Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Kein SP2 mit GRUB

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 06-21-2009
Andreas Hezel
 

Posts: n/a
Kein SP2 mit GRUB
Hallo,
ich habe gerade längere Zeit damit verbracht SP2 auf meinem Vista zu
installieren. Die Installation brach regelmässig im 3. Schritt bei 100%
ab und die Installation wurde dann rückgängig gemacht. Dem Windows
Update konnte ich den Fehler Code 80004005 entlocken.

Mit dem habe ich mich auf die Suche gemacht und siehe da es gab schon
User die das selbe Problem wie ich hatten. Es taucht auf
Multibootsystemen auf bei denen ein anderer Bootloader im MBR
installiert wurde.

Ergo Vista SP2 versucht den Bootloader zu aktualisieren und fällt dabei
auf die Fresse. Schön dass man das dem User nicht im Klartext sagen kann
somit hätte ich mir viel Zeit erspart. Also zuerst über die Rettungs DVD
fixboot & fixmbr gemacht, SP2 draufgeklatscht und danach wieder den GRUB
installiert damit ich mein Linux laufen lassen kann.

Mich würde sehr interessieren was denn da am Bootloader unbedingt
gemacht werden musste. Ist es eventuell nur die Gängelung der User, die
ausser Vista noch ein anderes OS benutzen?

--
Andreas Hezel
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 06-21-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Kein SP2 mit GRUB
Andreas Hezel <usenet@abwesend.de> typed:

> Mich würde sehr interessieren was denn da am Bootloader unbedingt
> gemacht werden musste. Ist es eventuell nur die Gängelung der User, die
> ausser Vista noch ein anderes OS benutzen?


Das Problem mit Bootmanagerprogrammen von Fremdanbietern ist doch
schon lange bekannt, und tritt nicht erst jetzt neu auf. Wer LINUX
neben Windows verwendet, kennt es in der Regel. Was hat das Deiner
Meinung nach mit "Gängelung" zu tun? Es liegt doch eher Unverständnis
der Zusammenhänge vor? Du machst Dich lächerlich...
http://support.microsoft.com/kb/927820/de

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 06-21-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Kein SP2 mit GRUB
Sten Schmidt <sten.nospam.schmidt@googlemail.com> typed:
> Am Sun, 21 Jun 2009 22:25:41 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:
>
>> Das Problem mit Bootmanagerprogrammen von Fremdanbietern ist doch schon
>> lange bekannt, und tritt nicht erst jetzt neu auf. Wer LINUX neben
>> Windows verwendet, kennt es in der Regel. Was hat das Deiner Meinung
>> nach mit "Gängelung" zu tun? Es liegt doch eher Unverständnis der
>> Zusammenhänge vor? Du machst Dich lächerlich...

>
> Jaein, IIRC war es bei Win-XP so, dass der MBR einfach kommentarlos
> überschrieben wird.


Wenn Du den Artikel gelesen hättest, zu dem ich Dir einen Link
angegeben hatte, wüsstest Du, dass das nicht der Fall war. Man
musste die Recovery-Console von der XP-CD starten, um einen neuen
Bootsector auf die Festplatte zu schreiben.

Das ist auch bei VISTA und Windows 7 so.

--
Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 06-22-2009
Frank Müller
 

Posts: n/a
Re: Kein SP2 mit GRUB
Hallo Andreas,

Andreas Hezel wrote:
> Hallo,
> ich habe gerade längere Zeit damit verbracht SP2 auf meinem Vista zu
> installieren. Die Installation brach regelmässig im 3. Schritt bei
> 100% ab und die Installation wurde dann rückgängig gemacht. Dem
> Windows Update konnte ich den Fehler Code 80004005 entlocken.


> Mit dem habe ich mich auf die Suche gemacht und siehe da es gab schon
> User die das selbe Problem wie ich hatten. Es taucht auf
> Multibootsystemen auf bei denen ein anderer Bootloader im MBR
> installiert wurde.


Dann hast du das Problem ja lokalisiert...

> Ergo Vista SP2 versucht den Bootloader zu aktualisieren und fällt
> dabei auf die Fresse. Schön dass man das dem User nicht im Klartext
> sagen kann somit hätte ich mir viel Zeit erspart. Also zuerst über
> die Rettungs DVD fixboot & fixmbr gemacht, SP2 draufgeklatscht und
> danach wieder den GRUB installiert damit ich mein Linux laufen lassen
> kann.


.... und auch gelöst.

Aber warum so sauer? Ein BS ist halt nun mal ein BS und wieso
sollte das Rücksicht darauf nehmen müssen was du da mit deinem
Rechner gemacht hast? Es ist ja schon schwierig genug mit
der Hardware klar zu kommen die eine Update eines BS so
vorfindet.

> Mich würde sehr interessieren was denn da am Bootloader unbedingt
> gemacht werden musste. Ist es eventuell nur die Gängelung der User,
> die ausser Vista noch ein anderes OS benutzen?


Nein Gängelung ist das mit Sicherheit nicht.
Aber anders gefragt, du kennst dich ja aus, sieht man daran,
dass du dein Problem lösen konntest. Warum arbeitest du
eigentlich mit Dual- Multi- oder sonst was -boot?

Es gibt VMs kostenlos, Hardware in Form von Festplatten
bzw. Wechselrahmen ist auch nicht mehr wirklich teuer
und wenn man schon auf einem Rechner mit mehreren
BS arbeitet hat man dafür auch seine Gründe dass man
mehrere verwenden möchte. Aber dann doch bitte richtig
oder gar nicht.

Ich habe hier auch mehrere BS laufen aber noch nie wirklich
einen Recher so eingerichtet, dass ich einen Bootloader gebraucht
hätte. Schon gar nicht wenn es sich um Linux vs. Windows
handelt, bei verschiedenen Win Versionen mag das ja noch gehen,
ist aber auch da nicht wirklich sinnvoll wenn es um mehr als
"Spielerei" bei den Rechnern geht.

Gruß,
Frank

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 06-22-2009
Helmut Gütschow
 

Posts: n/a
Kein SP2 mit GRUB
Am 21.06.09 haute <usenet@abwesend.de> auf die Tasten:

Hallo Andreas!

> Mit dem habe ich mich auf die Suche gemacht und siehe da es gab
> schon User die das selbe Problem wie ich hatten. Es taucht auf
> Multibootsystemen auf bei denen ein anderer Bootloader im MBR
> installiert wurde.


Wer so etwas verwendet sollte sich schon etwas mit der ganzen Materie
auskennen und einiges beachten, sonst kann es in die Hose gehen.
Ich persönlich nutze schon viele Jahre den externen Bootmanager
'BootUS' und habe bisher alles ohne Probleme installieren können. Bei
solchen SP-Installierungen deaktiviert man den externen Bootmanager am
besten davor und aktiviert ihn nach der Installierung. Auf jeden Fall
ist das arbeiten mit externen Bootmanager ein feine Sache und hat
viele Vorteile gegenüber Windows eigene Multibootsysteme.
--

MfG
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 06-22-2009
Andreas Hezel
 

Posts: n/a
Re: Kein SP2 mit GRUB
Helmut Rohrbeck schrieb:
> Sten Schmidt <sten.nospam.schmidt@googlemail.com> typed:
>> Am Sun, 21 Jun 2009 22:25:41 +0200 schrieb Helmut Rohrbeck:
>>
>>> Das Problem mit Bootmanagerprogrammen von Fremdanbietern ist doch schon
>>> lange bekannt, und tritt nicht erst jetzt neu auf. Wer LINUX neben
>>> Windows verwendet, kennt es in der Regel. Was hat das Deiner Meinung
>>> nach mit "Gängelung" zu tun? Es liegt doch eher Unverständnis der
>>> Zusammenhänge vor? Du machst Dich lächerlich...


Nun ich finde nicht, dass ich mich lächerlich mache ich habe mich vor
allem darüber geärgert, keine qualifizierte Fehlermeldung zu bekommen.
Damit, dass eventuell der Bootloader überschreiben wird hätte ich sogar
gerechnet nicht jedoch damit, dass das Update mehr oder weniger
kommentarlos bei 100% Fertigstellung wieder anfängt sich zu entfernen.
Das finde ich sagen wir mal so unprofessionell.

Nun das mit der Gängelung kam eventuell auch von einer gewisen Wut die
sich aufgestaut hatte nachdem ich den SP dann mit dem vierten Versuch
auch wirklich installiert hatte.

Schön wäre es wenn der SP etwas geschwätziger wäre denn hätte er mich
auf sein Problem aufmerksam gemacht.... hätte sich das Problem schnelle
beseitigen lassen.

--
Andreas Hezel
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 06-29-2009
Malte Gell
 

Posts: n/a
Re: Kein SP2 mit GRUB
Andreas Hezel wrote:

> (...)
> Mit dem habe ich mich auf die Suche gemacht und siehe da es gab schon
> User die das selbe Problem wie ich hatten. Es taucht auf
> Multibootsystemen auf bei denen ein anderer Bootloader im MBR
> installiert wurde.


Aus dem Grund gehe ich auf Nummer sicher und habe Vista auf einer eigenen
Festplatte installiert.

Sag mal, du startest Vista komplett durch Grub? Kann ich mal deine menu.lst
sehen? Gern auch per PM. Ich habe auf hda Linux und auf "hdc" Vista und
starte Vista mit dem Vista MBR.

> Mich würde sehr interessieren was denn da am Bootloader unbedingt
> gemacht werden musste. Ist es eventuell nur die Gängelung der User, die
> ausser Vista noch ein anderes OS benutzen?


Ich vermute eher, der NT Bootloader funktioniert wie anno dazumal LILO: wenn
ein neuer Kernel installiert wurde, musste bei LILO ja auch der MBR neu
geschrieben werden. Beim NT Bootloader ist das vermutlich noch immer so,
daher die Änderung im MBR.

Gruß
Malte

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
uninstall linux grub from harddrive smokin hot microsoft.public.windows.vista.general 6 03-22-2009 18:32
Vista update screwed my Grub Partition Manager madhead microsoft.public.windows.vista.security 1 12-24-2007 13:49
Wikia Acquires Grub, Releases it Under Open Source Steve General Technology News 0 07-30-2007 19:22
Restoring Vista boot manager after grub? Ajchampagne microsoft.public.windows.vista.general 3 03-20-2007 01:18
Restoring Vista boot manager after grub? Ajchampagne microsoft.public.windows.vista.general 7 03-19-2007 23:13




All times are GMT +1. The time now is 23:25.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120