Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

Sicherung schlägt immer wieder fehl

microsoft.public.de.windows.homeserver






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 09-16-2009
oma voss
 

Posts: n/a
Sicherung schlägt immer wieder fehl
Hallo,
mein WHS macht mir große Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am
06.08.09 gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich klicke
auf "jetzt sichern", es geht ganz kurz eine Fortschrittsanzeige auf, und
das wars dann. Unter "Sicherungen anzeigen" steht dann "Sicherung
fehlgeschlagen".

Mache ich "Sicherungen konfigurieren", sucht der Client den WHS, findet
ihn, dann werden die Platten durchsucht .... und auf einmal schreibt
der WHS-Connector: der Server wurde nicht gefunden, schalten sie ihn
ein... bla bla. Durchpingen geht in beide Richtungen.

Datenbankbereinigung und Sicherungsbereinigung habe ich schon mehrfach
gemacht, jedoch ohne Erfolg.

Seit der Sicherung am 06.08.09 habe ich am WHS keinerlei Veränderungen
vorgenommen. Das das Teil derartig rumzickt, ist bei Weitem kein
Ruhmesblatt für MS$! Ein Home-Server sollte weitestgehend von allein
stabil laufen, wenn er lediglich für einige Sicherungen hin und wieder
mal benötigt wird. Ich zittere bereits jetzt vor dem Tag, an dem ich
eine Sicherung wirklich einmal benötigen sollte! Wird da das Teil
zuverlässig funktionieren oder kann ich alle Sicherungen getrost in den
Wind schreiben?
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße.
Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 09-16-2009
Manfred Floh
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
oma voss schrieb:

> Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?


Meine Erfahrungen mit zwei laufenden WHS (einer "produktiv", einer
virtualisiert als Bastel- und Versuchssystem) - Vor ca. 1 Jahr
installiert und läuft seither 24x7 ohne Probleme. Derzeit ca. 3,5TB an
Daten (größtenteils Rohdaten von Diascans und von meiner Digitalkamera),
Sicherung der Daten vom WHS mit Symantec Backup Exec auf ein NAS.

lg
Manfred
Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 09-17-2009
Konradin Stenner
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl

> Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?



Hallo Oma Voss,

hier läuft ein WHS produktiv mit einer Warenwirtschaft
und 5 Clients ohne Probleme, seit das PP1 gibt.

Die Hardware wurde selbst zusammengestellt.

MfG
Konradin

Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 09-17-2009
Olaf Engelke
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
Moin,
"oma voss" <omavoss@inbox.lv> wrote in message
news:h8rgnk$i36$00$1@news.t-online.com...
> mein WHS macht mir große Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am 06.08.09
> gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich klicke auf "jetzt
> sichern", es geht ganz kurz eine Fortschrittsanzeige auf, und das wars
> dann. Unter "Sicherungen anzeigen" steht dann "Sicherung fehlgeschlagen".

nicht der WHS macht Dir Sorgen, sondern der Client (es sei denn, das Problem
tritt auf mehreren Clients gleichzeitig auf).
Schau mal in dessen Ereignisanzeige fuer mehr Details.
In der Regel wird das Erstellen einer Volumenschattenkopie fehlgeschlagen
sein, was verschiedene Gruende haben kann.
Hast Du seit dem letzten Backup neue Software installiert, die sich da
reinhaengt (Acronis, Norton Ghost)?
Sind weniger als 10% Plattenplatz frei?
Falls beides nicht zutrifft, fuehre mal chkdsk /f /r auf dem Laufwerk aus,
bei dem die Sicherung abgebrochen ist.
Das wird eine Weile dauern, behebt aber haeufig relevante Fehler.
Viele Gruesse
Olaf

Reply With Quote
  #5 (permalink)  
Old 09-17-2009
oma voss
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
Olaf Engelke schrieb:
> Moin,
> "oma voss" <omavoss@inbox.lv> wrote in message
> news:h8rgnk$i36$00$1@news.t-online.com...
>> mein WHS macht mir große Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am
>> 06.08.09 gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich klicke
>> auf "jetzt sichern", es geht ganz kurz eine Fortschrittsanzeige auf,
>> und das wars dann. Unter "Sicherungen anzeigen" steht dann "Sicherung
>> fehlgeschlagen".

> nicht der WHS macht Dir Sorgen, sondern der Client (es sei denn, das
> Problem tritt auf mehreren Clients gleichzeitig auf).
> Schau mal in dessen Ereignisanzeige fuer mehr Details.
> In der Regel wird das Erstellen einer Volumenschattenkopie
> fehlgeschlagen sein, was verschiedene Gruende haben kann.
> Hast Du seit dem letzten Backup neue Software installiert, die sich da
> reinhaengt (Acronis, Norton Ghost)?
> Sind weniger als 10% Plattenplatz frei?
> Falls beides nicht zutrifft, fuehre mal chkdsk /f /r auf dem Laufwerk
> aus, bei dem die Sicherung abgebrochen ist.
> Das wird eine Weile dauern, behebt aber haeufig relevante Fehler.
> Viele Gruesse
> Olaf


Hallo Olaf;
Deine Hinweise haben mich sehr wahrscheinlich auf die richtige Spur geführt!
Ich habe *nach* der letzten Sicherung des Clients dessen Systempartition
mit einem Partition-Manager vergrößert, das wird sehr wahrscheinlich die
Ursache meines Problems sein.

Ich werde die alte Sicherung auch noch entfernen und danach eine neue
Sicherung versuchen. Ich werde wieder hier berichten.

Danke und viele Grüße.

Auch allen anderen vielen Dank für die Erfahrungsberichte. Offenbar
sitzt hier wie so oft der Fehler zwischen Bildschirm und Tastatur... :-)
Reply With Quote
  #6 (permalink)  
Old 09-17-2009
oma voss
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
oma voss schrieb:
> Olaf Engelke schrieb:
>> Moin,
>> "oma voss" <omavoss@inbox.lv> wrote in message
>> news:h8rgnk$i36$00$1@news.t-online.com...
>>> mein WHS macht mir große Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am
>>> 06.08.09 gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich
>>> klicke auf "jetzt sichern", es geht ganz kurz eine
>>> Fortschrittsanzeige auf, und das wars dann. Unter "Sicherungen
>>> anzeigen" steht dann "Sicherung fehlgeschlagen".

>> nicht der WHS macht Dir Sorgen, sondern der Client (es sei denn, das
>> Problem tritt auf mehreren Clients gleichzeitig auf).
>> Schau mal in dessen Ereignisanzeige fuer mehr Details.
>> In der Regel wird das Erstellen einer Volumenschattenkopie
>> fehlgeschlagen sein, was verschiedene Gruende haben kann.
>> Hast Du seit dem letzten Backup neue Software installiert, die sich da
>> reinhaengt (Acronis, Norton Ghost)?
>> Sind weniger als 10% Plattenplatz frei?
>> Falls beides nicht zutrifft, fuehre mal chkdsk /f /r auf dem Laufwerk
>> aus, bei dem die Sicherung abgebrochen ist.
>> Das wird eine Weile dauern, behebt aber haeufig relevante Fehler.
>> Viele Gruesse
>> Olaf

>
> Hallo Olaf;
> Deine Hinweise haben mich sehr wahrscheinlich auf die richtige Spur
> geführt!
> Ich habe *nach* der letzten Sicherung des Clients dessen Systempartition
> mit einem Partition-Manager vergrößert, das wird sehr wahrscheinlich die
> Ursache meines Problems sein.
>
> Ich werde die alte Sicherung auch noch entfernen und danach eine neue
> Sicherung versuchen. Ich werde wieder hier berichten.
>
> Danke und viele Grüße.
>
> Auch allen anderen vielen Dank für die Erfahrungsberichte. Offenbar
> sitzt hier wie so oft der Fehler zwischen Bildschirm und Tastatur... :-)


OK, das Stichwort "Volumeschattenkopie" hat mir sehr geholfen.
Schwerpunkt "Volume..." Wenn ich das Volume auf einem client verändere,
kriegt der Server natürlich Probleme, denn der bekommt von der
Veränderung nichts mit!

Habe die Connector-Software vom client entfernt, den Client direkt auf
dem Server aus dem System entfernt, danach die Connector-Software auf
dem Client neu installiert und jetzt funktioniert die Sicherung.

Danke nochmals allen, vor allem aber Olaf für das Stichwort. Man lernt
eben immer noch was dazu... :-)

Viele Grüße und weiterhin allen Gutes Gelingen!
Reply With Quote
  #7 (permalink)  
Old 09-17-2009
Olaf Engelke
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
> Danke nochmals allen, vor allem aber Olaf für das Stichwort. Man lernt
> eben immer noch was dazu... :-)
>

danke auch fuer die Rueckmeldung.
Viele Gruesse
Olaf

Reply With Quote
  #8 (permalink)  
Old 11-23-2009
reiner
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
Hallo zusammen,

ich habe einen WHS mit 6 Clients - Vier der Clients (2 Custom Build PCs, ein
Siemens PC und ein ACER Notebook) lassen sich problemlos sichern. Ein Dell
Note Book und ein DELL Desktop lassen sich nicht sichern. Habe alles in
diesem Thread genannte gecheckt. Hat jemand eine Idee wie ich die Dell
Rechner zur Sicherung bewegen kann oder ob irgendein Problem bekannt ist.

Danke für Eure Hilfe

"Olaf Engelke" wrote:

> Moin,
> "oma voss" <omavoss@inbox.lv> wrote in message
> news:h8rgnk$i36$00$1@news.t-online.com...
> > mein WHS macht mir groe Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am 06.08.09
> > gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich klicke auf "jetzt
> > sichern", es geht ganz kurz eine Fortschrittsanzeige auf, und das wars
> > dann. Unter "Sicherungen anzeigen" steht dann "Sicherung fehlgeschlagen".

> nicht der WHS macht Dir Sorgen, sondern der Client (es sei denn, das Problem
> tritt auf mehreren Clients gleichzeitig auf).
> Schau mal in dessen Ereignisanzeige fuer mehr Details.
> In der Regel wird das Erstellen einer Volumenschattenkopie fehlgeschlagen
> sein, was verschiedene Gruende haben kann.
> Hast Du seit dem letzten Backup neue Software installiert, die sich da
> reinhaengt (Acronis, Norton Ghost)?
> Sind weniger als 10% Plattenplatz frei?
> Falls beides nicht zutrifft, fuehre mal chkdsk /f /r auf dem Laufwerk aus,
> bei dem die Sicherung abgebrochen ist.
> Das wird eine Weile dauern, behebt aber haeufig relevante Fehler.
> Viele Gruesse
> Olaf
>

Reply With Quote
  #9 (permalink)  
Old 11-25-2009
Olaf Engelke
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl
Hallo Reiner,

"reiner" <reiner@discussions.microsoft.com> wrote in message
news:2B96CA6A-FDBF-471A-9247-AA3FDC44F196@microsoft.com...
> Hallo zusammen,
>
> ich habe einen WHS mit 6 Clients - Vier der Clients (2 Custom Build PCs,
> ein
> Siemens PC und ein ACER Notebook) lassen sich problemlos sichern. Ein Dell
> Note Book und ein DELL Desktop lassen sich nicht sichern. Habe alles in
> diesem Thread genannte gecheckt. Hat jemand eine Idee wie ich die Dell
> Rechner zur Sicherung bewegen kann oder ob irgendein Problem bekannt ist.
>


die Connector-Software ist auf beiden Clients installiert?
Welche Fehlermeldungen gibt es waehrend der Sicherung in der
Ereignisanzeige?
Viele Gruesse
Olaf

Reply With Quote
  #10 (permalink)  
Old 01-21-2010
Mr.Crossfield
 

Posts: n/a
Re: Sicherung schlägt immer wieder fehl

"reiner" <reiner@discussions.microsoft.com> schrieb im Newsbeitrag
news:2B96CA6A-FDBF-471A-9247-AA3FDC44F196@microsoft.com...
> Hallo zusammen,
>
> ich habe einen WHS mit 6 Clients - Vier der Clients (2 Custom Build PCs,
> ein
> Siemens PC und ein ACER Notebook) lassen sich problemlos sichern. Ein Dell
> Note Book und ein DELL Desktop lassen sich nicht sichern. Habe alles in
> diesem Thread genannte gecheckt. Hat jemand eine Idee wie ich die Dell
> Rechner zur Sicherung bewegen kann oder ob irgendein Problem bekannt ist.
>
> Danke für Eure Hilfe
>
> "Olaf Engelke" wrote:
>
>> Moin,
>> "oma voss" <omavoss@inbox.lv> wrote in message
>> news:h8rgnk$i36$00$1@news.t-online.com...
>> > mein WHS macht mir groe Sorgen. Ich habe einen Client zuletzt am
>> > 06.08.09
>> > gesichert und will nun eine neue Sicherung machen. Ich klicke auf
>> > "jetzt
>> > sichern", es geht ganz kurz eine Fortschrittsanzeige auf, und das wars
>> > dann. Unter "Sicherungen anzeigen" steht dann "Sicherung
>> > fehlgeschlagen".

>> nicht der WHS macht Dir Sorgen, sondern der Client (es sei denn, das
>> Problem
>> tritt auf mehreren Clients gleichzeitig auf).
>> Schau mal in dessen Ereignisanzeige fuer mehr Details.
>> In der Regel wird das Erstellen einer Volumenschattenkopie fehlgeschlagen
>> sein, was verschiedene Gruende haben kann.
>> Hast Du seit dem letzten Backup neue Software installiert, die sich da
>> reinhaengt (Acronis, Norton Ghost)?
>> Sind weniger als 10% Plattenplatz frei?
>> Falls beides nicht zutrifft, fuehre mal chkdsk /f /r auf dem Laufwerk
>> aus,
>> bei dem die Sicherung abgebrochen ist.
>> Das wird eine Weile dauern, behebt aber haeufig relevante Fehler.
>> Viele Gruesse
>> Olaf
>>


....Jo, habe hier ein ähnliches Problem. Es soll ein Rechner gesichert
werden, jedoch bleibt die Sicherung bei 0% stehen. Ein Abbruch ist dann auch
nicht mehr möglich, da gerade eine Sicherung durchgeführt wird. Was machen?


Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
SP2 schlägt fehl mit 0x8007371B Alex Schatten microsoft.public.de.windows.vista.installation 3 06-03-2009 19:29
Installation SP1 schlägt fehl Jan Baer microsoft.public.de.windows.vista.installation 11 02-28-2008 21:39
Netzwerkdruckerinstallation schlägt fehl Erich Seidenschmiedt microsoft.public.de.windows.vista.hardware 3 02-04-2008 23:55
Update schlägt fehl - warum? Ralf Schulz microsoft.public.de.windows.vista.sonstiges 11 01-11-2008 02:12
uddate schlägt fehl guenter nowack microsoft.public.de.windows.vista.installation 1 07-28-2007 14:48




All times are GMT +1. The time now is 02:43.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120