Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 12-25-2008
Sebastian
 

Posts: n/a
Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Hallo!

Ich suche eine Möglichkeit Vista-PC's die z.B. 60min lang nicht benutzt
wurden herunter zu fahren. Unter "Energie sparen" Gibt es "Deaktivieren"
(was auch immer das ist), "Hybriden Standbymodus zulassen" und den
"Ruhezustand nach", aber leider kein Herunterfahren.

MfG
Basti
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 12-26-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Sebastian:

> Ich suche eine Möglichkeit Vista-PC's die z.B. 60min lang nicht benutzt
> wurden herunter zu fahren. Unter "Energie sparen" Gibt es "Deaktivieren"
> (was auch immer das ist), "Hybriden Standbymodus zulassen" und den
> "Ruhezustand nach", aber leider kein Herunterfahren.


Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
heruntergefahren wird?

http://www.ampsoft.net/utilities/WinOFF.php

hpm
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 12-26-2008
Sebastian
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Ich habe es noch nie erlebt, dass er nach dem er aus dem Ruhezustand
zurück gekommen ist, wieder einwandfrei funktioniert hat.
Bei WinXP war der Nvidia-Treiber schuld, da ist nach dem Neustart der
GPU-Lüfter ständig auf der maximalen Drehzahl gelaufen und bei Vista ist
die Performance danach so schlecht, dass die Maus ruckt und ich ich
warte eigentlich nur auf einen Bluescreen, der dann aber doch nicht kommt.

Hans-Peter Matthess schrieb:
> Sebastian:
>
>> Ich suche eine Möglichkeit Vista-PC's die z.B. 60min lang nicht benutzt
>> wurden herunter zu fahren. Unter "Energie sparen" Gibt es "Deaktivieren"
>> (was auch immer das ist), "Hybriden Standbymodus zulassen" und den
>> "Ruhezustand nach", aber leider kein Herunterfahren.

>
> Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
> heruntergefahren wird?
>
> http://www.ampsoft.net/utilities/WinOFF.php
>
> hpm

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 12-26-2008
Nils Kaczenski [MVP]
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Moin,

Sebastian schrieb:
> Ich habe es noch nie erlebt, dass er nach dem er aus dem Ruhezustand
> zurück gekommen ist, wieder einwandfrei funktioniert hat.


dann solltest du mal schauen, ob es nicht aktuellere Treiber für deine
Hardware gibt. Hier geht genau das nämlich problemlos.

Als Workaround könntest du dir evtl. mit dem Taskplaner und dem Kommando
shutdown eine Lösung bauen.


Schöne Grüße, Nils

--
Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/pr...Nils.Kaczenski
Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 12-26-2008
Sebastian
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Nun, WinXP ist Geschichte, ich nutze jetzt Vista und da konnte ich das
Problem leider noch nicht identifizieren. Nach dem Ruhezustand ist der
PC so lahm, dass ich die Maus kaum bewegen kann...

Also gibt es keine Möglichkeit mit den Windows-Board-Mittel nach 30min
Leerlauf den PC aus zu schalten? Das Programm von Hanz-Peter soieht ja
ganz gut aus (danke an dieser Stelle) aber ich würde es halt erst als
letzte Möglichkeit installieren, weil ich mir den PC sauber halten möchte.
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 12-26-2008
Damien Thorne
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
"Sebastian" <trust_@web.de> schrieb

> Nun, WinXP ist Geschichte, ich nutze jetzt Vista und da konnte ich das
> Problem leider noch nicht identifizieren. Nach dem Ruhezustand ist der PC
> so lahm, dass ich die Maus kaum bewegen kann...
>
> Also gibt es keine Möglichkeit mit den Windows-Board-Mittel nach 30min
> Leerlauf den PC aus zu schalten? Das Programm von Hanz-Peter soieht ja
> ganz gut aus (danke an dieser Stelle) aber ich würde es halt erst als
> letzte Möglichkeit installieren, weil ich mir den PC sauber halten möchte.


Du musst dieses Programm gar nicht installieren. Du kannst neben dem
Installer auch eine Zip-Datei runterladen. Das darin enthaltene ist so wie
es ist lauffähig.
Der Meinung zu dem Programm schließ ich mich an.

dt

Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 12-26-2008
Guido Troost
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
HI,

"Hans-Peter Matthess" <hpmwi@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:gj1cao$hd9$03$1@news.t-online.com...
> Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
> heruntergefahren wird?


Mich stört bei dem ganzen Ruhezustandsgedönse das immer noch Strom
verbraucht wird.
Bei den heutigen Preisen und der Umwelt zuliebe sollte man auf den,
meiner Meinung nach, absoluten Blödsinn, nur um ein paar sek beim Booten
zu sparen, verzichten!

Gruß Guido


Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 12-27-2008
Hans-Peter Matthess
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Guido Troost:

>> Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
>> heruntergefahren wird?


> Mich stört bei dem ganzen Ruhezustandsgedönse das immer noch Strom
> verbraucht wird.


Das ist beim normalen Herunterfahren allerdings auch noch so.
Da hilft eine Steckdosenleiste mit Zeit/Schalter.

hpm
Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 12-27-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Guido Troost schrieb:

>> Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
>> heruntergefahren wird?

>
> Mich stört bei dem ganzen Ruhezustandsgedönse das immer noch Strom
> verbraucht wird.
> Bei den heutigen Preisen und der Umwelt zuliebe sollte man auf den,
> meiner Meinung nach, absoluten Blödsinn, nur um ein paar sek beim
> Booten zu sparen, verzichten!


Mir scheint, daß Du was verwechseln.
Der Stromverbrauch ist im *Ruhezustand* (hibernation/suspend-to-disk)
nicht größer als nach dem Herunterfahren - wie auch? Im Ruhezustand ist
das Gerät physisch abgeschaltet.

Anders hingegen im stand-by Modus und mithin bei "Energie sparen" unter
Vista.

Auf jeden Fall trägt Deine Art der Beendigung nicht zum Energiesparen
bei, dann beim Runterfahren und späteren Neustart wird mehr Strom
verbraucht als beim Aufwecken aus dem Ruhezustand.

Rainald

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 12-27-2008
Rainald Taesler
 

Posts: n/a
Re: Nach n Minuten Untätigkeit Herunterfahren
Sebastian schrieb:

>> Und was stört dich daran, wenn der Rechner in den Ruhezustand
>> heruntergefahren wird?

>
> Ich habe es noch nie erlebt, dass er nach dem er aus dem Ruhezustand
> zurück gekommen ist, wieder einwandfrei funktioniert hat.
> Bei WinXP war der Nvidia-Treiber schuld, da ist nach dem Neustart
> der GPU-Lüfter ständig auf der maximalen Drehzahl gelaufen und bei
> Vista ist die Performance danach so schlecht, dass die Maus ruckt
> und ich ich warte eigentlich nur auf einen Bluescreen, der dann
> aber doch nicht kommt.


Da scheint irgendwas verbogen zu sein in Deinem System und es wäre
bestimmt gut, nach den Problemzonen zu suchen.

Ich kann bei keinem meiner Rechner (Desktops und Laptops) irgendein
Problem mit dem System nach Aufwecken aus dem Winterschlaf feststellen.

Rainald



Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Maus und Tastatur bleiben hängen nach 1-2 Minuten Michael microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 09-08-2008 18:31
Internet Explorer 7 funktioniert nach ca. 30 Minuten nicht mehr Manfred Dlugosch microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 09-09-2007 16:59
Videos hängen kurze Zeit nach ca. 10 Minuten Steffen Kühlborn microsoft.public.de.windows.vista.hardware 1 04-08-2007 07:32
Videos hängen kurze Zeit nach ca. 10 Minuten Steffen Kühlborn microsoft.public.de.windows.vista.multimedia 1 04-08-2007 07:32
Videos hängen kurze Zeit nach ca. 10 Minuten Steffen Kühlborn microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 1 04-08-2007 07:32




All times are GMT +1. The time now is 06:26.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120