Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Vista Ultimate 64bit - Backup funktioniert nicht

microsoft.public.de.windows.vista.administration






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 03-07-2008
Rudolf Gutfleisch
 

Posts: n/a
Vista Ultimate 64bit - Backup funktioniert nicht
Hallo Group.

Bisher hatte ich meine Backups händisch durchgeführt. Nun wollte ich mein
System mit der Windows eigenen Backup-Funktion "Windows Complete
PC-Sicherung" sichern. Zu diesem Zweck habe ich ein Laufwerk mit einer Größe
von 95 GB eingerichtet. Leider funktionierte diese nicht. Als erstes kam die
Fehlermeldung:

"Auf diesem Laufwerk kann keine Sicherung erstellt werden, da es sich um ein
komprimiertes Laufwerk handelt".

Also habe ich unter Eigenschaften den Punkt "Laufwerk komprimieren, um
Speicherplatz zu sparen" (der warum auch immer aktiviert war) deaktiviert.
Ich hatte diesen nicht aktiviert, da bei 800 GB vorhandenem Speicherplatz
eine Komprimierung ein Witz wäre.

Nun das Backup neu gestartet, ohne obige Fehlermeldung. Dafür kam nach
kurzer Zeit folgende Fehlermeldung:

"Fehler beim Erstellen des gemeinsamen Schutzpunktes auf den Quellvolumes.
(0x8078006B)
Zusätzliche Informationen:
Unerwarteter Fehler beim Schattenkopieanbieter bei dem Versuch, den
angegebenen Vorgang zu verarbeiten. (0x8004230F)"

Die Fehlersuche über Tante Google und ihre Neffen brachte mich auf einen
Tread, in dem der Start des VSS-Dienstes untersucht werden soll. Unter
Dienste war dieser auf manuell eingestellt, jedoch nicht gestartet. Also
Dienst händisch gestartet, jedoch ohne Erfolg. Die Meldung war die gleiche.
Auch die von Microsoft, allerdings für Win 2000 bzw. Win Server 2003
Knowledge-Base, empfohlene Eintrag der freigegebenen Ordner in der
MSC-Konsole brachte keinen Erfolg.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich das Backup mit Vista-Bordmitteln
durchführen kann, ohne dass es zu den obigen Fehlermeldungen kommt?

Ich vermute so einfach mal aus dem Bauch heraus, dass es evtl. auch an UAC
liegen kann, da, wie die Meldung vermuten lässt auf irgendeinem Verzeichnis
keine Schreibrechte bestehen.

Ich hoffe bei Euch Hilfe zu finden ... ;-) ...

Gruß ... Rudi ...

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 03-31-2008
Rudolf Gutfleisch
 

Posts: n/a
Re: Vista Ultimate 64bit - Backup funktioniert nicht
"Rudolf Gutfleisch" <BulliBaer@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:%23femPlJgIHA.2448@TK2MSFTNGP03.phx.gbl...
> Hallo Group.
>
> Bisher hatte ich meine Backups händisch durchgeführt. Nun wollte ich mein
> System mit der Windows eigenen Backup-Funktion "Windows Complete PC-Sicherung"
> sichern. Zu diesem Zweck habe ich ein Laufwerk mit einer Größe von 95 GB
> eingerichtet. Leider funktionierte diese nicht. Als erstes kam die
> Fehlermeldung:
>
> "Auf diesem Laufwerk kann keine Sicherung erstellt werden, da es sich um ein
> komprimiertes Laufwerk handelt".
>
> Also habe ich unter Eigenschaften den Punkt "Laufwerk komprimieren, um
> Speicherplatz zu sparen" (der warum auch immer aktiviert war) deaktiviert. Ich
> hatte diesen nicht aktiviert, da bei 800 GB vorhandenem Speicherplatz eine
> Komprimierung ein Witz wäre.
>
> Nun das Backup neu gestartet, ohne obige Fehlermeldung. Dafür kam nach kurzer
> Zeit folgende Fehlermeldung:
>
> "Fehler beim Erstellen des gemeinsamen Schutzpunktes auf den Quellvolumes.
> (0x8078006B)
> Zusätzliche Informationen:
> Unerwarteter Fehler beim Schattenkopieanbieter bei dem Versuch, den
> angegebenen Vorgang zu verarbeiten. (0x8004230F)"
>
> Die Fehlersuche über Tante Google und ihre Neffen brachte mich auf einen
> Tread, in dem der Start des VSS-Dienstes untersucht werden soll. Unter Dienste
> war dieser auf manuell eingestellt, jedoch nicht gestartet. Also Dienst
> händisch gestartet, jedoch ohne Erfolg. Die Meldung war die gleiche. Auch die
> von Microsoft, allerdings für Win 2000 bzw. Win Server 2003 Knowledge-Base,
> empfohlene Eintrag der freigegebenen Ordner in der MSC-Konsole brachte keinen
> Erfolg.
>
> Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich das Backup mit Vista-Bordmitteln
> durchführen kann, ohne dass es zu den obigen Fehlermeldungen kommt?
>
> Ich vermute so einfach mal aus dem Bauch heraus, dass es evtl. auch an UAC
> liegen kann, da, wie die Meldung vermuten lässt auf irgendeinem Verzeichnis
> keine Schreibrechte bestehen.
>
> Ich hoffe bei Euch Hilfe zu finden ... ;-) ...
>
> Gruß ... Rudi ...
>



Da vermutlich leider niemand dieses Problem gehabt und gelöst hat, habe ich
Vista mittlerweile neu aufgesetzt (hauptsächlich auch wegen anderer
Ungereimtheiten, die ich selbst verursacht hatte). Da ich vermutet hatte, dass
mir Kaspersky Internet Security auch einiges versaut bzw. geblockt hat, dass ich
nicht nachvollziehen konnte, habe ich hiervon nur den Virenscanner installiert
und siehe da, es funktioniert wieder alles.

Bei Kaspersky ist sowieso einiges, dass nicht rund läuft. So bekomme ich von der
Antispam - Funktion für jede auf dem Server gelöschte Spammail vom Programm eine
Bestätigung, dass ich die Mail gelöscht habe. Wenn ich (fiktiv) 30 Mails auf dem
Server lösche damit ich ich sie nicht auf den Computer bekomme, muss ich dafür
30 Bestätigungsmails vom Programm löschen. Auch die Spammarkierung lässt zu
wünschen übrig, so werden tägliche Logdateien meines Servers als Spam markiert,
obwohl ich sie zur Whitelist hinzugefügt habe. Dies allerdings nicht immer, so
kann es sein, dass drei Tage die Logs ohne Markierung ankommen, dann zwei Tage
plötzlich mit Spam markiert. Ach herrje, ich bin ins Schwafeln gekommen, das
ganze ist hier ja OT ... ;-) ...

Gruß ... BulliBaer ...

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vista Indizierung funktioniert nicht!!! News2 microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 03-03-2008 16:01
Corel X3 läßt sich bei Vista Ultimate 64bit nicht installieren Huber Helmuth microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 7 12-19-2007 16:18
Vista explorer funktioniert nicht mehr / IE will nicht richtig arb Roy microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 4 12-13-2007 12:23
HPET funktioniert nicht (Asus M2A-VM HDMI - Vista Ultimate 64-Bit) fluffy microsoft.public.de.windows.vista.hardware 0 12-11-2007 14:43
Ultimate 64bit erkennt USB-Anschlüsse hinten nicht Stefan Jacomeit microsoft.public.de.windows.vista.hardware 1 08-30-2007 15:03




All times are GMT +1. The time now is 14:56.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120