Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Unbekanntes SNMP Verzeichnis

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 02-18-2009
Thomas Steinbach
 

Posts: n/a
Unbekanntes SNMP Verzeichnis
Hallo NG,

ich habe hier mal wieder den Ordner SNMP, das
wohl fuer Simple Network Management Protokoll
steht, auf einer Partition entdeckt.

Folgende Verzeichnisstruktur

F:\SNMP
F:\SNMP\PERSIST
und darin die Datei:
snmpapp.conf

Komisch ist nun dass man es ohne Probleme
loeschen kann und dann aber nach einiger Zeit immer
wieder auf einem freien Laufwerk auftaucht.
Dabei ist es wohl auch egal ob die Partition FAT(32)
oder NTFS ist. Mich irritiert hierbei das eine solche
"Konfigurationdatei" nicht irgendwo auf der Systemplatte
gespeichert wird.

Ich kann das nun keiner Anwendung oder Service zuordnen
und habe hier nach ca. zwei Jahren Vista auch 'ne Menge installiert.
Vielleicht ein Service/Prog das unter meinem
Cygwin hier (sshd,portmap,cygserver) laeuft?

Wenn ich den Dateinamen google, dann scheint
es viel Eintraege im Zusammenhang mit Linux/Unix
und Verzeichnisabgleichen zu geben... Aber Windows?

Weiss jemand woher das kommt und wozu
der Ordner, bzw. die Datei ist?

inhalt der Datei ist

---snip---
#
# net-snmp (or ucd-snmp) persistent data file.
#
# DO NOT STORE CONFIGURATION ENTRIES HERE.
# Please save normal configuration tokens for snmpapp in
SNMPCONFPATH/snmpapp.conf.
# Only "createUser" tokens should be placed here by snmpapp administrators.
#

engineBoots 1
oldEngineID 0x7d0407558d6524d000fa76415f
---snap---

Gerade faellt mir noch ein das ich zuweilen Robocopy
einsetzte, um meine Arbeit auf mein Notebook zu
speichern. Kann es da herkommen?


Thomas
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 02-18-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Unbekanntes SNMP Verzeichnis
Thomas Steinbach <steinbach@gmx-topmail.de> schrieb:

> ich habe hier mal wieder den Ordner SNMP, das
> wohl fuer Simple Network Management Protokoll
> steht, auf einer Partition entdeckt.
>
> Folgende Verzeichnisstruktur
>
> F:\SNMP
> F:\SNMP\PERSIST
> und darin die Datei:
> snmpapp.conf
>
> Komisch ist nun dass man es ohne Probleme
> loeschen kann und dann aber nach einiger Zeit immer
> wieder auf einem freien Laufwerk auftaucht.


Systemsteuerung => Programme und Funktionen =>
"Windows Funktionen ein- oder ausschalten" aufrufen
und den Haken entfernen vor "SNMP-Funktion", die wird
auf einem privaten Rechner nicht gebraucht.

Unter Verwaltung => Dienste den Dienst "SNMP-Trap"
beenden und den Start auf "Manuell" einstellen.

--
Helmut Rohrbeck [MVP)
www.helmrohr.de/Feedback.htm
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 02-19-2009
Thomas Steinbach
 

Posts: n/a
Re: Unbekanntes SNMP Verzeichnis
Hallo Helmut,

>> ich habe hier mal wieder den Ordner SNMP, das
>> wohl fuer Simple Network Management Protokoll
>> steht, auf einer Partition entdeckt.
>> [...]

>
> Systemsteuerung => Programme und Funktionen =>
> "Windows Funktionen ein- oder ausschalten" aufrufen
> und den Haken entfernen vor "SNMP-Funktion", die wird
> auf einem privaten Rechner nicht gebraucht.


Hmmm, was wird denn dann dort gespeichert?
Es ist ja komisch, wenn ein Dienst Informationen
abglegt obwohl er nicht genutzt wird - oder?
Dann auch noch auf einer "beliebigen" Partition
und nicht auf/im/unter dem System.

> Unter Verwaltung => Dienste den Dienst "SNMP-Trap"
> beenden und den Start auf "Manuell" einstellen.


Weisst du warum das _nicht_ auf der Systempartition
und da irgendwo unter Windows gespeichert wird?
Mir kommt das irgendwie komisch vor.

SNMP-Trap ist bei mir auf manuell gestellt.

btw: Ich koennte mir vorstellen das SNMP fuer
fuer meinen Router eine gewisse Rolle spielt
Und da gibt es doch auch noch den SSDP Discovery Service,
der bei mir, obwohl auch auf "manuell", gestartet wird.

btw2: mein Router ist ueber einen Switch und nicht
direkt am Rechner erreichbar. Brauche das SSDP
zwar auch nicht, aber interessant ist es jetzt schon
das der auch noch gestartet wird.


Thomas
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 02-19-2009
Helmut Rohrbeck
 

Posts: n/a
Re: Unbekanntes SNMP Verzeichnis
Thomas Steinbach <steinbach@gmx-topmail.de> schrieb:

> Weisst du warum das _nicht_ auf der Systempartition
> und da irgendwo unter Windows gespeichert wird?
> Mir kommt das irgendwie komisch vor.
>
> SNMP-Trap ist bei mir auf manuell gestellt.
>
> btw: Ich koennte mir vorstellen das SNMP fuer
> fuer meinen Router eine gewisse Rolle spielt
> Und da gibt es doch auch noch den SSDP Discovery Service,
> der bei mir, obwohl auch auf "manuell", gestartet wird.


http://www.winfaq.de/faq_html/Conten...?h=tip2433.htm
SNMP-Trap sendet in einem Firmennetzwerk Meldungen an
den Systemadministrator. Falls Du in einem Firmennetzwerk
arbeitest, lasse den Dienst auf "automatisch", sonst
auf manuell. Da Du offenbar die "SMNP-Funktion" in
den Windows-Komponenten aktiviert hast, aber kein
Server existiert, wurden die Informationen irgendwo
gespeichert.

> btw2: mein Router ist ueber einen Switch und nicht
> direkt am Rechner erreichbar. Brauche das SSDP
> zwar auch nicht, aber interessant ist es jetzt schon
> das der auch noch gestartet wird.


SSDP brauchst Du sehr wohhl, hat mit "SNMP" nicht das
Geringste zu tun. Wenn Du wissen willst, wozu ein Dienst
benötigt wird, klicke unter Verwaltung => Dienste auf den
Dienst, dann wird links neben der Liste eine Beschreibung
für den Dienst angezeigt.

--
Helmut Rohrbeck [MVP)
www.helmrohr.de/Feedback.htm
Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
USB-Stick wird erkannt - aber zusätzlich Unbekanntes Gerät Jürgen Karl microsoft.public.de.windows.vista.hardware 3 03-12-2008 11:50
USB Unbekanntes Gerät GProchnow@web.de microsoft.public.de.windows.vista.hardware 1 01-28-2008 22:50
Neues mir unbekanntes Benutzerkonto entdeckt A. Thurau microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 3 01-21-2008 21:53
Unbekanntes Gerät Huber Helmuth microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 6 08-10-2007 09:38
unbekanntes Konto Rainer Mittelstädt microsoft.public.de.windows.vista.sicherheit 3 05-07-2007 10:00




All times are GMT +1. The time now is 02:56.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120