Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista "friert" immer mal wieder

microsoft.public.de.windows.vista.bedienung






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-23-2008
Holger
 

Posts: n/a
Vista "friert" immer mal wieder
Hallo

Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
"Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte, verwende. Vor
allem im AERO Farbschema friert das System schnell ein. Nun dachte ich nach
der Installation des SP1 würde das vielleicht nicht mehr passieren, doch
hatte ich schon wieder so einen Zwischenfall. Was sich geändert hat ist das
Ausrollen des Ton, der rollt leiser und pixeliger als zuvor. Aber ansonsten
ist es das Gleiche wie bisher. Ich habe, um nicht bin zu sagen, in den Basic
Modus gewechselt, da schnappt das Vista weniger häufig ein. Ich habe
allerdings überhaupt keine Erklärung für die Ursache. Es sind ausnahmslos
vernünftige Treiber installiert und die Hardware ist an sich voll
funktionstüchtig. Doch irgendwas muß falsch laufen sonst würde es nicht
ständig wieder einfrieren (nicht nur bei Null Minus). Ich habe Vista schon
mehrmals installiert um eventuelle Installationsfolgefehler möglichst von
vornherrein auszuschließen, habe zuerst das Betriebsystem intalliert, dann
das SP1 und danach die aktuellen Treiber. Den Virenscanner hatte ich zuvor
deinstalliert, sauberer kann man nicht starten. Trotzdem ist heute um Punkt
01:00 Uhr c.t. der PC wieder eingefroren. Ich bekomme keine Fehlermeldungen,
wie noch bei Win 2000. Eigentlich ist alles in Ordnung, bis auf das, sagte
ich schon.

Ansonsten finde ich nur an der relativ langsamen Icon Darstellung in der
Systemsteuerung etwas ungewöhlich, müßte die Seite nicht prompt da sein ? Der
Seitenaufbau d a u e r t s e i n e S e k u n d e n. Finde ich für einen
schnellen Dual Core Prozessor irgendwie zu langsam. Ist das eine Störung oder
ist das ein normaler Schönheitsfehler, wenn der Seitenaufbau der
Systemsteuerung sich so hinzieht ? Das Media Center Öffnen dauert auch
(subjektiv) etwas länger als man es (ohne Vergleichswerte zu wissen) erwartet.

Last but not least. Habe ich die Administrative Ereignisanzeige gefunden, da
sind etliche Warnungen und Fehler gelistet. Da mir die Hinweise persönlich
wenig erhellendes sagen habe ich auch die Benachrichtigungsfunktion mit einem
Häkchen versehen. Das ist ja gut und schön, nur weiß ich nicht mal wen ich da
eigentlich über diese Ereignisse informiere und wozu. Kann diese Funktion zur
Diagnose der Fehler beitragen oder und ist das an weitere Kompetenzen etc.
gebunden ?

Schönen Gruß zum Osterhasentag

Holger
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-23-2008
M. B. Oertel
 

Posts: n/a
Re: Vista "friert" immer mal wieder

"Holger" <Holger@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
news:3203C777-517E-4250-8D9A-8EA0C369984D@microsoft.com...
> Hallo
>
> Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
> "Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte, verwende.


Hier ansetzen. Wenn aktelle Treiber nichts bringen, andere Hardware
verwenden.

Oertel


Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 03-23-2008
Daniel Melanchthon [MS]
 

Posts: n/a
Re: Vista "friert" immer mal wieder
Holger wrote:
> Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
> "Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte,
> verwende.


Das klingt sehr stark nach einem Hardwareproblem. System selbstgebaut?
Möglicherweise ist der Lüfter/Kühlkörper der Grafikkarte kaputt/zu schwach
oder die Fernsehkarte blockiert den Luftstrom, so dass es zu einer
Überhitzung kommt.

Aero verwendet die 3D-Funktionen von Grafikkarten. Dadurch werden die
in der Regel mehr benutzt und wärmer. Wenn das Abschalten von Aero das
Problem minimiert, tippe ich als erstes auf ein Temperaturproblem im
Rechner.

Viele Grüße!
--
..aniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 03-24-2008
Holger
 

Posts: n/a
Re: Vista "friert" immer mal wieder


"M. B. Oertel" wrote:

>
> "Holger" <Holger@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
> news:3203C777-517E-4250-8D9A-8EA0C369984D@microsoft.com...
> > Hallo
> >
> > Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
> > "Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte, verwende.

>
> Hier ansetzen. Wenn aktelle Treiber nichts bringen, andere Hardware
> verwenden.
>
> Oertel
>
>
>

Tja Hallo, das sagt sich so einfach andere Hardware habe ich nicht. Ich
wüßte auch nicht dass es am Treiber liegt denn das ist ein 32/64Bit Treiber
und die Soft/Hardware funktioniert. Ganz im Gegensatz zu Vista, das heute gar
nicht mehr hoch fuhr, nur über DVD konnte man es bis zur
Reparaturinstallation schaffen, die aber nichts brachte. Auch von dieser
Neuinstallation ist daher nicht mehr zu erwarten. Vermutlich gibt es ein
schwerwiegendes Problem mit der Hardware und es wäre sinnvoll mal eine andere
Grafikkarte zu verwenden, nur um auszuschließen das es an dieser Grafikkarte
liegt. Dann wäre doch die TV Karte bzw. ein Treiber der Übeltäter und müßte
auf bessere Treiberzeiten warten. - Wenn das mal hilft.
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 03-24-2008
Holger
 

Posts: n/a
Re: Vista "friert" immer mal wieder


"Daniel Melanchthon [MS]" wrote:

> Holger wrote:
> > Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
> > "Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte,
> > verwende.

>
> Das klingt sehr stark nach einem Hardwareproblem. System selbstgebaut?
> Möglicherweise ist der Lüfter/Kühlkörper der Grafikkarte kaputt/zu schwach
> oder die Fernsehkarte blockiert den Luftstrom, so dass es zu einer
> Überhitzung kommt.
>
> Aero verwendet die 3D-Funktionen von Grafikkarten. Dadurch werden die
> in der Regel mehr benutzt und wärmer. Wenn das Abschalten von Aero das
> Problem minimiert, tippe ich als erstes auf ein Temperaturproblem im
> Rechner.
>
> Viele Grüße!
> --
> ..aniel Melanchthon:.
> http://blogs.technet.com/dmelanchthon
> This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.
>
> Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!
>
>

Die Abstimmung der Komponenten war von zwei Überlegungen dominiert/geleitet.
Einmal sollte das Board die Möglichkeit offen lassen mal einen QuadCore
einzusetzen, zum anderen sollte das ATX Gehäuse dem Auge des Betrachters
etwas Abwechselung bieten, zahlreiche Lüfter inklusive. Bei der Grafikkarte
habe ich noch auf das Vista Ready Logo geachtet, hat mit 128 Bit
Grafikspeicheranbindung aber nach oben wenig Reserven.
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 04-12-2008
Holger
 

Posts: n/a
Re: Vista "friert" immer mal wieder


"Holger" wrote:

>
>
> "Daniel Melanchthon [MS]" wrote:
>
> > Holger wrote:
> > > Ich habe meinen Vista PC nun seit ca. 2 Monaten und Probleme mit dem
> > > "Einfrieren" seitdem ich eine TV Karte, mit neuer Grafikkarte,
> > > verwende.

> >
> > Das klingt sehr stark nach einem Hardwareproblem. System selbstgebaut?
> > Möglicherweise ist der Lüfter/Kühlkörper der Grafikkarte kaputt/zu schwach
> > oder die Fernsehkarte blockiert den Luftstrom, so dass es zu einer
> > Überhitzung kommt.
> >
> > Aero verwendet die 3D-Funktionen von Grafikkarten. Dadurch werden die
> > in der Regel mehr benutzt und wärmer. Wenn das Abschalten von Aero das
> > Problem minimiert, tippe ich als erstes auf ein Temperaturproblem im
> > Rechner.
> >
> > Viele Grüße!
> > --
> > ..aniel Melanchthon:.
> > http://blogs.technet.com/dmelanchthon
> > This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.
> >
> > Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität!
> >
> >

> Die Abstimmung der Komponenten war von zwei Überlegungen dominiert/geleitet.
> Einmal sollte das Board die Möglichkeit offen lassen mal einen QuadCore
> einzusetzen, zum anderen sollte das ATX Gehäuse dem Auge des Betrachters
> etwas Abwechselung bieten, zahlreiche Lüfter inklusive. Bei der Grafikkarte
> habe ich noch auf das Vista Ready Logo geachtet, hat mit 128 Bit
> Grafikspeicheranbindung aber nach oben wenig Reserven.


Nachtrag:
Inzwischen habe ich ein zweites Mainboard getestet und wieder das gleiche
Problem. Vista friert ein, vor allem schnell mal im 3D Flip. Also ich war
vielleicht nicht besonders geschickt nochmal das gleiche Mainboard
auszutesten, anstatt was ganz anderes zu probieren. Die Heraufsetzung des
PCI-E Power von 20 auf 200 Watt änderte aber auch nichts.
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
"Vor dem ffnen dieses Dateityps immer besttigen" ist grau JP microsoft.public.de.windows.vista.administration 2 05-28-2008 09:27
"Immer Offline verfügbar" Dirk Verweyen microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 2 02-19-2008 17:47
Immer wieder Meldung, mein "gleiche IP", warum? Ralf Schulz microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk 6 11-26-2007 20:02
Article ID: 937249 "Mirovanje" is used for both the "Sleep" command and the "Hibernate" command on the "Shut Down" menu in the Slovenian version of Windows Vista KBArticles English 0 10-22-2007 20:00
Article ID: 938723 "Hibernates" or "hibernation" appears instead of "sleeps" or "sleep" in Power Options in the Traditional Chinese (CHT) version of Windows Vista KBArticles English 0 10-22-2007 20:00




All times are GMT +1. The time now is 07:53.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120