Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Grafikkarten - Speich Tester

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 11-09-2008
th_info
 

Posts: n/a
Grafikkarten - Speich Tester
Hallo Leute,

kennte jemand ein gutes Grafikkarten - Speichertest Program sowas wie mem86?

Ich habe denn Verdacht das mein Grafigspeicher eine mage hat .

Gruß Tobias

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 11-10-2008
Kerem Gümrükcü
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester
Hallo Tobias,

> kennte jemand ein gutes Grafikkarten - Speichertest Program sowas wie
> mem86?
>
> Ich habe denn Verdacht das mein Grafigspeicher eine mage hat .


i.d.R. hilft ein Blick auf die Seite der Herstellers, bzw, mal in einem
der Herstellerforen nachgefragt. Da gibst meistens herstellerspezifische
Tools für so was,....

Grüße

Kerem

--
-----------------------
Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.codeplex.com/restarts
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
-----------------------
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 11-10-2008
Markus Herrmann
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester
th_info schrieb:
> Hallo Leute,
>
> kennte jemand ein gutes Grafikkarten - Speichertest Program sowas wie
> mem86?
>
> Ich habe denn Verdacht das mein Grafigspeicher eine mage hat .
>
> Gruß Tobias


Hallo Tobias,

die Idee ist an und für sich ist nicht schlecht. Aber was willst Du denn
tun, wenn sich der Grafikspeicher als defekt erweißt? Umlöten wird wohl
nicht ganz so einfach sein
Meine Empfehlung wäre, dass Du einfach Deine Grafikkarte einem
Stresstest z.B. mit dem 3DMark o.ä. aussetzt (neueste Treiber voraus
gesetzt).

Wenn das ohne Probleme klappt, freu Dich, die Grafikkarte scheint dann
ok zu sein.

Wenn nicht, würde ich es mit einer frischen Installation von Vista, bei
der Du nur die neuesten Treiber und alle Updates eingespielt hast,
erneut testen und wenn es dann immer noch nicht klappt, bleibt Dir nur
die Hoffnung auf Garantie (dann musst Du die Hardware sowieso
einschicken und der Hersteller wird herausfinden müssen, ob der Speicher
wirklich defekt ist, was Dir dann egal sein kann) oder ein Neukauf ist
unumgänglich.

Viele Grüße
Markus
Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 11-10-2008
Guido Troost
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester
Hi,

Kerem Gümrükcü wrote:
> i.d.R. hilft ein Blick auf die Seite der Herstellers, bzw, mal in
> einem der Herstellerforen nachgefragt. Da gibst meistens
> herstellerspezifische Tools für so was,....


Sowas gibts bei keinem einzigen Grakahersteller!

Gruß Guido


Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 11-10-2008
Guido Troost
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester
Hi

th_info wrote:

Hier sollte dein RL name stehen, erhöht die Antwort und Leserschaft
ungemein!

> Ich habe denn Verdacht das mein Grafigspeicher eine mage hat .


Woran legst du das fest?
Fehlerbeschreibung bitte sowie deine komplett aufgelistete Hardware
inkl. Netzteil und Hersteller davon.


Gruß Guido


Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 11-10-2008
th_info
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester (Hilfe)
Hallo Markus, Guido und Kerem,

ich danke erst einmal euch für eure antworten.
Zur Zeit mach ich hier eine kleine Geisterjagt im Wahrsten sinne des Wortes.
Zu mein Problem.

1.) Der erste Systemstart, endet meist mit BueScreen.
Interrupt_exception_not_handled partmgs.sys
oder
page_fault_in_nonpaged_area
nvlddmkm.sys

2.)
Das System bleibt sehr viel beim ersten Start , beim Systemloader stehen.
(Das ist die Stelle wo CPU und Speicher angezeigt werden, nach dem
Bootloader)
Windows Start anzeige habe ich deaktiviert.

3.)
Ist das System durchweg hochgefahren,
dann hängt sich das System, Garantiert in den ersten Minuten auf (Bild
friert ein).
Im System Protokollen wird nur ein Unerwartetes runder fahren gemeldet.


Folgende Maßnahmen haben, nicht zur Lösung des Problems geführt:

Neues NT : Xspice Croon BF 650W
Memtest86 hat keine Fehler gefunden
Seagate Tool hat keine Fehler gefunden

Mainboard ist auch mittlerweile neu, beim alten hat sich das Bios
verabschiedet.

Ich freue mich über jeden Tip denn Ihr mir geben könnt.


Gruß Tobias


Mein System:

System Messung (PCWizard 2008)
Überwachungs Chip : Fintek F71862F
Spannung CPU : 1.18 V
+3.3V Spannung : 3.41 V
+5V Spannung : 5.97 V
+12V Spannung : 10.30 V (Messung nicht richtig)
SB : 3.41 V
VBAT : 3.30 V
VIN2 : 1.90 V
VIN3 : 0.96 V
VIN6 : 1.58 V
Gehäuselüfter : 1792 rpm
Power/Aux Lüfter : 2029 rpm
Prozessor Temperatur : 25 °C
Mainboard Temperatur : 30 °C
Power/Aux Temperatur : 128 °C
:
Prozessor : Thermal Diode
Intel Core 2 Duo (Core 1) : 34 °C
Intel Core 2 Duo (Core 2) : 33 °C
:
NVIDIA GeForce 8800 GTS : nVidia Driver
GPU Temperature : 60 °C
GPU Fan : 59%
:
Hard Disk Monitoring : S.M.A.R.T
Festplatte ST3500830AS : 37 °C
Festplatte ST3500830AS : 38 °C

System:

Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO.,LTD MS-7514
Chipsatz : Intel P45
Prozessor : Intel Core 2 Duo E6750 @ 2666 MHz
Physikalischer Speicher : 2048 MB (2 x 1024 DDR2-SDRAM )
Grafikkarte : NVIDIA GeForce 8800 GTS
Festplatte : ST3500830AS (500 GB)
Festplatte : ST3500830AS (500 GB)
DVD-Rom Laufwerk : BENQ DVD DD DW1650 SCSI CdRom Device
Monitortyp : X17-3 - 17 inchs
Monitortyp : Undefiniert
Netzwerkkarte : Realtek Semiconductor RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet
NIC
Betriebssystem : Windows (TM) Vista Ultimate Professional 6.00.6001 Service
Pack 1
DirectX : Version 10.00
Windows Performance Index : 5.5



"Guido Troost" <gtroost@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:gf9u20$j34$00$1@news.t-online.com...
> Hi
>
> th_info wrote:
>
> Hier sollte dein RL name stehen, erhöht die Antwort und Leserschaft
> ungemein!
>
>> Ich habe denn Verdacht das mein Grafigspeicher eine mage hat .

>
> Woran legst du das fest?
> Fehlerbeschreibung bitte sowie deine komplett aufgelistete Hardware inkl.
> Netzteil und Hersteller davon.
>
>
> Gruß Guido
>
>


Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 11-11-2008
Guido Troost
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester (Hilfe)
Hi,

th_info wrote:
> Hallo Markus, Guido und Kerem,
>
> ich danke erst einmal euch für eure antworten.
> Zur Zeit mach ich hier eine kleine Geisterjagt im Wahrsten sinne des
> Wortes. Zu mein Problem.
>
> 1.) Der erste Systemstart, endet meist mit BueScreen.
> Interrupt_exception_not_handled partmgs.sys
> oder
> page_fault_in_nonpaged_area
> nvlddmkm.sys


Das hat alles nichts mit der Graka zu tuen, Fehler im RAM sind hier
denkbar auch bei der HD möglich.

> 2.)
> Das System bleibt sehr viel beim ersten Start , beim Systemloader
> stehen. (Das ist die Stelle wo CPU und Speicher angezeigt werden,
> nach dem Bootloader)
> Windows Start anzeige habe ich deaktiviert.
>
> 3.)
> Ist das System durchweg hochgefahren,
> dann hängt sich das System, Garantiert in den ersten Minuten auf
> (Bild friert ein).
> Im System Protokollen wird nur ein Unerwartetes runder fahren
> gemeldet.


Höhrt sich alles eher nach RAM/HD Fehler oder schrottiges Netzteil an.

> Folgende Maßnahmen haben, nicht zur Lösung des Problems geführt:
>
> Neues NT : Xspice Croon BF 650W
> Memtest86 hat keine Fehler gefunden
> Seagate Tool hat keine Fehler gefunden


Hm, kenne den Netzteilhersteller so absolut gar nicht daher nehme ich an
das das NoNameschrott ist der von der Leistung her sowieso absolut
Overkill ist, sofern das Gerät überhaut soviel Leistung bieten kann. Ich
selber hatte schon Geräte aus Kundenrechnern entsort die aufgedrücke
550W nannten aber real nichtmal an die Leistung eines Marken 350W
Gerätes rankamen.. Für dein System langt ein Markengerät mit 450W ****e
aus.

> +5V Spannung : 5.97 V


Bisschen arg hoch!

> +12V Spannung : 10.30 V (Messung nicht richtig)


Woher willst du das wissen?
Wie gesagt, ich traue deinem Netzteil leider nix zu.

> NVIDIA GeForce 8800 GTS : nVidia Driver
> GPU Temperature : 60 °C
> GPU Fan : 59%


Für idle find ich den wert schon etwas hoch, der geht sicher auf fast
100° wen du damit spielst.

> Hard Disk Monitoring : S.M.A.R.T
> Festplatte ST3500830AS : 37 °C
> Festplatte ST3500830AS : 38 °C


Normalwert.

> System:
>
> Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO.,LTD MS-7514
> Chipsatz : Intel P45
> Prozessor : Intel Core 2 Duo E6750 @ 2666 MHz
> Physikalischer Speicher : 2048 MB (2 x 1024 DDR2-SDRAM )


Von welchem Hersteller sind die RAMs?
Es gibt leider gerade bei DDR2 massenhaft RAMsch der nur läuft wen man
deutlich zuviel VDimm Spannung auf die Riegel packt.
Normal ist 1,8V, viele Riegel vor allem die mit CL4 laufen nur wen
2,1-2,3V angelegt werden.

Lade dir von Seagate das Tool zur HD überprüfung runter und teste die
HDs damit.


Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 11-11-2008
Michael Bormann
 

Posts: n/a
Re: Grafikkarten - Speich Tester (Hilfe)
Hallo th_info
Du meintest
[..]
> 1.) Der erste Systemstart, endet meist mit BueScreen.
> Interrupt_exception_not_handled partmgs.sys
> oder
> page_fault_in_nonpaged_area
> nvlddmkm.sys
>


Deine Nvidia - der Treiber ist auf welchem Stand, der meldet sich hier
nämlich.
[..]
> +12V Spannung : 10.30 V (Messung nicht richtig)


Woher / womit geprüft?
Das ist sicher ein Grund für das Hängen im Bios /Systemstart und späteren
freeze.

> NVIDIA GeForce 8800 GTS : nVidia Driver
> GPU Temperature : 60 °C

Schon direkt nach dem Start erscheint mir das ungewöhnlich hoch

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
tester $B;3Fb!!%8%g%;%j%s(B microsoft.public.windows.vista.mail 0 10-01-2008 04:24
tester Vista microsoft.public.windows.vista.mail 0 09-15-2008 15:01
Windows Vista & 2 Geforce Grafikkarten Sebastian Wittgens microsoft.public.de.windows.vista.hardware 1 01-25-2008 11:51
A tester MCI \(ex do ré Mi chel la si do\) [MVP] microsoft.public.fr.windows.vista.administration 14 12-26-2007 13:00
Grafikkarten Probleme mit ATI X200 Onboard Alf Benn microsoft.public.de.windows.vista.hardware 0 04-13-2007 15:26




All times are GMT +1. The time now is 17:31.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120