm) ansiehst, wirst du feststellen, dass mindestens
80% aller Windows Anwender in der freien Wildbahn grundsätzlich ohne
Brain arbeiten und als Admin angemeldet sind. Aber es ist toll, dass
wenigstens du weisst, dass Brain(tm) das wichtigste Werkzeug ist und
dass deswegen andere Werkzeuge grundsätzlich abzulehnen sind.

<seufz>

Michael H. Fischer
--
Freeware und Antworten rund um W2K/XP/Vista: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 04-12-2008
Damien Thorne
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung

"Michael H. Fischer" <M.H.Fischer@gmail.com> schrieb
> Damien Thorne schreibselte am 11.April 2008
>
>> Man kann Vista durchaus ohne UAC verwenden ... sonst würde der Hersteller
>> wohl kaum die Option zur Deaktivierung vorsehen.

>
> Die Möglichkeit zur Deaktivierung gibt es nur wegen dem Gejammer derer,
> die mit "Ich war immer Admin und ich will es auch immer bleiben"
> argumentierten.


Und? Was ist daran so schlim? MS will seine Produkte verkaufen und reagiert
auf Kundenwünsche. Nur weil Du solche Ansprüche als "Gejammer"
abqualifizierst sind sie nicht unberechtigter als Deine Wünsche an ein OS.

>
> Wären alle vernünftig, hätte es keine UAC geben müssen. So ist sie eine
> praktische Lösung, nur dann mit Adminrechten zu arbeiten, wenn es
> tatsächlich nötig ist.


Es _muss_ bekanntlich auch jetzt keine UAC geben. Du findest Sie praktisch,
andere offenbar nicht.
>
>> Brain 1.0 (http://brain.yubb.de/) ist nach wie vor die beste
>> Sicherheitslösung. Wenn das nicht funktioniert nützt weder UAC noch
>> anderer Sicherheits-Schnickschnack etwas.

>
> Schön gelernt. Das sagt zwar nicht aus, aber es kommt doch immer wieder
> gut, die Floskeln aus dcsm weiterzutragen.


Was für Dich Floskeln sind ist für mich meine eigene Erfahrung.
Aber im Gegensatz zu Dir hält sich mein missionarischer Eifer ungefragt
meine Meinung als allgemeingültiges Allheilmittel anzupreisen in
bescheidenen Grenzen.

> Und wenn du raus aus dem dcsm Elfenbeintum kommst und die Installationen
> in der Wahren Welt(tm) ansiehst, wirst du feststellen, dass mindestens
> 80% aller Windows Anwender in der freien Wildbahn grundsätzlich ohne
> Brain arbeiten und als Admin angemeldet sind. Aber es ist toll, dass
> wenigstens du weisst, dass Brain(tm) das wichtigste Werkzeug ist und
> dass deswegen andere Werkzeuge grundsätzlich abzulehnen sind.
>
> <seufz>
>


Wer da wohl in einem Elfenbeinturm sitzt... der OP wollte wissen wie man die
Sicherheitscentermeldung wegbekommt. Anstatt zu antworten (oder zu
schweigen)
gabs von Dir eine ziemlich entbehrliche Belehrung. Ich kenne den OP nicht
und habe
auch keine Ahnung ob er weiß was er tut. Geht mich aber auch genau gar nix
an.
Er hat eine einfache Frage gestellt, die auch beantwortet wurde. Gibt also
keinen
Grund ihm von oben herab die eigenen Sicherheitsansprüche nahezulegen. Aber
gerade bei diesem Thema sind diverse Oberlehrer recht schnell mit erhobenem
Zeigefinger da ...

dt

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 04-12-2008
Michael H. Fischer
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung
Damien Thorne schreibselte am 12.April 2008

> Was für Dich Floskeln sind ist für mich meine eigene Erfahrung.
> Aber im Gegensatz zu Dir hält sich mein missionarischer Eifer ungefragt
> meine Meinung als allgemeingültiges Allheilmittel anzupreisen in
> bescheidenen Grenzen.


Tja, ich weiss offensichtlich schlicht mehr als du. Ich weiss
beispielsweise, dass er sich auf Dauer mit der Deaktivierung der UAC
mehr Probleme einhandelt als damit, sich mit der UAC anzufreunden.

Wenn du einem aus diesem Wissen heraus gegebenen Rat als
"missionarischen Eifer" missverstehst anstatt es als puren Altruismus
anzunehmen, ist das dein Problem.

Mit den freundlichsten Grüßen

Michael H. Fischer
--
Freeware und Antworten rund um W2K/XP/Vista: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html
Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 04-12-2008
Klaus Kuhn
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung
Michael H. Fischer schrieb:

>Tja, ich weiss offensichtlich schlicht mehr als du.


Tja, Einbildung ist auch eine Bildung.

> Ich weiss
>beispielsweise, dass er sich auf Dauer mit der Deaktivierung der UAC
>mehr Probleme einhandelt als damit, sich mit der UAC anzufreunden.


Und ich weiß, daß ich mir seit Januar nach der Deaktivierung der UAC
noch kein einziges Problem deswegen eingehandelt habe. Nur die UAC
machte nervige Probleme. Deine von MS vorgegebenen 08/15-Antworten
müssen nicht unbedingt auf jeden zutreffen, aber Missionare lassen eben
sowieso nie eine andere Erfahrung gelten.

Gruß Klaus
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 04-12-2008
Michael H. Fischer
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung
Klaus Kuhn schreibselte am 12.April 2008

> Und ich weiß, daß ich mir seit Januar nach der Deaktivierung der UAC
> noch kein einziges Problem deswegen eingehandelt habe.


Wie süss. Ich benutze Vista seit November 2006 produktiv. Mit UAC.
Schwanzvergleich gewonnen. Ole ole.

> Nur die UAC machte nervige Probleme. Deine von MS vorgegebenen
> 08/15-Antworten müssen nicht unbedingt auf jeden zutreffen, aber
> Missionare lassen eben sowieso nie eine andere Erfahrung gelten.


Ah ja. MS gibt mir die Antworten vor. Wahrscheinlich bezahlt MS mich
auch noch dafür, gell? Und überhaupt, ich bin ja eh nur so ein MS-Vasall
ohne eigene Meinung, nicht wahr? Fällt dir noch eine bessere haltlose
Diffamierung ein?

<gespannt>

Michael H. Fischer
--
Freeware und Antworten rund um W2K/XP/Vista: http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 04-12-2008
Damien Thorne
 

Posts: n/a
Re: Benutzerkontensteuerung

"Michael H. Fischer" <M.H.Fischer@gmail.com> schrieb im Newsbeitrag
news:yuamsq52c5bh$.dlg@derfisch.de...
> Damien Thorne schreibselte am 12.April 2008
>
>> Was für Dich Floskeln sind ist für mich meine eigene Erfahrung.
>> Aber im Gegensatz zu Dir hält sich mein missionarischer Eifer ungefragt
>> meine Meinung als allgemeingültiges Allheilmittel anzupreisen in
>> bescheidenen Grenzen.

>
> Tja, ich weiss offensichtlich schlicht mehr als du. Ich weiss
> beispielsweise, dass er sich auf Dauer mit der Deaktivierung der UAC
> mehr Probleme einhandelt als damit, sich mit der UAC anzufreunden.


Deine Bescheidenheit ist kaum zu überbieten ...

Wenn er Probleme hat, wird er eventuell danach fragen. Und vielleicht wird
er dann auf deine schier unendliche Weisheit zurückgreifen wollen. Bisher
hat
er diesen Wunsch jedoch - aus meiner Sicht durchaus verständlicherweise -
nicht geäußert.


>
> Wenn du einem aus diesem Wissen heraus gegebenen Rat als
> "missionarischen Eifer" missverstehst anstatt es als puren Altruismus
> anzunehmen, ist das dein Problem.
>


Ich habe kein Problem. Weder mit Leuten die UAC abschalten als mit
Missionaren...

Aber da Dein Wissen über zukünftige Probleme anderer Personen kaum
endenwollend
zu scheinen schein solltest Du Dich vielleicht bei AstroTV bewerben ...
Da gibt es noch mehr Allwissende ...


dt


Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Benutzerkontensteuerung wollowosch microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 6 03-12-2008 09:27
Probleme mit der Benutzerkontensteuerung Ingo Manthey microsoft.public.de.windows.vista.dateisystem 3 12-02-2007 12:14
Benutzerkontensteuerung und TV Karte Wolfgang Hopf microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 3 10-25-2007 18:41
Benutzerkontensteuerung und TV Karte Wolfgang Hopf microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 0 10-25-2007 14:53
Benutzerkontensteuerung Burkhardt microsoft.public.de.windows.vista.administration 1 04-29-2007 12:55




All times are GMT +1. The time now is 08:20.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120