Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Re: Leistungsbewertung

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 07-16-2009
Volker Strähle
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:h3lh5n.394.1@helmrohr.de...
> Volker Strähle <volker@straehle.com> typed:

...
>
> Dass "VISTA" und Windows 7 unterschiedliche Methoden und Maßstäbe
> bei der Bewertung verwenden, scheint Dir wohl völlig unbekannt zu
> sein. Die sich ergebenden Werte sind *nicht* vergleichbar!
>
> --
> Helmut Rohrbeck [MVP]
> PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
> Neu: http://www.helmrohr.de/



Stimmt, das war mir nicht bekannt, aber die Erklärung, von Michael Bormann
bez. der Messung der Grafik ist wesentlich. Wenn sich nämlcih nur die Skala
(statt bis 5,9 jetzt bis 7,9) geändert hätte, dann hätten sich die Werte
alle in die gleiche Richtung ändern müssen.

Michael fragte auch nach der Grafikkarte. Ist eine Nvidia Quadro FX 1700 mit
512 MB. Als CPU ist eine E8400 drin.


Volker


Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 07-16-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Volker Strähle <volker@straehle.com> typed:
> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:
>>
>> Dass "VISTA" und Windows 7 unterschiedliche Methoden und Maßstäbe
>> bei der Bewertung verwenden, scheint Dir wohl völlig unbekannt zu
>> sein. Die sich ergebenden Werte sind *nicht* vergleichbar!

>
> Stimmt, das war mir nicht bekannt, aber die Erklärung, von Michael Bormann
> bez. der Messung der Grafik ist wesentlich. Wenn sich nämlcih nur die
> Skala (statt bis 5,9 jetzt bis 7,9) geändert hätte, dann hätten sich die
> Werte alle in die gleiche Richtung ändern müssen.


Unterschiedliche *Methoden und Maßstäbe* besagt eigentlich ziemlich
deutlich, dass sich nicht nur die Bewertungsskala, sondern auch die
Testmethode geändert hat. Deshalb sind die Werte nicht vergleichbar
und können auch nicht auf eine vergleichbare Basis umgerechnet
werden.

Das alles ist kein Geheimnis und offenbart sich dem interessierten
Benutzer, wenn er die Informationen darüber unter "Leistungsinformationen
und -tools" in der Systemsteuerung von Windows 7 anklickt, siehe
http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 07-16-2009
Volker Strähle
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:h3n1k4.10g.1@helmrohr.de...
> Volker Strähle <volker@straehle.com> typed:
>> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:
>>>

....
>
> Das alles ist kein Geheimnis und offenbart sich dem interessierten
> Benutzer, wenn er die Informationen darüber unter "Leistungsinformationen
> und -tools" in der Systemsteuerung von Windows 7 anklickt, siehe
> http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm
>
> --


Dumm nur, dass ich da von Vista und der Änderung der Methoden nichts lese.
Von der Sinnhaftigkeit einen Leistungsindex zu ändern mal ganz abgesehen.
Aber jetzt weiß ich es ja.

Volker


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 07-16-2009
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Volker Str㧬e wrote:

> Dumm nur, dass ich da von Vista und der îderung der Methoden nichts lese.
> Von der Sinnhaftigkeit einen Leistungsindex zu ã*¤ern mal ganz abgesehen.
> Aber jetzt weiÝ*ich es ja.


Abgesehen davon könntest Du bitte Dein OE so einstellen, daß Umlaute im
Text korrekt codiert und im Header deklariert werden. Siehe -

http://oe-faq.de/?56FAQ

,--
¦ Unter Extras | Optionen | Senden solltest Du unter "Format beim Senden
¦ von News" die Option "Nur Text" (auf keinen Fall "HTML"!) und in den
¦ Einstellungen "MIME" ohne Textcodierung auswählen und die Option
¦ "Einrücken des Originaltextes mit" aktivieren. Die Optionen "Bei
¦ Antworten gleiches Format wie im Original verwenden" und "8-Bit-Zeichen
¦ in Kopfdaten zulassen" deaktivieren.
`----

Freundliche Grüße
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at http://www.cj-web.de/40tude-dialog-faq/faq.html
40tude-Dialog DER Newsreader unter Windows http://dialog.datalist.org/
Newsgruppe news:de.comm.software.40tude-dialog
40tude-Dialog Scriptwerkstatt http://4ds.siteboard.eu/
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 07-16-2009
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Hallo Helmut Rohrbeck
Du meintest
[..]

> "Leistungsinformationen und -tools" in der Systemsteuerung von
> Windows 7 anklickt, siehe http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm


Läuft das bei dir auf einem Netbook?

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 07-16-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Volker Strähle <volker@straehle.com> typed:
> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:
>>
>> Das alles ist kein Geheimnis und offenbart sich dem interessierten
>> Benutzer, wenn er die Informationen darüber unter "Leistungsinformationen
>> und -tools" in der Systemsteuerung von Windows 7 anklickt, siehe
>> http://www.helmrohr.de/Screenshot.htm

>
> Dumm nur, dass ich da von Vista und der Änderung der Methoden nichts lese.


Lesen kann man nur das, was man sieht und versteht.
Nach Anklicken des Links
"Weitere Informationen zu Bewertungen und Software online anzeigen"
findest Du alle Informationen dazu.
,-- [ Example: ]
| The scores currently range from 1.0 to 7.9. The Windows
| Experience Index is designed to accommodate advances in
| computer technology. As hardware speed and performance
| improve, higher score ranges will be enabled. The standards
| for each level of the index generally stay the same. However,
| in some cases, new tests might be developed that can result
| in lower scores.
`--------
Aber "unbedingt Wissen" muss man das nicht, um mit italienischen
Weinen zu handeln. Man könnte es "ahnen", denn die Bewertung
von Weinen erfolgt ja auch nicht nach festgeschriebenen Normen ;-))
http://www.straehle.com/

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 07-16-2009
Volker Strähle
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung

"Wolfgang Bauer" <aon.913314759@aon.at> schrieb im Newsbeitrag
news:160709.133949.m.p.d.w.v.a.23@home.wolfgang-bauer.at...
> Volker Str?e wrote:

....
>
> Abgesehen davon könntest Du bitte Dein OE so einstellen, daß Umlaute im
> Text korrekt codiert und im Header deklariert werden. Siehe -
>
> http://oe-faq.de/?56FAQ
>
> ,--
> Unter Extras | Optionen | Senden solltest Du unter "Format beim Senden
> von News" die Option "Nur Text" (auf keinen Fall "HTML"!) und in den
> Einstellungen "MIME" ohne Textcodierung auswählen und die Option
> "Einrücken des Originaltextes mit" aktivieren. Die Optionen "Bei
> Antworten gleiches Format wie im Original verwenden" und "8-Bit-Zeichen
> in Kopfdaten zulassen" deaktivieren.
> `----
>


Sorry, aber könnte es sein, dass bei Dir da was nicht stimmt? Ich habe das
jetzt nochmal kontrolliert und meine Einstellungen stehen genauso wie oben
von Dir geschrieben.

Volker


Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 07-16-2009
Volker Strähle
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung

"Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb im Newsbeitrag
news:h3ncsd.2k4.1@helmrohr.de...
> Volker Strähle <volker@straehle.com> typed:
>> "Helmut Rohrbeck" <helrohr@gmx.net> schrieb:

....
> `--------
> Aber "unbedingt Wissen" muss man das nicht, um mit italienischen
> Weinen zu handeln. Man könnte es "ahnen", denn die Bewertung
> von Weinen erfolgt ja auch nicht nach festgeschriebenen Normen ;-))
> http://www.straehle.com/
>


So ganz stimmt das nicht. Wo Riserva drauf steht muss auch Riserva drin sein
und das beinhaltet nachvollziehbare Werte wie z. B. Mindestalkoholgehalt,
Lagerdauer im Fass, Lagerdauer in der Flasche, Traubensorte, Anbaugebiet,
.... Und das ändert sich eben nicht von Jahrgang zu Jahrgang. Aber der größte
Vorteil: Es schmeckt! ;-)

Volker


Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 07-16-2009
carlos
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Wolfgang Bauer schrieb:
> Volker Str㧬e wrote:


> Abgesehen davon könntest Du bitte Dein OE so einstellen, daß Umlaute im
> Text korrekt codiert und im Header deklariert werden. Siehe -
>
> http://oe-faq.de/?56FAQ
>
> ,--
> � Unter Extras | Optionen | Senden solltest Du unter "Format beim Senden
> � von News" die Option "Nur Text" (auf keinen Fall "HTML"!) und in den
> � Einstellungen "MIME" ohne Textcodierung auswählen und die Option
> � "Einrücken des Originaltextes mit" aktivieren. Die Optionen "Bei
> � Antworten gleiches Format wie im Original verwenden" und "8-Bit-Zeichen
> � in Kopfdaten zulassen" deaktivieren.
> `----
>
> Freundliche Grüße
> Wolfgang


ROFLMFAO
Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 07-16-2009
Wolfgang Bauer
 

Posts: n/a
Re: Leistungsbewertung
Volker Str㧬e wrote:

> Sorry, aber kíµ¶í½´e es sein, dass bei Dir da was nicht stimmt? Ich habe das
> jetzt nochmal kontrolliert und meine Einstellungen stehen genauso wie oben
> von Dir geschrieben.


Nein das stimmt nicht. Wenn Du Bei "Extras, Optionen, Senden, Format für
das Senden von Newsbeiträgen" Nur-Text auswählst und bei
Nur-Text-Einstellungen MIME Textcodierung mt: keine einstellst steht
dann im Header -

Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit

Das wird bei Deinen Postings nicht angegeben.

Freundliche Grüße
Wolfgang
--
http://www.wolfgang-bauer.at http://www.cj-web.de/40tude-dialog-faq/faq.html
40tude-Dialog DER Newsreader unter Windows http://dialog.datalist.org/
Newsgruppe news:de.comm.software.40tude-dialog
40tude-Dialog Scriptwerkstatt http://4ds.siteboard.eu/
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Re: Leistungsbewertung Mike Mueller microsoft.public.de.windows.vista.administration 0 07-15-2009 22:36
Leistungsbewertung aktualisieren unmöglich Marino Weigl microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 2 01-18-2008 13:33
Vista Leistungsbewertung / Speichergeschwindigkeit Rolf D. Weinert microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 2 09-06-2007 16:57
Vista Leistungsbewertung funktioniert nicht mehr ??? Thomas Hartwig microsoft.public.de.windows.vista.hardware 3 08-06-2007 08:41
Fortschrittanzeige bei Leistungsbewertung Udo Kobbe microsoft.public.de.windows.vista.bedienung 3 05-23-2007 17:20




All times are GMT +1. The time now is 21:28.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120